Bilderstrecke

Beiträge zum Thema Bilderstrecke

Kultur
Die Kinder der Kita Polderbusch räumten den Wald auf
14 Bilder

Kindergarten Emmerich
Kinder räumen den Wald auf

Polderbusch-Kids ärgerten sich über den ganzen Müll Beim letzten Besuch in „ihrem Wäldchen“ wurden die Kinder der „Grünen Froschgruppe“, so richtig sauer: „Hier kann man gar nicht mehr richtig spielen. Hier ist so viel Dreck und Müll.“ Auf die Frage von Erzieherin Birgit Trappmann, was man wohl dagegen tun könnte, kam die prompte Antwort der Drei- bis Sechsjährigen: „Können wir den Müll nicht aufsammeln?“ Die grüne Froschgruppe, der Katholischen Integrativen Kindertagesstätte Polderbusch, geht...

  • Emmerich am Rhein
  • 17.03.21
  • 1
  • 1
Sport
13 Bilder

Fotos vom SW 08-Testspiel

Einige Eindrücke vom Testspiel BG Schwerin - SW Wattenscheid 08 0:1 (0:0) am 23. August 2020 Alle Fotos (Copyright): Peter Mohr

  • Wattenscheid
  • 23.08.20
Reisen + Entdecken
25 Bilder

Ausflugstipp
Eisenbahnbrücke Griethausen

Die Eisenbahnbrücke Kleve-Griethausen überquert den Altrhein und war  Bestandteil des alten Bahnstreckennetzes von Köln über Neuss und Kleve bis hin zur niederländischen Küste. Die Stahlfachwerkkonstruktion wurde 1863-1865 erbaut. Sie ist die älteste noch erhaltene Eisenbahnbrücke im deutschen Abschnitt des Rheins. Die Brückenkonstruktion beläuft sich insgesamt auf 485 Meter Länge. Die Hauptöffnung hat eine Spannweite von 100 Metern. Besonders zu betonen ist die Verwendung des Materials...

  • Wesel
  • 17.08.20
  • 13
  • 6
Natur + Garten
24 Bilder

Abseits von Corona (3)
Natur erleben im Diersfordter Wald - Hirschkäferroute und Moorerlebnisweg

Ein sehr schönes Wandergebiet, mit markierten Wanderwegen mit einem 350 Hektar großen Wildgehege. Bei dem schönen Wetter entscheide ich mich für die Hirschkäferroute und den Moorerlebnisweg (Wegstrecke: ca 7 km). Diesmal allein und doch nicht allein, mit mir haben viele das sonnige Wetter genutzt. Mein Startpunkt:  der Parkplatz am Südeingang an der Hundeschule befindet sich der Eingang >Diersfordter Wildgatter. Kreuzung B 8 Emmericher Straße / Bislicher Wald. Diersfordter Wald und die...

  • Wesel
  • 24.03.20
  • 15
  • 7
Kultur
Bereits zwei Ausstellungen wurden in der Brechtener Location am Maienweg 2-4 von "image-trackers" präsentiert.

Für Ausstellung vom 30.8. bis 27.9. in Brechten
Letzter Aufruf für Fotografen

Letzter Aufruf! Nur noch bis zum 1. August läuft die Bewerbungsphase für interessierte Fotograf*innen, die sich vom 30. August bis zum 27. September an der bereits dritten Foto-Ausstellung von "image-trackers" in der Location am Maienweg 2-4 in Brechten beteiligen möchten. Die Themen der zu präsentierenden Bilder sind diesmal frei wählbar. Bilderstrecken (maximal 20 Fotos als JPGs, 1500x1000 p) plus kurzer Vita zu den eigenen fotografischen Aktivitäten sind zu mailen an:...

  • Dortmund-Nord
  • 29.07.19
  • 1
Blaulicht
Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte.
8 Bilder

Vollsperrung auf der A 52
Unfall im Baustellenbereich

Am Mittwochnachmittag (10. Juli) kam es auf der BAB 52 zu einem Unfall zwischen einemLkw und einem Pkw, der eine komplette Sperrung der Autobahn erforderlich machte. Gegen 15.44 Uhr kam es zum Zusammenstoß eines Sattelaufliegers und eines BMW im engen Baustellenbereich rund 500 Meter hinter AnschlussstelleMarl Frentrop in Fahrtrichtung Marl Zentrum (Haltern). Nach ersten Meldungen sollte der Pkw nach dem Unfall Feuer gefangen haben, was sich vor aber nicht bestätigte. Beide Insassen, sowohl der...

