Blaulicht Marl

Beiträge zum Thema Blaulicht Marl

Blaulicht
Verwüstung hinterließ ein 27-Jähriger auf der Halterner Straße in Marl.

Mann außer Rand und Band in Marl - totale Verwüstung
Autos demoliert, Feuer gelegt, Skulptur beschädigt

Eine Verwüstung hinterließ ein Mann in Marl, der anscheinend außer Rand und Band an der Halterner Straße randalierte und Anwohner in Schrecken versetzte. Der 27-Jährige verursachte hohe Schäden an der Halterner Straße und am Borgsheider Weg. Er war gegen 1.20 Uhr in der Nacht zu Freitag auf einem Dach herumgeklettert und von einem Zeugen angesprochen worden. Der Verdächtige flüchtete vom Dach und beschädigte anschließend mehrere Autos, indem er die Außenspiegel abtrat. Die Frontscheibe...

  • Marl
  • 03.07.20
Blaulicht
Eine Fahrerflucht in Marl beschäftigt die Polizei.

Autofahrer zieht Schneise durch Vorgarten in Marl
48-Jähriger flüchtet mit Promille - aber ohne sein Kennzeichen

Eine "Spritztour" durch einen Vorgarten an der Spechtstraße dürfte einen Marler Autofahrer teuer zu stehen kommen. Auf Abwegen kam der 48-Jährige am Donnerstagmorgen - wohl mit einigen Promille im Blut. So passierte es wohl auch, dass der Mann mit seinem Wagen auf der Spechtstraße von der Straße abkam und bei dem wilden "Ritt" durch einen Vorgarten einen kleinen Baum wie eine Mauer touchierte und beschädigte. Anschließend flüchtete er von der Unfallstelle. Allerdings blieb die Fahrt von...

  • Marl
  • 03.07.20
Blaulicht
Die Feuerwehr in Marl musste einen Containerbrand löschen.

Möglicherweise Brandstiftung in Marl
Container geht an der Robert-Koch-Straße in Flammen auf

Ein Brandstifter könnte wieder nachts in Marl unterwegs sein. Denn kurz nach Mitternacht, gegen 0.45 Uhr, ging aus bislang unbekannter Ursache ein Entsorgungscontainer auf einer Baustelle an der Robert-Koch-Straße in Flammen auf. Die Feuerwehr rückte aus, löschte des Brand. Die Höhe des Sachschaden konnte noch nicht angegeben werden. Brandstiftung kann nicht ausgeschlossen werden. Zeugenhinweise nimmt das zuständige Kriminalkommissariat unter der 0800 2361 111 entgegen.

  • Marl
  • 02.07.20
Blaulicht
Ein Kind musste nach einem Verkehrsunfall in Marl schwer verletzt mit einem Hubschrauber abtransportiert werden.

Rettungshubschrauber fliegt schwer verletztes Kind ins Krankenhaus
Neunjähriger Junge auf Ovelheider Weg in Marl von Auto erfasst

Ein tragischer Unfall ereignete sich am gestrigen Montag gegen 16 Uhr in Marl. Ein neunjähriger Junge lief unvermittelt auf die Straße am Ovelheider Weg und wurde von einem Auto erfasst. Bei dieser Kollision wurde das Kind schwer verletzt. Unter Schock stand die 28-jährige Autofahrerin aus Marl, die trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Jungen nicht verhindern konnte. Der 9-Jährige musste schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen werden.  Der...

  • Marl
  • 30.06.20
Blaulicht
In Marl wurde ein weißer Golf gestohlen.

Dreister Autoklau in Marl
Nach kurzem Gassigang Wagen verschwunden

Geschockt war ein Mann, der mit seinem Hund in Marl einen kurzen Spaziergang machte. Denn als er zurückkam, war sein weißer VW Golf verschwunden. Passiert ist der Autoklau am Samstag zwischen 12.15 und 12.50 Uhr. Der Wagen war an den Straßen "Auf Höwingsfeld", Ecke Matenastraße geparkt. Zeugen werden gebeten, sich mit dem Fachkommissariat in Verbindung zu setzen (0800 2361 111).

  • Marl
  • 29.06.20
Blaulicht
Eine Verfolgungsjagd in Marl endete mit einem Totalschaden.

Wilde Verfolgungsjagd in Marl endet mit Frontalcrash
20-Jähriger verliert bei Flucht vor Polizei Kontrolle übers Auto

Eine rücksichtslose Verfolgungsjagd leistet sich ein 20-jähriger Autofahrer in Marl mit der Polizei. Der Hertener überfuhr um Mitternacht auf dem Lipper Weg eine rote Ampel. Eine Polizeistreife beobachtete den Verstoß und folgte dem 20-Jährigen. Daraufhin beschleunigte der junge Mann sein Auto. Als der 20-Jährige bei seiner Flucht in die Gudrunstraße einbiegt, verliert er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Dabei prallte er auf ein geparktes Auto am Straßenrand. Durch die Wucht wurde das...

