Bildungsforum

Beiträge zum Thema Bildungsforum

Ratgeber
Das Katholische Bildungsforum Wesel (Martinistraße 9) lädt alle interessierten Eltern oder Großeltern mit ihren Kindern ab 3 Monaten ein, die noch nicht krabbeln oder robben. (Symbolfoto)

Gebührenfreier Babytreff für Eltern mit Kinder ab 3 Monaten / Ab Donnerstag, 17. September oder ab Freitag, 18. September
Elternstart-Kurs im Bildungsforum Wesel

Das Katholische Bildungsforum Wesel (Martinistraße 9) lädt alle interessierten Eltern oder Großeltern mit ihren Kindern ab 3 Monaten, die noch nicht krabbeln oder robben zum Elternstart-Kurs ab Donnerstag, 17. September oder ab Freitag, 18. September um 9.30 Uhr unter der Leitung von Miriam Kamsties ein. Bei diesem durch das Land NRW geförderten Elternstart-Kurs ist ein Einstieg jederzeit möglich,die Teilnahme ist gebührenfrei. Eine Anmeldung ist notwendig beim KBF Wesel, Telefon 0281/24581...

  • Wesel
  • 08.09.20
Ratgeber

Drei "Google-Maps"-Kurse ab Donnerstag, 17. September
Navigationsgrundlagen im KBF Wesel

Zum Thema "Google-Maps - Navigationsgrundlagen" zeigt ab Donnerstag, 17. September, 15.30 Uhr Friedrich Sievert an drei Kurstagen im Bildungsforum in Wesel (Martinistraße 9), welche vielseitigen und interessanten Möglichkeiten Google-Maps neben der normalen Navigation von A nach B bietet und wie diese genutzt werden können. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Mitzubringen ist ein eigenes Smartphone oder Tablet. Kursgebühr für drei Kurstage je Kurs 29,10 Euro. Die Kurse werden...

  • Wesel
  • 07.09.20
Ratgeber

Workshops am Samstag, 26. September / Jetzt anmelden
Seife selbst herstellen im Bildungsforum Wesel

"Eine für Alles - eine Seife, auch für die Haare und Feinste Ringelblumenseife" heißt es in zwei Workshops im Bildungsforum Wesel (Martinistraße 9). Am Samstag, 26. September, ab 10 Uhr wird "Eine für Alles - eine Seife, auch für die Haare" hergestellt. Ab 14 Uhr zeigt Maria Kosar die Herstellung von Ringelblumenseife. Mitzubringen sind: Mund/Nasen-Schutzmaske, Küchenschürze, Haushaltshandschuhe, Plastik- oder Silikonformen, ein flacher Karton und ein Handtuch. Eine Schutzbrille wird im...

  • Wesel
  • 06.09.20
Ratgeber
Symbolfoto: Babytreffen

Ab 3. September beginnen offene Treffen im Rahmen des Elternstart®NRW Programmes
Babytreffen starten wieder im Bildungsforum Wesel

Neue Babytreffen starten wieder im Bildungsforum Wesel (Martinistraße 9) und zwar im September. Die offenen Treffen mit Babys im ersten Lebensjahr finden im Rahmen des Elternstart®NRW Programmes statt; Eltern oder auch Großeltern können dann kostenfrei an diesen Treffen teilnehmen. In der Corona-Zeit wäre allerdings eine unverbindliche Anmeldung wichtig, da die Plätze auf Grund der Hygienevorschriften begrenzt sind. Beginn ist wieder ab 4. September, immer freitags von 9.30 bis 11 Uhr...

  • Wesel
  • 11.08.20
Ratgeber
 "Smartphone/Tablet- Kurse für die ältere Generation" heißt ein Seminar im Bildungsforum Wesel.

Grundlagenseminar ab 20. August / Folgekurs ab Freitag, 21. August
Tablet- Kurse für die ältere Generation" im Bildungsforum Wesel

Update wegen Fehlerteufel: "Smartphone/Tablet für die ältere Generation" heißt ein Kurs im Bildungsforum (Martinistraße 9) unter der Leitung von Friedhelm Sievert. Das Grundlagenseminar bietet ab Donnerstag, 20. August, 13.30 Uhr eine Einführung in die Möglichkeiten der Nutzung von Android-Smartphones oder -Tablets. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt. Mitzubringen ist ein eigenes Smartphone oder Tablet. Im Folgekurs ab Freitag, 21. August, 11.30 Uhr werden den Teilnehmern...

  • Wesel
  • 11.08.20
Kultur

Anmeldungen ab sofort möglich
Das neue KBF-Magazin mit neuen und bewährten Angeboten ist erschienen

Ab sofort nimmt das Katholische Bildungsforum Anmeldungen für die im ersten Halbjahr 2019 angebotenen Kurse entgegen. Auf der Homepage www.kbf-wesel.de gibt es einen umfassenden Überblick über Kurse, Seminare und Qualifikationen. Genuss am Freitagabend bietet die Musikalische Reise durch das Judentum mit Gesang, Gitarre, Geschichten am Freitag, 15. Februar um 19 Uhr in der St. Martini-Kirche. Der Vorverkauf hat begonnen. Karten gibt es im Katholischen Bildungsforum, in der Buchhandlung Korn und...

  • Wesel
  • 08.01.19
Überregionales

Das neue KBF-Magazin mit neuen und bewährten Angeboten ist erschienen

Ab sofort nimmt das Katholische Bildungsforum Anmeldungen für die Kurse, die in und nach den Sommerferien starten, entgegen. Für jeden ist etwas dabei: für werdende und junge Eltern Schwangerschaftsgymnastik und Babymassage, ein offener Elterntreff, Spielgruppen und Eltern-Kind-Sport-Kurse. Für die Generation 55plus werden Smartphone- und Computer-Grundlagenkurse sowie Kurse für Fortgeschrittene angeboten. Im Sport- und Gesundheitsbereich werden neue Yoga- und Entspannungskurse angeboten....

  • Wesel
  • 08.06.17
Ratgeber

Neues Programmheft des Katholischen Bildungsforums Wesel erschienen

Rechtzeitig vor den Sommerferien gibt das KBF wieder sein neues Jahresprogramm heraus. Kurse und Veranstaltungen des zweiten Halbjahres 2015 und des ersten Halbjahres 2016 werden ansprechend auf 178 farbigen Seiten vorgestellt. Damit ist das Angebot gegenüber dem Vorjahr noch einmal vergrößert worden. 660 Kurse werden in allen Fachrichtungen aufgelistet. Zum selbstverständlichen Repertoire der Familienbildungsstätte gehören Angebote für Kinder und Eltern. Aber auch alle anderen, die kochen,...

  • Wesel
  • 15.06.15
Ratgeber
13 Bilder

Umfrage: Welche Kurs-Anbieter sind Ihnen wichtig?

Ohne den „Weseler“ kommt zwischen Drevenack und Ginderich niemand aus. Vereine tun bei uns ihre Mitteilungen kund, Verwaltungen und Verbände lassen über uns wissen, was bei ihnen gerade Sache ist. Und das ist auch gut so. Dann gib‘s da noch die Kurse, Workshops, Seminare, Tagestouren, Fortbildungen und anderweitige Angebote ... Insbesondere im letzten Jahresquartal fällt die Vielfalt von derartigen Angeboten auf. Alle laufen sie zur Veranstalter-Hochform auf: AWO, KBF, VHS, MGH, FaBi,...

  • Wesel
  • 18.01.12
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.