blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

LK-Gemeinschaft

Top 10 in 2019
Das sind die meist gelesenen Artikel des Jahres im Lokalkompass

Tiere und Blaulicht: Das waren die Themen, die 2019 am meisten im Lokalkompass gelesen wurden. Der erste Platz geht übrigens an einen BürgerReporter-Text. Wir gratulieren! 1. Motorradunfall BürgerReporter Friedhelm Tillmanns geht der Frage nach, ob Motorradfahrer wirklich so oft schuld sind, wenn es zum Unfall kommt. Hier geht's zum Bericht. 2. Tierisch-traurig Das Schicksal von Kangal-Senior Pascha, dessen Herz brach, als ihn seine Familie im Marler Tierheim alleine ließ, bekam auch im...

  • Velbert
  • 26.12.19
  •  28
  •  4
Blaulicht

Doppelter Grund zur Fahndung nach Unfallflucht

Ein doppelter Grund zur Fahndung besteht für die Polizei in Velbert aktuell, da eine Unfallflucht nach ersten Ermittlungen in einem besonderen Zusammenhang steht. Am Sonntagabend (4. Advent), gegen 18.55 Uhr, ereignete sich auf der Heiligenhauser Straße in Velbert der Verkehrsunfall mit anschließender Flucht des Verursachers. Zur Unfallzeit hatte eine 19-jährige Frau aus Wülfrath, mit einem schwarzen Mercedes GLC, die Heiligenhauser Straße in Richtung Heidestraße befahren. In Höhe des Hauses...

  • Velbert
  • 23.12.19
Blaulicht

Ohne Führerschein, aber mit Promille am Steuer verunfallt

Zu einem Unfall unter Alkoholeinfluss kam es am nächtlichen Samstagmorgen in Heiligenhaus. Gegen 3.45 Uhr befuhr eine 30-jährige Frau aus Heiligenhaus, mit einem gelben BMW Mini, die Velberter Straße (B 227), in Fahrtrichtung Velbert. In Höhe des Hauses mit der Nummer 118 kam sie mit dem Wagen aus zunächst ungeklärter Ursache zu weit nach rechts. Deshalb prallte der Mini gegen das Heck eines am rechten Fahrbahnrand ordnungsgemäß geparkten schwarzen Renault Kangoo. Trotz der schweren...

  • Heiligenhaus
  • 23.12.19
Blaulicht
Mit einem Großaufgebot rückte die Velberter Feuerwehr am heutigen Freitagmorgen nach Tönisheide aus.

Aufregung in Velbert-Tönisheide
Vermeintlicher Küchenbrand entpuppt sich als harmloser Defekt

Ein vermeintlicher Küchenbrand im Velberter Ortsteil Tönisheide sorgte am heutigen Freitagmorgen für einen Großeinsatz der Feuerwehr. Neben der hauptamtlichen Wache waren auch die drei freiwilligen Nevigeser Löschzüge im Einsatz. Am Ende entpuppte sich der befürchtete Brand als harmloser technischer Defekt. Als die um 9.42 Uhr alarmierten  Einsatzkräfte an dem Mehrfamilienhaus auf der Antoniusstraße in Velbert-Tönisheide eintrafen, hatten die Bewohnerin der betroffenen Wohnung im ersten...

  • Velbert
  • 20.12.19
Blaulicht

Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise
Sexualdelikt in Heiligenhaus

Zu einem sexuellen Übergriff auf eine 41 Jahre alte Frau ist es am späten Montagabend auf der Velberter Straße in Heiligenhaus gekommen. Nach ersten Ermittlungen, welche aus Opferschutzgründen bislang nicht öffentlich gemacht wurden, wendet sich die Kriminalpolizei der Kreispolizeibehörde Mettmann nun an die Öffentlichkeit und bittet um Zeugenhinweise. Nach aktuellem Ermittlungsstand war die Heiligenhauserin gegen 21.30 Uhr zu Fuß entlang der Velberter Straße unterwegs, als sie auf Höhe des...

