Biwak

Beiträge zum Thema Biwak

Vereine + Ehrenamt
36 Bilder

Biwak 2020 auf dem Alten Markt
Närrisches Treiben auf dem Alten Markt

Leider meinte es das Wetter nicht so gut. Trotz schlechtem Wetter mit Dauerregen herrschte beim Biwak auf dem Alten Markt bunte Stimmung. Der Festausschuss Wattenscheider Karneval eröffnete pünktlich um 11.11 Uhr das närrische Treiben. Das amtierende Stadtprinzenpaar Bodo I. mit Alexandra I., Vereine und Narren trafen sich in der Wattenscheider Innenstadt um den Straßenkarneval traditionell zu eröffnen. Hier Fotoimpressionen:

  • Wattenscheid
  • 01.02.20
  • 1
  • 1
Vereine + Ehrenamt
7 Bilder

Mehrere hundert Akteure in Hildener Stadthalle
Super Stimmung bei Biwak der Musketiere

Super Stimmung herrschte gestern beim 23. Biwak der Hildener Musketiere in der Stadthalle. Der vollbesetzte Saal platzte aus allen Nähten angesichts des gebotenen Programms.  Zwischen 11 und 18.50 Uhr präsentierten die Musketiere 17 Gruppen, Vereine und Gesellschaften mit mehreren hundert Akteuren. "Wie viele Teilnehmer die Gesellschaften mitbringen, wissen wir im Vorfeld nicht", sagte Musketier-Geschäftsführer Ernst de Clerque. Er organisierte das Biwak und hat bereits die ersten Gruppen für...

  • Hilden
  • 13.01.20
Vereine + Ehrenamt
Es gab viel zu feiern bei den Süder Schützen.

Biwak auf dem Schützenplatz
1. Kompanie des Schützenvereines Lünen-Süd feierte 85-jähriges Bestehen

Im Rahmen eines Biwaks hat die 1. Kompanie des Schützenvereins Lünen-Süd auf dem Schützenplatz ihr 85-jähriges Bestehen gefeiert. Anwesend war auch das amtierende Vereins-Königspaar Bernd und Ute Lindau.Es gab ein Vogelschießen für die Erwachsenen sowie für die Kinder. Die Kinder haben ihren Tageskönig(in) per Lichtgewehr ausgeschossen. Uschi Nöhring löste die amtierende Kompanie-Tageskönigin Barbara Solle ab.  Die Insignien gingen an: Uschi Nöhring (Krone), Claudia Peitz (Zepter), Pascal Solle...

  • Lünen
  • 26.08.19
Kultur
Der Spielmannszug Wertherbruch lädt zum Biwak auf der Festwiese neben der Bürgerhalle (Schulstraße): Sonntag, 4. August.

Veranstaltung beginnt am Sonntag um 11 Uhr mit ökumenischer Andacht
Sommerbiwak des Werterbrucher Spielmannszuges

Zum Biwak auf der Festwiese neben der Bürgerhalle (Schulstraße) lädt der Spielmannszug Wertherbruch am Sonntag, 4. August, ein. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr mit einer ökumenischen Andacht, die von der neuen Pfarrerin Nicole Glod und den katholischen Kirchenchören aus Werth und Liedern festlich gestaltet wird. Prämiere für Instrumentalkreis Im Anschluss wird das amtierende Königspaar Claudia Winkel und Jens-Wilhelm Becks mit dem aktuellen Thron eingespielt. Zum Frühschoppenkonzert...

  • Hamminkeln
  • 29.07.19
Vereine + Ehrenamt
Achim Arnheim, der stolze Biwak-König Wilfried Stoltefuß, Heino Brunssen und Heinz Liedschulte.

Schützenverein Kirchspiel Dellwig 1830 Wilhelmshöhe e.V.
Wilfried Stoltefuß ist Biwak-König

Am 25. Mai fand auf der Festwiese der Massener Heide das diesjährige Biwakschießen statt. Bei perfektem Wetter nahmen zahlreiche Schützen der umliegenden Vereine am Vogelschießen teil. Die Insignien fielen bereits nach kurzer Zeit, aber der Vogel hielt sich tapfer. Am Ende konnte er dem gezielten Schuss von Wilfried Stoltefuß aber nicht mehr standhalten und fiel mit lautem Krachen zu Boden. Die Ehrung als Biwak-König nahm Wilfried Stoltefuß von Achim Arnheim, dem 1. Vorsitzenden des SV...

