blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Dramatisch verlief die polizeiliche Geburtshilfe in einer Schafherde in den Ruhrwiesen in Bochum-Dahlhausen.

Polizei leistet dramatische Geburtshilfe in den Ruhrwiesen in Bochum-Dahlhausen
Lämmchen tot - Muttertier überlebt

Zu einer dramatischen Hilfsaktion in einer Schafherde wurde die Bochumer Polizei am Mittwoch, 26. Mai, in die Ruhrwiesen in Dahlhausen gerufen - der "tierische Vorfall" hat leider nur bedingt ein Happy End gefunden: Gegen 9 Uhr wurde eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiwache Linden durch einen Passanten darauf angesprochen, dass es bei einer Geburt in einer Schafherde offenbar zu Komplikationen kommt. Die Beamten - zwei Frauen und ein Mann - stellen fest, dass ein Muttertier in den Wehen...

  • Bochum
  • 27.05.20
  •  1
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Fünf Einsätze in vier Stunden in Bochum

Ereignisreicher Nachmittag bei der Feuerwehr Bochum. Im Zeitraum von 15:20 -19:18 Uhr rückte die Feuerwehr Bochum zu insgesamt 5 Einsätzen aus. Gegen 15:20 Uhr meldete ein Anrufer einen ausgelösten Heimrauchmelder an der Westerbergerstr im Stadtteil Langendreer. Hier war ein Mann in seiner Wohnung gestürzt und verletzte sich, da er nicht mehr selbstständig aufstehen konnte, brannte das Essen auf dem Herd an und löste den Heimrauchmelder aus. Vor dem Eintreffen der Feuerwehr konnte bereits...

  • Bochum
  • 15.05.20
  •  1
  •  1
LK-Gemeinschaft
Eng beieinander...
Nein.

Corona Tücken🙄🍻🍻
Freunde treffen nicht leicht gemacht😷

Habe da einfach nur eine Frage. In aller Freundschaft: Da sind sie die neuen Wegweiser in der Gastronmie während der Coronakrise. Nun dürfen sich zwei Haushalte gemeinsam in aller Öffentlichkeit an einen Tisch setzen.  Oder auch nicht ? Nun ist das so das ein Treffen unter Freunden nicht ganz so einfach ist. Unsere Freunde teilen ihren Alltag schon viele Jahre. Aber wie das im Alter oft ist, behält jeder seine eigenen vier Wände. Das heißt im "Perso" steht, natürlich eine...

  • Bochum
  • 14.05.20
  •  14
  •  3
LK-Gemeinschaft

Bochum News
Leichter Anstieg : Zahl der Corona Invizierten

Leichter Anstieg der Infizierten Bochumerinnen und Bochumer am Freitag. Von  451 auf 453. Aktuell erkrankt 38 Menschen.  Acht werden im Krankenhaus behandelt. Vier davon Intensiv.  Genesende 397. 17 Menschen verstarben an Covid-19. 217 Personen befinden sich in häuslicher Quarantäne.

  • Bochum
  • 09.05.20
  •  12
  •  2
LK-Gemeinschaft
Bochum:
Aktuelle Zahlen.

News
Bochum: Aktuelle Zahlen zum Coronavirus

Bochum: 59 nachweislich Infizierte. Die aktuellen Zalen unserer Stadt zum Coronavirus. Bisher: 435 positiv auf den Virus getestet davon 59 infiziert. 14 Menschen im Krankenhaus. 8 davon auf der Intensivstation. 360 Bochumer haben es geschafft und gelten als gesund. Leider: 16  Menschen am Virus Verstorbene. Anmerkung: Im übrigen gab es Hunderte von Kontrollen ,im Einzelhandel und Parks . Es gab nur vereinzelte Verstöße gegen aktuelle Corona Regeln. Abstand und Mundschutz...

  • Bochum
  • 30.04.20
  •  11
  •  4
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Noch keine Strafe bei Verstoss 😷
Coronakrise : Warum schützt manch einer seine Mitmenschen nicht?

Da ist sie nun die landesweite Maskenpflicht : Ab den 27.04.20 heißt es beim Einkauf ,Arztbesuch,Wochenmarkt, sowie in öffentlichen Verkehrsmitteln nicht mehr "Oben ohne".😷 Mund und Nasenschutz sind nun auch in NRW Pflicht. Aber der eine oder andere sieht sich trauriger Weise nicht verpflichtet. Aber noch keine Strafe bei Verstoß.  Service: Wer seine Maske nicht bei sich trägt bekommt sie mitunter gratis in den meisten Geschäften. Da kommt bei mir natürlich die Frage auf wo...

