Alles zum Thema Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Ratgeber
12 Bilder

Schon gute Vorsätze fürs neue Jahr ins Auge gefasst? Mach mit, bleib fit!
Weseler Gesundheitstag 2019: Interessierte Aussteller können sich schon jetzt anmelden

Jeder wünscht sich ein gesundes und langes Leben sowie Fitness bis ins hohe Alter. Doch ohne Eigeninitiative und aktives Handeln bleibt Vielen dieser Wunsch unerfüllt. Wer ist bei der Erreichung dieser Ziele behilflich sein, was ist zu tun und welche Maßnahmen sind die richtigen? Die Antworten darauf erhalten Menschen, die gesund und fit bleiben möchten, auf dem Gesundheitstag in Wesel am Samstag,  30. März 2019,  von 10 bis 17 Uhr in der Niederrheinhalle Wesel. Der Eintritt ist...

  • Wesel
  • 10.12.18
  • 65× gelesen
  •  2
Politik
Live Wire
5 Bilder

"Musik gegen Mobbing - Das Konzert" am 16. Dezember, wirft seine Schatten voraus.
Lokale und überregionale Künstler spielen für die gute Sache

Im September 2018 gründete Marco Launert (45) die Initiative 'Musik gegen Mobbing', die ab 2019 persönlichkeitsstärkende Musikprojekte mit Kindern und Jugendlichen durchführen wird. Ein Feld, das Launert mit seiner Musikschule seit 20 Jahren intensiv bearbeitet. Kinder und Jugendliche werden in Gruppenprojekten über das Medium Musik in Persönlichkeit und Selbstbewusstsein gestärkt und ermutigt, ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Wer stark ist, weiß sich gegen Mobbingattacken zu wehren...

  • Wesel
  • 07.12.18
  • 65× gelesen
Kultur
8 Bilder

Das erwartet Sie zum Jahresende im Weseler Bühnenhaus
Stadttheater punktet mit einer tollen Abschluss-Mischung im Dezember

Eine Hommage an Hermann Hesse können Sie am 1. Dezember um 20 Uhr im Studiotheater auf der Hinterbühne erleben. Anja Bilabel präsentiert in „Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“ ein spannendes, poetisches und kurzweiliges Konzerthörstück mit den meisterhaften Erzählungen, der Kurzprosa und Lyrik aus dem Werk Hermann Hesses, umrahmt von aufregenden, musikalischen Improvisationen (Tickets kosten 17 Euro). Das bekannte Kinderstück „Robbi, Tobbi und das Fliewatüüt“ zeigt das Westfälische...

  • Wesel
  • 29.11.18
  • 45× gelesen
Kultur
5 Bilder

Stadtbücherei zum Kennenlernen – bei Gefallen Kunde werden
Kostenfreie Leseausweise und mehr Schnupperware vom 1. bis 29. Dezember

Die Weseler Stadtbücherei bietet auf 1.100 Quadratmetern zirca 81.000 unterschiedlichste Mediensowie rund 21.000 E-Medien an. Dieses umfangreiche Angebot wollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bücherei denjenigen nahe bringen, die bisher gezögert haben, Medien auszuleihen. Sie sollen quasi „zum Lesen, Hören oderSpielen verführt werden“. Deshalb macht die Stadtbücherei den Weselern, die noch nicht Büchereikunden sind, erneut ein verlockendes Angebot: vom 1. bis 29. Dezember bekommen...

  • Wesel
  • 25.11.18
  • 11× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Mein Vorleger für die Community-Serie "Meine schönstes Advents-Erinnerung"
Als am 23. Dezember 2000 pünktlich zum Heiligen Abend Schnee fiel

Natürlich würde es nahe liegen, über seine Kindheit zu schreiben. Über die positive Aufregung zuhause, je näher das Weihnachtsfest rückte. Über ersehnte Geschenke, das Plätzchenbacken oder übers Schneemannbauen mit dem Vater. Aber nein, meine schönste Erinnerung liegt gar nicht so weit zurück. Naja, okay - es sind doch einige Jährchen. Achtzehn, um genau zu sein ... Es war im Dezember anno 2000. Etwas mehr als zwei Jahre zuvor hatte unser Erstgeborener das Licht der Welt erblickt. Meine...

