Blaulicht Ennepetal

Beiträge zum Thema Blaulicht Ennepetal

Blaulicht
Die Ennepetaler Feuerwehr musste am Montag drei Gefahrenäste entfernen.

Gefährliche Äste
Drei Einsätze für die Feuerwehr Ennepetal

Am Montag, 25. Januar, rückte die Feuerwehr Ennepetal zu insgesamt drei, durch gefährliche Äste verursachte, Einsätzen aus. Um 7.06 Uhr wurde die Drehleiter mit zwei Einsatzkräften in die Schemmstraße alarmiert. Hier wurde ein Gefahrenast mit Motorkettensäge zerkleinert und beiseite geräumt. Um 9.52 Uhr rückte das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit insgesamt vier Einsatzkräften in die Heilenbecker Straße aus. Sie entfernten den Baum vom Gehweg, der Einsatz endete um 10.14 Uhr. Dritter Einsatz für...

  • wap
  • 27.01.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal hatte am Sonntag viel zu tun.

Schnee sorgt für Einsätze
Feuerwehr Ennepetal rückt mehrmals aus

Aufgrund des massiven Schneefalls wurden am Sonntag, 24. Januar, alle Einheiten der Feuerwehr Ennepetal alarmiert und eine technische Einsatzleitung gebildet, welche die eingehenden Einsätze aus der Feuer- und Rettungswache im Stadtgebiet disponiert hat. Insgesamt wurden, insbesondere auf Umgehungsstraßen, umgestürzte Bäume entfernt und die Straße für den Verkehr geräumt. Es wurden 16 Einsätze in der Zeit von 7.12 Uhr bis 14.14 Uhr abgearbeitet. Die Feuerwehr Ennepetal war zwischenzeitlich mit...

  • wap
  • 25.01.21
Blaulicht
Die Ennepetaler Feuerwehr hatte am Samstag viel zu tun.

Einsatzreicher Tag
Feuerwehr Ennepetal wird fünf Mal alarmiert

Am Samstag, 16. Januar, und in der darauffolgenden Nacht wurde die Feuerwehr Ennepetal zu insgesamt fünf Einsätzen alarmiert. Los ging es gegen 12 Uhr in die Kölnerstraße, wo ein Brand an einem Gebäude gemeldet wurde. Das Hilfeleistungslöschfahrzeug mit vier Feuerwehrbeamten konnte schnell Entwarnung geben, denn es handelte sich hier um ein bewachtes Gartenfeuer.  Weiter ging es für die Hauptamtlichen Kräfte gegen 18 Uhr, als sie zu einer Kraftstoffspur zum Friedhofsweg gerufen wurden. Das...

  • wap
  • 18.01.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstagnachmittag zu einem Betrieb in die Breckerfelder Straße alarmiert.

Feuerwehr Ennepetal im Einsatz
Brennende Maschine in Betrieb löst Brandmeldeanlagenalarm aus

Am Donnerstag, 14. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal um17.34 Uhr zu einem Brandmeldeanlagenalarm in einen Betrieb in die Breckerfelder Straße alarmiert. Eine Maschine war in Brand geraten und hatte die Brandmeldeanlage sowie die maschineninterne Kohlendioxid-Löschanlage bestimmungsgemäß ausgelöst. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich mit einer Wärmebildkamera und löste die Rauch- und Wärmeabzugsanlage des Betriebes aus. Der Einsatz konnte für die 22 Einsatzkräfte, die mit...

  • wap
  • 15.01.21
Blaulicht
Am Freitag und in der Nacht zu Samstag musste die Feuerwehr Ennepetal zwei mal ausrücken.

Ennepetaler Feuerwehr im Einsatz
Person hinter verschlossener Wohnungstür und umgefahrene Straßenlaterne

Am Freitag, 8. Januar, und in der Nacht zu Samstag, 9. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür und einer umgefahrenen Laterne gerufen. Um 12.42 Uhr wurden die Einsatzkräfte in den Ortsteil Altenvoerde zu einer "Person hinter verschlossener Wohnungstür" alarmiert. Die Tür konnte durch die Einsatzkräfte gewaltfrei mit speziellem Türöffnugswerkzeug geöffnet werden. Der Patient wurde an den mitalarmierten Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz konnte...

