blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Polizei auf Hinweise angewiesen
Hertenerin wird vermisst

Seit Samstag, 28. März, wird eine 40-jährige Hertenerin vermisst. Nach der Frau wird gesucht, da eine Selbstgefährdung nicht ausgeschlossen werden kann. Hinweise ergaben, dass sie sich im Bereich des Bahnhofs in Düsseldorf aufgehalten hat. Hinweise erbittet das Regionalkommissariat in Herten unter Tel. 0800/2361 111.

  • Herten
  • 01.04.20
Natur + Garten
Video
16 Bilder

Sturm Sabine in Düsseldorf - Video und Fotos
Am Ostpark in Düsseldorf-Grafenberg - Sind Bäume ins Wasser gefallen???

Sind Bäume... ins Wasser gefallen???Nein, zum Glück nicht! Es sind auch keine Bäume umgefallen! Was hier zu sehen ist, ist nur eine Spiegelung! ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~ Als ich Montag Mittag nach dem Essen noch ein wenig schauen wollte, was die stürmische "Sabine" hier in Düsseldorf angerichtet hatte, habe ich mir den Ostpark als Ziel gesetzt! Hier war ich schon eine Weile nicht mehr! Und was unter Denkmalschutz steht, kann meistens nur...

  • Düsseldorf
  • 12.02.20
  •  14
  •  7
Blaulicht
Bei den Durchsuchungen stellten die Polizisten sechs Kilogramm Marihuana, neun Kilogramm Amphetamin, circa 5.000 Ecstasy-Pillen, 100 Gramm Kokain, 150 Gramm Haschisch, 150 Gramm Crystal sowie zwei Schreckschusswaffen und einen als Taschenlampe getarnten Elektroschocker sicher.
3 Bilder

Hausdurchsuchungen in Langenfeld und Monheim
Drogenbande zerschlagen

Am Mittwoch, 24. Juli, hat die Polizei Köln mit circa 140 Beamten frühnorgens 15 Wohnungen mutmaßlicher Drogenhändler in Monheim, Langenfeld, Leverkusen, Düsseldorf und Köln durchsucht und vier Haftbefehle gegen Beschuldigte im Alter zwischen 22 und 65 Jahren vollstreckt. Darüber hinaus nahmen die Beamten einen mutmaßlichen Großkunden (26) in Langenfeld fest. Bei den Durchsuchungen stellten die Polizisten sechs Kilogramm Marihuana, neun Kilogramm Amphetamin, circa 5.000 Ecstasy-Pillen, 100...

  • Monheim am Rhein
  • 25.07.19
Blaulicht
Kontrolle EKG 
und Blutdruck 😳
9 Bilder

BLAULICHT - IN DÜSSELDORF-BENRATH
Ein Besuch 🚙 mit nicht geplantem Ausgang 🚑 🚨

12. Juni 2019 Dü-Benrath Krankenhaus 🚑 🚨 Nachdem ich an diesem Tage am Vormittag schon blaulichtmäßig einiges erlebte, besuchte ich eine liebe Bekannte in Benrath. 🚨 Die Luft war etwas drückend  und mir nicht so ganz wohl.  Der Bekannten ging es ähnlich wie mir.  Wir haben uns darüber unterhalten, was das Wetter mit uns macht, und dass man auch nicht mehr zu den Jüngsten gehört.  Irgendwie ging es mir auf jeden Fall schlechter. Mir war schwindelig und auch etwas...

  • Düsseldorf
  • 23.06.19
  •  50
  •  2
Blaulicht

Blaulicht
Verdacht des illegalen Rennens

Ein aufmerksamer Zeuge beobachtete am Donnerstag, 23. Mai, 21:55 Uhr, auf der Rheinkniebrücke ein mutmaßliches Rennen zwischen einem Mercedes und einem Lamborghini und meldete dieses umgehend der Polizei. Den ersten Zeugenaussagen zur Folge, standen die beiden hoch motorisierten Fahrzeuge (Lamborghini Aventador und Mercedes AMG GT C) zunächst an der Ampel Graf-Adolf-Straße/ Elisabethstraße in Fahrtrichtung Rheinkniebrücke nebeneinander. Die Fahrzeugführer beider Fahrzeuge, 31 und 39 Jahre...

  • Düsseldorf
  • 24.05.19
Blaulicht
Der freihängende Waschbär in der dritten Etage.

