Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
Sommerzeit I
  9 Bilder

DIGITALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
Sommerzeit / drunter & drüber ...

Sommerzeit, Strand und glitzernde Wellen mit bewegten Bildern in wechselnden Formen Reflexe des Lebens Spiegelungen huschen über türkisfarbenes kristallklares Wasser in ständiger Bewegung und Veränderung Leben, Freude, Freiheit Wärme, Sommer Sand unter den Füßen kopfüber ins kühle Nass drunter und drüber © Grafik und Text: G. Lambert / Juli 2020

  • Goch
  • 02.07.20
  •  12
  •  4
Kultur
  6 Bilder

DIGITALE BILDER / LASER-BELICHTUNGEN
FarbWechsel ...

. Wie Sommerflimmern leuchten die hellen Farbstrukturen vor unterschiedlichen Hintergründen Erzählen von Licht und Helligkeit – oder von warmen Farben am dunklen Horizont der Nacht Farben Strukturen und Dialoge – ob wir uns darauf einlassen, sie führen wollen, liegt ganz bei uns © Bilder und Text: Autor / Juni 2020

  • Goch
  • 23.06.20
  •  3
  •  1
Kultur
  12 Bilder

DIGITALE BILDER
Farbe / Struktur / Leben ...

aus dem dunkel erheben sich die farben gefasst in begrenzende formen – oder frei schwebend wie atmende wesen ihre strukturen sind gleichen ursprungs sind verwandt, zeigen ähnlichkeit – tanzen eine vorgegebene choreografie was bewegt die formen, wer treibt sie an woher kommt ihr licht, ihr leben – wie unbekannte blumen erfreuen sie uns .

  • Goch
  • 16.06.20
  •  7
  •  2
Kultur
  16 Bilder

BEGEGNUNGEN / OSTWALL KREFELD
Skizzen aus 1956 ...

Es ist schon lange her. Aber irgendwo zwischen den Papierstapeln in meinen Schränken hatte ich sie doch gefunden. Schon etwas vergilbt, da sie auf einfachem Papier einer Kladde mit den Maßen 21 x 14,7 cm gezeichnet wurden. In den Jahren 1956 -59 studierte ich Grafik an der damaligen WKS an der Petersstraße in Krefeld. In den Pausen oder zur Mittagszeit sonnten wir uns bei gutem Wetter auf den Bänken des Ostwalls, der direkt in der Nähe lag. Hier waren wir natürlich nie alleine, es gab immer was...

  • Goch
  • 08.06.20
  •  9
  •  1
Kultur
FarbWirbel I
  10 Bilder

DIGITALE BILDER
FarbZeichen ...

Helle Farben füllen den Raum mit starken Zeichen wirbeln über dunkle Flächen – voller Kraft und Leben Organische Wesen erdachte Formen Zufälle oder herbeigeführt – Vergangenes oder klare Bilder der Zukunft Je länger ich sie in Ruhe betrachte – umso vertrauter werden sie mir und kommen mir immer näher © Bilder und Text: G. Lambert / Mai 2020

  • Goch
  • 04.05.20
  •  12
  •  3
Kultur
LichtZeichen I
  12 Bilder

Digitalkunst / Laserbelichtungen
LichtZeichen ...

Unbekannte Zeichen in starken Farben leuchtendem Gelb / Rot Orange / Grün / Blau – bizarren Formen einzeln / gestaffelt Hieroglyphen aus Licht Mäandernde Formen in matten / seidigen gebrochenen Tönen – durchziehen endlos die begrenzende Fläche setzen sich endlos fort im dunklen Raum Erinnerungen steigen auf an Träume und Bilder von Wellen und Meer – von einsamen Küsten vor blauer Unendlichkeit von versunkenen fernen Kontinenten © Bilder und Text: G. Lambert...

  • Goch
  • 29.04.20
  •  14
  •  4
Kultur
LichtSpiele II
  7 Bilder

FARBE & LICHT VOR DUNKELHEIT
ZeitZeichen ...

blau / grün / gelb / rot vor tiefem schwarz – grün in Bewegung gelb in grün gefasst blau und rot als ruhende Punkte gespeicherter Kraft mehr zeigen diese komprimierten Bilder nicht auf erstem Blick – und doch erzählen sie Geschichten von Bewegung und Ruhe Abstand und Nähe Stärke und Schwäche Verbundenheit und Ferne von Wegen und Umwegen Sehnsucht nach Klarheit und strahlendem Licht – von Kraft und Hoffnung in ungewisser Zeit © Bilder und Text: G. Lambert /...

  • Goch
  • 25.04.20
  •  17
  •  4
Kultur
Landschaft blau ...
  14 Bilder

Digitalkunst / Laserbelichtungen / Gedicht
Farben am Meer ...

Farben am Meer … Blau der Himmel die Wolken weiß – gelb auf den Feldern der blühende Raps Grün die Deiche die Rosen rot – weiß auf den Stränden der feine Sand Blau das Meer bei hellem Licht steigt golden die Göttin aus den Wellen Rosiger Schein am flirrenden Horizont über blendendem Strand zittert silbrige Luft Sind es echte Figuren wirkliche Küsten oder narrt mich eine Fata Morgana Abgetaucht ins Dunkel gleiten unbekannte Wesen aus einer anderen...

