Bildergalerie

Beiträge zum Thema Bildergalerie

Fotografie
Natürlich sind Partyfotos aus der Zeit vor Corona gemeint! Nur, damit wir uns richtig verstehen. Wie alt die Bilder sind, überlassen wir den Teilnehmern.
Aktion 24 Bilder

Leseraktion bei Facebook - Fotos, die Gemeinschaftlichkeit zeigen
Mensch Leute, war das mal schön! Wir suchen Eure Bilder von Partys, Events und Freundetreffen!

Liebe Leute, wahrscheinlich noch bis tief in den Frühling heißt es: durchhalten! Keine Kontakte - Ihr wisst ja warum! Und - wie isses - fühlt Ihr euch einsam? Damit seid Ihr nicht alleine! Ein Mittel, um solche Sorgen ein wenig abzumildern, sind Erinnerungen. Denkt zurück an Partys, Sportevents oder an eure Treffen mit Freunden und mit euern Familien! War das nicht schön, als wir bei der Ü30-Party geschwooft haben? Als wir den Rosenmontagszug besuchten? Als wir gemeinsam über die Ziellinie...

  • Wesel
  • 12.01.21
  • 7
  • 8
Kultur
Das Foto (Ines Wenzel, nachträgliche Bearbeitung: Dirk Bohlen) entstand bereits im Herbst 2020. Da waren Karin und Heike noch guter Dinge.
7 Bilder

Crowdfunding-Aktion fürs Scala Kulturspielhaus Wesel angelaufen
Karin Nienhaus: "Ich bin eine Kämpferin und möchte nicht aufgeben!"

Das Scala Kulturspielhaus in Wesel ist eine Angelegeheit des Herzens. Nicht erst seit oder wegen Corona - auch schon davor! Wie kaum eine andere Spielstätte verfolgte das "Wohnzimmer" der Kreisstadt stets dieses Ziel: ein aufgeschlossenes Publikum für bezahlbare, breite Kulturangebote anzusprechen. Oftmals sogar gratis. Dann schlug Corona zu. im Februar 2020. Das Scala-Kino musste schließen, rasch plagten Insolvenzängste Betreiberin Karin Nienhaus und ihr Team. Doch die kreativen Frauen ließen...

  • Wesel
  • 08.01.21
  • 2
  • 1
Sport
Silvano Bedrina sammelt die Spenden in seiner Privatgarage. Kontaktlose Anlieferung nach AHA-Regeln? Kein Problem!
5 Bilder

Silvano Bedrina sammelt Hilfsgüter für einen Konvoi nach Kroatien
Spenden Sie für die Erdbeben-Opfer von Petrinja

Während hierzulande die meisten Menschen darüber nachdachten, wie sie ihre Silvesterfeier gestalten, nahm die Katastrophe in Kroatien ihren Lauf. Ein starkes Erdbeben erschütterte die Region südlich von Zagreb: Vor allem die Kleinstadt Petrinja wurde durch die Erschütterungen der Stärke von 6,4 in großen Teilen zerstört.  Laut den Meldungen internationaler Medien gab es viele Tote, eine nicht näher bestimmte Anzahl von Menschen wird vermisst. In den Folgetagen traten mehrere Nachbeben auf,...

  • Dinslaken
  • 05.01.21
  • 3
LK-Gemeinschaft
7 Bilder

DiBos :) letzte Kolumne im Jahr 2020
Vielen herzlichen Dank für deine aufschlussreichen Blicke auf das Weltgeschehen

In  der Redaktion der Wochenblätter "Der Xantener" und "Der Weseler"  hat es Mitte dieses Jahres eine recht bedauernswerte Veränderung geben. Der langjährige und liebenswerte Redakteur Christoph Pries hat  seinen Arbeitsplatz nach vielen Jahren freudiger Tätigkeit verlassen! Die Zuständigkeit für den "Xantener"  hat Pries seinem ohnehin schon viel beschäftigten Kollegen Dirk Bohlen überlassen.  Bohlen ist seitdem nicht nur für die Redaktion von "Der Weseler", sondern auch für die von "Der...

