Alles zum Thema Birten

Beiträge zum Thema Birten

Vereine + Ehrenamt
Das Foto des Bundesschützen Landestambourkorps Birten zeigt beide Vorstände "Bürgerschützenverein Birten" und "St. Viktor Bruderschaft Birten" mit den gespendeten neuen Lyra Wimpeln.
4 Bilder

Kinder- und Jugendschützenfest in Birten
Jette Bergmann ist Kinderschützenkönigin von Birten

Birten. In einem spannenden Wettkampf hat sich Jette Bergmann gegen Ihre Konkurrenzdurchgesetzt. Mit dem 293. Schuss holte sie den Rumpf des Holzvogels von der Stange. Zu ihrem Prinzen wählte Sie Lenny Stutz. Ein Jahr lang wird sie nun die Königskette bei den Veranstaltungen tragen und beide werden als Kinderkönigspaar mit marschieren. Vorher wurden noch die Preise der Kinder ausgeschossen (Liste beigefügt). Im Anschluss an das Kinderschießen folgte das Preisschießen der Erwachsenen...

  • Xanten
  • 03.05.19
Kultur
Noch sieht alles ein wenig trostlos aus. Trotzdem sind die Schauspieler mit Feuereifer bei der Sache. Bis zur Premiere am 06. Juli wird hier ein kleines karibisches Setting mit viel Liebe zum Detail entstehen.
3 Bilder

Theater-Casting in Xanten-Birten
Pirates Action Theater sucht für Spielzeit 2019 noch Komparsen und Statisten

Wer schon immer mit der Crew des Pirates Action Theater in See stechen wollte, hat diesen Samstag (06.04) ab 11 Uhr die Chance, diesen Traum im Juli wahr werden zu lassen. Für die neue Produktion des Pirates Action Theaters " Die Rache des Don Montego" im Amphitheater Birten, Römerstr. 2 werden noch Männer und Frauen ab mindestens 18 Jahren gesucht, die Lust haben, die Crew um Captain Flint zu unterstützen.Gesucht werden Soldaten / Marktleute / Piraten  Voraussetzungen : - Ihr traut euch...

  • Xanten
  • 05.04.19
  •  1
  •  2
Kultur
Seine Aufzeichnungen über den Römermarsch überreichte Jürgen- D. Haupt (links) dem Bürgermeister der Stadt Xanten zur Weitergabe ans Stadtarchiv
3 Bilder

Ein Germane unter Römern
Jürgen- D. Haupt begleitet 2008 den Marsch der Römer als Skout Jhalmar Breê

Mit 28 kg Gepäck von Bergkamen bis Xanten Im Gegensatz zu den „Römern“, die der damals 72jährige Jürgen Haupt als germanischer Schreiber und Skout Jhalmar Breê auf ihrem Fußmarsch von Bergkamen bis Xanten mit seinem etwa 23 kg wiegenden Gepäck begleitet, hat er verhältnismäßig wenig zu tragen. Etwa 43 kg wiegt nämlich deren Gepäck zusammen mit der jeweiligen Rüstung. Rund 100 km liegen vor der Kohorte mit ihrem germanischen Führer, als sie am 23 Juli 2008 vom Lager „Elison ad Seseke“ in...

  • 26.12.18
Kultur
Von links: Bürgermeister Thomas Görtz, Hilmar Schulz, Ingrid (DE Frau) Kühne und Julian Köster
2 Bilder

Neues Leben im Amphitheater Birten
Neben den Piraten sind im nächsten Jahr die Klanghelden zu Gast

Die Sommerfestspiele sind zurück Erst kamen die Piraten nach Birten. Diese haben sich mittlerweile mit ihrem Theater im geschichtsträchtigen Rund des Xantener Ortsteils etabliert und werden auch im nächsten Jahr ihre spannenden Geschichten erzählen. Allerdings wirft für 2019 ein weiteres Event seine Schatten voraus, eine Neuauflage der Xantener Sommerfestspiele wird das Amphitheater am Fuße des Fürstenbergs vom 9. Bis zum 11. August mit Leben füllen. Hilmar Schulz und Julian Köster von der...

  • Xanten
  • 21.11.18
Kultur
18 Bilder

Halloween in Xanten
Wenn es bei Lustigs lustig wird

Wenn es bei Lustigs lustig wird – und das kommt öfter vor -, hat das unterschiedliche Ursachen. Am Mittwoch war es Halloween, der Abend der Zombies und Süßigkeiten. Im dritten Jahr hatten Sandra und Ralf Lustig ihr Haus am Beekschen Weg geschmückt, und zwar so, dass es einem selbst am Tag beim Vorbeigehen gruselte. Im letzten Jahr hatten die beiden zehn Kilo Süßigkeiten für die kleineren Monster bevorratet, diesmal waren es 18, weil damals schon ein Engpass entstanden war. Waren es 2017 im...

