Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Kultur
Eine der Figuren des Spaniers Bernardí Roig ist gefangen in einem Würfel trostloser Erlebnisse. Fotos: Anja Jungvogel
8 Bilder

Ausstellung von Bernardi Roig im Lichtkunstzentrum
Kann Licht eine unerträgliche Last werden?

Neben den namenhaften Künstlern James Turrell, Mischa Kuball und anderen, die nach Unna locken, sind zudem bis zum 14. April die eindrucksvollen Installationen des Spaniers Bernardi Roig im Lichtkunstmuseum zu sehen. "Excess" heißt die Wanderausstellung des gebürtigen Mallorquiners, die noch bis Mitte April im "Zentrum für Internationale Lichtkunst Unna" am Lindenplatz 1 zu bewundern ist.  Das zur Schau gestellte Werk umfasst neben Skulpturen und Lichtinstallationen auch Videos, die mit...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.03.19
  •  1
  •  1
Blaulicht
Das Auto brannte völlig aus. Fotos (8): Eberhard Kamm
8 Bilder

Brennende Benzinspur quer über Westicker Straße
Kamen: Auto in Flammen

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am heutigen Montag, gegen 15 Uhr, ein Kleinwagen auf der Westicker Straße in Brand. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Brand und die Benzin-Flammen, die quer über die Straße verliefen, zwar schnell löschen, aber das Auto nicht mehr retten. Verletzt würde zum Glück niemand. Was ist passiert?Der Fahrer des kleinen Peugeots bemerkte, dass sein Wagen während der Fahrt qualmte und hielt daraufhin an der Bushaltestelle. Nachdem er ausgestiegen war,...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 18.02.19
Kultur
Tolle Exponate und Ausstellungstücke. Fotos: Anja Jungvogel
13 Bilder

Ausstellung endet mit Besucherschlangen – Kulturbetriebe ziehen Bilanz
"The Pink Floyd Exhibition" zieht weiter nach New York

Am 10. Februar ist die Erlebnisausstellung „Pink Floyd: Their Mortal Remains“ im Dortmunder U zu Ende gegangen. Fünf Monate lang hat die Schau Menschen aus ganz Deutschland und sogar aus dem Ausland ins Dortmunder U gelockt. Nun begeben sich sämtliche Exponate auf die Reise nach New York. Man muss kein Pink-Floyd-Fan sein, um von dieser Ausstellung begeistert zu sein. Ein Schritt in die schillernde und farbenfrohe Welt der 70er um 80er Jahre reicht völlig aus, um zu begreifen, welch...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.02.19
Blaulicht
7 Bilder

Autobahnpolizei greift aus aktuellem Anlass hart durch
Gaffer: "Sich am Leid anderer ergötzen"

Wie zuvor berichtet (siehe Beitrag), gab es am gestrigen Donnerstag einen schweren Unfall auf der A1, wobei zwei Menschen schwer- un einer leichtverletzt wurden. Zuvorgegangen war dem Drama ein Auffahrunfall mit vier beteiligten LKW. Leider spielten sich auf der Gegenfahrbahn wieder unglaubliche Szenen ab. Dutzende Verkehrsteilnehmer, insbesondere LKW-Fahrer, präsentierten ein offenkundig erkenntnisfreies Verhalten. Beim Vorbeifahren zückten Dutzende Verkehrsteilnehmer ihre Smartphones und...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.02.19
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Der Rohbau der Schießanlage mit verklinkerter Fassade an der Hansastraße in Overberge ist bereits fertiggestellt. Fotos (18): Anja Jungvogel
18 Bilder

Baufortschritt in Overberge: Schießanlage der Kreisjägerschaften ist bald fertig

„Bald wird das Schießzentrum fertiggestellt sein. Wir rechnen mit dem Einzug im zweiten Quartal 2019", teilte Reinhard Middendorf, Vorsitzender der Kreisjägerschaft Unna, am Montag bei der Begehung des Rohbaus an der Hansastraße in Overberge mit. Ab Mai oder Juni nächsten Jahres sollen Jäger, Vereinsschützen und Behördenmitarbeiter die Möglichkeit bekommen, auf vier Bahnen auf Zielscheiben in 100 Meter Entfernung zu schießen. Außerdem sind weitere Bahnen im Außenbereich mit laufenden Keilern...

  • Kamen
  • 09.10.18
  •  1
Kultur
Start frei zum Bücherzelt
16 Bilder

Großer Ansturm auf neuen Lesestoff bei der 22. Holzwickeder Buchtauschbörse auf dem Wertstoffhof

Abschlussbericht Samstag, 15. September 2018 4.700 Bücher hatten Bürgerinnen und Bürger, die seit über 20 Jahren diese von der Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna mbH. angebotene Buchtauschbörse nutzen, in der Abgabewoche vom 04. bis 08.09.2018 ins Bücherzelt auf den Wertstoffhof gebracht. Hier wurden die Bücher vom Team der Abfallberatung den Dipl. Oecotrophologinnen Regine Hees, Dorothee Weber mit Unterstützung der Lehramtststudentin für Deutsch und...