  • Xanten
  • 31.12.20
  • 5
  • 3
Wirtschaft
Diese so genannte Notausgabe wurde den Leser(inne)n in Alpen, Drevenack, Hamminkeln, Sonsbeck, Wesel und Xanten heute zugestellt.
13 Bilder

Warum wir Ihnen am 23. Dezember eine "Notausgabe" zumuten mussten
Hackerangriff auf die FunkeMedien-Datentechnik - deshalb gab's keinen Weseler und keinen Xantener

Dass uns das Internet neben vielen Vorteilen auch jede Menge Schlechtes bringt, ist hinlänglich bekannt. PC-Viren, Trojaner, Pishing und andere Betrugsversuche machen den Umgang mit dem worldwideweb oft zum Spießrutenlauf. Wer sich nicht ausreichend schützt, hat unter Umständen das Nachsehen. Doch die kriminellen Machenschaften laufen nicht nur im Kleinen. Auch große Unternehmen wie Banken, ja sogar Staaten (wie weiland die Rechner des US-Verteidigungsministeriums im Pentagon) leiden unter...

  • Wesel
  • 23.12.20
  • 7
  • 1
Politik
Video 23 Bilder

Corona beschert der Region einen wichtigen Anlaufpunkt und der Niederrheinhalle eine Gnadenfrist
Das Impfzentrum des Kreises Wesel ist pünktlich zum 15. Dezember betriebsbereit

Auf Weisung des Landes NRW organisiert der Kreis Wesel den Aufbau eines Impfzentrums für Impfungen gegen das Corona-Virus in der Weseler Niederrheinhalle. Das Impfzentrum soll am 15. Dezember 2020 betriebsbereit sein. Bei einer Begehung wurden Pressevertretern die Wege eines „Impflings“ an allen Stationen aufgezeigt. Der Leiter des Impfzentrums Jochen Konst führte durch die Impfstraßen mit insgesamt 14 Impfplätzen. Vorgeschaltet ist jeweils ein Check in und ein Aufklärungsraum in dem bei Bedarf...

  • Wesel
  • 14.12.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
Selfie mit drei Bohlens in Granville.
Aktion

Leseraktion "Mein Traumurlaub"
Posten Sie Ihr schönstes Ferienfoto und erzählen Sie die passende Geschichte dazu!

Hach, ist das lange her! So werden zurzeit viele Menschen sagen, wenn sie an ihren letzten Urlaub denken. Und so wie's aussieht, kann's bis zur nächsten Ferienfahrt noch etwas dauern. Die ärgerliche Wartezeit möchten wir Ihnen mit dieser Aktion versüßen: Posten Sie ein stimmungsvolles Foto von einem besonders schönen Urlaub und schreiben Sie uns ein paar Zeilen dazu. Falls ein ansehnliches Sammelsurium an Bildern und Geschichten zusammenkommt, werden wir Auszüge davon in unseren Druckausgaben...

  • Wesel
  • 13.12.20
Kultur

Mal etwas anderes als Corona
Als eine Blumenverkäuferin nachts noch einsam durch die Straßen zog - ergänzt

Letztens hatte ich im WDR den Kölner Treff drauf mit Bettina Böttinger. Wieder hatte sie eine Schar illustrer Gäste eingeladen. In den Gesprächen fielen die Worte "Blumen für die Dame" der Name "Gitta Lind" kam und Götz Alsmann wusste: "Text ist von Blacky Fuchsberger"! Jaaa, da war doch mal etwas, rasselte es durch meinen Kopf. Ich wurde neugierig. Morgen mal auffrischen im Netz! Ein paar Tage vergingen, dann war ich im Netz, bei Gitta Lind und Blumen für die Dame. Das Lied einer...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.12.20
  • 15
  • 3
Natur + Garten
Die Blaumeise wird dies Mal besonders gesucht
3 Bilder