  • Marl
  • 25.06.20
Blaulicht
Wieder ein verletzter Radfahrer in Marl. Diesmal auf dem Lipper Weg.

Wieder Fahrradfahrer in Marl von Wagen erwischt
62-Jährige Autofahrerin verletzt 27-jähriger Radfahrer

In den letzten Tagen häufen sich in Marl die Fahrradunfälle mit Autobeteiligung. Diesmal erwischte es einen einen 27-JÄhrigen, der mit seinen Rad auf dem Lipper Weg unterwegs war. Zur selben Zeit, am Mittwoch gegen 15.30 Uhr fuhr eine 62-jährige Autofahrerin aus Marl ebenfalls auf dem Lipper Weg in Richtung Norden. Von hier aus wollte sie nach links in eine Grundstückseinfahrt einbiegen. Dabei kam ihr der Fahrradfahrer aus Recklinghausen entgegen und sie erfasste ihn mit dem Wagen. Dabei...

  • Marl
  • 25.06.20
Blaulicht
Ein Radfahrer wurde auf der Kampstraße in Marl verletzt.

Radfahrer in Marl von Auto erfasst
38-Jähriger auf Kampstraße verletzt

Ein 38-jähriger Fahrradfahrer wurde bei einem Unfall auf der Kampstraße in Marl verletzt. Der Marler war am Dienstagnachmittag gegen 14.20 Uhr auf dem Radweg in Richtung Hüls unterwegs. Ein 66-jähriger Autofahrer aus Borken wollte zeitgleich aus einer Zufahrt in die Kampstraße abbiegen. Dabei erfasste der Pkw-Fahrer den 38-Jährigen. Nach ersten Erkenntnissen wurde der Radfahrer leicht verletzt. Er wollte eigenständig zum Arzt. Der Sachschaden wird auf 1200 Euro geschätzt.

  • Marl
  • 24.06.20
Blaulicht
Ein Verkehrsunfall forderte in Marl einen Verletzten.

Auto erfasst in Marl Radfahrer
19-Jähriger bei Unfall auf Schachtstraße verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Schachtstraße in Marl wurde ein Fahrradfahrer von einem Auto erfasst und verletzt. Eine 36-jährige Autofahrerin aus Marl wollte am Montag gegen 14.30 Uhr vom Parkplatz eines Kindergartens in die Schachtstraße einbiegen. Dabei stieß sie mit einem 19-jährigen Radfahrer aus Marl zusammen. Er kam von rechts auf der Schachtstraße. Der junge Mann stürzte und verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand 200 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 23.06.20
Blaulicht
Drei Verletzte forderte ein Unfall in Marl-Frentrop.

Unfall in Marl mit drei Autos fordert drei Verletzte
52-Jähriger übersieht zwei haltende Wagen

Eine Kettenreaktion löste ein 52-jähriger Autofahrer aus, der in Marl-Frentrop einen Auffahrunfall verursachte. Folgendes ist geschehen: Am Montag standen gegen 14.15 Uhr zwei Autos hintereinander auf einem Parkplatz an der Dorstener Straße. Und zwar gegenüber der Auffahrt zur A52, die in Fahrtrichtung Haltern am See führt. Eine 45-jährige Autofahrerin aus Gladbach und hinter ihr ein 89-jähriger Autofahrer aus Herten mussten verkehrsbedingt warten. Ein 52-jähriger Autofahrer aus Herten...

  • Marl
  • 23.06.20
Blaulicht
Ein Verkehrsunfall mit einem Verletzten ereignete sich am Sonntag in Marl.

E-Bike-Fahrer in Marl verletzt
81-Jähriger stürzt und muss mit Rettungswagen ins Krankenhaus

Auf der Recklinghäuser Straße (B224) in Marl ist am Sonntagnachmittag ein 81-jähriger Fahrradfahrer verunglückt. Der Senior aus Marl war gegen 16.40 Uhr mit seinem E-Bike Richtung Alt-Marl unterwegs. Höhe Loemühlenweg geriet er gegen eine Bordsteinkante und stürzte. Der 81-Jährige wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Er kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

  • Marl
  • 22.06.20
Blaulicht
Ein Rollerfahrer verletzte sich in Marl auf nasser Fahrbahn und musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Roller-Unfall in Marl
21-Jähriger stürzt am Kreisverkehr

Ohne Einfluss eines anderen Verkehrsteilnehmers verunglückte am Dienstag ein Rollerfahrer in Marl. Gegen 15 Uhr fuhr der 21-Jährige aus Marl auf der Brassertstraße in Richtung Süden. Kurz vor dem Kreisverkehr in Höhe der Zechenstraße stieg der Rollerfahrer in die Bremsen und rutschte nach ersten Erkenntnissen auf der nassen Fahrbahn weg. Dadurch stürzte er und verletzte sich leicht. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert. An dem Roller entstand etwa 250 Euro...