  • Xanten
  • 04.11.18
  •  1
Kultur
Hab ich mir beim Musikverein Karsee ausgeliehen, okay, ihr lieben Musiker/-innen? Vielen herzlichen Dank für das Einverständnis im Voraus! LG :) aus Birten
37 Bilder

Das Landestambourcorps Birten feierte sein Jubiläum zum 95-jährigen Bestehen

Es war ein sehr gelungenes Fest mit vielen Gästen und Gratulanten von nah und fern. Schon seit 45 Jahren besucht der Musikverein Karsee aus Baden-Württemberg das Tambourcorps in Birten zu allen Jubiläen. Die Birtener Musikerinnen und Musiker gratulieren natürlich auch den Kaarseeern. Morgen geht's weiter! Ich möchte heute Abend nur mal schnell ein paar Fotos einstellen. LG :) "Hilla" van Hüüt

  • Xanten
  • 20.05.18
  •  4
  •  3
Vereine + Ehrenamt
Der Bollerwagen samt großer Zeltplane und Picknickdecke wurde von den Vertretern der Kolpingfamilie Xanten an den Waldkindergarten Xanten e.V. übergeben. Katja Jarisch (Waldkindergarten Xanten e.V.), René Schneider, Ulla Steltnes, Christoph Laugs (alle von der Kolpingfamilie) und Hellena Ahls (ebenfalls vom Waldkindergarten, von links) wohnten der Übergabe bei.

Bollerwagen für die Kinder - Waldkindergarten kommt doch nicht nach Birten

Wenn man den Namen "Waldkindergarten" hört, denken einige an einen Kindergarten, bei dem die Räumlichkeiten in oder an einem Wald liegen. Und so ist es auch. Bei dem geplanten Waldkindergarten soll es eine Schutzhütte geben und die Kinder spielen bei Wind und Wetter wirklich draußen im Wald und in der Natur. Um die Arbeit des Vereins zu unterstützen wurde nun unter anderem ein Bollerwagen gespendet. Über 20 Jahre sind ins Land gezogen, seit der erste Waldkindergarten in Deutschland...

  • Xanten
  • 03.04.18
  •  1
Vereine + Ehrenamt

SV Viktoria Birten

Über eine Trikotspende von der EVE collection Tischmanufaktur GmbH aus Rees, freuten sich die Kids des SV Viktoria Birten gemeinsam mit ihrem Trainer, Thomas Bergmann. Die Kinder der F-Jugend bedankten sich bei dem fußballbegeisterten Geschäftsführer Dennis Köhler – der bei der Übergabe dabei war- für die großzügige Spende.

  • Xanten
  • 14.06.17
Überregionales
Der Fahrer verstarb an der Unfallstelle
5 Bilder

Zugunfall mit PKW in Birten

80jähriger Xantener verstarb noch am Unfallort Strecke bis auf weiteres gesperrt Kurz vor 12 Uhr heute Mittag befuhr ein achtzigjähriger PKW Fahrer aus Xanten den unbeschrankten Bahnübergang an der Römerstraße in Birten in Richtung Dorfmitte und übersah dabei einen herannahenden Zug aus Richtung Alpen. Dem ebenfalls aus Xanten stammenden Triebfahrzeugführer (46) gelang es nicht, einen Zusammenstoß zu vermeiden, wodurch der PKW ca. 200 m mitgeschleift wurde und der Fahrer zu Tode...

  • Xanten
  • 05.05.17
Überregionales

Wir Messdiener haben leckere Plätzchen für die Birtener Adventsfeier "Lebendiger Advent" gebacken

Wir, das sind Ina Leyendecker, Greta Engels, Henrik Verholen, Timo Lorenz, Mattis Engels und Julia Zumkley, sechs von 16 aktiven Messdienern in der St. Viktor-Kirche zu Birten. Gemeinsam mit unseren Leitern Sylvia Theismann und Casparo Zumkley haben wir uns letzte Woche Freitag im Birtener Pfarrzentrum Mallosus getroffen und viele verschiedene Sorten von Weihnachtsplätzchen gebacken. Am Samstag haben wir sie den vielen Gästen bei der Adventsfeier auf dem Dorfplatz vor der Kirche zum...