Vogelinventur in ganz Deutschland
NABU Aktion Stunde der Wintervögel geht in das elfte Jahr

Vom 8. bis zum 10. Januar sind Vogelfreundinnen und -freunde wieder dazu aufgerufen, eine Stunde lang alle Vögel von Wohnung, Haus oder Garten aus zu erfassen und zu melden. „Damit kann jede und jeder mithelfen, eine detaillierte Momentaufnahme der Vogelwelt in unseren Städten und Dörfern zu ermöglichen“, so die stellvertretende NABU-Landesvorsitzende Birgit Beckers. „Die so erfassten Daten tragen dazu bei, unsere heimischen Vögel besser zu schützen.“ Die „Stunde der Wintervögel“ ist die größte...

  • Wesel
  • 11.12.20
Politik
Stefan Weltgen (links) und Manfred Schramm setzen sich dafür ein, dass Zeichen gegen Rechts gesetzt werden. Fotos: Archiv
4 Bilder

Voerder Parteien möchten gemeinsam ein Zeichen setzen
„Die AfD ist kein Teil von Voerde“

Der geplante AfD-Bezirksparteitag am 8. November in der Veranstaltungshalle Reyna-Palace an der B8 in Voerde findet statt. Der NA berichtete.  Anfang September musste die „Alternative für Deutschland“ ihre geplante Zusammenkunft im benachbarten Wesel absagen. Brandschutzmängel in der dafür vorgesehenen Eventhalle, ehemals Diskothek Empire, verhinderten das AfD-Treffen. Mit dem ehemaligen „Paradise Planet“ als neuen Versammlungsort, wurden die Delegierten auf dem Voerder Stadtgebiet fündig. Das...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 01.11.20
  • 1
  • 1
Reisen + Entdecken
6 Bilder

Weseler Herbst mit verkaufsoffenem Sonntag am 25. Oktober
Flaniermeile und "Feines vom Landes" anstelle des abgesetzten Hansefestes

Es ist die Jahreszeit, zu der sich der Waldboden farbenfroh mit Laub bedeckt. Auch der Asphalt in der Weseler Innenstadt wird bunt, wenn am Sonntag, 25. Oktober, der Weseler Herbst stattfindet. Denn ein Programmpunkt der Veranstaltung, die coronabedingt das beliebte Hansefest ersetzt, sind Straßenkünstler, die mit Kreide dreidimensionale Kunstwerke auf der Flaniermeile zwischen Dom und Berliner Tor erschaffen. Am Großen Markt bietet die Erzeugergemeinschaft „Feines vom Land“ regionale Produkte...

  • Wesel
  • 07.10.20
  • 1
  • 2
LK-Gemeinschaft
Ein kritischer Beobachter - aber einfach auch ein "töfter Typ", sagt Redakteur Dirk Bohlen, der Neithard Kuhrke im Frühling 2010 als einen der ersten Bürgerreporter rekrutierte.
5 Bilder

Lokalkompass präsentiert
Bürgerreporter des Monats Oktober: Neithard Kuhrke

Als einer, der schon viel gesehen hat, trägt Bürgerreporter Neithard Kuhrke aus Wesel viele "Abers und Vielleichts" mit sich herum. Die Richtung, das zeigen seine Lokalkompass-Texte, verliert er deswegen lange nicht, sein ehrenamtliches Engagement dauert nun schon einige Jahrzehnte an. In diesem Oktober ist Neithard Bürgerreporter des Monats. Wie kam es, dass du Bürgerreporter geworden bist? Durch Zufall lernten wir uns kennen. Der Kreisstadt-Redakteur Dirk Bohlen rief an: „Wollen Sie nicht...

