Blaues Haus

Beiträge zum Thema Blaues Haus

Vereine + Ehrenamt
Ein Ort des Zusammenkommens: Das Blaue Haus.

Das Sommercafé lädt zu einer Pause ein
Für Spaziergängerund Radler

Die Lutherkirche an der Wittenberger Straße 15, das Familienzentrum und das „Blaue Haus“ liegen so nah aneinander, dass sie einen schönen Innenhof bilden. Schon 2017 und 2018 konnten ihn nicht nur Mitglieder der evangelischen Bonhoeffer Gemeinde Marxloh Obermarxloh und Kindergartenkinder genießen, sondern auch Radler und Spaziergänger. Und zwar im „Café am blauen Haus“, das auch in diesem Jahr jeden Sonntag bis zum ersten Septemberwochenende jeweils von 12 bis 17 Uhr im Innenhof geöffnet...

  • Duisburg
  • 22.08.19
Kultur
Bestseller-Autor Peter Prange liest am 7. April im "Blauen Haus" neben dem Sauerland-Museum in Arnsberg aus seinem Erfolgsbuch.

Bestseller-Autor zu Gast im "Blauen Haus"
„Unsere wunderbaren Jahre“: Peter Prange liest in Arnsberg aus seinem Erfolgsbuch

Das Sauerland-Museum in Arnsberg lädt am Sonntag, 7. April, um 15 Uhr zu einer besonderen Autorenlesung ein. Die Veranstaltung findet im "Blauen Haus" neben dem Sauerland-Museum statt. Der aus dem sauerländischen Altena stammende Autor Peter Prange liest aus "Unsere wunderbaren Jahre". Der große Deutschlandroman über die Zeit der D-Mark: Familiengeschichte, bewegende Schicksale, Zeitepos. Der Roman wird im Frühling 2019 verfilmt. Die Dreharbeiten mit Katja Riemann in der Hauptrolle starten im...

  • Arnsberg
  • 10.03.19
Natur + Garten
Ein Diavortrag über das Berchtesgardener Land findet am 18. November im Blauen Haus in Arnsberg statt.

Veranstaltung
Rund um den Königssee: Panorama-Diavortrag im Blauen Haus in Arnsberg

Das Sauerland-Museum lädt zu einem stimmungsvollen Diavortrag über das Berchtesgadener Land am Sonntag, 18. November, ein. Der Lehrer und passionierte Bergsteiger Dieter Freigang aus dem Siegerland entführt die Besucherinnen und Besucher mit großformatigen Dias in die alpine Welt rund um den Königssee. Die Veranstaltung beginnt um 15.30 Uhr mit einer Kaffeetafel im "Blauen Haus" im Sauerland-Museum, Alter Markt 30. Mitglieder des Fördervereins haben freien Eintritt, Nicht-Mitglieder zahlen 8...

  • Arnsberg
  • 11.11.18
Kultur
Irgendwie sieht es auch schön aus, wenn so ein Gebäude Stück für Stück vom Bagger abgetragen wird ... - hat etwas von Verabschiedung und Danksagung. Nicht die schnelle Abrissbirne oder die Sprengung - nein. Stück für Stück Geschichte dieses Hauses und seiner Mieter kommt zum Vorschein und wird auf dem großen Schuttberg begraben ...
2 Bilder

Das "blaue Haus" fällt dem Bagger zum Opfer

von Monika Schwarz, Ennepetal. Ennepetal. Nun ist es doch Wirklichkeit: Das „blaue Haus“, das Hochhaus der Gebau in der Schemmstraße, wird dem Erdboden gleich gemacht. Kaum jemand hat die ersten Abrissarbeiten mitbekommen – und heute schon sieht es dort so aus wie nach einer schlimmen Katastrophe. Eine ehemalige Bewohnerin, die diese Baustelle gerade ihren beiden Enkelinnen zeigt: „Es ist schon schade um das Gebäude – es ist doch noch gar nicht so alt … - wir mussten im November dort...

  • Ennepetal
  • 17.05.14
  •  1
Kultur

„LeerstandsChecker“ unterwegs

Viele Jugendliche sind kreativ und suchen nach Möglichkeiten, dieser Kreativität Ausdruck zu verleihen. Beim Projekt „Jugend checkt Leerstand!“ im Blauen Haus, Rheinische Straße 146 wird nach Möglichkeiten und Räumen gesucht, um zu zeichnen, Musik zu machen oder Filme zu drehen. In den nächsten Monaten erkunden die Teilnehmer das Stadtumbaugebiet Rheinische Straße auf Leerstände, die zur Nutzung geeignet sind. Ihre Pop-Up-Modelle studierten (v. l.) Vanessa, Jan Philip, Projektleiterin Maria...

  • Dortmund-City
  • 15.11.11
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.