  • Unna
  • 28.05.19
Vereine + Ehrenamt
18 Bilder

Närrisches Treiben in Bochum
Karnevalsbiwak auf dem Husemannplatz 2019

Pünktlich um 11 Uhr wurde am Samstag, 2.März, der Straßenkarneval und damit der Höhepunkt der närrischen Zeit eingeläutet. Das Wetter hielt trotz schlechter Vorhersagen. Bochums Narren feierten ausgelassen und bunt kostümiert im Herzen der City. Traditionell begleitete der Fanfarenzug Ruhrlandbühne die Bochumer Karnevalsvereine beim Einmarsch auf den Husemannplatz. Das Bochumer Dreigestirn, Jungfrau Christiane I., Prinzessin Birgit I. mit Bäuerin Petra II., genossen das Bad in der Menge. Fotos:...

  • Bochum
  • 04.03.19
Vereine + Ehrenamt
Zur Freude aller hat das Bochumer Dreigestirn auch in dieser Session die Regentschaft übernommen und vertritt die Stadt im Karneval auf charmante weibliche Weise. Im Interview mit dem Stadtspiegel haben Christiane I., Birgit I. und Petra II. aus dem närrischen Nähkästchen geplaudert.
3 Bilder

Karneval-Dreigestirn in Bochum
Eine für alle -alle für Bochum

Das Dreigestirn im jecken Gespräch mit dem Stadtspiegel Termine, Termine, Termine - so lässt sich der Alltag des Dreigestirns der Stadt derzeit kurz zusammenfassen. Jungfrau Christiane I., Prinzessin Birgit I. und Bäuerin Petra II. nebst Gefolge sind derzeit Bochums gefragteste Promis. Umso schöner ist es, dass Ihre Tollitäten letzte Woche eine Stunde Zeit gefunden haben, Fragen rund um Karneval, Freunde und Session zu beantworten. Von Sabine Beisken-Hengge Die Session nähert sich rasant dem...

  • Bochum
  • 26.02.19
Vereine + Ehrenamt
50 Bilder

Traumwetter beim Biwak der Gerresheimer Bürgerwehr

Als am Samstag, dem 23. Februar 2019 befreundete Karnevalsvereine und Musikgruppen nach einem Umzug über Benderstraße, Dreher- und Schönaustraße über Kölner Tor um 11.11 Uhr auf dem Gerricusplatz zum Biwak der Gerresheimer Bürgerwehr einmarschierten, zeigte sich bei der Begrüßung von Präsident Stephan Friedel die Sonne auf dem gefüllten Gerricusplatz von der besten Seite. Ein Highlight folgte bis zum späten Nachmittag auf das andere. Alles, was im Düsseldorfer Karneval Rang und Namen hatte, war...

  • Düsseldorf
  • 24.02.19
  • 3
  • 3
Kultur
Fotos: de Clerque
2 Bilder

Biwak des Hitdorfer Dreigestirns
Bereit für die fünfte Jahreszeit!

Bereit für die fünfte Jahreszeit sind die Närrinnnen und Narren bei der Karnevalsgesellschaft (KG) Hetdörper Mädchen un Junge 93 e.V.: Auch beim diesjährigen Biwak, zu dem das diesjährige Hetdörper Dreigestirn 2018/2019 Prinz Mark I., Bauer Sven und Jungfrau Michele eingeladen hatte, war die Stimmung ausgelassen. Seit 1997 richtet das Hitdorfer Dreigestirn den "Biwak", ein Fest für Gäste und Sponsoren aus, anfangs an wechselnden Orten, seit 2005 in der Wagenhalle der Firma Brinkschulte. Auch...

  • Monheim am Rhein
  • 07.01.19
Kultur
106 Bilder

18. Gothaer Barockfest / Samstag-Vormittag: Buntes Treiben im und um „Schloss Friedenstein“

. Es ist wahrlich jedes Jahr wieder ein wunderschöner Anblick, die zahlreichen Barock-gekleideten Menschen im Innenhof des „Schloss Friedenstein“ lustwandeln zu sehen. Ja, auch in diesem Jahr, wenngleich der Vormittag etwas mit Regen und kühlerem Wetter nicht so recht einladend zu erkennen war. Eine Reihe von Personen kannte ich schon – nicht vom vorangehendem Freitag-Abend sonder vom „Barockfest“ des vergangenen Jahres. Auch wurde ich von etlichen mit meiner Kamera wiedererkannt, bedurfte es...