  • Dorsten
  • 10.07.19
Vereine + Ehrenamt
26 Bilder

60 Jahre Tierheim Dorsten
Großes Sommerfest begeistert Zwei- und Vierbeiner

Drei Schafe wagen sich aus ihrem Haus: Leicht stupsen sie Tierheimleiterin Annika Niemann an. Diese kommt aus den Kuscheleinheiten für die Schafe nicht mehr heraus. Sie genießen das sichtlich, trotz Trubel um sie herum.Trubel deshalb, weil am Sonntag viele Dorstener zum Tierheim in Hervest gekommen sind. Hier wird beim Sommerfest ein großes Jubiläum gefeiert: 60 Jahre Tierverein Dorsten und die Herrlichkeit Lembeck. Von Kuchen über vegane Burger, Verkaufs- und Infoständen bis hin zur großen...

  • Dorsten
  • 08.07.19
Kultur
36 Bilder

Sonniges Altstadfest überzeugte mit umfangreichem Programm, Live-Acts und Aktionen
Altes Fest unter neuer Flagge

Ein altes Fest unter neuer Flagge. Viele Stunden für ein Ergebnis, das sich sehen lässt: Erstmals lag das Altstadtfest in den Händen von Dr. Schlotmann, Nightaffairs und die Dorstener Interessensgemeinschaft DIA. An vier Tagen lockte das Altstadtfest mit einem bunten Programm in die Altstadt. Dabei bekamen die zahlreichen Besucher einen Eindruck davon, wie sympathisch ein Stadtfest sein kann. Einzelne Programmpunkte waren bunt gemischt, sodass für jeden etwas dabei war. Angefangen vom...

  • Dorsten
  • 03.06.19
LK-Gemeinschaft
Etwa 70.000 Besucher kamen zum Tunnelfest. Alle Bilder der Fotostrecke: Judith Michaelis
19 Bilder

25 Jahre Rheinufertunnel
Rund 70.000 Besucher beim Tunnelfest

25 Jahre Rheinufertunnel - das ist in Düsseldorf ordentlich gefeiert worden. Am Sonntagabend, 19. Mai, ist das Tunnelfest 2019 nach acht Stunden Programm zu Ende gegangen. Rund 70.000 Besucher kamen zum Fest. Etwa 20.000 davon nutzten die Gelegenheit mit dem Rad oder zu Fuß die für den Autoverkehr gesperrten Tunnelröhren zu erkunden. Den Fußgängern bot eine Lichtinstallation, die die Stadt Monheim der Landeshauptstadt Düsseldorf zum Tunneljubiläum geschenkt hatte, unter Tage im Rheinufertunnel...

  • Düsseldorf
  • 20.05.19
Vereine + Ehrenamt
Auch das kühle Wetter konnte dem "Gladbecker Ostermarkt 2019" nichts anhaben. Oftmals an der Seite des Osterhasens war denn auch die amtierende Appeltatenmajestät Andrea Sauer an beiden Festtagen im Bereich der Fußgängerzone unterwegs.
16 Bilder

Kühles April-Wetter schreckte Besucher nicht ab
"Ostermarkt" lockte in die Gladbecker Innenstadt

Gladbeck. Das Wetter war zugegebenermaßen „verbesserungswürdig“, doch selbst die kühlen Temperaturen und die vereinzelten Schneeflocken, die am Samstag vom Himmel fielen, hielten viele Gladbecker nicht davon ab, am vergangenen Wochenende den den inzwischen traditionellen „Ostermarkt“ in der Fußgängerzone zu besuchen. Vornehmlich auf der Hoch- und auf der Horster Straße bis zur Lamberti-Kirche hatten Händler ihre Verkaufsstände aufgebaut, boten größtenteils Osterartikel zum Kauf an....

  • Gladbeck
  • 15.04.19
Vereine + Ehrenamt
Fotostrecke zehnter Ostermarkt in Eller und verkaufsoffener Sonntag, Gertrudisplatz. Fotos: Judith Michaelis
15 Bilder

Fotostrecke
10. Ostermarkt in Eller - Schauen, Schlendern und Schlemmen

Am Sonntag, 7. April, lockte ein vielfältiges und ausgefallenes Angebot an Kunst, Kunsthandwerk und ausgewählte Lifestyle Artikel zum zehnten Ostermarkt nach Düsseldorf Eller. Das bunte Markttreiben lud die Besucher zum Schauen, Schlendern und Schlemmen ein. Ausgewählte Aussteller aus der Region stellten an diesem Tag ihre Kreationen vor. Abgerundet wurde dies durch Gastronomen und Delikatessenstände, sowie einem verkaufsoffenen Sonntag von 13 bis 18 Uhr. Der Ostermarkt in Düsseldorf ist zur...