  • Goch
  • 18.04.20
  •  16
  •  5
Kultur
  12 Bilder

Digitalkunst / Laserbelichtungen
FarbReigen und LichtBlicke ...

Tanz der Farben Tanz der Formen – Hell und Dunkel finden sich Rot neben Blau Gelb an Pink – das Auge wandert hin und her Schichtungen bilden sich im Auf und Ab der Wellenformen Unbekannte Wesen treiben Pixel-spiele vor rätselhaftem Hintergrund Die Welt steht Kopf – dreht unbeirrt ihre Bahn in dunklen Zeiten © Bilder und Text: G. Lambert / März 2020

  • Goch
  • 21.03.20
  •  15
  •  6
Kultur
Grenzübergang I
  12 Bilder

WARUM IMMER NOCH ?
Grenzfälle ...

Schwarz / Weiß … Dunkle Bilder getränkt mit Geschichten von Zerstörung, Angst Flucht und Tod – Von Zäunen aus Stacheldraht und hilflosen Steinwürfen auf schussbereite Wächter – Von sinkenden Booten voller verzweifelnder schreiender Menschen im Meer – Von Klagelauten hungernder und frierender Kinder die im Schutt suchen nach ihren Eltern – Von protzenden störrischen selbstherrlichen nur an ihre Vorteile denkende Despoten – Von Bomben die in...

  • Goch
  • 08.03.20
  •  19
  •  3
Kultur
Freude IV
  12 Bilder

DIGITALE BILDER
FrühlingsFarben ...

Nach grauen Tagen zeigen sich wieder frische Farben – Rot, Gelb, Blau und Grün die Zweige tragen – Licht zaubert auch feine Zwischentöne und Strukturen – die als Kontrast sich abheben vom Strauch – Rot, Gelb, Blau mehr braucht es nicht ein Bild zu machen – so einfach entsteht ein BilderReigen für diese Schau – © Bilder und Text: G. Lambert / März 2020

  • Goch
  • 01.03.20
  •  18
  •  5
Kultur
Farblandschaft VII
  12 Bilder

FARBRÄUME / LEBENSRÄUME
Neue FarbLandschaften ...

FarbLandschaften … herbeigeführte Überraschungen – aus gedruckten Rasterpunkten / Punkte, digitalisiert zu Pixeln – zeigen neue Farben und Formen / Landschaften neue Welten – meine Augen überfliegen sie / Schritt für Schritt dem Ziel entgegen – am Ende ein Bild und weitere Neugier / In langsamen bedachten Schritten – füllt sich Fläche um Fläche / GedankenBilder BildGedanken – eine eigene persönliche Welt / Handschriften digital erstellt –...

  • Goch
  • 24.02.20
  •  12
  •  4
Kultur
  12 Bilder

Digitalkunst / Laserbelichtungen
FarbLandschaften ...

Farben Flächen über den Rand hinaus – Punkte Linien grenzenlos Formen in Bewegung Bilder sprechen über Sprachlosigkeit – die uns berührt mit unbekannten farbigen Klängen Klangfarben schwingen sich hoch – gehalten durch Liniengeflechte und Pixelpunkte Ein blasses Gelb neben dominantem Rot – in Zwischentönen verbreitet sich dunkles Blau neben Schwarz Neue freie Formen liegen auf freien Flächen – führen ein Eigenleben nach eigenen Gesetzen Abfall wird...

  • Goch
  • 15.02.20
  •  11
  •  4
Kultur
... die Erde brennt ...
  12 Bilder

ZUM NEUEN JAHR
Die Erde brennt ...

Was nun? Was tun? Auch das „Neue Jahr“ beginnt, wie das alte endet: Wälder brennen Gletscher schmelzen Meere sind verseucht Irgendwann wird’s eng Menschen flüchten Kinder hungern Bomben fallen überall Von Frieden keine Spur Despoten herrschen Profit regiert Egoisten schwimmen oben Ein Ende nicht in Sicht Die Erde ist so wunderschön – am Tag und in der Nacht das soll sie weiter bleiben Wenn jeder von uns sorgsam denkt – könnt' sie uns noch lange...

  • Goch
  • 31.12.19
  •  18
  •  6
Kultur
  31 Bilder

Urnen-Beisetzungen im kirchlichen Bestattungswald ab sofort möglich
FriedWald Goch-Tannenbusch eröffnet

Am 13. November eröffnete der FriedWald im Tannenbusch zwischen Goch und Bedburg-Hau. Erstmalig übernimmt das katholische Bistum der Alt-Katholiken in Deutschland die Trägerschaft eines Bestattungswaldes, der allen, auch konfessionslosen, offensteht. Eigentümer des Waldes ist der Landesbetrieb Wald und Holz NRW. Die Friedwald GmbH ist Konzeptgeber und wird den FriedWald betreiben. 88 Hektar des Waldgebietes Tannenbusch sind als Friedhof gewidmet. Der schöne Mischwald mit Buche, Ahorn, Eiche,...