  • Sprockhövel-Haßlinghausen
  • 28.08.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Andre I. (3. von links) und Nocile I. (3. von rechts) blicken auf eine erfolgreiche Regentschaft zurück. Vom 8. bis 10. September wird beim großen Schützenfest ein neues Königspaar gesucht. Foto: Kariger

Gladbeck: Zweckeler Königspaar nahm Abschied

Sechs Jahre lang, davon vier als Kaiser, regierte Andre I. (Misch) gemeinsam mit Nicole I. (Schrotmann) die Mitglieder des Schützenvereins "Hubertus Zweckel". Doch mit dem anstehenden Schützenfest, das vom 8. bis 10. September im Stadtnorden gefeiert wird, rückt das Ende der Amtszeit immer näher. Vereinsintern wurde das amtierende Königspaar nun im Vereinsheim an der Voßstraße offiziell verabschiedet. Hierzu konnten die Organisatoren auch die amtierenden Königspaare der Gladbecker Brüdervereine...

  • Gladbeck
  • 27.08.18
Überregionales
36 Bilder

Reservisten-Treffen und Biwak in Marl-Drewer / 27. - 29.07.2018

Reservisten-Treffen und Biwak in Marl-Drewer Biwak bezeichnet ein Lager im Freien, aber auch in Zelten oder Hütten vor allem für Soldaten oder Bergsteiger. 27. - 29.07.2018 auf dem Grundstück der Familie Ollesch am Wellerfeldweg 70 in Marl-Drewer (Nähe Reitstall Holtwiesche) Alle Reservisten und Interessierte sind herzlich eingeladen. Es wurden Ausrüstungsgegenstände gezeigt, die man für lange Wanderungen benötigen kann und unerlässlich für Camper sind. Dazu wurde gekocht und gebacken. Seit...

  • Marl
  • 28.07.18
  • 1
LK-Gemeinschaft

Biwak in Mehrhoog

Am Samstag, den 11.08.2018 lädt der Bürgerschützenverein Mehrhoog e.V. wieder alle Mehrhooger, Nachbarn und Gäste zum alljährlichen Biwak ein. DJ Simon Giese sorgt ab 20 Uhr auf dem Dorfplatz für Stimmung, damit gemeinsam gefeiert werden kann! Traditionell treffen sich jährlich hier viele Besucher, das Event ist über die Grenzen Mehrhoogs hinaus sehr beliebt. Wie jedes Jahr können die Gäste die frisch gemixten Cocktails der Cocktailbar genießen oder sich mit einem Imbiss stärken, welcher in...

  • Hamminkeln
  • 26.07.18
Überregionales

Einladung zum Lendringser Biwak

Lendringsen. Am Samstag, 7. Juli, beginnt das Biwak des BSV Lendringsen um 15 Uhr. Unter Begleitung des Spielmannszug St. Sebastian Sümmern und des Fanfaren-Corps Kolping Lendringsen tritt das Offizierskorps beim 1. Vorsitzenden an. Um 17 Uhr startet der Festzug zum Festplatz "Alte" Vogelstange am Salzweg. Dabei wird am Ehrenmal ein Totengedenken abgehalten und den Bewohnern des Seniorenwohnheims der Gewoge ein Ständchen gehalten. Ab 19 Uhr steht die Begrüßung der Gastvereine sowie die Ehrung...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.07.18
Überregionales
Freuen sich auf das Biwak: das Königspaar Lutz Löher-Wieneke und Caroline Balster. Foto: Schützen
3 Bilder

Feier mit buntem Programm

Lendringsen. Auch wenn der BSV Lendringsen nur noch alle zwei Jahre ein Schützenfest veranstaltet, gibt es jedes Grund zum Feiern. Am Samstag, 7. Juli, lädt der Verein zum Biwak ein.  Das Programm startet am Samstag, 7. Juli, um 15 Uhr mit dem Antreten des Offizierskorps beim 1. Vorsitzenden. Um 17.30 Uhr erfolgt der Abmarsch des Festzugs. Der Weg führt über die Lendringser Hauptstraße, in die Karl-Becker-Straße und Schulstraße. Hier findet das Totengedenken statt. Weiter geht es von der...

  • Menden (Sauerland)
  • 06.07.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt

Besprechung der Schützen

Lendringsen. Die Offiziere und Jungschützen des Bürger-Schützenverein Lendringsen treffen sich am Donnerstag, 5. Juli, um 19.30 Uhr im Gasthof Dederich zur Offiziersversammlung. Bei der Versammlung geht es um das Lendringser Schützenbiwak. Es wird um rege Beteiligung gebeten.

