Alles zum Thema blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Verkehrsunfall mit sieben Pkw - Fünf Menschen verletzt - 140.000 Euro Sachschaden
Vollsperrung der A 3 in Fahrtrichtung Köln

Auf der A3 hat sich am Freitagvormittag, 15. Februar, ein schwerer Unfall mit mehreren Beteiligten ereignet.   Ein 64 Jahre alter Mann aus Moers war zur Unfallzeit mit einem Opel auf dem linken Fahrstreifen der A 3 in Richtung Köln unterwegs. Nach den bisherigen Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf musste er in Höhe Hünxe den Wagen verkehrsbedingt abbremsen. Ein nachfolgender Taxifahrer (70 Jahre alt aus Bocholt) sah dies offenbar zu spät und fuhr mit seinem VW Caddy gegen das Heck...

  • Düsseldorf
  • 15.02.19
  • 65× gelesen
Blaulicht
Symbolbild

Mann ließ sein Geschlechtsteil frei heraushängen
Freizügig durch den Düsseldorfer Hauptbahnhof

Mit heraushängendem Geschlechtsteil betrat ein Amerikaner (66) am Donnerstagabend (14. Februar - Valentinstag!) um 21.20 Uhr den Düsseldorfer Hauptbahnhof. Die Bundespolizei ermittelt gegen den Mann wegen der exhibitionistischen Handlung. Ein Reisender (23) und seine Freundin trauten ihren Augen kaum, als sie den 66-Jährigen mit der geöffneten Hose und dem heraushängenden Geschlechtsteil den Düsseldorfer Hauptbahnhof hineinkommen sahen. Nach erster Fassungslosigkeit folgten die beiden...

  • Düsseldorf
  • 15.02.19
  • 55× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto

150.000 Euro Sachschaden
Brand im Lager eines Tierfuttergeschäfts

Dunkler Rauch stieg aus dem hinteren Teil eines Tierfuttergeschäfts in Lierenfeld auf, was einen Passanten dazu veranlasste, die Feuerwehr zu rufen. Im Lagerraum des Geschäfts war im Bereich der Elektroverteilung ein Feuer ausgebrochen. Nach etwa 45 Minuten waren die Flammen gelöscht, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt. Einem Passanten fiel dunkler Rauch ins Auge, der aus einem Tierfuttergeschäft in Lierenfeld empor stieg. Direkt alarmierte er...

  • Düsseldorf
  • 14.02.19
  • 32× gelesen
Blaulicht
Symbolfoto

150.000 Euro Sachschaden
Brand im Lager eines Tierfuttergeschäfts

Dunkler Rauch stieg aus dem hinteren Teil eines Tierfuttergeschäfts in Lierenfeld auf, was einen Passanten dazu veranlasste, die Feuerwehr zu rufen. Im Lagerraum des Geschäfts war im Bereich der Elektroverteilung ein Feuer ausgebrochen. Nach etwa 45 Minuten waren die Flammen gelöscht, verletzt wurde niemand. Der Sachschaden wird auf etwa 150.000 Euro geschätzt. Einem Passanten fiel dunkler Rauch ins Auge, der aus einem Tierfuttergeschäft in Lierenfeld empor stieg. Direkt alarmierte er...

  • Düsseldorf
  • 14.02.19
  • 21× gelesen
Blaulicht

Meerbusch - Auffahrt zur A 44 - Alleinunfall
17-jähriger Motorrollerfahrer schwer verletzt

Düsseldorf. Nach ersten Ermittlungen der Autobahnpolizei Düsseldorf befuhr am Donnerstagnachmittag ein 17 Jahre alter Jugendlicher aus Meerbusch mit seinem Leichtkraftrad die Auffahrt Lank-Latum in Richtung Aachen. Aus noch unklarer Ursache kam er in der dortigen Rechtkurve mit der Piaggio nach links von der Fahrbahn ab. Er stürzte und rutschte dann zusammen mit dem Motorroller in den unbefestigten Böschungsbereich. Bei dem Unfall erlitt der junge Mann Verletzungen. Er wurde stationär zur...

  • Düsseldorf
  • 08.02.19
  • 20× gelesen
Blaulicht

Mauritier bietet 50 Euro für Einreisestempel
Bestechungsversuch am Flughafen: Mann (27) wollte Flug nicht verpassen

Am gestrigen Tag, 31.1, führte ein Bundespolizeibeamter am Düsseldorfer Flughafen die Ausreisekontrolle für Reisende nach Istanbul durch. Ein 27-jähriger Mauritier legte für die Ausreise seinen Reisepass vor. Der Bundespolizeibeamte stellte fest, dass sich der junge Mann insgesamt 169 Tage im Schengengebiet und einen Tag im Bundesgebiet unerlaubt aufgehalten, und somit gegen das Aufenthaltsgesetz verstoßen hat. In englischer Sprache wurde der Reisende zum Sachverhalt befragt, der die...