  • Holzwickede
  • 17.09.18
  •  1
  •  3
Kultur
Überraschungsmomente auf dem Westfriedhof von Unna. Fotos (30): Anja Jungvogel
30 Bilder

Nachts auf dem Westfriedhof: Stadtlichter 2018 bringen besondere Atmosphäre nach Unna

Der Unnaer Westfriedhof präsentiert sich vom 14. bis 30. September in einem besonderen „Licht“. Die „Stadtlichter“ bringen außer Atmosphäre zudem eine Botschaft mit sich. Die 10-jährige Finja besuchte die Installationen am heutigen Mittwochabend noch vor der offiziellen Eröffnung. “Eigentlich war ich schon müde, doch als ich den Friedhof durch das große Tor betrat, war ich plötzlich hellwach“, verrät die 10-Jährige. Ist das überhaupt etwas für Kinder nach der Dämmerung? - „Ja, das ist es!“...

  • Kamen
  • 12.09.18
  •  1
Überregionales
Die alte Bergbauberufsfachschule hat jetzt einen neuen Namen: FAKT Campus. Foto: Oliver Lückmann
11 Bilder

Bergkamen: Die alte Bergbauberufsschule hat jetzt einen neuen Namen

Die Essener FAKT AG hat am 1. August das Schulgebäude am Kleiweg 10 in Bergkamen erworben, in dem unter anderem der TÜV Nord untergebracht ist. Ursprünglich wurden in der ehemaligen Bergbauberufsfachschule zu Spitzenzeiten über 3.000 Schüler unterrichtet. Zur heutigen Übernahmefeier hielt der Schul-Neugründer und Vorstandsvorsitzende der FAKT AG, Prof. em. Hubert Schulte-Kemper, eine ergreifende Rede und verriet den Namen der zukünftigen Berufsschule: "Die ehemalige Bergbauberufsfachschule...

  • Kamen
  • 04.09.18
Natur + Garten
Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] - ihr Oberkiefer (Mandibel) ist weit geöffnet
7 Bilder

Neues zum Buchsbaumzünsler: Fressfeind entdeckt!

In meinem Garten hat die Gemeine Wespe [Vespula vulgaris] die Raupen des Buchsbaumzünslers als Nahrung für die Brut entdeckt. Diese Beobachtung machte ich am 27. August 2018, als ich die Buchsbaumhecke nach Raupen absuchte und die gefundenen in einem kleinen Zinkeimer sammelte. Während der Suche umschwirrten mich dauernd Wespen, was mich wunderte. Das war bisher nicht der Fall. Als ich ein besonders lautes Brummen aus Richtung Eimerchen hörte und nachsah, kam mir schon eine Wespe mit einer...

  • Dinslaken
  • 30.08.18
  •  75
  •  53
Sport
Das Siegerfoto: Jens Ole Wilberg, Natalia Adelhardt und Matthias Hubert, Jenny Begall und Jan Westerheider, Luisa Doss und Jan Seifert
66 Bilder

Spannende Beachvolleyball-Duelle bei den Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaften 2018

Sonntag 19. August 2018 09:30  bis 19:00 Uhr Ein sportliches Beachvolleyball-Highlight zum Saisonende Die drei Beach-Courts des VVH waren zum achten Mal in Folge Austragungsort der Westdeutschen Kronen Mixed Meisterschaft. Zum siebten mal in Folge hat Jens Ole Wilberg von der gleichnamigen Unnaer PR- und Event-Agentur die Organisation dafür übernommen. Bei stahlendem Sonnenschein konnte er die 16 besten Mixed-Teams aus Nordrhein-Westfalen, die sich für das Finale...

  • Holzwickede
  • 20.08.18
Kultur
53 Bilder

Fotos: Wacken 2018 - wo ist der Schlamm?

Huch, kein Matsch? Ist das noch Wacken? Die üblichen Ballermann-Vorwürfe der ach so "trven" Metalfans (meist von denen, die kein Ticket bekommen haben) werden in diesem Jahr von der gnadenlosen Mallorca-Sonne untermauert. Zum Glück ist musikalisch mit Bands wie Running Wild, Judas Priest, Nightwish oder Ghost alles in bester Ordnung und mit Friesenjung Otto Waalkes rockt ein echtes Nordlicht die Louder-Stage am Freitag - nordish by nature sozusagen. Hier gibt es Bilder vom Mega-Metal-Monster...