Blaulicht
Waschbär erschreckt Raucher im Hinterhof

Ein verirrter Waschbär erschreckte am frühen Abend am Donnerstag, 23. Mai, einige Raucher eines Seminares im Hinterhof der ehemaligen Fachhochschule auf der Georg-Glock-Straße. Ein Zweierteam mit Kleineinsatzfahrzeug der Wache Münsterstraße fing den knuffigen Einzelgänger ein und brachten ihn zur Tierklinik Münsterstraße. Er war augenscheinlich unverletzt. Gegen 19 Uhr am frühen Abend meldete der Sicherheitsdienst der ehemaligen Fachhochschule auf der Georg-Glock der Feuerwehrleitstelle...

  • Düsseldorf
  • 24.05.19
  •  1
  •  1
Blaulicht

Blaulicht
Bagger stürzt durch Kellerdecke

Am Dienstag, 7. Mai, 10.27 Uhr, stürzte ein Bagger auf einer Baustellein Unterbilk bei Abrissarbeiten durch die Kellerdecke. Der Baggerfahrer konnte sich bereits vor dem Eintreffen der Feuerwehr unverletzt aus dem Bagger befreien. Die Feuerwehr sicherte den Bagger vor weiterem abrutschen und kontrollierte die Kellerräume sowie das Umfeld des Baggers auf eingeschlossene Menschen. Hier konnte allerdings schnell Entwarnung gegeben werden. Der Einsatz für die rund 30 Einsatzkräfte war nach gut...

  • Düsseldorf
  • 08.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Angriff auf Zugbegleiter bei Fahrscheinkontrolle

In der S8 von Neuss nach Düsseldorf kam es am Dienstagnachmittag, 7. Mai, um 17.30 Uhr aufgrund einer Fahrscheinkontrolle zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischeneinem Zugbegleiter (41) und einem Guineer (22). Der 22-Jährige wurde durch die Bundespolizei vorläufig festgenommen. Der Fahrgast zeigte sich gegenüber dem Zugbegleiter bei der Fahrkartenkontrolle äußerst unkooperativ. Er legte keine Fahrkarte vor und ein Ausweisdokument ebenfalls nicht. Es kam zu einer verbalen...

  • Düsseldorf
  • 08.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Behindertengerechter Familienwagen gestohlen

Ein behindertengerechter Familienwagen wurde am Montag, 29. April, auf dem Uniklinik-Parkplatz gestohlen. Nun bittet die Polizei um Hinweise zum Verbleib des VW Bulli. Ersten Kenntnissen zufolge wurde der VW Multivan T5 im Zeitraum von Sonntag, 28. April, 15 Uhr und Dienstag, 29. April, 16 Uhr von einem Behindertenparkplatz des Parkdecks 5 der Universitätsklinik entwendet. Der VW Bulli in der Farbe Offroad Grey Metallic ist unverwechselbar, da er den Bedürfnissen der Familie nachumgebaut...

  • Düsseldorf
  • 07.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Geldstrafen beglichen

Bei den grenzpolizeilichen Ein- und Ausreisekontrollen verschiedener Flüge wurden am Wochenende durch die Bundespolizei mehrere Personen festgestellt, die zur Festnahme ausgeschrieben waren. Aufgrund diverser Delikte wurden die Betroffenen insgesamt zu einer Geldstrafe von 2.536 Euro verurteilt, die sie alle bei der Bundespolizei beglichen. Bei der Ausreisekontrolle nach Bangkok wurde ein 42-Jähriger festgenommen, da er von der Staatsanwaltschaft München wegen ordnungswidrigen Handlungen...

  • Düsseldorf
  • 06.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Feuer im Baumarkt

Am frühen Sonntagabend, 5. Mai, kam es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand in einem Baumarkt. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte die Brandausbreitung auf das gesamte Gebäude. Um 18.20 Uhr gingen auf der Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf mehrere Anrufe ein. Die Anrufer berichteten über eine starke Rauchentwicklung an der Piwipp. Die Leitstelle alarmierte daraufhin die Einsatzkräfte der Feuerwachen Flughafenstraße und Münsterstraße, Sonderfahrzeuge von der...

  • Düsseldorf
  • 06.05.19
Blaulicht

Blaulicht
Raub an der Straßenbahnhaltestelle

Die Polizei sucht Zeugen eines Vorfalls, der sich am Samstag, 4. Mai, 22 Uhr, in Derendorf ereignete. Dabei wurde einer 72-jährigen Geschädigten die Handtasche geraubt. Sie blieb unverletzt. Nach dem Täter wird gefahndet. Zur Tatzeit verließ die Frau an der Haltestelle Ulmenstraße/ Tannenstraße den Zug der Linie 707 in Richtung Unterrath. Plötzlich entriss ihr der Unbekannte von hinten die Umhängetasche und flüchtetein Richtung Heinrich-Ehrhardt-Straße - Nordfriedhof in die Dunkelheit....