  • Heiligenhaus
  • 19.12.19
  •  1
Blaulicht
3 Bilder

Geldautomatensprengung an der Hauptstraße in Langenberg

Zur Sprengung eines Geldautomaten in einer Bankfiliale an der Hauptstraße 57 in der historischen Altstadt des Velberter Ortsteils Langenberg kam es am nächtlichen Mittwochmorgen um 2.54 Uhr. Nahezu zeitgleich gingen Meldungen vom Sicherheitsdienst der Bank, wie auch mehrere Meldungen über Notruf von Anwohnern und Zeugen ein. Letztere waren vom lauten Geräusch einer Explosion aus dem Schlaf gerissen worden. Obwohl erste polizeiliche Einsatzkräfte nach ihrer Alarmierung sehr schnell am Tatort...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.12.19
Blaulicht

Kinderfeuerwehr hat ein eigenes Auto

Da kam Freude bei der Kinderfeuerwehr auf: Im Rahmen der Weihnachtsfeier wurde ein Kleinbus übergeben, der mit sieben Kindersitzen und mit Blaulicht sowie Martinshorn ausgestattet ist. Damit fahren die Kleinen selbstverständlich nicht zu Einsätzen, sondern zu Veranstaltungen oder werden zu ihren Wohnorten gebracht. Gleichzeitig steht der Ford Transit der gesamten Feuerwehr zur Verfügung. Die Anschaffung des Kinderfeuerwehrwagens wurde zu 80 Prozent gefördert. "Toll, dass sich das Land für...

  • Velbert
  • 17.12.19
Blaulicht
Die Einsatzstelle an der Bleibergstraße.
2 Bilder

Gleich vier Einsätze für die Brandbekämpfer aus Heiligenhaus am Sonntag
Kaum Ruhe für die Feuerwehr

Unruhig startete der Sonntag der Freiwilligen Feuerwehr. Von 2.20 Uhr bis 12.14 Uhr piepsten die Funkmelder vier Mal für die diensthabende Löschgruppe. An drei Bäumen wurde gesägt, einmal rückten die Helfer zu einer Türöffnung aus. Um 2.20 Uhr alarmierte die Leitstelle eine Löschgruppe mit dem Stichwort "Person hinter verschlossener Tür". An der Erich-Ollenhauer-Straße öffnete ein Bewohner die Tür nicht mehr, nur ein Hund bellte in der Wohnung. Beim Eintreffen der Feuerwehr stellte sich...

  • Heiligenhaus
  • 16.12.19
Blaulicht
Der Baum (Bildmitte) drohte abzubrechen.
4 Bilder

Viel zu tun für die Velberter Feuerwehr
Feuer und Sturm

Einiges zu tun gab es an diesem Wochenende für die Velberter Feuerwehr. Neben einigen Brandeinsätzen am Samstag sorgte außerdem der kurze, aber heftige Sturm am Sonntagmorgen für Arbeit. Hauptamtliche Wache und zwei freiwillige Löschzüge aus Velbert-Mitte rückten am Samstag um 10.49 Uhr zum Seniorenheim an der Kolpingstraße aus, nachdem die Brandmeldeanlage ausgelöst hatte. Die Ursache war schnell gefunden - im Schwimmbadbereich schmorte ein fest installierter Fön. Die Feuerwehr schaltete...