  • Bochum
  • 28.04.20
  •  9
  •  3
LK-Gemeinschaft
Das ist doch einmal lesenswert.
In Polen ziehst du deine Atemschutzmaske und deine Einweghandschuhe für kleines Geld am Automaten.
Ich dachte ich lese nicht richtig ....

Sind Schutzmasken so rar ?
Corona Welle :Das kann man nicht auschließen Herr Spahn !

Stückweise Lockerungen und einen Weg zu strengeren Maßnahmen offen halten,ist schon klar Herr Spahn wissen wir. Das die Auflagen für Wirtschaft und Öffentlichkeit nur in kleinen Schritten vollzogen werden können ,wissen wir auch. Aber bitte die Öffnungsschritte nicht wieder so schnell zurücknehmen. Klar, ist die Akzeptanz  von uns Bürgern zunächst einmal da. Aber würden wir alle in den nächsten Wochen Atemschutzmasken tragen wäre manchen etwas wohler. Masken her .... Herr Spahn, wie...

  • Bochum
  • 20.04.20
  •  8
  •  1
LK-Gemeinschaft

Aktuelle Kurzinfo
Statistik COVID 19 Weltweit und Deutschland

COVID 19 Weltweit aktuelle erste Zahlen. Weltweit  Bestätigt 1.870.076  Fälle pro. 1.Mio.Menschen 240,5 Genesende 441.323 Todesfälle 116.052. Deutschland 127.854  Fälle pro  1 Mio. Menschen 1537.64 Genesende 52.889 Todesfälle 3.022.  Eine Lockerung der Corona -Schutzmaßnahmen ist derzeit noch Zukunftsmusik denke ich. Die Zahl der Todesfälle steigen - aber es gibt inzwischen auch erste Lichtblicke - es gibt mehr Genesende als aktuell noch Infizierte.

  • Bochum
  • 13.04.20
  •  7
  •  3
LK-Gemeinschaft
Heute: Info in meiner Tageszeitung.

Kontaktverbot bitte dringend einhalten
Coronavirus : Brave Bochumer - weiter so

Die Zahl der bestätigten Corona Fälle  nimmt in Bochum weiter nur langsam zu. Das ist zunächst erfreulich.  Traurig: Sieben Tote ... NRW: 180 Menschenleben kostete  Corona in NRW. Bis Mittwoch wurden insgesamt 16.344 Menschen positiv auf den Coronavirus getestet. Am Vortag waren es noch 15.251. Ein schneller Sprung. Deshalb: Haltet Abstand. Abstand ist Lebenswichtig. Helft mit - vermeidet Gruppenbildung. Hallo, ihr jungen Leute. Bewegt etwas, macht euch stark für ... Abstand...

  • Bochum
  • 02.04.20
  •  15
  •  3
Blaulicht
Die Polizei in Bochum sucht nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben.

28-jährige Bochumerin belästigt
Exhibitionist kam mit dem SUV

Nachdem sich ein unbekannter Mann in Bochum-Langendreer am Dienstagmorgen, 31. März,  vor einer Frau (28) aus Bochum entblößt hat, sucht die Polizei nun nach Zeugen.  Die 28-Jährige stand gegen 5.20 Uhr an der Haltestelle an der Unterstraße 89 (Haltestelle Igelstraße) in Langendreer, als gegenüber ein dunkler SUV hielt und ein unbekannter Mann ausstieg. Der Mann öffnete seine Hose und nahm sexuelle Handlungen an sich vor. In diesem Moment traf die traßenbahn ein und die Frau stieg ein. Der...

  • Bochum
  • 01.04.20
Blaulicht

Polizei nimmt 27-Jährigen in Wattenscheid fest
Randalierer tritt Autospiegel ab

Er grölte und trat gegen Seitenspiegel: Die Wattenscheider Polizei hat am Dienstagabend, 31. März, einen 27-jährigen Bochumer in Gewahrsam genommen. Anwohner waren gegen 19.30 Uhr auf den Randalierer aufmerksam geworden, der grölend durch die Sommerdellenstraße in Bochum-Wattenscheid torkelte und die Spiegel mehrerer geparkter Autos abtrat. Sie verständigten den Polizeinotruf 110. Mann war offenbar betrunkenPolizeibeamte trafen wenig später auf den offenbar alkoholisierten Mann und nahmen...

  • Bochum
  • 01.04.20
Blaulicht
Der Fahrer dürfte seinen "Lappen" erst mal los sein.