  • Düsseldorf
  • 08.04.19
Kultur
Auch die Tanzgarden der "Wittringer Ritter" trugen zum Gelingen der karnevalistischen Galasitzung in der Stadthalle bei.
11 Bilder

Über vier Stunden Programm begeisterte Besucher in der Gladbecker Stadthalle
Rauschender Galaabend der "Wittringer Ritter"

Gladbeck. Unter dem Sessions-Motto "Norden, Süden, Osten, Westen - er KCWR ist auf allen Festen" stand auch die traditionelle Galasitzung, zu der die "Wittringer Ritter" wieder in die Stadthalle an der Friedrichstraße eingeladen hatte. Gemeinsam mit den Mitgliedern des Elferrates konnte sich Sitzungspräsident über eine ausverkaufte Stadthalle freuen. Und die Gäste mussten ihr Kommen nicht bereuen, wartete auf sie doch ein knapp viereinhalbstüdiges Programm. Neben weiteren Redner stieg auch...

  • Gladbeck
  • 04.03.19
Kultur
Viele Karneval-Fans warteten am neuen Bürgerplatz auf den Bonbon-Regen.
78 Bilder

Viele Fotos vom Samstag
Narren feiern Karneval in Lünen-Süd

Sonne vom Himmel und Bonbon-Regen von den Wagen! In Lünen-Süd feierten am Samstag tausende Narren den Karneval. Lünen-Süd kann Karneval, daran gab es nach rund zwei Stunden Umzug durch den Stadtteil keinen Zweifel. Leidenschaft für den Karneval zeigten nicht nurdie Gruppen im Zug, die viele Kisten mit Leckereien gekauft hatten und unter das Volk brachten, sondern auch die Besucher. Prinzessinnen und Monster feierten gemeinsam, der Stadtteil war eine riesige Partymeile! Beweis dafür, dass Lünen...

  • Lünen
  • 02.03.19
  • 1
Kultur
14 Bilder

Düsseldorf-Wittlaer
Gartencenter Böhmann-Ilbertz empfing Prinzenpaar bei strahlendem Sonnenschein

Der Besuch des Gartencenters Böhmann-Ilbertz stand gestern, 25. Februar, unter anderem auf dem Programm des Prinzenpaares der Landeshauptstadt.  Mit viel Helau wurden Prinz Martin I. und seine Venetia Sabine auf der Duisburger Landstraße 24 in Wittlaer vom gesamten Team des Gartencenters, vielen Familienmitgliedern, Freunden und Kunden bei strahlendem Sonnenschein herzlich empfangen. Und - wie sollte es bei einem Gartencenter anders sein - die grünen Clownsnasen durften nicht fehlen.

  • Düsseldorf
  • 26.02.19
LK-Gemeinschaft
Bilderstrecke zum Weihnachtsmarkt und Weihnachtsshopping in der Düsseldorfer Innenstadt. Fotos: Judith Michaelis
21 Bilder

Weihnachtsmarkt
Shoppingstadt Düsseldorf

„Wir unterscheiden zwischen voll und rappelvoll“, antwortet Andre Hartwich, Pressesprecher der Polizei, auf die Frage mit wie viel Einkäufern in der Innenstadt während der Weihnachtszeit zu rechnen ist. Von Felix Fießer Diese Aussage wird die Händler freuen. Damit aber auch die Sicherheit auf den Weihnachtsmärkten garantiert ist, hat die Polizei entschieden zwei zusätzliche „stationäre Präsenspunkte“ einzurichten. Im Klartext bedeutet das: Im Bereich der Altstadt und des Schadowplatzes werden...

  • Düsseldorf
  • 26.11.18
Kultur
Im Viertel der Gladbecker Wilhelm-Olejnik-Str. war der Besucherstrom am Halloween-Tag im Vergleich zu Vorjahren ungebremst. Kindergruppen durchkämmten die Nebenwege und ließen kaum eine Haustür-Klingel aus. Allerdings waren etwas weniger Aktivitäten zu verzeichnen, als vergleichsweise noch im Jahre 2015.
38 Bilder

Bilderstrecke Halloween Gladbeck
Straßen-Halloween in Gladbeck

Gladbeck: Straßen-Halloween| Etwas verhaltener waren die Gladbecker in diesem Jahr, wo es darum ging, schon Tage vor dem 31. Oktober irgendwelche Kulissen für Halloween zu erstellen. Auch in Zweckel waren keine besonderen Aktivitäten in Vorgärten oder an Häuserfronten zu entdecken. Man suchte zwar schon Tage vorab nach im Aufbau befindlichen größeren Kulissen für Halloween, jetzt in diesem Jahr doch eher vergeblich. Dennoch waren Fußgruppen hingegen an vielen Stellen in Siedlungen zu entdecken...

