Blaulicht Kreis Kleve

Beiträge zum Thema Blaulicht Kreis Kleve

Blaulicht

Kreis Kleve: Wochenbilanz der Verkehrskontrollen Polizei hat Temposünder im Blick

In der Woche vom 02.05.2022 bis 08.05.2022 stellte die Polizei im Kreis Kleve bei Schwerpunktkontrollen 503 Geschwindigkeitsverstöße fest. Allein am sonnigen Muttertag (8. Mai 2022) wurden bei Geschwindigkeitskontrollen 95 Fahrzeugführer angetroffen, die zu schnell unterwegs waren, davon waren 39 Personen mit dem Motorrad unterwegs. Überhöhte Geschwindigkeit zählt nach wie vor auch im Kreis Kleve zu den Hauptunfallursachen und führt immer wieder, auch bei nur zufällig in den Unfall verwickelten...

  • Kleve
  • 09.05.22
Blaulicht
Diese 13-Jährige wird vermisst.

Kreispolizeibehörde Kleve
Geteilte Pressemeldung der Polizei Wesel: Moers/Krefeld/Kempen/Nettetal/Kreis Kleve - 13-Jährige vermisst

Bereits seit Samstag (02.04.2022) wird eine 13-Jährige aus Moers vermisst. Letztmalig wurde sie am 01.04.2022 gegen 22.00 Uhr in einer Jugendeinrichtung an der Wetterstraße gesehen. Vorherige Lebensmittelpunkte waren in Krefeld, Kempen und im Kreis Kleve. Möglicherweise hält sich die 13-Jährige im Großraum Nettetal auf. Beschreibung: Etwa 170 cm groß, schlanke Figur, braune, lange Haare, blaue Augen, westeuropäisches Aussehen. Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten machen? Sollten...

  • Kleve
  • 12.04.22
Blaulicht

Blaulicht Kreis Kleve
Wochenbilanz der Verkehrskontrollen - Polizei hat Temposünder im Blick

Ein weit verbreiteter Irrglaube ist, dass uns überhöhte Geschwindigkeit bedeutend schneller ans Ziel bringt. Tatsächlich aber ist die Zeitersparnis so minimal, dass es sich in Relation zu den möglichen Konsequenzen nicht ansatzweise lohnt, zu rasen, denn es ist gefährlich, auf diese Weise ein bis drei Minuten herauszuholen. Auch in der 14. Kalenderwoche führte die Polizei im Kreis Kleve Schwerpunktkontrollen durch und stellte 896 Geschwindigkeitsverstöße fest. Der Tagesschnellste, und damit...

  • Kleve
  • 11.04.22
Blaulicht

Kreispolizeibehörde Kleve
Kreis Kleve: Warnhinweise der Polizei zu Betrugsmasche mit Gewinnversprechen

In dieser Woche (4. April bis 7. April 2022) gingen bei einer 76-jährigen Frau in Emmerich und bei einem 87-jährigen Mann aus Rees Briefe einer angeblichen Anwaltskanzlei aus München ein, die zur Zahlung eines mittleren dreistelligen Betrages zu Gunsten einer Lottoagentur aufforderte. Dabei handelt es sich um eine Betrugsmasche, bei der Seniorinnen und Senioren in Form einer vorgeblichen "Vorgerichtlichen Mahnung" angeschrieben werden. Es wird ein Gewinnversprechen gegen Zahlung einer Gebühr...

  • Kleve
  • 08.04.22
Blaulicht

Kreis Kleve - Betrug am Telefon Vortäuschung eines Glücksspielgewinns

Unbekannte Telefonbetrüger führten am Dienstag (29. März 2022) gegen 19:45 Uhr eine 72-jährige Frau aus Goch hinters Licht. Sie gaben in einem Telefonat vor, die Gocherin hätte bei einem Gewinnspiel eine mittlere fünfstellige Summe gewonnen. Um den Betrag zu erhalten, müsse die Seniorin aber eine Versicherung bezahlen, die sie in Form von Google-Play-Karten kaufen sollte. Diese Karten enthalten einen Code, der per Telefon an die Anrufer durchgegeben wird, damit diese über die entsprechende...

  • Kleve
  • 31.03.22
Blaulicht

Blaulicht Kreis Kleve
POL-KLE / BPOL NRW: Deutsche und Niederländische Sicherheitsbehörden kontrollierten gemeinsam im Grenzgebiet

Am Freitag, 25. März 2022 führte die Bundespolizeiinspektion Kleve gemeinsam mit den benachbarten Sicherheitsbehörden an und auf den Bundesautobahnen A 57, A 40, A 52, A 61 und auf der B 9 in den Landkreisen Kleve und Viersen sowie auf der niederländischen A 67 stationäre und mobile Kontrollen durch. Dabei waren 139 Beamte von Bundespolizei, Koninklijke Marechaussee, Politie Limburg und Venlo, niederländische Douane, Autobahnpolizei Düsseldorf, der Kreispolizei Viersen und Kleve sowie des...