  • Velbert
  • 16.12.19
Blaulicht
Feuerwehreinsatz im Tunnel Birth in Velbert. Foto: Polizei

Alarm im Tunnel Birth auf der A44
Update+++ Sirenenalarm in Velbert-Mitte - es war ein Fehlalarm

Gegen 21.43 Uhr am heutigen 14. Dezember ertönten in Velbert-Mitte die Sirenen. Einsatz für die Feuerwehr! Um 22.15 Uhr steht fest: Es war ein Fehlalarm. "Wir mussten nicht tätig werden", bestätigt ein Feuerwehrsprecher auf Anfrage. Die Feuerwehr wurde zum Tunnel Birth auf der Autobahn 44 alarmiert. Was die Einsatzkräfte dort erwartet, wissen sie nicht. "Es gab eine Alarmierung, mehr kann ich im Moment nicht sagen", so der Feuerwehr-Pressesprecher auf Anfrage des Stadtanzeigers. Tunnel...

  • Velbert
  • 14.12.19
Blaulicht

22.000 Euro Schaden
45 Jähriger verliert die Kontrolle über sein Auto und landet im Graben

Ein leicht verletzter 45-jähriger VW Golf-Fahrer, dafür aber ein Schaden in Höhe von 22.000 Euro - das sind die Folgen eines Unfalls, der sich heute Morgen in Heiligenhaus ereignete. Der 45 Jährige befuhr gegen 6.15 Uhr am frühen Mittwochmorgen die Ratinger Straße in Richtung Ratingen. In Höhe der Hausnummer 95 verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in den Gegenverkehr. Dort kollidierte er mit einem parkenden Mercedes Vito, der im Heckbereich...

  • Heiligenhaus
  • 11.12.19
Blaulicht
Plötzlich zückte einer der Täter ein Brotmesser und bedrohte den Busfahrer in Velbert. Foto: Adriano Gadini auf Pixabay

An der Schmalenhofer Straße in Velbert
Busfahrer wird Opfer eines bewaffneten Überfalls

Mit einem Messer bedroht, geschlagen und beraubt wurde am Sonntag ein Busfahrer in Velbert. Das teilt die Polizei mit.  Am Nachmittag des ersten Advents, gegen 15.40 Uhr, kam es an der Schmalenhofer Straße in Velbert-Mitte zu einem bewaffneten Raubüberfall auf einen 59-jährigen Busfahrer aus Velbert, bei dem drei bislang noch unbekannte Männer den Kraftfahrer mit einem Messer bedrohten, mit einem Faustschlag ins Gesicht leicht verletzten und danach mit mehreren hundert Euro geraubter Beute...

  • Velbert
  • 02.12.19
Blaulicht
Ihre Kreispolizeibehörde, die Stadt Velbert und der Kreis Mettmann: "Wir wollen Sie und Ihre Familie vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährdet alle überall. Wir messen, damit Sie und andere Menschen gesund nach Hause kommen !"

Geschwindigkeitsmessungen in Velbert und Heiligenhaus
Blitz-Tipps für Niederberg

Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann Ihre Geschwindigkeit kontrollieren:Montag: Nierenhofer Straße, Hüserstraße (Langenberg), Mettmanner Straße (Velbert), Siebeneicker Straße (Neviges); Dienstag: Donnerstraße (Langenberg), Von-Humboldt-Straße, Langenhorster Straße, Losenburg (Velbert), Elsbeeker Straße (Neviges); Mittwoch: Bonsfelder Straße (Langenberg), Deller Straße (Velbert), Goethestraße, Milchstraße (Neviges); Donnerstag: Bleibergstraße...

  • Velbert
  • 01.12.19
Blaulicht

Verstärkte Kontrollen in Advents- und Weihnachtszeit im Kreis Mettmann
"Wenn statt der Rute die Polizeikelle winkt !"

Zu den verstärkten Kontrollen in Advents- und Weihnachtszeit im Kreis Mettmann hat die Polizei den Slogan: "Wenn statt der Rute die Polizeikelle winkt !" ausgegeben. Ziel ist es, vor den Folgen von Alkohol- und Drogenfahrten in der Advents- und Weihnachtszeit zu warnen. Denn alle polizeilichen Erfahrungen der vergangenen Jahre bestätigten, so die Beamten, leider immer wieder erneut, dass Advents- und Weihnachtsfeierlichkeiten ständig zu erhöhtem Alkoholkonsum bei Fahrzeugführern jeden...