  • Wesel
  • 25.11.18
  • 95× gelesen
  •  5
  •  1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Leseraktion: Ihre Lokalkompass-Beiträge - mit Übernahmegarantie in den Print
"Meine schönste Advents-Erinnerung" ist: ..... ..... Schreiben Sie Ihre Gedanken auf!

Früher was alles besser! Nur ein blöder Spruch? Oder ist tatsächlich etwas dran an dieser Binsenweisheit? Bei einer Sache sind die meisten Menschen sich jedenfalls einig: Die Adventszeit war früher schöner, ruhiger, besinnlicher. Aber: Ist denn wirklich alles schnöde Erinnerung? Dieser Frage wollen wir mit unserer Leser-Aktion auf den Grund gehen. Die Redaktion "Der Weseler" möchte gerne erfahren, welche positiven Erinnerungen Sie an die Adventszeit haben. Schildern Sie uns, was Sie früher...

  • Wesel
  • 23.11.18
  • 137× gelesen
  •  11
  •  1
Politik
Fachkundig und entspannt - auch ohne Promi-Look: Ulrike Trick und Hubert Kück.
4 Bilder

Interview mit Ulrike Trick und Hubert Kück, Fraktionsvorstand der Kreis-Grünen...
"Wir stellen uns den aktuellen Fragen der Bevölkerung - Wir weichen nicht aus."

Als Christian Lindner der "Jamaika"-Koalition vor rund 13 Monaten eine Abfuhr erteilte, sahen die Bundes-Grünen wie der große Verlierer aus. Doch seit den jüngsten Landtagswahlen in Hessen und Bayern ergibt sich ein völlig anderes Bild: Grün überzeugt, sticht und regiert vielleicht sogar mit. Diesen Eindruck hinterlassen jedenfalls die Wahlergebnisse. Und wie sieht's aus im Kreis Wesel? Können die Grünen zwischen Moers und Schermbeck vom Baerbock-Habeck-Effekt profitieren? Schinden die...

  • Wesel
  • 20.11.18
  • 89× gelesen
  •  1
Kultur
Denisa Neubarthová
4 Bilder

Adventskonzert mit den Smetana Philharmonikern Prag am 16. Dezember
Perlen der Klassik zum Advent in der Katholischen St. Pankratius Kirche Dingden

Die Konzertreihe in Dingden mit den Smetana Philharmonikern Prag wird fortgesetzt. Perlen der Klassik bringen zum zehnten Mal musikalisches Licht in die dunkle Jahreszeit und stimmen mitten im Advent auf das kommende Weihnachtsfest ein. „In diesem Jahr sind neben dem Sinfonieorchester drei herausragende Solisten eingeladen, um das zehnjährige Jubiläum besonders zu feiern,“ erfreut sich Gerhard Wölki, Vorstand der Volksbank Rhein-Lippe eG. Das Sinfonieorchester – Smetana Philharmoniker...

  • Wesel
  • 12.11.18
  • 36× gelesen
Kultur
Es waren so coole Drehtage mit der tollen und so symphatischen Schauspielerin Alwara Höfels
4 Bilder

12 Drehtage in einem Film- ein besonderes Erlebnis
KEINER SCHIEBT UNS WEG ARD 14.11. um 20:15 Uhr

Ich verbringe viel Zeit an irgendeinem Filmset, aber zumeist ist es für einen Tag und der Film ist für mich abgedreht. Doch dieses mal war ich für 12 Drehtage gebucht. Als Mitarbeiterin im Fotolabor der Firma Kunze. Ich wurde outfit-technisch ins Jahr 1979 zurückversetzt und durfte hautnah mit den Hauptdarstellerinnen Alwara Höfels, Imogen Kogge und Katharina Maria Schubert viele Stunden vor der Kamera stehen. In dem Film geht es darum, dass die Frauen in der Firma dafür kämpfen den gleichen...

  • Wesel
  • 06.11.18
  • 183× gelesen
Vereine + Ehrenamt
5 Bilder

Weihnachtsmarkt im Park der Niederrheinhalle
Kreaktiver Tannenbaumschmuck

Zum zweiten Mal wird ein gemütlicher und stimmungsvoller Weihnachtsmarkt im Park der Niederrheinhalle von Freitag, 14. Dezember 2018 bis Sonntag, 16. Dezember 2018 aufgebaut. Mit allem was dazu gehört möchten wir Sie und Ihre Kinder kurz vor den Feiertagen einladen, ein paar schöne Momente zu erleben und zu genießen. Ein großer geschmückter Tannenbaum soll den Park weihnachtlich zieren. Die Niederrheinhalle und die Bürgerstiftung KREAKTIV laden alle interessierten Kinder zum kreativen...