  • Xanten
  • 01.12.16
  •  1
  •  8
Kultur

(Luft-)Kurort, Krematorium, Kritik Xanten

Nur mit „erheblichen Einschränkungen“ wurde Xanten das Prädikat als „Luftkurort“ erteilt. Da war der Bau eines Krematoriums „lufthygienisch“ noch kein Thema. Sicherlich, die geplante Anlage soll die gesetzlich zugelassenen Emissionen „weit“ unterschreiten. Doch hier spielen auch christliche, kulturelle nicht zuletzt unklare, beängigste Gefühle, Emotionen eine nicht zu vernachlässigende Rolle. Späte Einbindung der Bürger, nichtöffentliche, eingangs kontrollierte Sitzung und obendrauf eine...

  • Xanten
  • 27.11.16
  •  2
Kultur
37 Bilder

Piraten entern das Birtener Amphitheater

Endlich aus dem Dornröschenschlaf erwacht, ist das Amphitheater in Birten. Wachgeküsst wurde es allerdings nicht von einer Prinzessin sondern von einer Meute mutiger Piraten. Die Freizeitakteure des "Piraten Action Theater "präsentieren mit " Das Wasser des Alchemisten" eine echte Piratenstory mit viel Kanonendonner, Pulverblitzen und Fechtszenen. Eine wahrer Spaß für Jung und Alt. Zahlreiche Zuschauer ließen sich am Premierenabend dieses kurzweilige Abenteuer nicht entgehen, Auch das...

  • Xanten
  • 18.07.16
  •  3
Kultur
3 Bilder

Neues Magazin im Kreisdekanat Wesel erschienen

Mit Pauken und Trompeten ist am 8. Juni das neue Magazin des Kath. Bildungsforum im Kreisdekanat Wesel erschienen. Die Fotoaktion zeigt die Mitarbeiter: Sabine Lipiak (Pressereferentin der drei Haeuser), ), Klaudia Weiss(Verwaltung und Layout), Claudia Fuest (Paedagogin Eltern-Kind-Bereich) sowie Markus Kuhlmann (Geschaeftsfuehrer und Theologe fuer die drei Haeuser). Ein neues Konzept fuer das Magazin, eine Auflagensteigerung auf 40.000 Stck sowie die Zusammenfuehrung von drei Haeusern,...

  • Duisburg
  • 14.06.16
  •  1
Kultur
Vor dem Rund des Amphitheaters Birten: von links: Lea Winterhoff (zuständig für Pferdetraining und Betreuung; aber auch Mitwirkende); Ralf Winterhoff (Produktionsleitung und Mitwirkender); Daniela Berg (Öffentlichkeitsarbeit) und Ulrike Theußen (Freilichtspiele Amphitheater Birten e. V.)
2 Bilder

Pirates of ……..Birten

Das „Pirates Action Theater“ bringt frischen Wind nach Birten Neue Aufführungen im geschichtsträchtigen Amphitheater Nach Jahren der kulturellen Abstinenz soll dem altehrwürdigen Amphitheater in Birten wieder Leben eingehaucht und es vor dem endgültigen Verfall geschützt werden. Dafür sorgen wird das „Pirates Action Theater“, eines, nach Angaben des 41jährigen Produktionsleiters Ralf Winterhoff, „größten Action Theaters Deutschlands“ mit dem Stück „Das Wasser des Allchemisten“. So...

  • Xanten
  • 22.03.16
  •  2
  •  2
Kultur
41 Bilder

Im Schützensaal zu Birten herrschte mal wieder eine richtig tolle Karnevalsstimmung

Wenn ich ehrlich sein soll, hatte ich mich heute Morgen aus vielerlei Gründen gegen einen Besuch der Büttensitzung als Fotografin entschieden. Gegen Mittag hab ich mir dann überlegt, dass im "Xantener" vllt :) doch - wie schon so oft - eine Fotogalerie von der Birtener Karnevalsveranstaltung erscheinen soll, und deshalb hab ich mir doch meine Kamera geschnappt und hab ... ... wahrhaftig viele Besucherinnen und Besucher, die im Übrigen in Birten Rang und Namen haben,...

  • Xanten
  • 31.01.16
  •  7
  •  6
Überregionales
♥ Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, liebe Hille ♥
77 Bilder

Lokales aus Xanten-Birten - Hille Hüüüt feiert ihren runden Geburtstag! - Bericht einer glücklichen Gratulantin der alles sehr, sehr gut gefallen hat!

