Bildungsakademie für Gesundheitsberufe

Beiträge zum Thema Bildungsakademie für Gesundheitsberufe

Wirtschaft

Gesundheits- und Krankenpfleger
40 erfolgreiche Absolventen verabschiedet

Die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) in Kleve hat nach erfolgreich absolvierter Ausbildung 40 Gesundheits- und (Kinder)kranken-pfleger/innen verabschiedet. „Wir gratulieren Ihnen zum bestandenen Examen und wünschen Ihnen für Ihren beruflichen Werdegang alles erdenklich Gute“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Den Grundstein haben Sie gelegt – mit einer hervorragenden Ausbildung.“ Die Absolventen im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege: Dunya Abdulkarim, Julia Bartjes,...

  • Kleve
  • 17.07.19
Wirtschaft

Pflegeassistenz
15 neue Auszubildende Bildungsakademie für Gesundheitsberufe

15 Frauen und Männer haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ihre einjährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten begonnen. Die Assistenten sollen nach Abschluss der Ausbildung Pflegeteams ergänzen, Patienten und Hilfebedürftige unterstützen – auf deren Wunsch oder unter Anleitung. Auf dem Foto: Wojciech Gontarz, Rafael Becker, Hamadi Al Ali, Benedict Pomarzynski, Tizian Hentschel (hintere Reihe v.l.), stellv. Schulleitung Ruth Niessen (stellvertretende...

  • Kleve
  • 25.04.19
Wirtschaft
Margarete Barth, Catharina Böhmer und Elif Kayar (v.l.)

Drei Auszubildende auf dem Weg zum Bachelor

Mit Margarete Barth, Catharina Böhmer und Elif Kayar haben drei Auszubildende der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ein duales Studium an der Steinbeis-Hochschule Nordrhein-Westfalen (Essen) aufgenommen. Neben dem berufsqualifizierenden Abschluss in der Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpflege streben sie den Erwerb des ersten akademischen Grades, dem Bachelor of Arts in Social Management, Vertiefung: Healthcare an. Als Kooperationspartner der Steinbeis-Hochschule NRW unter...

  • Kleve
  • 19.11.18
Überregionales

51 Pflegekräfte haben ihre Ausbildung begonnen

45 junge Frauen und 6 junge Männer haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpflege begonnen. „Die Ansprüche an die Pflegekräfte steigen laufend“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Sie müssen immer mehr wissen, mehr können und oft auch in größeren medizinischen Zusammenhängen arbeiten. Diese gestiegenen Ansprüche müssen sich auch in der Ausbildung wiederfinden.“ Die BAG fördert selbstständiges und praktisches...

  • Kleve
  • 03.09.18
Überregionales
BAG-Leiterin Andrea Huisman (r.) begrüßte 15 neue Auszubildende zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten.

Pflegeassistenz: 15 neue Auszubildende

15 Frauen und Männer haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ihre einjährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten begonnen. Die Assistenten sollen nach Abschluss der Ausbildung Pflegeteams ergänzen, Patienten und Hilfebedürftige unterstützen – auf deren Wunsch oder unter Anleitung. Die neuen Auszubildenden sind: Irada Aliev, Beltha Masah-Berns, Nina Conrda, Rojin Dag, Janina Hau, Eunice Hillemacher, Abdalla Ali Idris, Jessica Kamp, Elli Janßen, Ayfer Onur,...

  • Kleve
  • 18.04.18
Überregionales

Erfolgreicher Abschluss der Gesundheits- und Krankenpflegeassistenz

An der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft haben 11 Absolventen der einjährigen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten ihre Zeugnisse in der Tasche. Die Assistenten sollen künftig Pflegeteams ergänzen, Patienten und Hilfebedürftige unterstützen – auf deren Wunsch oder unter Anleitung. Die Absolventen: Graca Mpovi David, Carola de Vries-Döhner, Anja Gehrmann, Gianna Kanders, Theresa Kannenberg (Jahrgangsbeste), Vivien...

  • Kleve
  • 19.02.18
  •  2
Überregionales
Acht Rettungsassistenten haben erfolgreich ihre staatliche Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter abgelegt.

Prüfung bestanden: acht neue Notfallsanitäter im Einsatz

An der Bildungsakademie für Gesundheits- und Sozialberufe des Kreises Mettmann haben jetzt weitere acht Rettungsassistenten erfolgreich ihre staatliche Ergänzungsprüfung zum Notfallsanitäter abgelegt. Bei den Absolventen aus den Städten Erkrath, Hilden und Monheim handelt es sich um Rettungsassistenten mit mehr als fünfjähriger Berufserfahrung. Die Prüfung bestand aus einem praktischen und einem mündlichen Teil. Im praktischen Teil galt es für die angehenden Notfallsanitäter, simulierte,...

  • Monheim am Rhein
  • 12.10.17
  •  1
Überregionales

Staatsexamen geschafft: Das sind die neuen Gesundheits- und Krankenpfleger

Die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft (BAG) in Kleve hat nach erfolgreich absolvierter Ausbildung 34 Gesundheits- und (Kinder)krankenpfleger/innen verabschiedet. „Wir gratulieren Ihnen zum bestandenen Examen und wünschen Ihnen für Ihren beruflichen Werdegang alles erdenklich Gute“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Den Grundstein haben Sie gelegt – mit einer hervorragenden Ausbildung.“ Die Absolventen im Bereich der Gesundheits- und...