  • wap
  • 12.01.21
Blaulicht
Die Ennepetaler Feuerwehr wurde am Montag zu drei Einsätzen gerufen.

Feuerwehreinsätze in Ennepetal
Waldbrand, Amtshilfe und Person hinter Wohnungstür sorgen für Arbeit

Am gestrigen Montag, 11. Januar, wurde die Feuerwehr Ennepetal zu einem Waldbrand, einer Person hinter verschlossener Wohnungstür sowie zu einer Amtshilfe für eine andere Behörde gerufen. Der erste Einsatz begann um8.32 Uhr, als die Kräfte in die Heinrich-Heine Straße zu einem Waldbrand alarmiert wurden. In dem angrenzenden Waldstück der Straße brannte in ungefähr 200 Meter Entfernung circa fünf Quadratmeter Waldboden und Unterholz. Mit Dunkgabeln, Löschrucksäcken und Kleinlöschgeräten konnte...

  • wap
  • 12.01.21
Blaulicht
Diese Video zeigt nicht den Arbeitsunfall in Ennepetal und ist einfach nur geschmacklos. Die Polizei bittet dringlich eine Verbreitung zu unterlassen.

Polizei fassungslos: Abscheuliches Video im Umlauf
Ennepetaler Arbeitsunfall als Fake im Netz

Am Freitag wurde die Polizei darüber informiert, dass in der Bevölkerung ein Video verbreitet wird, das den Arbeitsunfall in Ennepetal vom vergangenen Mittwoch,  25. November, zeigen soll. Hierbei ist zu sehen, wie ein Mensch auf grausamste Weise verstirbt. Die Polizei betont: "Dieses Video hat nichts, aber auch gar nichts, mit dem Unfall in Ennepetal zu tun. Hören Sie auf diese oder ähnliche Videos weiter zu verbreiten." Geschmack- und Respektlos Weiter teilt die Polzei mit: "Nicht nur, dass...

  • wap
  • 27.11.20
Blaulicht
Am Montag wurde ein Kradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Ennepetal schwer verletz.

Verkehrsunfall in Ennepetal
Kradfahrer bei Zusammenstoß schwer verletzt

Am Montag, 23. November, fuhr ein 46-jähriger Hagener gegen 5.30 Uhr mit seinem PKW auf der Fuhrstraße. Als er nach links in die Körnerstraße abbiegen wollte, übersah er einen ihm entgegen kommenden 17-jährigen Ennepetaler auf seinem Kraftrad. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge fiel der 17-Jährige auf die Fahrbahn und wurde schwer verletzt. Er wurde in ein umliegendes Krankenhaus gebracht, beide Fahrzeuge wurden abgeschleppt.

  • wap
  • 24.11.20
Blaulicht
In einem Drogeriemarkt in Ennepetal flüchteten Diebe und schlugen zuvor das Personal.

Dieb schlägt Ladenpersonal in Ennepetal
Flucht aus dem Drogeriemarkt

Am Dienstag, 17. November, gegen 11.45 Uhr lösten drei unbekannte männliche Personen den Alarm aus, als sie eine Drogerie in der Voerder Straße verließen. Ein Mitarbeiter wollte sie daraufhin kontrollieren und versuchte, einen der Männer festzuhalten um sie am Weglaufen zu hindern. Dieser schlug jedoch mit seiner Faust in das Gesicht des Mitarbeiters und riss sich los. Alle drei Personen flüchteten dann in unbekannte Richtung. Täterbeschreibung Sie werden wie folgt beschrieben: 170-175cm groß,...

  • wap
  • 18.11.20
Blaulicht
Am Donnerstag und Freitag muss der Plessenweg in Ennepetal für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden.