  • Düsseldorf
  • 01.02.19
  • 39× gelesen
Blaulicht

Beamte waren zu einem Einsatz unterwegs
Schwerer Verkehrsunfall: Streifenwagen beteiligt - zwei Beamte verletzt

Auf dem Weg zu einem dringenden Einsatz kollidierte heute Nachmittag ein Streifenwagen mit einem anderen Pkw.  Die beiden Beamten erlitten leichte Verletzungen; die Unfallgegnerin kam mit dem Schrecken davon. Beide Fahrzeuge sind nicht mehr fahrbereit. Den aktuellen Ermittlungen des Unfallaufnahmeteams zufolge befuhr der Streifenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht und Martinshorn die Simrockstraße in Fahrtrichtung Vautierstraße. Der 36-jährige Polizeioberkommissar tastete sich mit dem BMW...

  • Düsseldorf
  • 31.01.19
  • 27× gelesen
Blaulicht

Erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen
Verdächtiger Gegenstand: Polizeieinsatz auf Cecilienallee. UPDATE

Seit 15.30 Uhr ist die Fahrbahn der Cecilienallee in beide Fahrtrichtungen, zwischen den Rheinterrassen und der Klever Straße, gesperrt. Hintergrund sind polizeiliche Maßnahmen im Zusammenhang mit einem verdächtigen Gegenstand, der im Bereich eines Verwaltungsgebäudes an der Cecilienallee aufgefunden wurde. Spezialisten der Polizei untersuchen derzeit den Gegenstand. Update:  Nach der Untersuchung stuften die Spezialisten des LKA die verdächtigen Gegenstände als unverdächtig ein. Es...

  • Düsseldorf
  • 30.01.19
  • 108× gelesen
Blaulicht

Das Motiv war Eifersucht. Täter festgenommen
Restaurantgast sticht Koch nieder: 30-Jähriger schwer verletzt

Zu einer Messerattacke kam es gestern, 30.1, in einem Restaurant in Oberbilk an der Kruppstraße. Was geschah: Ein 26-Jähriger saß gestern um 17.20 Uhr zusammen mit seiner Freundin (31) in einem Restaurant an der Kruppstraße. Als sich die junge Frau mit dem Koch des Lokals unterhielt, wurde ihr Partner eifersüchtig und es kam zunächst zu verbalen Streitigkeiten. Der aufgebrachte 26-Jährige folgte dem Angestellten schließlich bis in die Küche, wo sich ein Handgemenge entwickelte, bei dem...

  • Düsseldorf
  • 30.01.19
  • 24× gelesen
Blaulicht

35-Jähriger nach Vorfall in der Innenstadt in Haft
Achtung! Taschendiebe: "Antänzer" festgenommen

Einen polizeibekannten Taschendieb konnten Beamte der Polizeiinspektion Mitte in der vergangenen Nacht, 30.1, in der Innenstadt festnehmen. Der wohnungslose Mann wird dem sogenannten beschleunigten Verfahren zugeführt. Was geschah: Gegen 1 Uhr war der spätere Geschädigte aus Hessen aus der Altstadt heraus auf dem Weg zu seinem Hotel in Stadtmitte. Im Bereich der Immermannstraße "tanzte" ihn der Beschuldigte an und entwendete die Geldbörse. Der Mann bemerkte den Diebstahl und verständigte die...

  • Düsseldorf
  • 30.01.19
  • 22× gelesen
Blaulicht
2 Bilder

Wohnung in Bilk völlig ausgebrannt. 30.000 Euro Sachschaden
Brand im Dachgeschoss: Feuerwehr rettet verletzte Katze

Bei einem Wohnungsbrand am Dienstagabend, 29.1, wurde ein Appartement durch das Feuer komplett zerstört. Die Feuerwehr brachte die Flammen schnell unter Kontrolle und rettete eine Katze aus der Wohnung. Das Tier musste nach der ersten medizinischen Versorgung mit Sauerstoff anschließend in eine Tierklinik transportiert werden. Der Sachschaden wird auf mindestens 30.000 Euro geschätzt. Zum Hergang: Passanten meldeten über die Notrufnummer 112 der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf einen...

  • Düsseldorf
  • 30.01.19
  • 31× gelesen
Blaulicht

Reisende lenkt Täter ab. Festnahme kurz nach der Tat
Mann (30) belästigt Mitarbeiterin (26) am Flughafen

Am heutigen Morgen 24.1, konnte ein Tatverdächtiger kurz nach der Tat am Flughafen Düsseldorf festgenommen werden. Was geschah: Gegen 7 Uhr wurde eine 26-jährige Mitarbeiterin eines Ladenlokals am Düsseldorfer Flughafen von einem Mann verbal belästigt. Die junge Frau ignorierte die Belästigung und ging weiter zu ihrer Arbeitsstelle. Kurz vor Erreichen ihres Arbeitsplatzes wurde sie von dem Belästiger eingeholt, der ihr seine Hände plötzlich und unerwartet von hinten auf ihre Schultern legte...