  • Kleve
  • 18.07.17
  •  2
Überregionales

15 neue Auszubildende in der Pflegeassistenz

14 Frauen und 1 Mann haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft ihre einjährige Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten begonnen. Die Assistenten sollen nach Abschluss der Ausbildung Pflegeteams ergänzen, Patienten und Hilfebedürftige unterstützen – auf deren Wunsch oder unter Anleitung. „Wir müssen heute schon die Weichen stellen, um eine qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung sicherzustellen“, so Andrea...

  • Kleve
  • 31.05.17
Überregionales

Erfolgreicher Abschluss der ersten Pflegeassistenten

Premiere an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft (BAG): Die ersten elf Absolventen der neuen einjährigen Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten haben ihre Zeugnisse in der Tasche. Die Assistenten sollen künftig Pflegeteams ergänzen, Patienten und Hilfebedürftige unterstützen – auf deren Wunsch oder unter Anleitung. Die Absolventen: Hella Baltissen, Elizabeth Di Cagno, Heike Dorissen, Melanie Dunkel, Leonie Jansen,...

  • Kleve
  • 22.02.17
  •  1
Überregionales
Anderen Menschen helfen. Das macht den beruflichen Alltag eines Altenpflegers aus.
2 Bilder

In der Altenpflege ist Einfühlungsvermögen gefragt

Wer alte Menschen pflegt, braucht neben fachlicher Kompetenz eine Menge Einfühlungsvermögen und Verantwortungsbewusstsein. Achtsamkeit, Aufmerksamkeit, Wertschätzung und Verlässlichkeit sind die Grundpfeiler der Altenpflege. Was man für den Beruf des geprüften Altenpflegehelfers sonst noch können muss, lernt man in der anerkannten Altenpflegeschule der Bildungsakademie für Gesundheit- und Sozialberufe des Kreises Mettmann. Am 1. Dezember startet dort ein neuer Kurs zum Altenpflegehelfer....

  • Velbert
  • 20.10.16
Überregionales

Staatsexamen an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe

Die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft (BAG) in Kleve hat nach erfolgreich absolvierter Ausbildung 41 Gesundheits- und (Kinder)kranken-pfleger/innen verabschiedet. „Wir gratulieren Ihnen zum bestandenen Examen und wünschen Ihnen für Ihren beruflichen Werdegang alles erdenklich Gute“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Den Grundstein haben Sie gelegt – mit einer hervorragenden Ausbildung.“ Die Absolventen im Bereich der Gesundheits- und...

  • Kleve
  • 16.09.16
Überregionales
Andrea Huisman, Leiterin der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (r.), und Anett Jaschner, Pflegedirektorin des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums (2.v.l.), begrüßten die neuen Auszubildenden.

Krankenpflegekräfte: Das sind die 55 neuen Azubis

45 junge Frauen und 10 junge Männer haben an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) ihre Ausbildung in der Gesundheits- und Kranken- bzw. Kinderkrankenpflege begonnen. „Die Ansprüche an die Pflegekräfte steigen laufend“, so Schulleiterin Andrea Huisman. „Sie müssen immer mehr wissen, mehr können und oft auch in größeren medizinischen Zusammenhängen arbeiten. Diese gestiegenen Ansprüche müssen sich auch in der Ausbildung wiederfinden.“ Die BAG fördert selbstständiges und praktisches...

  • Kleve
  • 30.08.16
  •  2
Überregionales

Diese Krankenpfleger und Krankenpflegerinnen bestanden ihr Staatsexamen

Die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft (BAG) in Kleve hat nach erfolgreich absolvierter Ausbildung 41 Gesundheits- und (Kinder)kranken-pfleger/innen verabschiedet. „Wir gratulieren Ihnen zum bestandenen Examen und wünschen Ihnen für Ihren beruflichen Werdegang alles erdenklich Gute“, so Dr. Peter Enders, Hauptgeschäftsführer der Katholischen Karl-Leisner-Trägergesellschaft. „Den Grundstein haben Sie gelegt – mit einer hervorragenden...

  • Kleve
  • 20.09.15
  •  1
Überregionales

Inklusion? Integration? Demenz? Was steckt dahinter?

Inklusion, Integration und Demenz sind große gesellschaftliche Themen. Doch was steckt hinter diesen Schlagworten? Und wie wirken sich Behinderung oder ein fremder kultureller Hintergrund auf den Arbeitsalltag in der Pflege aus? Diesen Fragen gingen die Schüler des 3. Ausbildungsjahres an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) Kleve nach. Im Rahmen der diesjährigen Projektwoche näherten sie sich gruppenweise den Themen. Das Ergebnis ihrer Arbeit präsentierten sie nun einen...

  • Kleve
  • 27.11.13
Überregionales

Staatsexamen 2013 an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe

In diesem Jahr beendeten 43 Absolventinnen und Absolventen der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege sowie Gesundheits- und Krankenpflege an der Bildungsakademie für Gesundheitsberufe der Katholischen Kliniken im Kreis Kleve erfolgreich ihre Ausbildung. Die Absolventen sind     im Bereich der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege: Lea Franken, Sarah Gesthüsen, Laura Janhsen, Frederike Ketteler, Saskia Knorre, Sandra Scherf, Lydia Schöllmann     im Bereich der...

  • Kleve
  • 12.09.13
Überregionales

49 neue Auszubildende in der Pflege

Die Bildungsakademie für Gesundheitsberufe (BAG) der Katholischen Kliniken im Kreis Kleve begrüßte am 01. Oktober 49 neue Auszubildende im Bereich der Gesundheits- und Krankenpflege sowie Kinderkrankenpflege. Andrea Huisman, Leiterin der BAG, wünschte den angehenden Pflegern im Namen der gesamten KKiKK viel Erfolg für ihre dreijährige Ausbildung.

  • Kleve
  • 24.10.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.