Bilker Schützen

Beiträge zum Thema Bilker Schützen

Vereine + Ehrenamt

Zeitreise zum Gedenken
durch Jahrhunderte hinweg.....

Alljährlich am Totensonntag ziehen die Bilker Schützen, nach einer Gedenkfeier in der Kapelle des Südfriedhofs, zum 2015 errichteten Ehrenmal wo sie ihrer verstorbenen Kameraden gedenken. Dort erfolgen Kranzniederlegung, Ehrung der im vergangenen Jahr Verstorbenen, insbesondere aber das Gedenken eines besonderen Schützenkameraden. 2019 wiederholt sich zum 75. Male der Todestag von Jean Hinkel, stadtbekannter Bäcker aus Düsseldorf und Ehrenchef des Bilker Regiments. Michael Schwarz...

  • Düsseldorf
  • 03.12.19
Vereine + Ehrenamt

Aktuelles aus Bilk
Das Sommerbrauchtum ist auch im Winter aktiv

Bei den Bilker Schützen geht das Sommerbrauchtum auch in der zweiten Jahreshälfte lebhaft weiter. So konnte die Gesellschaft 5. Schützen am vergangenen Wochenende einen eindrucksvollen, wie auch emotionalen Krönungsball vermelden. Als besonderen Gast konnte Hauptmann Andreas Lietz das Königspaar der Europäischen Gemeinschaft Historischer Schützen (EGS) begrüßen. Leo Niessen war mit seiner Königin Irma aus den Niederlanden angereist, was bei dem neuen Königspaar Uschi und Rene Krombholz für...

  • Düsseldorf
  • 18.10.19
Vereine + Ehrenamt
Oberst Michael Kohn
  2 Bilder

Ritterschlag für Bilker Schützen

Während aktuell in Netzwerken darüber diskutiert wird ob Schützenvereine in der heutigen Zeit eher abgeschafft gehören, gab der verstorbene Oberbürgermeister Joachim Erwin bereits 2005 die richtige Antwort: „Ohne die Schützen wäre das soziale Gefüge in den einzelnen Stadtteilen schon längst zum Erliegen gekommen!“ sagte er anlässlich der Siegerehrung zum DSB-Pokalfinale in der Landeshauptstadt. Natürlich bedarf es heute keiner Bürgerwehren mehr um Stadtmauern zu verteidigen aber in einer...

  • Düsseldorf
  • 16.08.18
Vereine + Ehrenamt
  3 Bilder

Etwas Freude...

Über die Situation unserer älteren Menschen schaut man in unserer Gesellschaft gerne hinweg. Ganz besonders, wenn diese bereits in Altenheimen und Pflegeeinrichtungen ihren Lebensabend verbringen müssen. Schön ist anders! Dass es in der Altenpflege (nebst motivierender Bezahlung) auch an personellen Ressourcen fehlt, das wissen wir. Folglich ist eine umfassende Pflege, ein Umgang mit Liebe und Sorgfalt so gut wie nicht realisierbar. Auch traurige Tatsache: die finanzielle Enge dieser...

  • Düsseldorf
  • 11.07.17
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  4 Bilder

EHRUNG IN DEN BUNDESTAG

Am Sonntag dem 22. Januar feierte der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk e.V. 1445 das alljährliche die Titularfest, das Fest des Namenspatrons Sankt Sebastian. Während des feierlichen Festgottesdienstes mit Fahnenweihe (der Friedrichstädter Reserve) wurde auch das Anno-Santo-Kreuz an die Germania Kompanie und das TC St. Martin verliehen. Danach fand traditionell ein kleiner Festakt im Saal der Friedenskirche Düsseldorf statt. Der erste Chef Ulrich Müller konnte zahlreiche...

  • Düsseldorf
  • 25.01.17
Vereine + Ehrenamt

Weihnachten 2015 - Gedenken an die, die nicht da waren...