Montage eines Kellergeschosses
Plessenweg in Ennepetal muss gesperrt werden

Am Donnerstag, 5. und Freitag, 6. November, muss der Plessenweg zwischen der Hausnummer 39 und der Hausnummer 41 ab 8 Uhr morgens wegen der Montage eines Kellergeschosses für den Fahrzeugverkehr gesperrt werden. Eine Durchfahrt ist während der Montagezeit nicht möglich. Da das Müllfahrzeug den Baustellenbereich nicht passieren kann, werden die Anwohner gebeten, ihren Müll an einem zugänglichen Ort bereitzustellen. Die betroffenen Anwohner werden mit einem Handzettel von der Sperrung...

  • wap
  • 03.11.20
Blaulicht
Am Donnerstag wurde die Ennepetaler Feuerwehr zu zwei Einsätzen alarmiert.

Einsätze der Ennepetaler Feuerwehr
Ölspur und Person hinter Wohnungstür

Am Donnerstag, 29. Oktober, wurde die Ennepetaler Feuerwehr zu zwei Einsätzen alarmiert. Kurz nach Mittag wurden die EInsatzkräfte zu einer Person hinter verschlossener Wohnungstür in denOrtsteil Voerde alarmiert. Um diese zu befreien, musste eine Sicherheitstür in einem Mehrfamilienhaus mit einem hydraulischen Gerät gewaltsam geöffnet werden. Der Patient wurde dem Rettungsdienst übergeben. Ölspur in der Kölner StraßeAm Nachmittag wurde das Hilfeleistungslöschfahrzeug zu einer Ölspur in...

  • wap
  • 31.10.20
Blaulicht
Gestern wurden eine 57- und eine 79 -jährige Ennepetalerin bei einem Auffahrunfall leicht verletzt.

Auffahrunfall in Ennepetal
Zwei Personen leicht verletzt

Am Donnerstagnachmittag, 28. Oktober, wurden eine 57- und eine 79 -jährige Ennepetalerin bei einem Auffahrunfall leicht verletzt. Ein 61-Jähriger fuhr mit seinem Toyota auf der Loher Straße in Richtung Milspe. In Höhe der Hausnummer 107 bemerkte er den vor ihm verkehrsbedingt wartenden VW zu spät und fuhr auf. Zwei Personen leicht verletztDurch die Wucht des Aufpralls verletzten sich die Insassen des VW, eine sofortige ärztliche Behandlung benötigten sie aber nicht.

  • wap
  • 30.10.20
Blaulicht
Am Montag brachen Unbekannte in eine Erdgeschosswohnung in der Kölner Straße ein.

Einbruch in Ennepetal
Täter flüchten unerkannt

Am Montag, 26. Oktober, schlugen zwischen 11.30 und 18.30 Uhr Unbekannte das Fenster einer Erdgeschosswohnung in der Kölner Straße ein. Sie gelangten in die Wohnung und durchwühlten zunächst Schränke und Kommoden. Anschließend flüchteten die Täter aus dem Einstiegsfenster in unbekannte Richtung.

  • wap
  • 27.10.20
Blaulicht
Am Donnerstag durchsuchte die Polizei eine Wohnung in der Kampstraße.

Wohnung in Ennepetal durchsucht
Amphetamine und verbotene Steroide aufgefunden

Am Donnerstag, 22. Oktober, wurde gegen 12 Uhr unter Beteiligung von Spezialkräften eine Wohnung in der Kampstraße durchsucht. Grund dafür war die Angabe von Zeugen, dass aus der Wohnung Drogen verkauft würden. Aufgrund von Hinweisen auf möglicherweise vorhandene Waffen wurden Spezialkräfte zur Risikominimierung angefordert. In der Wohnung trafen die Polizeibeamten mehrere Personen im Alter von 17 bis 37 Jahren an, die vorläufig in Gewahrsam genommen wurden. Bei der Durchsuchung der Wohnung...

  • wap
  • 25.10.20
Blaulicht
Am Mittwoch bedrohte ein Jugendlicher einen Ladenmitarbeiter mit einem Messer.

