Birgit Legel-Wood

Beiträge zum Thema Birgit Legel-Wood

Politik
Ökoloisch bauen insbesondere bei städtischen Bauvorhaben wird angestrebt. Das Bild zeigt den Bau des neuen Vorlesungbebäudes der uni Witten-Herdecke aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz.

Rathaus
SPD und Grüne vereinbaren Zusammenarbeit

Die Wittener Ratsfraktionen von SPD und Grünen haben eine Zusammenarbeit in der gerade begonnenen Ratsperiode (2020-2025) vereinbart. Damit wollen beide Fraktionen in einem Rat, der dauerhafte Mehrheiten nicht ohne Weiteres zulässt, trotzdem ein möglichst stabiles Fundament für die notwendige politische Handlungsfähigkeit in Witten schaffen. Im Kern der Zusammenarbeit steht ein Arbeitsprogramm, das 41 konkrete Projekte und Themen in sieben Handlungsbereichen umfasst. Im ersten Abschnitt geht es...

  • Witten
  • 07.11.20
Politik
Das Spitzenprersonal der Grünen für die Kommunalwahl. Angeführt wird die Liste von den Fraktionsvorsitzenden Birgit Legel-Wood und Jan Richter. Es folgen zwei junge künftige Ratsmitglieder mit Alina Blum und Christian Walker auf Platz 3 und 4
4 Bilder

Personalentscheidungen
Grüne wählen bunt gemischte Liste

Auf ihrer Mitgliederversammlung am Samstag, den 13.6.2020, in der Wittener Werkstadt haben die Grünen eine bunt gemischte Liste gewählt. 16 Frauen und 14 Männer aus verschiedenen gesellschaftlichen Bereichen mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten und unterschiedlichen Altersgruppen bewerben sich für die Wittener Grünen um ein Ratsmandat. Angeführt wird die Liste erneut von Birgit Legel Wood und Jan Richter. Aber schon ab Platz 3 finden sich viele Menschen, die im Wittener Rat noch...

  • Witten
  • 15.06.20
Überregionales
Am Ende der Feier ließen die Schüler 100 Ballons mit guten Wünschen in den Himmel steigen.

Gute Noten und Engagement

Mit einem Rekord verabschiedete sich die zehnte Jahrgangsstufe von der Erich-Fried-Gesamtschule. Fast 85 Prozent aller Schüler erreichten den Mittleren Schulabschluss, 58 Prozent sogar mit dem Qualifikationsvermerk, der zum Besuch der Oberstufe berechtigt. „Und auch die 17 Hauptschulabschlüsse können sich sehen lassen“, betonte Abteilungsleiterin Birgit Legel-Wood bei ihrer Ansprache vor der feierlichen Zeugnisübergabe im Volkshaus Röhlinghausen. Erstmals erhielten in diesem Jahr auch Schüler...

  • Herne
  • 10.07.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.