Düsseldorf - Wir gedenken derer Menschen, die uns ans Herz gewachsen waren und die dieses Jahr Weihnachten nicht mehr unter uns weilen! "Eine Stimme, die vertraut war, schweigt. Ein Mensch, der immer da war, ist nicht mehr. Was bleibt, sind dankbare Erinnerungen, die niemand nehmen kann." Es ist nicht immer einfach zu akzeptieren, dass etwas Wunderbares plötzlich zu Ende ist. Und doch kommt irgendwann die Dankbarkeit, dass es einfach schön war...

  • Düsseldorf
  • 25.12.15
  •  2
  •  3
Vereine + Ehrenamt

Bilker Schützen feiern Titularfest...

Düsseldorf - Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk e.V. feiert am 17.Januar 2016 das Patronatsfest - den Namenstag des Heiligen Sebastian. Der Festgottesdienst in der Martinskirche wird den Tag eröffnen. Anschließend geht es unter den Klängen von Trommeln, Trompeten und Fanfaren zum Saal der Friedenskirchengemeinde auf der Florastrasse. Wenn die Bilker Schützen ihr Patronatsfest feiern, feiern sie gleichzeitig Geburtstag! Am 19.Januar genau vor 571 Jahren feierten die Bilker...

  • Düsseldorf
  • 13.12.15
Vereine + Ehrenamt
Foto von Rene Krombholz

Bilk - Gedenken an die verstorbenen Kameraden…

…zahlreiche Kameraden trafen sich am Totensonntag in der Kapelle des Südfriedhofs um den anschließenden Gang zum Ehrenmal anzutreten. Dort wurden die verstorbenen Kameraden gewürdigt. Nach Ehrung des zuletzt Verstorbenen ergriff der zweite Chef Michael Schwarz das Wort um einen besonderen Kameraden zu ehren, das war dieses Jahr Ehrenmitglied Heinz Kohn. „…. stellvertretend für alle verstorbenen Kameraden gedenken wir heute unserem Ehrenmitglied Heinz Kohn. Heinz Kohn geboren am 05.03.1936...

  • Düsseldorf
  • 23.11.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
© D4Y 2015

Bilker Martinslampen-Ausstellung 2015

Auch wenn das Wetter bei milden 17° eher frühlingshaft, statt herbst- und/oder winterlich anmutete, die Lampenausstellung der Bilker Martinsfreunde e.V. war sehr gut besucht. Ob das an den zahlreichen und zum Teil wunderschönen Laternen, oder aber an dem exquisiten Kuchenbuffet lag, bleibt dahingestellt. Viele Besucher freuten sich über beides. Zu den Besuchern gehörte auch eine Abordnung der "Bilker Schützen", genauso wie der Bundestags-abgeordneten der SPD "Andreas Rimkus". Ein tolles Fest...

  • Düsseldorf
  • 08.11.15
  •  1
Vereine + Ehrenamt
  2 Bilder

Patronatsfest der Bilker Schützen

Am Sonntag den 18.Januar 2015 hatten sich die Schützenkameraden zum Festhochamt anlässlich des Patronatsfestes der Bilker Schützen in der Martinskirche eingefunden. Unter den Klängen des Fanfarenkorps Freischütz und des Tambourcorps Sankt Martin marschierte die Gemeinschaft anschließend zum Saal der Friedenskirchengemeinde in der Florastraße. Dort begrüßte der erste Chef Hans-Dieter Caspers zahlreiche Ehrengäste aus Brauchtum, Wirtschaft und Politik. Nach einer musikalischen Einlage...

  • Düsseldorf
  • 20.01.15
Vereine + Ehrenamt
von links: J.P.Ingenhoven, Vorstand Kreissparkasse Düsseldorf, H.D.Caspers, 1.Chef Bilker Schützen, Thomas Beckmann, Preisträger Jakob Faasen Plakette 2013

Gemeinsam in Richtung Allgemeinwohl

Der weltbekannte Cellist Thomas Beckmann erhält Jakob Faasen Plakette Am Samstag, 28.September 2013 war es wieder so weit: Hans-Dieter Caspers, als erster Chef des St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk, konnte wieder zahlreiche Gäste aus Politik, Brauchtum und Wirtschaft im Gala-Festzelt an der Ubierstraße begrüßen. An diesem Abend stand nicht der Gedanke des Feierns im Vordergrund, schließlich sind Schützen keine Feier- sondern eine Wertegemeinschaft. Deshalb waren an diesem...

