Bismarkturm

Beiträge zum Thema Bismarkturm

Reisen + Entdecken

Wandern in NRW
Premiumwanderweg erkunden

Kulturelle Entdeckungsreise rund um 3 TürmeWEG Hagen. Eine Wanderung über den 3 TürmeWEG in Hagen ist immer wieder ein Erlebnis. Und unter fachkundiger Führung kann man nebenbei auch noch eine Menge über Hagen erfahren. So geht es am Sonntag, 19. September, wieder auf eine kulturelle Entdeckungsreise über eine Teilstrecke des ersten Premiumwanderweges im Ruhrgebiet. Themenschwerpunkte der Führung sind die Geschichte Hagens, ihre Entwicklung, Industrie und Kultur. Auch die eine oder andere Sage...

  • Hagen-Vorhalle
  • 14.09.21
Natur + Garten

Glücksgefühle

Was für ein Tag. Habe heute Mal eine neue Trainingsrunde gelaufen. Von Freisenbruch aus ging es über die Wolfskuhle vorbei an der KrayArena über die A 40 nach Frillendorf. Vom Stadion am Hallo aus ist es nur noch ein kurzes Stück bis Zollverein. Von hier aus geht es weiter über die Fahrradtrasse bis zum Mechtenberg. Eine herrliche Strecke. Hier angekommen würde mein Glück perfekt. Gerade als ich am Bismarckturm vorbei lief ,kam die Sonne heraus ! Und das nach diesen dunklen letzten Wochen....

  • Essen-Steele
  • 26.01.18
  • 5
  • 12
Kultur
5 Bilder

Bismarkturm bei Iserlohn

Von den ehemals 240 Türmen in der ehemaligen Republik sind heute noch 173 erhalten geblieben.Einer davon befindet sich im Iserlohner Stadtwald auf einer Höhe von 338 Metern Höhe und kann jederzeit von außen besichtigt werden. Von April-Sebtember ist eine Innenbesichtigung sammt Aufstieg an jedem ersten Sonntag eines Monats möglich. Der Turm selber ist 14,70m hoch und wurde am 31.03.1915 eingeweiht. Tags darauf wurde das erste Mal Das Feuer in der Schale im Turmkopf entzündet. In den Jahren 1968...

  • Menden-Lendringsen
  • 22.07.17
  • 4
  • 13
Natur + Garten
12 Bilder

Am Mechtenberg - Naherholung im Revier

Mitten im von der Industrie gezeichneten Ruhrgebiet, genau gesagt im Grenzgebiet zwischen Bochum, Essen und Gelsenkirchen, findet sich eine wahre Oase um dem grauen Alltag zu entfliehen – der Landschaftspark Mechtenberg. Der ca. 83 Meter hohe Mechtenberg ist einer der wenigen natürlich gewachsenen Berge des Ruhrgebiets. Der Bismarckturm auf der Spitze des MechtenbergesGelegen im Grenzgebiet von Essen, Gelsenkirchen und Bochum bietet er einen perfekten Ausblick auf die Panoramen der umliegenden...

  • Essen-Steele
  • 29.05.15
  • 7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.