  • Düsseldorf
  • 06.05.19
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr

Blaulicht
Brand in einer Tiefgarage

Eine Rauchentwicklung aus einer Tiefgarage wurde der Feuerwehr Düsseldorf am Montag, 29. April, um 18.40 Uhr gemeldet. Aufgrund der Meldung entsendete der Leitstellendisponent die Löschkräfte der Feuerwache Hüttenstraße, Behrenstraße, Sonderfahrzeuge, den Führungsdienst und den städtischen Rettungsdienst zur gemeldeten Adresse. Als die Einsatzkräfte eintrafen, konnte eine starke Rauchentwicklung aus der Tiefgarage festgestellt werden. Sofort wurden vom Einsatzleiter Kräfte mit...

  • Düsseldorf
  • 30.04.19
Blaulicht
Symbolbild Polizei Festnahme

Blaulicht
Unbekannter überfällt  Seniorin in Hausflur

Die Polizei Düsseldorf fahndete nach einem zunächst unbekannten Täter, der eine Seniorin am vergangenen Donnerstag vor ihrer eigenen Wohnungstür überfallen hatte. Jetzt wurde ein Verdächtiger festgenommen. Am Freitag, 26. April, erhielt der Sohn der Geschädigten einenAnruf von einem Unbekannten, der die Handtasche des Raubopfers gegen einen "Finderlohn" an den Sohn zurückgeben wolle. Der Sohn der Seniorin ging zum Schein auf Übergabeverhandlungen ein und verständigte die...

  • Düsseldorf
  • 29.04.19
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr

Blaulicht
Notfall auf Baustelle

Die Leitstelle der Feuerwehr wurde am heutigen Dienstag, 23. April, gegen 12 Uhr über einen medizinischen Notfall auf einer Baustelle am Gustaf-Gründgens-Platz informiert. Aufgrund der Notfallmeldung entsendete der Leitstellenmitarbeiter zunächst einen Rettungswagen zur Baustelle. Dieser traf bereits wenige Minuten nach der Alarmierung an der Baustelle ein. Die Notfallsanitäter wurden durch Kollegen des 33-jährigen Bauarbeiters in das erste Untergeschoss geführt. Bereits auf dem Weg ins...

  • Düsseldorf
  • 23.04.19
Blaulicht
Symbolbild Feuerwehr

Blaulicht
Dachgeschossbrand in Flingern fordert Brandtoten

Ein Feuer in einer Dachgeschosswohnung mit starker Rauchentwicklung am Montag, 22. April, um 15.52 Uhr, machte einen umfangreichen Einsatz der Feuerwehr Düsseldorf am Ostermontag in Flingern notwendig. Von Beginn an wurde eine umfangreiche Menschenrettung eingeleitet und ein umfangreicher Löschangriff vorgenommen. Eine Person konnte in der Brandwohnung nur noch tot aufgefunden werden. Um 15.52 Uhr erreichte die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf mehrere Notrufe, die eine starke...

  • Düsseldorf
  • 23.04.19
Blaulicht

Blaulicht
"Carfreitags"-Kontrollen: Eine kurze Bilanz

143 Fahrzeuge und Fahrzeugführer wurden am vergangenen Freitag, 19. April, von Einsatzkräften der Polizei Düsseldorf an verschiedenen Kontrollstellen im Stadtgebiet Düsseldorf, aber auch auf den Autobahnen rund um Düsseldorf kontrolliert. Das schöne Osterwetter zog viele Angehörige der sogenannten "Tuning" und "Poser"-Szene in die Stadt. Bei zwölf Autos stellten die Beamten des Verkehrsdienstes technische Manipulationen fest, die zur vorübergehenden Sicherstellung und Vorstellung bei einem...

  • Düsseldorf
  • 23.04.19
Blaulicht
Auch während der Ostertage standen die 186 Einsatzkräfte der Feuerwehr Düsseldorf bereit.

Blaulicht
Ostern bei der Feuerwehr Düsseldorf

Auch während der Ostertage standen die 186 Einsatzkräfte der Feuerwehr Düsseldorf sowie die Kollegen des Rettungsdienstes für die Bürger, Gäste der Landeshauptstadt und alle anderen Menschen im Stadtgebiet bereit. Deswegen habt es sich die Feuerwehr nicht nehmen lassen die Einsatzzahlen über die Ostertage auszuwerten. Insgesamt rückten die Helfer seit Karfreitag 7 Uhr bis zum Zeitpunkt der Auswertung - Ostermontag 15 Uhr - zu 69 Feuermeldungen aus. Neben dem Zimmerbrand in einem Anbau im...