* 16. Januar 2016 Xanten-Birten 60. Geburtstag von Hille Hüüt Nachdem ich hier schon diesen Schnappschuss von fröhlichen Bürgerreporter/innen eingestellt hatte, wird es jetzt - Hille freut sich darüber - Zeit, in groben Zügen von den schönen Stunden zu berichten, die wir auf dem 60. Geburtstag (keiner nimmt Hille den ab) von diesem "Quirl von weiblichen Wesen" verbracht hatten! Gratuliert hatten wir schon zuvor an verschiedenen Stellen wie hier bei Luzie, hier bei Dirk Bohlen...

  • Xanten
  • 21.01.16
  •  40
  •  25
Überregionales
Das Rad der alten Wassermühle rostet. Wie sieht die Zukunft in Birten aus?

Fragen zur Zukunft der Xantener Dörfer

Xanten. Die Hochschule Rhein-Waal hat gemeinsam mit Bürgern einen Fragebogen zur zukünftigen Entwicklung von Birten und Wardt erarbeitet. Noch bis zum 30. November werden die Fragebögen des Dorfentwicklungsprojektes, an die Haushalte verteilt. Ziel des Projektes ist es, die Bereitschaft zum Engagement und die Interessen der Einwohner bezüglich der Entwicklung der Dörfer zu ermitteln. Das Ausfüllen des Fragebogens ist freiwillig und erfolgt anonym. Die Unterlagen werden persönlich übergeben....

  • Xanten
  • 25.11.15
  •  3
  •  1
Kultur

Bürgerbefragung zur „Zukunftsentwicklung der Dörfer Birten und Wardt"

Pressemitteilung der Stadt Xanten vom 18.11.2015 Bürgerbefragung zur „Zukunftsentwicklung Ihrer Dörfer Birten und Wardt Die Hochschule Rhein-Waal hat gemeinsam mit BürgerInnen einen ortsspezifischen Fragebogen zur zukünftigen Entwicklung von Birten und Wardt erarbeitet. In dem Zeitraum vom 21.11. bis 30.11.2015 werden Fragebögen des Dorfentwicklungsprojektes von den BürgerInnen, die an der Entwicklung des Fragebogens mitgearbeitet haben, an die Haushalte in Birten und Wardt...

  • Xanten
  • 19.11.15
  •  1
  •  7
Überregionales
Der Xantener St. Elisabeth Kindergarten wird am Samstag zu einem anheimelnden Lichterhaus.

Der St. Elisabeth Kindergarten erstrahlt in einem anderen Licht

Zu einem Tag der offenen Tür unter dem Motto „Haus der Lichter - unser Kindergarten in einem ganz anderen Licht“ lädt der St. Elisabeth Kindergarten in der Birtener Römerstraße ein. Am Samstag, 21. November, zwischen 17 und 19.30 Uhr verwandelt sich der Kindergarten in einen gemütlichen Lichtergarten. Für die Kinder ist ein Bilderbuchkino und ein Basteltisch mit glänzenden Ideen vorbereitet. Zum Aufwärmen und gemütlichen „Klönen“ bietet der Elternrat eine Cafeteria an. Im Untergeschoss des...

  • Xanten
  • 17.11.15
  •  2
Kultur
Das allen BirtenerInnen gut bekannte Hagelkreuz!
8 Bilder

Birten soll attraktiver werden für die Dorfbewohner selbst, aber auch für Gäste von nah und fern

Ein zweites Mal trafen sich am gestrigen Abend vier Studierende von der Uni Rhein-Waal gemeinsam mit Frau Birgit Mosler, die deren Projekt "smart villages" als Koordinatorin betreut, mit den Birtener Bürgern, die bereit sind, sich aktiv in die Projektarbeit einzubringen. Diesmal konnte der Vereinsraum des Sportvereins SV Viktoria Birten als Treffpunkt genutzt werden, eine nette Geste der für den Fußball verantwortlichen Birtener, die freundlicherweise auch die Getränke spendierten....

  • Xanten
  • 20.10.15
  •  1
  •  8
Überregionales
5 Bilder

Kirchliche Trauung von Meike geb. Heistrüwers und Christian Pulheim in der St. Viktor-Kirche zu Birten

Hallo, liebe Meike und lieber Christian! Wie ihr es bereits wisst, habe ich erst beim Läuten unserer Kirchenglocken an das freundliche Gespräch, das ich mit der netten (!) Bräutigam-Mama vor ca. 14 Tagen geführt habe, an eure Trauung gedacht. Ich hoffe, dass ich euch heute mit dieser kleinen Fotogalerie, die ich in meiner zurückhaltenden Art erstellt habe, erst einmal eine kleine Freude bereiten kann. Vielleicht freut es euch auch, wenn ich euch sage, dass mir sowohl die Messe als auch...

  • Xanten
  • 31.01.15
  •  1
  •  3