Blaue Blume

Beiträge zum Thema Blaue Blume

Natur + Garten

Vorfrühling

Im Moment sind Traubenhyazinthen, die zur Gattung der Liliengewächse gehören, nur im Blumenhandel zu bekommen, aber bald werden sie wieder ihre duftenden Blüten im Garten zeigen. Die kräftig blauen Blüten dienen den Bienen und anderen Insekten als erste Nahrungsquelle. Für uns sind die traubenförmig angeordneten Glöckchen aber ein wahrer Augenschmaus. Ihre Blütezeit beginnt im April und damit gehören sie mit zu den ersten Blumen der Gartensaison.

  • Lünen
  • 07.02.17
  • 13
  • 19
Kultur
18 Bilder

Frühling lässt sein blaues Band wieder flattern durch die Lüfte

Ist der Frühling jetzt da? Wollen wir es hoffen, aber noch kommen Mitte Mai die Eisheiligen. Jedenfalls konnten wir heute beim Spaziergang 20°C und mehr genießen. Blumen in allen Varianten erfreuen uns mit ihrer Farbenpracht. Zurzeit sind, wie man auf den Fotos sieht, Hornveilchen und Stiefmütterchen im Garten und auf Friedhöfen sehr beliebt – in vielen Blautönen aber auch in anderen Farben. Wussten Sie, liebe Leser, dass die Farbe Blau die mit Abstand beliebteste Farbe ist, sowohl bei...

  • Essen-Steele
  • 02.05.16
  • 7
  • 5
Natur + Garten

Vergissmeinnicht (Myosotis)

Eine kleine Blume mit einer zauberhaften Legende: Als ein Liebespaar einst am Fluss spazieren ging, entdeckte das Mädchen am Ufer eine blaue Blume. Ihr Liebster stieg hinab, um die Blume für sie zu pflücken, fiel dabei aber ins Wasser, wurde fortgerissen und konnte ihr nur noch zurufen: "Vergiss mein nicht!". Dies ist nur eine von zahlreichen Legenden, wie das zarte blaue Blümchen mit dem gelben Auge zu seinem bedeutungsvollen Namen "Vergissmeinnicht" kam. Auch in vielen anderen Sprachen...

  • Lünen
  • 14.05.15
  • 11
  • 10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.