  • Düsseldorf
  • 24.01.19
  • 49× gelesen
  •  1
Blaulicht
Der Reptilienfachmann der Feuerwehr Düsseldorf hat die Boa Contrictor gefangen.

Blaulicht
Feuerwehr fängt zwei Meter lange Würgeschlange

Am Samstag, 19. Januar, wurde der städtische Rettungsdienst um 9.23 Uhr zu einem medizinischen Notfall in eine Wohnung in Düsseldorf-Benrath gerufen. Nach der Erstversorgung des Patienten entdeckten die Rettungsdienstmitarbeiter in einem Raum eine circa zwei Meter lange Würgeschlange unter einem Heizkörper. Auf Bitten des Ordnungsamtes der Stadt Düsseldorf, wurde durch die Feuerwehrleitstelle ein Reptilienfachmann der Feuerwehr Düsseldorf zur Einsatzstelle entsandt. Durch den Experten...

  • Düsseldorf
  • 21.01.19
  • 19× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Einbruch in Bürogebäude - Diebe entkommen

Offenbar zielgerichtet ging ein Trio bei einem Einbruch am Samstag, 12. Januar, 17 Uhr und Sonntag, 13. Januar, 11.30 Uhr in Reisholz vor. Nachdem sie zuvor die Überwachungsanlage einer Firma manipuliert hatten, waren sie in den Bürokomplex eingedrungen und hatten einen Tresor aufgebrochen. Einen weiteren Tresor schafften sie in einem Transportfahrzeug der Firma vom Tatort. Die Polizei fahndet und sucht Zeugen. Die Spezialisten des Einbruchskommissariats KK 14 konnten bislang...

  • Düsseldorf
  • 14.01.19
  • 13× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Von Schuhen zu Tritten und Schlägen

Ein Zugbegleiter (42) der Deutschen Bahn AG machte einen unbekannten Mann in dem Zug RB 33 am Sonntag, 13. Januar, um 7.25 Uhr im Hauptbahnhof Mönchengladbach-Rheydt auf sein Fehlverhalten aufmerksam. Die Folge für den Mitarbeiter der DB AG waren Tritte und Schläge. Bei der Fahrkartenkontrolle wurde der 42-Jährige auf einen Mann aufmerksam, der seine Schuhe auf den Sitzpolstern abstellte. Der Zugbegleiter bat ihn die Füße von den Sitzen zu nehmen. Anstatt dieser Aufforderung folge zu...

  • Düsseldorf
  • 14.01.19
  • 19× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Angriff auf Familie

Im Regionalexpress der Linie 3 wurde am Samstag, 5. Januar, um 20.45 Uhr ein mazedonischer Familienvater(37) mit seinen drei Kindern (14, 15, 16) getreten und bespuckt. Der deutsche Tatverdächtige (62) aus Recklinghausen war psychisch erkrankt und wurde in eine psychiatrische Einrichtung eingewiesen. Von Bahnsteig 9 im Düsseldorfer Hauptbahnhof meldete eine Zugbegleiterin der Bundespolizei einen Angriff auf eine Familie. Als die Streife auf den Tatverdächtigen traf, ging dieser...

  • Düsseldorf
  • 07.01.19
  • 21× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
15-jähriges Mädchen verletzt

Am Dienstag, 20. November, wurde gegen 8 Uhr auf dem Schulweg ein 15-jähriges Mädchen verletzt. Nach den vorläufigen Ermittlungen der Polizei war zur Unfallzeit ein 84 Jahre alter Düsseldorfer mit seinem Opel auf der Koblenzer Straße unterwegs. Als er mit seinem Wagen nach rechts in die Josef-Maria-Olbrich-Straße einbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß mit einer Radfahrerin. Die 15-Jährige stürzte in der Folge zunächst gegen den Pkw und danach auf die Straße. Ein Rettungswagen brachte...

  • Düsseldorf
  • 20.11.18
  • 21× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Reisender wurde mit U-Haftbefehl gesucht

Bei den grenzpolizeilichen Einreise- und Ausreisekontrollen verschiedener Flüge am Wochenende wurden durch die Bundespolizei mehrere Personen festgestellt, die zur Festnahme ausgeschrieben waren. Ein 60-Jähriger wurde bei der Ausreisekontrolle nach Moskau festgestellt, weil die Staatsanwaltschaft Baden-Baden den Mann zur Festnahme wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ausgeschrieben hatte. Der Deutsche konnte die Freiheitsstrafe von 35 Tagen umgehen, indem er die Geldstrafe...