  • Wesel
  • 06.11.18
  • 98× gelesen
Kultur
57 Bilder

Marienthaler Martinsmarkt lockt wieder Tausende Besucher ins Klosterdorf
Wo Pottis und Münsterländer am Niederrhein gern zum Bummeln hinfahren

Bei prächtigem Herbstwetter fanden schon am ersten von zwei Verstaltungstagen viele Hundert Besucher den Weg zum Marienthaler Martinsmarkt. Das bekannte und beliebte Angebot der rund 50 Aussteller würde in diesem Jahr durch sechs neue Anbieter ergänzt. Zwischen reizvoll duftenden Imbissständen bummelten neugierige Ausflügler und versäumten auch nicht den Gang in die Geschäfte den ausrichtenden Marienthaler Kaufleute. Einmal mehr ein gelungenes Event, bei dem das Klosterdorf an der Issel -...

  • Wesel
  • 03.11.18
  • 339× gelesen
  •  2
Vereine + Ehrenamt
24 Stunden Dienst der Jugendfeuerwehr Hünxe mit der Abschlussübung auf dem Flugplatz Schwarze Heide am Samstag, 27.10.2018 in Hünxe.
***Local Caption***
Foto: Markus Joosten / Pressesprecher Freiwillige Feuerwehr Hünxe
13 Bilder

Jungfeuerwehrleute in Hünxe machen sich fit beim 24-Stunden-Übungsrettungsdienst!

Der Nachwuchs der Feiwilligen Feuerwehr Hünxe probte im Rahmen einer 24-Stunden-Übung für denErnstfall. 22 Jungen und fünf Mädchen absolvierten mit Unterstützung von 14 Betreuern und fünf Helfern mehrere Einsatz-Situationen. Um 17 Uhr starteten die ersten Einsätze. Eine Person klemmte unter einem Baum im Wald undmusste befreit werden. Danach ging es zum ehemaligen Munitionsdepot. Verdächtiger Rauch wurde gemeldet. Als die Jugendlichen eintrafen, konnten sie kein Feuer feststellen und fuhren...

  • Hünxe-Drevenack
  • 30.10.18
  • 186× gelesen
Politik
4 Bilder

Erstes Job-Speed-Dating in Wesel – Finden Sie die besten Köpfe für Ihr Unternehmen!

Arbeitssuchende können im Zehn-Minuten-Takt mit Arbeitgebern der Region ins persönliche Gespräch kommen – Bewerber/innen wurden intensiv darauf vorbereitetArbeitssuchende und Unternehmen mit Stellenbedarf finden oft nur durch einen zeitraubenden Bewerbungsprozess zueinander. Mit dem Format des Job-Speed-Datings geht die Agentur für Arbeit Wesel am 16. November einen unkonventionellen Weg, um zum Erfolg zu kommen: Diese Veranstaltung, durchgeführt von TÜV NORD Bildung, ermöglicht...

  • Wesel
  • 30.10.18
  • 94× gelesen
Natur + Garten
Schillerwanze, Dunkler Dickwanst  (Eysarcoris venustissimus)
24 Bilder

Ein gutes Wanzenjahr

Manche sprechen sogar von einer Plage. Dabei sollte man nicht vergessen: Es gibt auch nützliche Wanzen. Hier eine Auswahl von Wanzen die mir in diesem Jahr vor die Linse gekrabbelt sind. Schillerwanze, Dunkler Dickwanst  (Eysarcoris venustissimus) Graue Gartenwanze, Feldwanze (Rhaphigaster nebulosa) Glasflügelwanze (Rhopalus subrufus) Feuerwanze (Pyrrhocoridae) Rotbeinige Baumwanze (Pentatoma rufipes) (ohne deutschen Namen) Rhopalus parumpunctatus Haselrandwanze Braune Randwanze...