  • Herne
  • 01.10.20
  • 52
  • 10
Kultur
Das Siegerteam - die 5 Samurai&Innen.
9 Bilder

Gut besuchte Grauzellen-Spiele im Kulturwohnzimmer - mit neu besetzter Moderatoren-Riege
Schwierig, knifflig, Scala-Quiz: von Vorhangtroddelmachern und tierisch langen Fortpflanzungsorganen

Wer bislang meinte, spezielles Wissen zu beherrschen, der war wahrscheinlich noch nicht beim Scala-Quiz. Nach der mehr als ärgerlichen Coronapause präsentierte das Kulturspielhaus zusammen mit dem Weseler die gut besuchte Neuauflage dieses besonderen Rätselvergnügens. Keine leichte Aufgabe für das frisch angetretene Moderatoren-"Team42". Doch die Fusternberger Schlat- äh, Schlauköppe, die sich zuvor mehrmals als Sieger des synapsenlastigen Geschehens qualifiziert hatten, meisterten auch diese...

  • Wesel
  • 29.09.20
  • 1
Politik
Peter Paic (SPD) und Ingo Brohl (CDU) müssen in die Stichwahl um das Amt des Landrats am 27. September.
11 Bilder

Ergebnisse der Kommunalwahlen in Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbeck, Wesel und Xanten - und der Landratswahl
Herzliche Glückwünsche an Ulrike Westkamp und die Herren Ahls, Romanski, Buschmann, Schmidt und Görtz

 Die Wähler haben entschieden, die Posten in den Bürgermeisterbüros sowie die Kreistagsmandate sind vergeben. Hier finden Sie Informationen über den Ausgang der Wahl in den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbeck, Wesel und Xanten. Die beiden stärksten Landratskandidaten Ingo Brohl (CDU) und Dr. Peter Paic (SPD) müssen allerdings am 27. September in die Stichwahl.  - - - - - -  Die aktualisierten Auszählungsergebnisse ... Alpen: Bürgermeister Thomas Ahls: 55,12 Prozent. Die Ergebnisse der...

  • Wesel
  • 13.09.20
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

Hurra - die nervige Wahlwerberei hat bald ein Ende!
Angezettelt: Was uns nach dem 13. September endlich erspart bleibt.

Mensch, was bin ich froh, dass am Sonntag Wahl ist! Keine Partei-Werbeposts mehr bei Facebook. Kein gegenseitiges Lobgehudel und Bauchgepinsel von Parteifreunden. Keine Bürger treffenden, radfahrenden, vor Sehenswürdigkeiten und Denkmälern sitzenden Amtsaspiranten mehr. Keine skriptoverbalen Attacken Andersdenkender mehr. Endlich! Obwohl die unterschiedlichen Verfahrensweisen einen gewissen Unterhaltungswert hatten. Da laden die Grünen beispielsweise den Anton Hofreiter ein. Diesen vollbärtigen...

  • Wesel
  • 08.09.20
  • 2
  • 2
Ratgeber
Angelika Obermann, Ulla Hornemann, Martin Christoph und Armin Gühnemann im HeubergSaunabereich
14 Bilder

Weseler Hallenbäder und auch die HeubergSauna öffnen wieder

Die Städtische Bäder Wesel GmbH teilt mit, dass das HeubergBad, das BislichBad und die HeubergSauna ab dem 7. September wieder für die Öffentlichkeit geöffnet werden. Bäder GmbH Geschäftsführer Martin Christoph: "Das Team der Bäder und der Sauna freut sich darauf wieder die Gäste im HeubergBad und HeubergSauna und auch im BislichBad zu begrüßen, auch wenn dieser ganz anders wird als in der Vergangenheit. Unsere Gäste sind mit Abstand die Besten – und in diesem Jahr gilt das für den...