  • Velbert
  • 30.11.19
Blaulicht

Glück im Unglück in Heiligenhaus
Technischer Defekt führt zu Autobrand

Am Donnerstag, 28. November, kam es an der Abtskücher Straße in Heiligenhaus zu einem Autobrand. Verletzt wurde dabei glücklicherweise niemand. Gegen 19.15 Uhr befuhr ein 37 Jahre alter Mann mit seinem schwarzen Daimler die Abtskücher Straße, als ihm plötzlich ein starker Geruch auffiel. Der Mann aus Velbert brachte daraufhin seinen Wagen zum Stoppen. Just in dem Moment kamen ihm bereits Flammen aus dem Armaturenbrett entgegen. Die Feuerwehr, die er daraufhin sofort alarmierte und die...

  • Heiligenhaus
  • 30.11.19
Blaulicht

Polizeibericht aus Velbert
Vandalismus: Nachts ins Parkbad eingebrochen +++ Einbruch: Im Kiosk Tabak entwendet

Bislang unbekannte Täter sind laut Polizeibericht in der Nacht zu Freitag, 29. November, in das Parkbad an der Parkstraße in Velbert-Mitte eingebrochen. Zwischen 0 Uhr und 5:30 Uhr verschafften sich die Einbrecher gewaltsam Zugang in das Gebäude, indem sie eine Fensterscheibe einschlugen. Anschließend durchsuchten sie das komplette Schwimmbad nach Wertgegenständen, wobei sie weitere Türen gewaltsam aufbrachen. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurde jedoch nichts entwendet. Die...

  • Velbert
  • 29.11.19
Blaulicht

17-Jähriger bei Alleinunfall schwer verletzt

Bei einem Alleinunfall am Mittwoch in Langenberg hat sich ein jugendlicher Rollerfahrer aus Velbert schwer verletzt. Gegen 12.40 Uhr befuhr der 17-Jährige die Nierenhofer Straße. In Höhe der Hausnummer 23 verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und stieß mit dem Holzpfosten eines Zauns zusammen. Dabei flog der Jugendliche von seinem Roller und landete in einem Feld neben der Straße, wobei der junge Mann schwer verletzt wurde. Eine zufällig an der...

  • Velbert-Langenberg
  • 28.11.19
Blaulicht
Beide Fahrzeuge waren so schwer beschädigt, dass sie durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden mussten.
4 Bilder

Unfall auf Kreuzung in Velbert

Zu einer schweren Kollision eines BMW der 3er-Reihe mit einem Audi Q3 kam es aus bislang nicht bekannter Ursache am späten Dienstagabend auf der innerstädtischen Kreuzung Schloßstraße/ Schulstraße. Da eine Person in ihrem Fahrzeug eingeklemmt sein sollte, wurden um 23.32 Uhr neben Notarzt und zwei Rettungswagen auch die hauptamtliche Wache und ein freiwilliger Löschzug aus Velbert-Mitte alarmiert. Vor Ort stellte sich heraus, dass der Fahrer des Audi zwar nicht eingeklemmt war, dieser sein...

  • Velbert
  • 20.11.19
Blaulicht
3 Bilder

Polizei sucht Zeugen
Gartenlaube in Langenberg ist vollständig abgebrannt

Starker Brandgeruch veranlasste am Sonntagabend gegen 22.30 Uhr Anwohner der Hüserstraße in Langenberg, die Feuerwehr zu alarmieren. Die daraufhin ausgerückte hauptamtliche Wache entdeckte kurz darauf in der Kleingartenanlage zwischen Hüserstraße und Bonsfelder Straße eine Gartenlaube, die bereits in voller Ausdehnung brannte. Die Kollegen nahmen umgehend ein C-Rohr gegen die Flammen vor. Außerdem wurde ein freiwilliger Löschzug aus Langenberg nachalarmiert, so dass das Feuer schließlich mit...