  • Kleve
  • 28.03.22
Blaulicht

Blaulicht Kreis Kleve
Wochenbilanz der Verkehrskontrollen - Polizei hat Temposünder im Blick

Die gefahrene Geschwindigkeit entscheidet in vielen Fällen darüber, wie schwer Personen bei einem Verkehrsunfall verletzt werden. Aus diesem Grund ist der Polizei die Einhaltung der Geschwindigkeit im Verkehrsraum ein wichtiges Anliegen. In der Woche vom 14.03.2022 bis 20.03.2022 stellte die Polizei im Kreis Kleve bei Schwerpunktkontrollen 613 Geschwindigkeitsverstöße fest. Vier Fahrzeugführer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit derart, dass mit der Auferlegung eines Fahrverbotes...

  • Kleve
  • 21.03.22
Blaulicht

Kreispolizeibehörde Kleve
Kreis Kleve: Neue Betrugsmasche über Mobiltelefon - Die Polizei gibt Tipps

Am Mittwoch (16. März 2022) gegen 13.20 Uhr erhielt ein 63-jähriger Mann aus Geldern einen Anruf auf seinem Mobiltelefon von einer deutschen Nummer, bei der eine Bandaufnahme abgespielt wurde. In englischer Sprache wurde er angeblich von "Europol" angerufen. Der Gelderner reagierte richtig und legte sofort auf, denn es handelte sich um einen Betrugsversuch! Hier einige Hintergrundinformationen zu dieser neuen Betrugsmache: Erneut kommt es bundesweit zu betrügerischen Anrufen, diesmal durch...

  • Kleve
  • 17.03.22
Blaulicht

Blaulicht Kreis Kleve
Kreis Kleve - Verkehrsunfallstatistik 2021: Hoher Anteil von Rad und Pedelec Fahrenden bei Unfalltoten

Die Kreispolizeibehörde Kleve stellt die Verkehrsunfallstatistik des Kreises Kleve für das zurückliegende Jahr vor. Während die Zahl der tödlichen Unfälle gesunken ist, bleibt die Bekämpfung von Verkehrsunfällen unter Beteiligung von Rad und Pedelec Fahrenden ein wichtiges Ziel. Mit der Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2021 präsentiert die Kreispolizeibehörde Kleve die Entwicklung der Unfallzahlen in unserer Region. Auch wenn das Jahr 2021 noch immer im Zeichen der Pandemie stand, nahm das...

  • Kleve
  • 15.03.22
Blaulicht

Kreis Kleve Rees - Betrugsmasche "Enkeltrick" über WhatsApp Nachricht - Die Polizei warnt vor dieser Betrugsmasche!

Am Dienstag (8. März 2022) gegen 11:00 Uhr erhielt eine 70-jährige Frau aus Rees eine WhatsApp Nachricht ihrer Tochter. Was ist daran so besonders, dass es eine Pressenachricht der Polizei wert wäre? Die Nachricht enthielt einen Betrugsversuch und ist nicht von der Tochter der Empfängerin geschrieben worden. Die angebliche Tochter gab vor, ihr Handy wäre kaputt und sie könne deshalb eine dringende Rechnung nicht bezahlen. Es schließt sich die Frage an, ob die Mutter die Überweisung übernehmen...

  • Kleve
  • 11.03.22
Blaulicht

Blaulicht Kreis Kleve
Kreis Kleve - Polizei warnt vor betrügerischen Bettlern

Dreiste Betrüger machen sich offenbar die politischen Ereignisse in der Ukraine zunutze, um an Geld zu gelangen. Aus mehreren Städten im Kreis Kleve - etwa aus Kleve, Goch und Uedem - erreichten die Polizei am Montag (7. März 2022) Meldungen aus der Bürgerschaft, dass aktuell Bettler an Haustüren klingelten. Auf einem mitgeführten Zettel geben die Personen an, angeblich Flüchtlinge aus der Ukraine zu sein und bitten um Spenden. Dabei gehen sie offenbar sehr aufdringlich vor. Nach ersten...

  • Kleve
  • 07.03.22
  • 2
Blaulicht
Koffer mit mutmaßl. Btm
2 Bilder

Kreispolizeibehörde Kleve
Großeinsatz im Kampf gegen Rauschgiftkriminalität und Waffenhandel

Essen/Mülheim/Kleve/Balingen(BW) Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Essen und der Polizei Essen/Mülheim: In den frühen Morgenstunden (19. Januar) vollstreckte ein Großaufgebot der Polizei Essen im Auftrag der Staatsanwaltschaft Essen mehrere Durchsuchungsbeschlüsse in Essen, Mülheim a.d. Ruhr, Kleve und Balingen (BW). Hintergrund ist ein bei der StA Essen geführtes Ermittlungsverfahren im Bereich der Betäubungsmittelkriminalität und des Handels mit Schusswaffen. Da es im Vorfeld Hinweise...

  • Kleve
  • 19.01.22
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.