  • Gladbeck
  • 01.11.18
Überregionales
Kürbisschnitzen im Südpark, Werkstatt für angepasste Arbeit, CafŽe Südpark. Fotostrecke: Judith Michaelis
21 Bilder

Kürbisse für Halloween

Eine Halloween-Aktion mit Kürbisschnitzen fand am 20. Oktober im Hofladen Südpark der Werkstatt für angepasste Arbeit (WfaA) statt. Neben dem Kürbisschnitzen wurde sich mit zahlreichen Aktionen, wie Kinderschminken und dem Basteln von Insektenhotels, sowie aus Kürbis zubereiteten Speisen, auf Halloween eingestimmt.

  • Düsseldorf
  • 22.10.18
Überregionales
"Ausverkauf" im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, denn das Gemeindehaus an der Postallee steht bekanntlich kurz vor dem Abriss. Besonders die großformatigen Bilder fanden viel Aufmerksamkeit. Aber auch die Kinderspieluhr, deren Zeitangabe symbolisch auf "Fünf vor Zwölf" eingestellt war.
6 Bilder

"Bonni"-Haus in Gladbeck steht vor dem Abriss: "Ausverkauf" lockte nur wenige Interessenten an

Gladbeck. Neben dem Kolpinghaus gehörte das "Bonni" an der Postallee seit 1965 zu den größten Versammlungsräumen in der Innenstadt. Von Professor Hentrich, einer der deutschen Stararchitekten, kam der damals hochmoderne Entwurf, von ihm stammte auch das berühmte Drei-Scheiben-Hochhaus in Düsseldorf. Am Freitag stand der Räumungsverkauf auf dem Terminplan, danach steht das Dietrich-Bonhoeffer-Haus auf der Abrissliste. Das bedeutete: Das Inventar ging über in einen Flohmarkt: Tassen, Teller,...

  • Gladbeck
  • 22.09.18
Überregionales
Fotostrecke Südparkfest, 30 Jahre Südpark. Der neue Spielplatz Kraut und Rüben. Fotos: Judith Michaelis
16 Bilder

Große Feier im Südpark

Die grün-weißen Porreestangen ragen in die Höhe. Sie können bestiegen werden, denn das Gemüse ist aus Holz, viel größer als das Original und Teil des neuen Spielplatzes "Kraut & Rüben" im Südpark. Am Samstag, 8. September, fand das Familienfest "30 Jahre Wir sind Südpark" statt. Der Südpark ist im Jahr 1987 zur Bundesgartenschau entstanden und feierte seinen Geburtstag nun mit einem Familienfest und buntem Rahmenprogramm. Innerhalb dieser Feier wurde auch der neue Spielplatz "Kraut & Rüben"...

  • Düsseldorf
  • 10.09.18
  • 1
  • 2
Überregionales
Bilderstrecke zum Kinder-Flughafen-Fest auf der Galopprennbahn in Grafenberg. Alle Fotos: Judith Michaelis
26 Bilder

Fotostrecke zum Kinder.Flughafen.Fest auf der Galopprennbahn in Grafenberg

Das Kinder.Flughafen.Fest. fand dieses Jahr am Sonntag, 2. September, erstmals auf der Galopprennbahn in Grafenberg statt. Zwischen 11 und 18 Uhr kamen Groß und Klein auf ihre Kosten. Beim Kinder.Flughafen.Fest gab es unter anderem einen interaktiven Wissensparcours zu den Grundlagen des Fliegens und Flugsimulationen sowie weitere Aktionen rund ums Fliegen wie ein Drohnen-Parcours, eine Greifvogelshow, virtuelle Simulatoren und Trampoline, den Sky Cage, mit dem die Besucher in einer gläsernen...

  • Düsseldorf
  • 03.09.18
  • 2
Überregionales
Die neue 30. Appeltatenmajestät 2018/19 heißt Andrea Sauer (mi.) und wurde soeben durch den Bürgermeister der Stadt Gladbeck, Ulrich Roland, in feierlicher Zeremonie und Stimmung bei "Majestätenwetter" gekrönt. Links daneben die scheidende Regentin aus der Session 2017/18 und ebenfalls sichtlich strahlend gelaunt: Xenia Hollosi. Foto: Kariger
189 Bilder

Fotostrecke Appeltatenfest 2018 in Gladbeck - Majestät Andrea Sauer

Gladbeck: Fotostrecke Sa. + So. vom Appeltatenfest 2018 | Andrea Sauer heißt die neue 30. Appeltatenmajestät 2018/19 in Gladbeck, die sich am Samstagmorgen den 1. September 2018 auf der Rathausbühne am Willy-Brandt-Platz bei Majestätenwetter in äußerst fairer Weise, begleitet von Spaß und Freude am laufenden Band gegen ihre 4 Mitkonkurrentinnen Christiane Spengler (Platz 2), Anja Rückmann (Platz 3), Michaela Rahe (Platz 4) sowie Marlis Küsgen (Platz 5) durchsetzen konnte.Moderator Manni...

  • Gladbeck
  • 03.09.18
  • 1
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.