  • Menden (Sauerland)
  • 04.07.18
Vereine + Ehrenamt

HBL zu Gast beim Bürger-Schützenverein Lendringsen

Am kommenden Samstag, 07. Juli 2018, nimmt der Schützenverein Holzen-Bösperde-Landwehr 1857 e.V. am Biwak des Bürger-Schützenvereins Lendringsen teil. Für die Fahrt mit Vorstand, Beirat und Offizierskorps sowie dem Königspaar Philipp Wergen und Chantalle Degenhard mit Hofstaat, sowie den Jungschützen mit ihrem Jungschützenkönigspaar Alex Wergen und Olivia Dartmann mit Hofstaat mit einem Bus, sind folgende Zusteigemöglichkeiten ab 18.30 Uhr festgelegt: Ecke Mühlenbergstraße/Holtewiese,...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.07.18
Vereine + Ehrenamt
Die Damenriege auf der Terrasse des Hotels in Bad Laer.
2 Bilder

„Gut Ziel“ Schützen haben keine Sommerpause

In kleiner Runde feierte der BSV „Gut Ziel“ Werden-Heidhausen zum Sommeranfang einen Biwak auf der Terrasse des Vereinsheimes. Beim traditionellen Schießen auf den Biwakvogel wurde Günter Michels neuer Biwakkönig. In der Woche zuvor fand die Jahresfahrt der Damenriege statt. Damen ließen es sich gutgehen Dieses Jahr ging es in ein kleines Familienhotel nach Bad Laer, wo die Damen am Freitag gegen Mittag eintrafen und herzlichst begrüßt wurden. Am Samstagvormittag wurden Wellness-Bereich und...

  • Essen-Werden
  • 30.06.18
Vereine + Ehrenamt

37 Jahre Hähnewettkrähen mit Biwak in Dingden

Der Gassegeflügelzuchtverein Dingden lädt an Fronleichnam zum Hähnewettkrähen mit Biwack ein. 50 Hähne werden erwartet, die um die Wette krähen. Der Hahn, der innerhalb von 30 Minuten am häufigsten kräht, gewinnt. Gewertet wird in den Klassen große Hühner und Zwerghühner. Auch Besucher die keinen Hahn mitbringen sind herzlich eingeladen. Traditionell werden eine Hühnersuppe, Fleisch vom Grill, Kaffee, selbst gebackener Kuchen und diverse Getränke angeboten. Für die Kinder ist eine Hüpfburg...

  • Hamminkeln
  • 28.05.18
Vereine + Ehrenamt

Biwak am Vatertag: Hamminkelner Männerschützen laden ein zum Stopp am Mühlenrott

Auch in diesem Jahr lädt der Männerschützenverein Hamminkeln wieder zu einem Biwak am Schützenplatz Mühlenrott ein. Am 10. Mai ab 11 Uhr können die großen und kleinen Besucher, die am Vatertag während einer Fahrradtour Rast machen möchten, wieder jede Menge erleben. Die jüngeren Gäste können sich unter anderem auf einer Hüpfburg und beim Nägelschlagen austoben. Darüber hinaus findet auch wieder das beliebte Doppelkopfturnier statt. Es beginnt um 12 Uhr und auch diesmal warten wieder tolle...

  • Hamminkeln
  • 03.05.18
Überregionales
(C)Andreas Molatta, 10.02.2018, Biwak am Husemannplatz
12 Bilder

Biwak am Husemannplatz 2018

Pünktlich wurde am Samstag, 10. Februar, der Straßenkarneval und damit der Höhepunkt der närrischen Zeit eingeläutet. Traditionell begleitet der Fanfarenzug Ruhrlandbühne die Bochumer Karnevalsvereine beim Einmarsch auf den Husemannplatz. Das Bochumer Dreigestirn, Jungfrau Christiane I., Prinzessin Birgit I. mit Bäuerin Petra II., warfen Bützchen unter die Jecken. Fotos: Andreas Molatta

  • Bochum
  • 13.02.18
  • 1
Vereine + Ehrenamt
Unser Foto zeigt (von links): Martina Hartmann (Schriftführerin der KG Düsseldorfer Nordlichter), Margret Kleibrink (1. Vorsitzende/Präsidentin), das Burggrafenpaar Werner und Gabriele, Vereinsmitglied Oskar Tasch-Schott, Claus Dieter Martiny (2. Vorsitzender) und Jugendbeauftragte Charlotte Steinke.

Kaiserswerther feierten: Biwak der KG Düsseldorfer Nordlichter

Kälte und Regen konnten die Narren am 20. Januar nicht stoppen beim Biwak am Kaiserswerther Klemensplatz dabeizusein. Hierzu lud die KG Düsseldorfer Nordlichter ein. Die jecken Besucher konnten sich auf ein buntes Programm, unter anderem mit der Band Hally Gally, dem Aquila Dance Team und dem Sänger Heinrich ,Gaul freuen. "Pünktlich zum Besuch des Prinzenpaares hat es zwar geregnet, aber trotzdem hatten wir viel Spaß. Auch in diesem Jahr war unser Biwak bestens besucht", sagt Margret Kleibrink,...

  • Düsseldorf
  • 22.01.18
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.