  • Marl
  • 17.06.20
Blaulicht
Einen verletzten Radfahrer forderte ein Unfall in Marl.

Radfahrer in Marl verletzt
Autofahrerin rammt 57-Jährigen beim Ausparken

Ein Ausparkunfall mit einem Verletzten ereignete sich am Dienstag gegen 15.30 Uhr in Marl. Eine 26-jährige Autofahrerin aus Marl wollte am Lipper Weg vorwärts an einem Firmenparkplatz ausparken. Von rechts fuhr seitlich ein 57-jähriger Fahrradfahrer aus Haltern am See vor dem Wagen her. Dabei kam es zum Zusammenstoß. Der 57-Jährige verletzte sich leicht. An den Fahrzeugen entstand 450 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 17.06.20
Blaulicht
Fette Beute im Marler Eventzentrum machten Einbrecher.

Einbrecher räumen in Marl richtig ab
Täter machen fette Beute im Eventzentrum

Fette Beute machten bislang Unbekannte bei einem Einbruch ins Eventzentrum auf der Gräwenkolkstraße in Marl. Die Täter stiegen zwischen Sonntag- und Dienstagabend in das Gebäude ein, hebelten dabei ein Fentser auf und räumten mächtig aus. Sie stahlen Deko-Artikel, Lichtmaschinen und Nebelmaschinen. Außerdem wurde aus einem Baucontainer auch noch Werkzeug mitgenommen. Die wahrscheinlichste Tatzeit ist nach Auffassung der Polizei der frühe Dienstagmorgen, vermutlich gegen 1.50 Uhr. Die...

  • Marl
  • 10.06.20
Blaulicht
Ein schwer verletzter Radfahrer musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus transportiert werden.

31-jähriger Fahrradfahrer in Alt-Marl schwer verletzt
Auto erfasst Radler an Verkehrsinsel auf Breite Straße

Schwer verletzt wurde ein Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Marl. Ein 31-Jähriger fuhr am Dienstag gegen 14.40 Uhr mit seinem Wagen die Breite Straße entlang. In Höhe einer Verkehrsinsel mit Ampel wollte ein 31-jähriger Fahrradfahrer aus Herten die Breite Straße überqueren. Dabei kam es zum Zusammenstoß, erfasste das Auto den Radler, der stürzte sich schwer verletzte. Er wurde in ein Krankenhaus transportiert. Die Ermittlungen zum Unfallgeschehen dauern an. An den Fahrzeugen...

  • Marl
  • 10.06.20
Blaulicht
Eine Radfahrerin verletzt sich in Marl bei einem Verkehrsunfall.

17-Jährige prallt vor Auto
82-Jähriger übersieht in Marl beim Ausparken Radfahrerin

Bei einem Verkehrsunfall in Marl übersah ein 82-jähriger Autofahrer eine Radfahrerin. Die 17-Jährige wurde dabei verletzt. Passiert ist der Zusammenstoß am Dienstag gegen 10 Uhr, als die Fahrradfahrerin auf dem Bachackerweg unterwegs war. Zum gleichen Zeitpunkt wollte der 82-Jährige aus Marl rückwärts ausparken und übersah dabei nach eigenen Angaben die junge Radlerin. Die 17-Jährige prallte gegen das Auto und wurde dabei leicht verletzt. Der Sachschaden wird auf 1100 Euro...

  • Marl
  • 10.06.20
Blaulicht
In Marl demolierten Einbrecher Gegenstände in einer Schule an der Kampstraße.

Einbruch in Marler Schule
Täter randalieren in der Lernstätte an der Kampstraße

Gewissenlos randalierten bislang Unbekannte in einer Schule an der Kampstraße in Marl. Die Täter stiegen zwischen Mittwoch (3. Juni) und Montag (8. Juni) in die leerstehende Lernstätte ein, schlugen dabei ein Fenster ein und demolierten anschließend Gegenstände. Darunter ein Rauchmelder und eine Durchgangstür, die sie zerstörten. Außerdem beschmierten die Einbrecher den Fußboden der angrenzenden Sporthalle. Ob auch etwas aus der Schule entwendet wurde, konnte noch nicht geklärt werden....

  • Marl
  • 09.06.20
Blaulicht

Auto-Aufbruchsserie in Marl
Lenkräder samt Airbags in Sinsen-Lenkerbeck geklaut

Im Stadtteil Sinsen-Lenkerbeck sind in der Nacht auf Donnerstag drei Autos aufgebrochen worden. Abgesehen hatten es die Täter in allen Fällen auf die Lenkräder (samt Airbag). Betroffen war ein Mercedes CLS, ein Mercedes CLA und ein E-Klasse Mercedes. Zwei Tatorte liegen auf der Bahnhofstraße, einer auf der Straße "Am Wiesental". Die Polizei sucht Zeugen, die etwas Verdächtiges beobachtet haben. Hinweise bitte an die Tel. 0800/2361 111.