  • Velbert-Langenberg
  • 18.11.19
Blaulicht

Größerer Polizeieinsatz in Langenberg ausgelöst
Betrunkener 16-Jähriger läuft über die Bahngleise

Einen größeren Polizeieinsatz löste am Freitagabend ein 16 Jahre alter Velberter aus, als er im betrunkenen Zustand mehrfach über die Bahngleise am Bahnhof in Langenberg gelaufen war. Gegen 23 Uhr rief ein Sicherheitsmitarbeiter der Deutschen Bahn die Polizei, um einen Jugendlichen zu melden, der augenscheinlich im betrunkenen Zustand über die Bahngleise am Langenberger Bahnhof herumlief. Dabei sei es beinahe zu einem Zusammenstoß mit einem herannahenden Zug gekommen, welcher nur durch eine...

  • Velbert-Langenberg
  • 11.11.19
Blaulicht
3 Bilder

Ausgedehnte Ölspur in Neviges

Zu einer längeren Nachmittagswanderung machten sich die Kräfte eines ehrenamtlichen Löschzuges aus Neviges am Samstag-Mittag auf, um eine ausgedehnte Ölspur zu beseitigen. Die Fahrbahnverunreinigung begann an der Ausfahrt Tönisheide der A535 in Fahrtrichtung Wuppertal und zog sich talwärts über die Kuhlendahler Straße und die Bernsaustraße bis hin zum Dom-Parkplatz, auf dem das defekte Fahrzeug abgestellt war. Die Einsatzkräfte streuten auf der mehrere Kilometer langen Strecke das...

  • Velbert-Neviges
  • 11.11.19
LK-Gemeinschaft

Flop der Woche!

In der Nacht zu Dienstag wurde in die Räumlichkeiten der Tafel Heiligenhaus, Rheinlandstraße 26, eingebrochen. Flop! Das Fenster neben der Eingangstür wurde aufgehebelt. Die Schränke wurden zwar alle geöffnet und aufgebrochen, entwendet wurde jedoch nichts. Es wurde auch nichts verwüstet. Die Polizei geht davon aus, dass die Einbrecher gestört wurden. Die Beamten waren nach der Meldung sofort vor Ort und haben den Schaden aufgenommen sowie die Spuren gesichert. Hinweise bitte an die Polizei,...

  • Heiligenhaus
  • 09.11.19
Blaulicht

Einsatz der Feuerwehr Velbert
Verirrtes Reh in Neviges gerettet

Mit dem Einsatzstichwort "eingesperrtes Reh" wurde die berufliche Wache am Donnerstag um 15.15 Uhr zu einem Regenrückhaltebecken an der Siebeneicker Straße in Neviges alarmiert. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte ein Reh inmitten eines eingezäunten Areals, in dem sich ein Regensammler befindet, entkräftet und augenscheinlich sehr verängstigt vor.Das Tier war scheinbar unverletzt, konnte sich aber aus dem künstlichen Gehege nicht aus eigener Kraft befreien. Nach Rücksprache mit einem...

  • Velbert-Neviges
  • 08.11.19
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Neviges
Viel Rauch, aber kein Feuer in Gewerbebetrieb

Aufgrund eines Alarms einer automatischen Brandmeldeanlage wurden am Donnerstagnachmittag um 15.03 Uhr die berufliche Wache und drei ehrenamtliche Löschzüge aus Neviges zu einem Gewerbebetrieb an der Siebeneicker Straße alarmiert. Die ersten Einsatzkräfte fanden eine stark verrauchte Industriehalle vor. Sofort wurden Kräfte unter Atemschutz in das Objekt entsandt, um nach der Ursache für den Qualm zu suchen. In einem Stromverteilerschrank wurden sie schnell fündig. Ein Starkstromkabel war...

  • Velbert-Neviges
  • 08.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.