  • Goch
  • 14.11.19
  •  1
  •  1
Politik
  36 Bilder

Rheinische Landwirte demonstrieren heute gegen zu viele behördliche Auflagen
Demo-Konvoi von Wesel nach Rees: über 200 Traktoren knattern über die Landstraßen

Schon gegen 6 Uhr trudelten die ersten Landwirte auf dem Parkplatz zwischen der Rundsporthalle und der Niederrheinhalle in Wesel ein. In den nachfolgenden zwei Stunden versammelten sich dort über 300 Mitglieder der Rheinischen Bauernschaft. Sinn und Zweck der Aktion: Die Bauern wollen Zeichen setzen gegen aktuelle Strömungen in Politik und Gesellschaft. Die Auflagen des geplanten Agrarpaketes der Bundesregierung, die neue Düngeverordnung, das Mercosur-Handelsabkommen (Billigimporte): die...

  • Wesel
  • 22.10.19
  •  2
Kultur
DigiForms I
  10 Bilder

Digitalkunst / Laserbelichtungen
Neue Bilder ...

Nach den Bildern ist vor den Bildern / Neue Sonnensysteme entdecken / Die Welt infrage stellen / sich in den freien Fall begeben / Traumfetzen fixieren / Grenzen ignorieren / Atome freilegen / Membranen durchdringen / Eruptionen erleben und zulassen / unvorhergesehenes geschehen lassen / Mit Kinderaugen übers Wasser gehen / und ungeahnte Farben sehen / © Bilder und Text: G.Lambert / Oktober 2019

  • Goch
  • 18.10.19
  •  16
  •  4
Natur + Garten
... die Heide blüht (noch) ...
  27 Bilder

DIE HEIDE BLÜHT NOCH
Heidelandschaft unter Wolken und Sonne ...

Nachdem die Hitzewelle der vergangenen Wochen vorbei war, wurde es mal wieder Zeit für eine Wanderung an der frischen Luft. Vorsichtshalber erst mal eine bekannte, kürzere Strecke hier ganz in der Nähe. In wenigen Minuten waren wir in den Niederlanden. Wenige Minuten braucht man von Siebengewald bis zum „Eendenmeer“ - und schon kann die kurze Wanderung beginnen. Markante, knorrige Kiefern stehen wie Wegweiser im Gelände. Gerne orientiert man sich an ihnen, auch wenn die Landschaft sich im...

  • Goch
  • 02.09.19
  •  26
  •  6
Natur + Garten
Wespenspinne (Argiope bruennichi), Weibchen, Bauchseite
  10 Bilder

LEBENSRÄUME IM GARTEN
Gut getarnt ...

Es war eine kleine Kaffeepause auf der Terrasse, als ich zwischen den hohen Stauden des Blutweiderichs ein zitterndes „Blatt“ bemerkte. Neugierig geworden trat ich näher, das Zittern hielt an. Die trillende Bewegung war so stark, dass ich das Objekt im Zentrum nicht erkennen konnte. Ein Blatt, ein Insekt? Bei genauerem Hinsehen entdeckte ich dann das Spinnennetz. Es war wohl vom Starkregen in der Nacht beschädigt worden und wurde nun von der Spinne repariert. Ob das Netz von der Spinne oder vom...

  • Goch
  • 30.08.19
  •  9
  •  2
Natur + Garten
Spätsommer ...
  10 Bilder

HERBSTLICHE STRUKTUREN
Spätsommer ...

Herbstlich sind schon die Gerüche des Gartens –  unsichtbare Spinnentiere umweben trockene Blütenstände mit silbernen Fäden Einige Blüten bieten noch letzten Nektar an – werden angeflogen von Bienen, Hummeln und Faltern Nahrung ist Leben Nackte Blütenrispen zeigen grazile Gestalten – Quirle, Kelche und bizarre Kapseln in archaischen Formen und goldbraunen Farben Schon steht die Sonne blass und herbstlich tief – spiegelt sich silbrig im stillen Wasser früher als...

  • Goch
  • 23.08.19
  •  14
  •  6
Kultur
  14 Bilder

SUMMMERTIME IN GENNEP (NL)
Zu Besuch in Gennep ...

Ja, Sie haben oben richtig gelesen: SUMMMERTIME mit drei „M“ … Denn in dieser Zeit summt es so richtig in Gennep – da reichen zwei M einfach nicht aus! Wir waren mit Freunden des Heimatvereins Goch in Gennep zum „Deutschen Tag“, und haben einige Stunden „Jazz im Glück“, richtig swingende Musik bei unseren niederländischen Nachbarn und Freunden genießen können. Der alte Marktplatz vor der Bühne war sehr gut besucht, die Stimmung locker. Typisch niederländisch eben. Die Bands wechselten...

  • Goch
  • 14.07.19
  •  6
  •  5
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.