  • Bedburg-Hau
  • 26.10.18
  • 78× gelesen
  •  6
  •  5
Politik
Wildkaninchen
8 Bilder

Insektensterben und Niederwildverlust - was Landwirte und Jäger verantworten (ein Leserbrief)

Der Schrei der Landwirtschaft nach Dürrehilfen war nicht zu überhören. Die Landwirtschaft sollte sich mäßigen und überlegen woher das Geld für diese Hilfen kommt. Es sind Kleinbetriebe und Arbeitnehmer, die mit ihrem Steueranteil diese Leistungen aufbringen müssen. Vielen ist der Satz von Ludwig Erhard „Maßhalten“ nicht mehr geläufig. Was ich vermisse, ist der „Aufschrei der Jägerschaft“, deren Mitglieder oftmals selbst in der Landwirtschaft tätig sind und nicht gegen sich selbst...

  • Wesel
  • 22.10.18
  • 924× gelesen
  •  2
  •  2
Kultur
Szene von einer Stadtführung in der Dinslakener Altstadt.
8 Bilder

Kreis Weseler Advents-/Weihnachtsmärkte im Überblick / Erster Termin: Martinsmarkt Marienthal

Es lohnt sich, im Kreis Wesel auf weihnachtliche Entdeckungstour zu gehen. Dafür hat die EntwicklungsAgentur Wirtschaft eine Übersicht der kreisweiten Advents-, Nikolaus- und Weihnachtsmärkte zusammengestellt. Den Reigen der beliebten Veranstaltungen eröffnet alljährlich der Marienthaler Martinsmarkt: Am Wochenende des 3. und 4. November lockt die gemütliche Budenstadt zwischen alter Molkerei und Karmeliterkloster wieder mit Kunsthandwerk und allelei Leckereien. Weihnachtsmärkte vor...

  • Dinslaken
  • 22.10.18
  • 698× gelesen
  •  1
LK-Gemeinschaft
RüMa-Bild
54 Bilder

Honigkirmes in Hünxe

Bei strahlendem Sonnenschein gab es rund um Dinslaken am Wochenende gleich zwei Kirmessen. Auf dem Dorfplatz in Spellen war es die traditionelle Fliegenkirmes. Die alljährliche Honigkirmes lockte die Besucher auf den Marktplatz nach Hünxe. Neben den klassischen Attraktionen der Kirmesschausteller wurde den Besuchern eine Vielfalt an kulinarischen Spezialitäten zu Live-Musik geboten. In Hünxe präsentierten sich zudem die zahlreichen heimischen Vereine. MarquiTan-Media

  • Hünxe-Drevenack
  • 21.10.18
  • 528× gelesen
Überregionales
71 Bilder

In fünf Tagen zur Bühnenreife: Pop to Go in der Niederrheinhalle

Zum Abschluss einer arbeitsreichen Woche, in der 40 Kinder und Jugendliche sich im Rahmen des Pop to Go Jugendfestival Camps in der Rockschule Wesel eine Bühnenperformance erarbeitet hatten, konnten die jungen Künstlerinnen und Künstler ihre Ergebnisse am Sonntag in der Weseler Niederrheinhalle dem Publikum präsentieren. Nachdem Sascha Pöpping und Joost Visser vom Blue Beat Project die anwesenden Kinder und Erwachsenen zum Mittrommeln auf Eimern animiert hatten und so mit ihnen zusammen...

  • Wesel
  • 21.10.18
  • 278× gelesen
LK-Gemeinschaft
Carsten Kämmerer aus Rheinberg hat uns das Aktionsfoto zur Verfügung gestellt. Danke dafür! ^^
11 Bilder

Das Altweibersommerabschieds-Hundeselfie: Zeigen Sie uns Ihre Fellnasen - zusammen mit Ihnen!

Ist das nicht ein Prachtwetter?! Bestimmt machen Sie heute nochmal einen langen Spaziergang oder steuern ein beliebtes Naherholungsziel an. Oder Sie sind im wohlverdienten Urlaub - oder zumindest für einen Tag in Holland am Strand. Jetzt fehlt nur noch eins, damit Sie bei unserer Foto-Aktion mitmachen können: Ihr Hund! Die Regeln sind ganz einfach: Machen Sie ein nettes Selfie von sich und Ihrer Fellnase und posten Sie das Bild unter diesem Beitrag! Für aufgeschlossene Teilnehmer haben...