  • Herten
  • 04.08.18
  •  17
  •  13
Kultur
42 Bilder

Fotos: Kiss-Schlabberzunge rockt die Turbinenhalle

Es war DAS Event für Kiss-Fans in diesem Jahr: Für ein einziges Konzert kam Ober-Kiss und Schlabberzunge Gene Simmons anlässlich des zehnjährigen Bestehens des Musikmagazin "Rocks" nach Deutschland. Im Gepäck hatte er seine Solo-Band und spielte die ungeschminkte Wahrheit! Auf Kiss-Songs musste man natürlich nicht verzichten - im Gegenteil. Das Programm war gespickt mit Klassikern und -noch interessanter - Songs, die die Band noch nie oder schon ewig nicht mehr gespielt hat (etwa "She's...

  • Herten
  • 21.07.18
  •  4
Natur + Garten
3 Bilder

Unsere Vögel leiden

Unsere Vögel leiden! Egal, ob ich mich in der Natur oder in Siedlungen umschaue, immer wieder sehe ich das gleiche Bild. Unser Vögel brauchen Wasser! Es ist ein Leichtes ihnen zu helfen. Einfach ein Schüsselchen mit Wasser auf dem Balkon/Terasse stellen, oder auf dem Fenstersims. Sie werden es Euch danken, in dem sie Euch, mit Ihrem gesang erfreuen.

  • Bergkamen
  • 16.07.18
  •  28
  •  41
Überregionales
Foto: Jörg Prochnow
19 Bilder

Bildergalerie: Chronologie des Unglücks in Bönen

Ein Großfeuer vernichtete am heutigen Samstag mehrere Hallen des GWA-Lagers in der Industriestraße 3. Der Ostwind begünstigte die Ausbreitung und erschwerte die Löscharbeiten. Die Wehrführung spricht von einer Durchzündung. An den Löscharbeiten waren mehrere Feuerwehren aus dem Kreis Unna beteiligt. Sieben Feuerwehrleute sind leicht verletzt worden.Landrat Michael Makiolla berief eine Sonderpressekonferenz ein, wo er betonte, dass es sich um einen der größten Brände im Kreis Unna, seit der...

  • Bönen
  • 30.06.18
  •  1
Überregionales
Die A2 ist zur Zeit in beiden Richtungen gesperrt. Fotos: Jörg Prochnow
2 Bilder

A2 wegen Rauchwolke zwischen Kamener Kreuz und Bönen bis Sonntag gesperrt

Großbrand in Bönen: Die A2 ist zur Zeit noch wegen des Großbrandes gesperrt (wir berichten live vor Ort). Die Wehren sind noch Vor Ort. 5 Feuerwehrleute sind im Einsatz leicht verletzt worden. Da sich der Unglücksort in Nähe der Autobahn befindet, mussten Teile der A2 (zwischen Kamener Kreuz und Bönen, in beiden Richtungen) aufgrund der starken Rauchwolken gesperrt werden. Die Sperrung soll bis heute Nachmittag bzw. bis in die frühen Abendstunden anhalten. Die Polizei bittet, den...

  • Kamen
  • 30.06.18
Überregionales
Großeinsatz der Feuerwehren aus dem Kreis Unna in Bönen. Fotos: Jörg Prochnow
10 Bilder

Großbrand in Bönen: Landrat dankt den Einsatzkräften

Um 9.15 Uhr am Samstagmorgen gingen die Sirenen der Feuerwehr in Bönen. Schon kurz darauf waren Wehren aus dem ganzen Kreis Unna mit fast 200 Helfern im Einsatz: Der Großbrand auf dem Recyclinghof der GWA in der Industriestraße erwies sich als ein langer Kampf über zwei Tage. Zunächst wurde die Bevölkerung rund um das Einsatzgebiet angehalten, Fenster und Türen zu schließen, um sich vor den dichten Rauchwolken zu schützen, die von Bönen, nach Unna und sogar bis nach Kamen zogen. Am...

  • Kamen
  • 30.06.18
  •  1
  •  1
Überregionales
31 Bilder

Busfahrer-Entführung bei der VK Unna

Wie Youtube-Filme noch besser werden und mit welchen Tricks und Kniffen die Filmprofis arbeiten, das lernten jetzt 30 Schüler aus dem Kreis Unna. Auf dem Gelände der VKU-Betriebe an der Lünener Straße drehten sie Kurzfilme rund um das Thema „Öffi“, von der Idee bis zum fertigen Schnitt und unter professioneller Anleitung. Über 8000 Flash- Ticket-Inhaber hatten die VKU angeschrieben, die Nachfrage war riesig. Drei Termine, in den Oster- und Pfingstferien hatte das Verkehrsunternehmen für die...