  • Düsseldorf
  • 30.09.13
Kultur

Bilk - soziale Netzwerke?

„Sozial“ - umgangssprachlich bedeutet sozial, die Fähigkeit sich für Andere zu interessieren, sich Einfühlen zu können, das Wohl anderer im Auge zu behalten und an die Allgemeinheit zu denken. Facebook, Studio VZ, und andere Kommunikationsplattformen sind In! Soziale Netzwerke nennt man das oder auch Beziehungsgeflechte. In den letzten Jahren sind sie rasant gewachsen und erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Viel wichtiger sind aber diese Netzwerke im realen Leben und nicht nur in...

  • Düsseldorf
  • 12.06.12
  •  1
Überregionales
Preisträger Helmut Rattenhuber (Mitte) neben Johann-Peter Ingenhoven (Vorstandsmitglied Kreissparkasse Düsseldorf) links und rechts Hans Dieter Caspers, 1.Chef des St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk e.V.1435

Jakob Faasen Plakette 2011

Pressekonferenz am Schwanenmarkt. Die Kreissparkasse Düsseldorf stellte den diesjährigen Preisträger der Jakob Faasen Plakette vor. Der St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk .e.V. 1435 hatte eingeladen und im Konferenzsaal der Kreissparkasse gab es dann ein Stelldichein. Neben den Vertretern der Presse waren von den Düsseldorfer Jonges Vize-Baas Alfred Scheufen und Stadtbildpfleger Rolf Töpfer zugegen. Der erste Vorsitzende der IGDS Klaus Peter Dahmen vertrat das Düsseldorfer...

  • Düsseldorf
  • 30.08.11
Vereine + Ehrenamt
einsam...

Der Unterschied: Kameradschaft oder Kumpanei

„Immer wenn wir auf unserem Zettel den Hinweis entdecken „Sozialamt“ dann wissen wir: das wird wieder eine ganz traurige Angelegenheit! Eine Beerdigung, einfachster Sarg, keine Blumen, meist auch keine Trauernden. Menschen die am Ende ihres Lebens mehr oder weniger verscharrt werden. Doch diesmal sollte es ganz anders werden.. überraschender Weise fanden sich viele Menschen aus der Gemeinschaft der Schützen, welche den Verstorbenen auf seinem letzten Weg begleiteten.“ So die Worte des...

  • Düsseldorf
  • 22.11.10
Vereine + Ehrenamt
Peter Justenhoven - erster Preisträger der Jakob Faasen Plakette
  6 Bilder

Kölsch Geföööhl in Düsseldorf Bilk

„Einen schönen Abend mit vielen Überraschungen“ wünschte der erste Chef der Bilker Schützen den zahlreichen Gästen und Ehrengästen aus Politik, Wirtschaft und Brauchtum anlässlich des Krönungsballs im festlichen Gala-Festzelt am Aachener Platz. Nun, ganz so festlich wie sonst war das Ambiente diesmal nicht. Seit den Geschehnissen mit der Loveparade sind die Behörden vorsichtiger und so fielen die Sitzkissen auf den Stühlen, wie auch der Teppichboden, den Brandschutzbestimmungen zum...

  • Düsseldorf
  • 27.09.10
Vereine + Ehrenamt
Jakob Faasen Plakette

Kreissparkasse Düsseldorf und Bilker Schützen: Hohe Auszeichnung für das Ehrenamt

Der Vorstand des St. Sebastianus Schützenverein Düsseldorf Bilk e.V.1475 hat beschlossen, mit Unterstützung der Kreissparkasse Düsseldorf von diesem Jahr an jährlich eine Persönlichkeit auszuzeichnen, die sich in besonderem Maße um das Schützenbrauchtum verdient gemacht hat. Ein Geldinstitut, welches Geld ins Brauchtum investiert, zudem, wie in diesem Falle ins Schützenwesen, passt das? So wird sich so mancher fragen und verwundert die Augen reiben… Ja, es passt. Sogar nach Banken- und...

  • Düsseldorf
  • 22.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.