  • Wesel
  • 04.09.20
Fotografie
Ralph Budke und Susanne Wunn.
12 Bilder

Die tollen Fotos unserer Portalbestücker / Interview mit Susanne Wunn und Ralph Budke
Emotionale Reize eines besonderen Hobbys

Es ist mal wieder Zeit für Bürgerreporterstreicheleinheiten. Doch dieses Mal haben wir nicht die Berichterstatter, sondern die Fotografen im Visier. Davon gibt's bei Lokalkompass einige, die eine auffallend bestechende Qualität ins Portal transportieren. Stellvertretend für den Niederrhein und an erster Stelle seien hier Susanne Wunn aus Sonsbeck und Ralph Budke aus Hamminkeln genannt. Diese beiden (siehe Interview unten!) verstehen sich besonders gut auf Tier- und Makro-Fotografie. Damit...

  • Wesel
  • 30.08.20
  • 10
  • 11
Politik
Sarah Püschl und Michaela Leydecker freuen sich, wenn die Jugendwahl einer gute Resonanz im Raum Wesel-Hamminkeln-Hünxe erfährt.
5 Bilder

Stadtjugendring Wesel informiert in Sachen Kommunalwahlen 2020
Kommt aus dem Quark und nutzt Eure Möglichkeiten der politischen Mitbestimmung!

Gar nicht so leicht, hier den richtigen Ton anzuschlagen! Die Frage ist: Wie spricht man die junge Generation an? Machen Vorwürfe Sinn? Ich meine, so á la "Ihr kriegt doch den A.... nicht hoch!"? Oder ist die softe Tour vielleicht besser? Wie auch immer - in vier Wochen ist Kommunalwahl. Eine Chance auch für jungendliche Wähler, die Besetzung der gemeindlichen Parmalente zu beeinflussen, denn bereits ab 16 Jahren darf mitgewählt werden. Eine örtliche Organisation will dem Nachwuchs der...

  • Wesel
  • 09.08.20
  • 1
  • 5
Politik
Diese Kandidaten haben ihre Postings gesetzt.

Kommunalwahl 2020 - Die Kandidaten für Bürgermeister- und Landratsposten im Kreis Wesel
Sammelbeitrag - hier finden Sie die Postings der Aspirant(inn)en für den 13. September!

Die ersten Aspiranten haben bereits auf unseren Aufruf reagiert und ihre Vorstellungs-Beiträge hochgeladen. Im Vorfeld der Kommunalwahl 2020 am 13. September baten wir alle Kandidat(inn)en für die Bürgermeister-Stühle und den Landrats-Posten aus den Kommunen Alpen, Hamminkeln, Hünxe, Sonsbec, Wesel und Xanten, sich einen vorbereiteten Fragebogen zu bestellen, die Fragen (samt Steckbrief) zu beantworten und die Ergebnisse hier bei Lokalkompass zu posten. In diesem Beitrag verlinken wir alle...

  • Wesel
  • 07.08.20
  • 1
Politik
Johannes Flaswinkel (Grüne Hamminkeln), Sebastian Hense (CDU Wesel) und Peter Paic (SPD Kreis Wesel) lächeln Sie stellvertretend für alle Kommunalpolitiker an, die wir mit diesem Aufruf ansprechen.
4 Bilder

Unser Aufruf an die Bewerberinnen für die Spitzenämter bei der Kommunalwahl 2020
Die Aspiranten für die Spitzenämter stellen Sie sich den Wählern selbst vor - hier im Portal!

Ohne Internet und SocialMedia geht heutzutage nix mehr. Das haben auch die Aspiranten für die Kommunalwahl am 13. September im Kreis Wesel gemerkt, die zum Teil seit einigen Wochen mit erstaunlichem Einfallsreichtum ans Werk gehen. Diese kreative Ader wollen wir fördern und nutzen! Hier und heute erfolgt unser Aufruf an alle Kandidatinnen und Kandidaten, die in den nächsten Wochen in den Wahlkampf um die zu besetzenden Posten im Landratsbüro und in den Bürgermeisterämtern Alpen, Hamminkeln,...