  • Wesel
  • 17.10.18
  • 444× gelesen
  •  2
  •  8
Ratgeber
Energieberater Akke Wilmes
3 Bilder

BESSER NICHT ZU LANGE WARTEN - VERALTETE HEIZKESSEL AUSTAUSCHEN

Auch wenn der Winter noch weit ist, gerade bei den ungewöhnlich hohen Temperaturen im Oktober kann man die Technik im Keller unter die Lupe nehmen „Heizkessel werden meist erst ausgetauscht, wenn sie defekt sind. Wer in einer kalten Wohnung unter Zugzwang steht, kann nicht in Ruhe die Alternativen zu Öl und Gas prüfen und echte Verbesserungen planen“, sagt Energieberater Akke Wilmes. Eine umfangreiche Investition für die kommenden 20 Jahre beruht dann auf wenigen Informationen. Teurer wird...

  • Wesel
  • 16.10.18
  • 145× gelesen
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

Der Niederrhein liegt "JENSEITS VON AFRIKA“ oder "Nur Fliegen ist schöner" - Ein Erlebnisbericht

Dixi Klo – Dixi Klo war mein erster Gedanke, als ich den Innenraum der kleinen Propellermaschine vorhin zum ersten Mal sah. Aber natürlich nur der Größe wegen oder vielleicht auch ein kleines bisschen, weil ich mich bei dem Piloten auf dem Weg zum Flieger gerade noch nach dem Vorhandensein von Spuckbeuteln (im allgemeinen Sprachgebrauch meist als Kotztüte bezeichnet, österreich. Speibsacker – der Ausdruck gefällt mir sehr!) erkundigt habe. Obwohl der Einstieg recht hoch war, hatte ich sitzend...

  • Wesel
  • 13.10.18
  • 414× gelesen
  •  4
  •  8
Natur + Garten
7 Bilder

Punktierte Zartschrecke (Leptophyes punctatissima)

Die kleine Heuschrecke wird nur bis 1,5 cm groß (Körper), besitzt jedoch ganz lange Fühler und gehört deswegen zu den Langfühlerschrecken. Sie ist die kleine Schwester vom Grünen Großen Heupferd (Tettigonia viridissima), auch eine Langfühlerschrecke. Die Zartschrecken kommen in Süd-, Mittel- und Westeuropa vor und man findet sie auf Laubbäumen und auf Stauden.Im Osten Deutschlands ist sie sehr selten anzutreffen. Im Bild ein Weibchen, zu erkennen an den sichelartigen Legesäbel. Bild 5...

  • Bedburg-Hau
  • 03.10.18
  • 54× gelesen
  •  2
  •  3
Natur + Garten
8 Bilder

„Der Wolf ist im Kreis“ – Die Bürgerversammlung in Schermbeck am 01.10.2018

Mit solch einem Andrang im Café-Restaurant Holtmann in Schermbeck-Gahlen hatte am heutigen Abend wohl niemand gerechnet. Zur Bürgerversammlung bezüglich des Themas „ Der Wolf in Schermbeck“ fanden sich geschätzte 500 besorgte Bürger ein, die sich bis vor die Tür des Gasthofs drängten - vor allem natürlich Landwirte und Weidetierhalter. Herr Dr. Thomas Delschen (Präsident des Landesamts für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz – LANUV), Herr Dr. Georg Verbücheln und Herr Dr. Matthias Kaiser...

  • Schermbeck
  • 01.10.18
  • 1.865× gelesen
  •  1
Kultur
20 Bilder

Schloss Weesenstein in Sachsen ist einen Besuch wert

Vor einigen Jahren habe ich dank Alfred und Heidi Schüring aus Krudenburg das Schloss Weesenstein kennengelernt. Ist man einige Tage in Sachsen rund um Dresden, lohnt sich der Besuch dieses Schlosses im Müglitztal. Auf einem Fels erbaut ist dieses Schloss vom Oben nach Unten bebaut worden. Das heißt, wenn man eine Schlossführung mitmacht, dass man unten im neuen Bereich anfängt und nach oben geht, wo dann auch die Räume von Etage zu Etage älter werden. Dieses Jahr feiert das Schloss...

  • Hünxe
  • 01.10.18
  • 39× gelesen