Trotz Hausverbot in Ennepetaler Einkaufzentrum
Jugendlicher bedroht Mitarbeiter mit Messer

Am Mittwoch, 21. Oktober, bemerkte ein Mitarbeiter eines Geschäfts im Heilenbecke Center gegen 13.30 Uhr im Erdgeschoss drei Jugendliche, die aufgrund ihres unangebrachten und aggressiven Verhaltens bereits Hausverbote erhalten hatten. Als er die Jugendlichen aufforderte, das Center zu verlassen, zog einer von ihnen ein Messer. Bevor die gerufenen Polizeibeamten eintrafen, flüchteten alle drei. Sie wurden jedoch in der Nähe angetroffen, zur Wache gebracht und den Erziehungsberechtigten...

  • wap
  • 23.10.20
Blaulicht
Am Sonntag flüchtete ein Fahrer in Ennepetal vor einer Verkehrskontrolle. Es stellte sich heraus, dass er mit einem gestohlenen Auto ohne Führerschein unterwegs war.

Fahrer flüchtet vor Verkehrskontrolle in Ennepetal
Mit gestohlenem Auto ohne Führerschein unterwegs

Am gestrigen Sonntag, 18. Oktober, wollten Polizeibeamte gegen 23 Uhr einen schwarzen Volkswagen mit zwei Insassen auf der Kölner Straße kontrollieren. Anstatt dem Anhaltezeichen zu folgen, gab der Fahrer Gas und versuchte die Kontrolle zu vermeiden. Nach einer kurzen Strecke stoppte er das Fahrzeug auf einem privaten Grundstück, um mit seinem Mitfahrer zu Fuß weiter zu fliehen. Während der Flucht warf der Fahrer Betäubungsmittel von sich. Gestohlenes Fahrzeug ohne Führerschein gefahrenIm...

  • wap
  • 19.10.20
Blaulicht
Bei einem Sturz in einem Linienbus in Ennepetal verletzte sich eine betagte Bürgerin.

Unfall in Linienbus in Ennepetal
Seniorin stürzt und verletzt sich

In einem Linienbus in Ennepetal kam es zu einem Unfall mit einer älteren Dame. Am Dienstag, 13. Oktober, gegen 9 Uhr ereignete sich an der Büttenberger Straße ein Verkehrsunfall in einem Linienbus. Eine 89-jährige Ennepetalerin war an der Haltestelle in den Bus eingestiegen. Bevor sie saß, fuhr der Bus an und die Dame stürzte zu Boden. Mit Rettungswagen ins Krankenhaus Durch den Sturz verletzt wurde sie mit einem Rettungswagen in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

  • wap
  • 15.10.20
Blaulicht
Mitten in Ennepetal konsumierten Jugendliche Drogen auf offener Straße und wurden verhaftet.

Widerstand bei Drogenfund in Ennepetal
Polizeibeamtin verletzt sich leicht

In Ennepetal wurden zwei Jugendliche wegen Drogenkonsums festgenommen. Dabei verletzte sich eine Beamtin leicht. Am Montag, 12. Oktober gegen 16.15 Uhr erhielten Polizeibeamte über das Ordnungsamt der Stadt einen Hinweis auf Jugendliche, die Drogen konsumierten. Die 18-jährige Ennepetalerin und der 16-jährige Ennepetaler wurden in der Mittelstraße angetroffen, wobei der 16-Jährige versuchte, vor der anstehenden Durchsuchung zu flüchten. Vier Tütchen mit Substanzen Bei der Verhinderung des...

  • wap
  • 13.10.20
Blaulicht
In Ennepetal haben zwei Einbrecher versucht in ein Mehrfamilienhaus einzudringen.

Einbruch in Ennepetaler Wohnung
Bewohnerin überrascht Einbrecher

Bei einem Einbruch in ein Mehrfamilienhaus in Ennepetal wurden zwei EInbrecher gestört und konnten flüchten. Am Montag, 12. Oktober, gegen 9 Uhr, schellten zwei unbekannte Täter an einem Mehrfamilienhaus. Nachdem ihnen von einer Bewohnerin die Haustür geöffnet worden war, brachen sie die Wohnungstür einer Wohnung auf und betraten diese. Hinweise an die Polizei Nach bisherigen Erkenntnissen wurden sie jedoch durch eine andere Bewohnerin gestört, verließen die Wohnung ohne Beute und entfernten...

  • wap
  • 13.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.