  • Düsseldorf
  • 23.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Schwerer Unfall in Stadtmitte

Ein schwerer Unfall unter Beteiligung eines Radfahrers und eines Lkw ereignete sich am Dienstag, 16. April, um 11.50 Uhr in der Düsseldorfer Innenstadt. Ein 69-jähriger Radfahrer musste mit schwersten Verletzungen zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Das Unfallaufnahmeteam der Düsseldorfer Polizei war im Einsatz und sicherte Spuren. Die Ermittlungen dauern an. Nach den bisherigen Ermittlungen der Polizei stellt sich der Unfall wie folgt dar: Zur...

  • Düsseldorf
  • 16.04.19
Blaulicht
Symbolbild Festnahme Polizei

Blaulicht
Tatverdächtiger für Sexualdelikte in Mörsenbroich

Nach mindestens vier Fällen (von Januar bis März) sexuell motivierter Angriffe auf Frauen im Stadtteil Mörsenbroich, ist es der Kriminalpolizei nun gelungen einen dringend tatverdächtigen Düsseldorfer festzunehmen. Der 26-Jährige ist wegen gleichgelagerter Straftaten bereits einschlägig in Erscheinung getreten und konnte nach einer Tat in einem Kaufhaus an der Westfalenstraße anhand von Zeugenangaben eindeutig identifiziert werden. Er wurde am vergangenenFreitag an seiner Wohnanschrift...

  • Düsseldorf
  • 09.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Unbekannter aus dem Rhein geborgen

Ein unbekannter toter Mann wurde am Montag, 8. April, um 11 Uhr aus dem Rhein geborgen. Es gibt keine Hinweise auf eine Straftat, die Ermittlungen dauern an. Zur Einsatzzeit sahen Zeugen in der Nähe der Örtlichkeit Bockumer Straße/ Am Damm einen leblosen Körper im Rhein. Die Person konnte durch die Feuerwehr geborgen werden. Ein Notarzt konnte nur noch den Tod feststellen. Die Kriminalpolizei erschien vor Ort und übernahm die Ermittlungen. Personalien konnten bislang nicht aufgefunden...

  • Düsseldorf
  • 09.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Schwerer Verkehrsunfall auf A 46

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich auf der A 46 ereignet, weil ein Pkw-Fahrer einen Sattelzug übersehen hat. Ein Fünfjähriger ist leicht verletzt, der Vater schwebt in Lebensgefahr. Ein aus Monheim stammender 52-Jähriger befuhr am Montag, 8. April, um 23.20 Uhr mit seinem Kia den rechten von zwei Fahrstreifen. Mit einem deutlichen Geschwindigkeitsüberschuss prallte er gegen das Heck eines vor ihm fahrenden Sattelzugs. Der Scania wurde von einem 37-Jährigen aus Hetlingen...

  • Düsseldorf
  • 09.04.19
Blaulicht

Luftfederung defekt - Mängel schon länger vorhanden
Vollbesetzte Busse hatten "Schlagseite": Kontrolle an Förderschule

Mit erheblichen technischen Mängeln an gleich zwei Bussen beförderte ein Busunternehmen, nach bisherigem Ermittlungsstand, seit mindestens einer Woche Kinder einer Förderschule in Düsseldorf-Gerresheim. Bei der Verkehrskontrolle am Vormittag des 5. April fielen die beiden vollbesetzten Schulbusse durch eine verdächtige Schräglage besonders auf. In beiden Bussen (je 31 Sitzplätze) leuchteten obendrein diverse Kontrollleuchten auf dem Armaturenbrett. Als die Beamten die Fahrgestelle...

  • Düsseldorf
  • 05.04.19
Blaulicht

Blaulicht
Perfider Raub in Pempelfort

Die Polizei sucht Zeugen eines Raubes, der sich am Freitag, 29. März, gegen 12.15 Uhr in Pempelfort ereignet hat. Nach derzeitigem Ermittlungsstand kamen eine 83 Jahre alte Frau und ihr 77-jähriger Begleiter am Freitagmittag, gegen 12.15 Uhr, zu ihrer Wohnung zurück. Im Hausflur, vor dem dortigen Aufzug, wurden sie dann von einem unbekannten Mann angegangen. Er schubste zunächst den 77-Jährigen beiseite und riss ihm mehrere Briefe aus der Hand. Dann schob er die im Rollstuhl sitzende Frau...

  • Düsseldorf
  • 01.04.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.