  • Düsseldorf
  • 19.11.18
  • 24× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Zugbegleiter durch 18-Jährigen verletzt

Ein 18-Jähriger schlug und trat am Sonntag, 18. November, um 18.20 Uhr im Düsseldorfer Hauptbahnhof einen Zugbegleiter (28) nach einer Fahrkartenkontrolle. Die Bundespolizei nahm den jungen Mann vorläufig fest. Der Düsseldorfer fuhr auf der S11 ohne Fahrausweis. Der Mitarbeiter der DB AG wollte den jungen Mann zur Identitätsfeststellung bis zum Eintreffen der Bundespolizei festhalten. Der 18-Jährige hatte allerdings einen anderen Plan und versuchte zu flüchten. Dem Zugbegleiter gelang es...

  • Düsseldorf
  • 19.11.18
  • 14× gelesen
Blaulicht

Blaulicht
Vermeintlicher Finder ist Täter

Ein Deutscher (60) brachte am Donnerstag, 15. November, um 15 Uhr einen Koffer als Fundsache zur Wache der Bundespolizei am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Die Beamten identifizierten den Mann allerdings, aufgrund eines zuvor gesichteten Videos, als Täter des Diebstahls dieses Koffers. Während einer Diebstahlsaufnahme bei einem bestohlenen Kanadier (41), betrat der 60-Jährige die Dienststelle und wollte einen Koffer als Fundsache melden. Er berichtete, dass der Koffer geöffnet vor seiner...

  • Düsseldorf
  • 16.11.18
  • 26× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Einsatz
! Taschendiebe - Schwerpunkteinsatz der Düsseldorfer Polizei - Festnahmen auf frischer Tat

Mit einem Schwerpunkteinsatz im Rahmen der Aktionswoche "Taschendiebstahl" hat die Düsseldorfer Polizei am Dienstag den Druck auf Taschendiebe weiter aufrechterhalten. Zivilfahndern gelang hierbei die Festnahme zweier Männer auf frischer Tat. Eigens für die derzeit stattfindende Veranstaltung hatten Beamten des Kommissariats für Prävention einen Infostand auf dem Messegelände aufgebaut. Sie sprachen zahlreiche Besucher an, händigten Flyer sowie Broschüren aus und wiesen auf richtige...

  • Düsseldorf
  • 15.11.18
  • 27× gelesen
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Festnahme
Tatverdächtiger nach versuchtem Kioskeinbruch festgenommen

Der Düsseldorfer Polizei gelang es einen 22-jährigen Tatverdächtigen nach einem versuchten Einbruch in ein Kiosk in Düsseldorf-Benrath festzunehmen. Gemeinsam mit einem weiteren Täter schlug er in der Nacht von Mittwoch, 14. November, auf Donnerstag, 15. November, gegen 1.25 Uhr die Scheibe des Kiosk ein. Sein Komplize blieb trotz intensiver Suchmaßnahmen verschwunden. Eine Anwohnerin der Hauptstraße wurde in der Nacht von Mittwoch, 14. November, auf Donnerstag, 15. November, gegen 1.25 Uhr...

  • Düsseldorf
  • 15.11.18
  • 13× gelesen
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Unfall
24-jährige Fußgängerin nach Kollision mit Straßenbahn lebensgefährlich verletzt

Eine 24-jährige Fußgängerin erlitt am heutigen Morgen, 14. November, bei einer Kollision mit einer Straßenbahn der Linie 709 in der Düsseldorfer Innenstadt lebensgefährliche Verletzungen. Ersten Ermittlungen der Polizei zufolge war die junge Frau auf den dortigen Fußgängerüberweg gerannt und von einer anfahrenden Straßenbahn erfasst worden. Laut der Polizei steuerte ein 40-jährige Rheinbahnfahrer die Straßenbahn der Linie 709 um 6.50 Uhr vom Hauptbahnhof anfahrend in Richtung Gerresheim. In...

  • Düsseldorf
  • 14.11.18
  • 154× gelesen
  •  1
Blaulicht
Symbolbild Polizei

Unfall
Fußgänger bei Verkehrsunfall in der Düsseldorfer Innenstadt schwer verletzt

Am gestrigen Montagabend, 12. November, kam es in der Düsseldorfer Innenstadt zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem ein 53-jähriger Fußgänger mit dem Auto eines 24-Jährigen zusammenprallte. Das gab die Düsseldorfer Polizei in einer Pressemitteilung bekannt. Ersten polizeilichen Ermittlungen zufolge war am Montagabend ein 24 Jahre alter Mann mit einem Opel Corsa auf dem mittleren Fahrstreifen der Kölner Straße in Richtung Worringer Straße unterwegs. Als er sich etwa in Höhe des Worringer...

  • Düsseldorf
  • 13.11.18
  • 30× gelesen