  • Wesel
  • 02.08.20
  • 4
  • 2
Natur + Garten
Ausgetrockneter Boden bei Xanten.
6 Bilder

Droht unserer Region eine Klima-Entwicklung in Richtung mediterraner Verhältnisse? Peter Malzbender:
"Wenn wir es nicht schaffen, die steigende Erderwärmung (...) auf 1,5 Grad Celsius zu drosseln, wird auch der Niederrhein weiter versteppen!"

Sie meinen, es hätte doch jetzt wirklich genug geregnet? Und Sie freuen sich auf einen weiteren heißen Sommer, damit Sie schön oft mit Familie und Freunden zusammen grillen können? Entschuldigung - aber Sie haben eine arg verknappte Sichtweise auf die Dinge! Wenig Regen und viel Sonne sind nämlich schlecht für die Umwelt. Und für die Welt. Und überhaupt. Entscheidende Faktoren für unsere aller Zukunft hat zum Beispiel Peter Malzbender im Blick, der Vorsitzender des Naturschutzbundes (Nabu) im...

  • Wesel
  • 11.07.20
  • 2
  • 2
Kultur
Bürgermeisterin Ulrike Westkamp zwischen den Sponsoren Werner Schaurte-Küppers, Hülskens und Rainer Hegmann, Stadtwerke Wesel und Thomas Brocker, WeselMarketing.
3 Bilder

20. bis 23. August auf der kuscheligen Ostuferwiese
Stadtwerke Sommerkino am Auesee

Was im letzten Jahr so erfolgreich war, wird es in diesem wieder geben: das Sommerkino am Auesee. Waren die Veranstaltungen im letzten Jahr komplett ausverkauft und die Tickets mitunter blitzschnell verkauft, hoffen die Ausrichter auch in diesem Jahr auf eine ähnlich große Resonanz. Corona bedingt wird es Veränderungen geben, das Gelände am Auesee bietet allerdings beste Voraussetzungen. Am Donnerstag, 20. August geht es los mit „Das perfekte Geheimnis“: die deutsche Filmkomödie aus 2019 mit...

  • Wesel
  • 08.07.20
Natur + Garten
5 Bilder

Die Rehkitzrettung-Hamminkeln im Jahr 2020: Ein großartiges erstes Jahr
55 Kitze vor dem Mäh-Tod bewahrt

"Die erste Saison für die Rehkitzrettung-Hamminkeln geht zu Ende und wirkönnen auf ein absolut tolles Ergebnis zurückblicken." So der Leiter des Hegerings Hamminkeln, Björn Alexander.  „Seit dem Saisonstart Anfang Maibis jetzt haben wir insgesamt fast 700 Hektar mit der Drohne abgesucht und 55 Kitze vorm Mähtod bewahrt. Das ist eine absolut unglaubliche Zahl. Vor Saisonbeginn hätte damit keiner von uns gerechnet. Normalerweise kommen ähnliche Unternehmungen vielleicht auf 20 bis 25 Kitze in...

  • Hamminkeln
  • 02.07.20
  • 1
  • 2
Reisen + Entdecken
5 Bilder

Was demnächst wieder besucht werden kann ...
Neuer Veranstaltungskalender - wöchentlich auf Seite 2 des aktuellen Weselers!

Corona ist noch lange nicht weg - aber die ersten Veranstaltungen werden von ihren Organisatoren mutig aufs Event-Plateau geworfen. Diese Tatsache greifen wir auf und veröffentlichen ab sofort wöchentlich wieder einen Veranstaltungskalender im WESELER. Allerdings nicht in der früheren Form mit vielen kleinen Einträgen, sondern mit ausgesuchten Ereignissen und Angeboten aus dem Verbeitungsgebiet. Unter der Vignette "Wir sind wieder da!" finden Sie diese Ankündigungen anstelle des...

  • Wesel
  • 01.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.