  • Marl
  • 04.06.20
Blaulicht
Ein Raubüberfall fand in der Nacht zu Dienstag in Marl statt.

Raubüberfall mit Waffe auf Spielhalle in Marl
Täter bedroht mit Messer Angestellte und flüchtet mit Geld

Ein traumatisches Erlebnis hatte eine Angestellte einer Spielhalle in Marl. Sie wurde am Dienstag gegen 0.45 Uhr von einem vermummten Räuber in den Geschäftsräumen auf der Heyerhoffstraße mit einem Messer bedroht. Der Täter forderte mit gezückter Waffe von der Mitarbeiterin das Geld aus der Kasse. Nachdem er das kassiert hatte, flüchtete er zu Fuß mit seiner Beute. Ein anderer Mann stand während des Einbruchs am Eingang und flüchtete mit dem Tatverdächtigen. Der Mann mit dem Messer war...

  • Marl
  • 02.06.20
Blaulicht
Bei einer Wohnungsdurchsuchung in Marl fand die Polizei massenweise Heroin, Marihuana und Amphetamin.

Marler versteckt mehrere Kilo Heroin, Marihuana und Amphetamin
Spezialeinheit sprengt Drogenbande mit Lager in Marl, Herten und Essen

Einen schweren Schlag gegen die Drogenkriminalität in Marl und der Region landete die Polizei Recklinghausen. Die hat nach monatelangen Ermittlungen - in Zusammenarbeit mit der Staatsanwaltschaft Bochum - eine Drogenbande hochgenommen. Eines der Hauptquartiere entdeckten die Fahnder in Marl, wo sie auch einen 41-jährigen Marler dingfest machten. Bei der geplanten Aktion am vergangenen Freitag wurden gleich mehrere Objekte in Marl, Herten und Essen durchsucht. Neben dem Marler, bei dem in der...

  • Marl
  • 02.06.20
Blaulicht
In ein Möbelgeschäft in Marl stiegen bislang unbekannte Einbrecher ein.

Einbrecher in Marl wollen sich einen schönen Sommer machen
Gartenmöbel-Klau auf der Zechenstraße

Von einem sommermotivierten Klau kann man bei einem Einbruch in ein Möbelgeschäft in Marl ausgehen. Denn die unbekannten Diebe nahmen aus dem Laden auf der Zechenstraße in der Nacht zu Donnerstag nur Gartenmöbel mit. Die Täter brachen zuerst den Zaun des Geschäftes auf und packten dann die Möbel aus dem Außenbereich ein. Der Einbruch muss zwischen 20.30 Uhr am Mittwochabend und 6.30 Uhr am Donnerstag passiert sein. Die Polizei sucht unter der Tel. 0800/2361 111 Zeugen, die etwas...

  • Marl
  • 28.05.20
Blaulicht
Ein Raubüberfall mit Waffen fand am Dienstag in Marl-Brassert statt.

Maskierte ziehen bei Raubüberfall in Marl Pistole und Messer
Frau erlebt Albtraum in Brasserter Imbissstube

Einen Albtraum erlebte am Dienstagabend eine Mitarbeiterin einer Imbissstube auf der Brassertsraße in Marl. Bei einem Raubüberfall gegen 22 Uhr zogen zwei bislang unbekannte Männer eine Schusswaffe und ein Messer, bedrohten damit die Frau und forderten das Geld aus der Kasse. Die beiden Täter waren maskiert. Sie steckten die Beute ein und flüchteten in Richtung Elisabethstraße. Glücklicherweise blieb das Opfer körperlich unverletzt. Die beiden Männer können wie folgt beschrieben...

  • Marl
  • 27.05.20
Blaulicht
Eine verletzte Fahrradfahrerin forderte ein Unfall in Marl.

Radlerin von Wagen erfasst
Autofahrer übersieht 47-Jährige auf Kampstraße in Marl

Verletzt wurde eine Radfahrerin auf der Kampstraße in Marl. Sie wurde von einem Auto erfasst. Passiert ist der Verkehrsunfall am Montag gegen 14.30 Uhr. Ein 41-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen war auf der Leverkusener Straße in Richtung Süden unterwegs. Von hier aus wollte er nach rechts in die Kampstraße einbiegen. Eine 47-jährige Fahrradfahrerin aus Marl fuhr auf der Kampstraße in Richtung Osten. Im Bereich der Einmündung kam es zum Zusammenstoß. Die Radfahrerin verletzte sich...

  • Marl
  • 26.05.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.