Mit 1,62 Promille die Kontrolle verloren
Folgenschwerer Autounfall in Bochum-Werne

Mit 1,62 Promille Alkohol im Blut von der Fahrbahn abgekommen und fünf Autos beschädigt - ein folgenschwerer Unfall ereignete sich am Montag, 30. März, gegen 5.10 Uhr auf dem Werner Hellweg in Bochum-Werne. Blutprobe entnommen Ein 49-jähriger Dortmunder fuhr mit seinem Auto stadtauswärts in Richtung Dortmund. In Höhe der Hausnummer 357 verlor er aus noch ungeklärtem Grund die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dort fünf geparkte Pkw,  bevor...

  • Bochum
  • 31.03.20
Blaulicht
In einer Bäckerei wurde eingebrochen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen

Bäckereieinbruch in Bochum
Feuerlöscher verwischt Einbruchsspuren

In einer Bochumer Bäckerei wurde eingebrochen. Nun sucht die Polizei nach Zeugen. Am 29. März, gegen 7 Uhr, kam es in Bochum zu einem Einbruch in eine Bäckerei.An der Hofsteder Straße 205 verschafften sich Kriminelle gewaltsam Zugang durch eine Seitentür Zugang zum Ladenlokal. In der Bäckerei brachen sie einen Tresor auf. Anschließend versprühten die Täter den gesamten Inhalt eines Feuerlöschers in der Räumlichkeit. Erst dann flüchten sie. Zu Tatbeute liegen derzeit noch keine...

  • Bochum
  • 30.03.20
Blaulicht
Ein 25-Jähriger hat sich am vergangenen Sonntag eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert.

Führerschein wird eingezogen
Verfolgungsjagd mit Bochumer Polizei

Mit stark überhöhter Geschwindigkeit war ein 25-jähriger Autofahrer aus Bochum am Wochenende in Wiemelhausen unterwegs. Die Polizei sorgte für Sicherheit und zog ihn kurzerhand aus dem Verkehr. Der Vorfall ereignete sich am Sonntagvormittag, 29. März. Gegen 10.15 Uhr war eine Streifenwagenbesatzung auf dem Zubringer des Nordhausen-Rings in Richtung Castroper Hellweg unterwegs. Als sie den Beschleunigungsstreifen erreichten, zog ein Auto links von ihnen mit stark überhöhter...

  • Bochum
  • 30.03.20
Blaulicht
Eine junge Autofahrerin ist mit einem anderen Auto kollidiert und musste im Krankenhaus behandelt werden.

Schwerer Auffahrunfall in Bochum
Autofahrerin muss ins Krankenhaus

Bei einem schweren Auffahrunfall am Mittwoch, 25. März, ist an der Stadtgrenze Bochum-Langendreer / Witten  eine 19-jährige Autofahrerin aus Essen schwer verletzt worden. Sie war auf der Bochumer Straße in Richtung Langendreer unterwegs. Gegen 15.30 Uhr war die 19-Jährige mit ihrem Auto auf der Bochumer Straße in Richtung Langendreer unterwegs. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr sie an der Baustelle vor der Einmündung Papenholz auf das verkehrsbedingt wartende Auto eines 49-jährigen...

  • Bochum
  • 26.03.20
Blaulicht

Blaulicht
Radfahrer kollidiert mit Auto

Auf einem Hof in Weitmar ist es am gestrigen Montagnachmittag, 23.März, zu einem Unfall zwischen einem Radfahrer und einem Autofahrer gekommen. Gegen 15.35 Uhr fuhr der Radfahrer (82, aus Bochum) auf den Hof an der Kemnader Straße 13. Dabei bemerkte er einen rückwärts rangierenden Autofahrer (51, ebenfalls aus Bochum). Der Senior konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern und stürzte über einen Randstein. Ein Rettungswagen brachte den verletzten 82-Jährigen zur stationären...

  • Bochum
  • 24.03.20
Blaulicht
Spayer wurden auf frischer Tat erwischt.

In der Bochumer Innenstadt
Sprayer auf frischer Tat erwischt

Streifenpolizisten haben am gestrigen Montagabend, 23. März, ein Sprayer-Duo in der Bochumer Innenstadt gestellt. Gegen 23 Uhr waren die Beamten auf der Hans-Böckler-Straße auf Streife, als ihnen zwei Männer auffielen, die vor einem Stromkasten in Höhe der Hausnummer 27 standen. Einer von Ihnen hielt eine Sprühdose in der Hand und trug einen Handschuh, auf dem Stromkasten war frische Farbe zu erkennen. Die Beamten kontrollierten das Duo - zwei Bochumer (24, 26) - , stellten Handschuhe...