  • Kamen
  • 25.05.18
  •  1
Kultur
Klaus und Monika Pfauter - Seit sieben  Jahren die Organisatoren des Malermarktes Holzwickede
48 Bilder

41 Künstlerinnen und Künstler standen im Blickpunkt beim 7. Holzwickeder Malermarkt

Samstag und Sonntag 12. und 13. Mai 2018 11:00 bis 18:00 Uhr Im Rückblick betrachtet Auch in diesem Jahr bot die eindrucksvolle Atmosphäre auf Haus Opherdicke wieder ein besonders stimmungsvolles Ambiente für den Malermarkt. In seinen Grußworten bei der offiziellen Eröffnung am Samstag betonte der Hausherr des kreiseigenen Hauses Opherdicke, Landrat Michael Makiolla, den hohen Stellenwert für Kunst auf Haus Opherdicke. Viele bedeutende Künstler stellen hier aus und zurzeit sind es ...

  • Holzwickede
  • 24.05.18
  •  1
  •  4
Kultur
Opherdickes Ortsvorsteherin  Petra Kittl,  Monika und Klaus  Pfauter und   Landrat Michael Makiolla
7 Bilder

Ausflugstipp für den Sonntag - Der bereits 7. Holzwickeder Malermarkt ist offiziell eröffnet

Samstag, 12. Mai 2007 I 11:00 Uhr 41 Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre ausgesuchten Werke iim Bauhaus und in der Scheune auf Haus Opherdicke Holzwickede. Zu der offiziellen Eröffnung der gemeinsam mit dem Ehepaar Klaus und Monika Pfauter und der Gemeinde Holzwickede organisierten Ausstellung waren Landrat Michael Makiolla und Opherdickes Ortsvorsteherin Petra Kittl gekommen. Nach ihren Grußworten gab Klaus Pfauter die Ausstellung für die Besucher frei. Musikaliisch...

  • Holzwickede
  • 12.05.18
  •  6
Politik
Prof. Dr. Christian Jänig  und das  Nodelman Quartett
64 Bilder

10 Jahre Freundeskreis der Jüdischen Gemeinde für den Kreis Unna e.V.

Sonntag, 15. April 2018 I 16:00 bis 20:00 Uhr Festkonzert mit dem Nodelman Quartett KREIS UNNA ■ Mit dem 1.Satz aus dem Streichquartett „Sonnenaufgang“ von Joseph Haydn und dem 1. Satz aus dem Streichquartett Op. 18/1 von Ludwig van Beethoven stimmten die vier Musiker der Neuen Philharmonie Westfalen die Gäste auf diesen Nachmittag ein. Der Freundeskreis wurde 2008 gegründet. Viele engagierte Menschen aus allen gesellschaftlichen Schichten haben der im Jahr 2007 gegründeten...

  • Holzwickede
  • 18.04.18
  •  2
Ratgeber
Regine Hees (GWA-Abfallberaterin) , Ralf Thiemann (Betriebsleiter Wertstoffhof Holzwickede) und Melek Tirink (GWA-Abfallberatung)
8 Bilder

Jetzt auch in Holzwickede - Kronkorken sammeln für den guten Zweck

Mittwoch, 28. März 2018 I 11:00 Uhr Unterstützung für den Ambulanten Kinder- und Hospizdienst Kreis Unna Ab sofort werden auf dem GWA-Wertstoffhof in Holzwickede in der Friedrich-Ebert-Straße 4a Kronkorken zugunsten des Ambulanten Kinder- und Hospizdienstes Kreis Unna gesammelt. Die gesammelten Kronkorken werden an einen Metallhändler verkauft, den Erlös erhält der Hospizdienst. Die GWA unterstützt damit die Aktion „WIR reden nicht, WIR tun was“. Initiiert hat diese Sammlung...

  • Holzwickede
  • 28.03.18
  •  3
  •  4
Überregionales
Eine Sonderführung durch die Ausstellung "Schichtwechsel" im Deutschen Fußballmuseum in Dortmund genießen Lokalkompass-Leser mit Museumsführerin Dorothea Csitneki.
23 Bilder

Kicken im Schatten der Zechen: Lokalkompass-Leser sahen neue Ausstellung im Dortmunder Fußballmuseum als erste

Durch das Ende des Bergbaus steht das Ruhrgebiet vor deutlichen Veränderungen. „Schichtwechsel – FußballLebenRuhrgebiet“ heißt eine aktuelle Sonderausstellung im Dortmunder Fußballmuseum, die sich den Verbindungen zwischen Fußball und Bergbau widmet. Lokalkompass-Leser konnten einen exklusiven Eindruck gewinnen. „Sie sind heute die erste Gruppe, die die Sonderausstellung sieht“, begrüßen Dorothea Csitneki und Henry Mühlhausen die circa 40 Leser, die bei der Steilpass-Verlosung gewonnen...

  • Dortmund-City
  • 26.03.18
  •  1
  •  13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.