  • Bochum
  • 24.03.20
  •  1
Blaulicht

Übergriff in Bochum - Kripo sucht Zeugen
Sexueller Übergriff auf 36-Jährige

Am frühen Dienstagmorgen, 10. März, ist es im Bochumer Stadtzentrum zu einem sexuellen Übergriff gekommen. Die Kripo sucht Zeugen. Gegen 3 Uhr war eine 36-Jährige fußläufig auf dem Nordring unterwegs. In Höhe der Einmündung Große Beckstraße wurde sie nach bisherigen Ermittlungsstand von einem Unbekannten unvermittelt zu Boden gerissen. Der Täter versuchte, sexuelle Handlungen an ihr vorzunehmen. Wenig später entwendete er ihr Mobiltelefon und flüchtete. So wird der Täter beschrieben:...

  • Bochum
  • 10.03.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte eine Ausbreitung auf die angrenzenden Gärten verhindern.
2 Bilder

Feuer auf Bochumer Sportplatz
Betriebsgebäude auf Sportplatz in Linden brennt nieder

Der Leitstelle der Feuerwehr wurde am vergangenen Sonntag, 8. März, um 5.01 Uhr ein Feuer im Bereich der Jugendheimstraße gemeldet. Zunächst ging man von einem Laubenbrand in einem der angrenzenden Gärten aus. Als der Löschzug der Wache Wattenscheid an der Einsatzstelle eintraf, stellten die Einsatzkräfte fest, dass das Betriebsgebäude des Sportplatzes "Am Lewacker" nahezu in Vollbrand stand.  Es wurde umgehend eine Brandbekämpfung mit mehreren Trupps unter Atemschutz eingeleitet. Durch den...

  • Bochum
  • 09.03.20
Blaulicht

Das Polizeipräsidium Bochum informiert über die Verteilung der Wonungseinbrüche
Wohnungs-Einbruchs Radar

"Wohnung sichern, aufmerksam sein, ,110' wählen!" Das sind die entscheidenden Handlungsempfehlungen für alle Bürgerinnen und Bürger im Kampf gegen die Wohnungseinbrecher. Die Polizei Bochum möchte, dass sich die Menschen in unserem Revier in ihren eigenen vier Wänden sicher fühlen. Dazu gehört, dass Sie über die fortlaufende Entwicklung der Einbruchskriminalität in Bochum, Herne und Witten informiert sind. Wir stellen Ihnen heute wieder drei Übersichtskarten zur Verfügung, in der die...

  • Bochum
  • 09.03.20
Blaulicht
Rechte Schmierereien in Bochum-Weitmar. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise

Sachbeschädigung in Bochum-Weitmar
Rechte Schmierereien an Kinderhort

Noch ist eine Sachbeschädigung durch rechte Schmierereien an einem Kinderhort in Bochum-Weitmar nicht geklärt. Unbekannte hatten in der Zeit zwischen dem 28. Februar und 1. März mehrere Hakenkreuze und rechtsextremistische Symbole an die Fassade der Örtlichkeit am Köttlingerweg geschmiert. Der Bochumer Staatsschutz bittet unter der Rufnummer 0234 909-4105 (-4441 außerhalb der Geschäftszeiten) um Zeugenhinweise.

  • Bochum
  • 09.03.20
Blaulicht
Krankenfahrstuhl kollidiert mit PKW in der Wattenscheider City.

Verkehrsunfall in Wattenscheid
Erneuter Unfall mit Krankenfahrstuhl

Innerhalb weniger Tage ist es erneut zu einem Verkehrsunfall mit einem Krankenfahrstuhl gekommen. Am 4. März, gegen 10.30 Uhr, fuhr ein 79-jähriger Wattenscheider mit seinem Krankenfahrstuhl von der Fußgängerzone (Westenfelder Straße) aus auf die Fahrbahn der Bahnhofstraße, um diese zu überqueren. Zeitgleich fuhr ein 76-jähriger Wattenscheider mit seinem Auto auf der Westenfelder Straße und wollte nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Propst-Hellmich-Promenade...

  • Bochum
  • 05.03.20
LK-Gemeinschaft
Erster Coronafall in Bochum.
Rentner kam aus Italien.

Bochum hat seinen ersten Coronafall
Land bestellt 1 Millionen Schutzmasken

News: In Bochum tagt ein Stab von Experten täglich und tauscht sich zum Coronavirus aus. Infektionen: Insgesamt ist die Zahl der Infektionen mit dem Chinavirus in NRW auf 129 gestiegen. 36 neue Verdachtsfälle. Erster Corona Fall in Bochum. Sofortmaßnahmen: NRW Gesundheitsminister kündigt an. Bestellt sind 1Millionen Schutzmasken nachdem medizinisches Personal fehlende Schutzausrüstung monierte. Schlechte Ausrüstung darf es nicht geben. Es ist nicht zu glauben. Soll ich...

  • Bochum
  • 04.03.20
  •  23
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.