blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Der Beschuldigte ist bereits einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten und in der Vergangenheit mehrfach verurteilt worden. Symbolfoto: LK-Archiv

Untersuchungshaft angeordnet
Polizeibekannter Täter festgenommen

Am Mittwoch, 25. November, hat die Polizei einen 53-Jährigen ohnefesten Wohnsitz festgenommen. Unna. Der Mann steht im dringenden Tatverdacht, gegen14.30 Uhr zwei Ladendiebstähle in einem Modegeschäft und in einem Kaufhaus in der Massener Straße in Unna begangen und dabei Kleidungsstücke entwendet zu haben. Der Beschuldigte ist bereits einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten und in der Vergangenheit mehrfach verurteilt worden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dortmund wurde der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 27.11.20
Blaulicht
Die unbekannten Täter schlugen ein Fenster ein und gelangten so in die Wohnung. Symbolfoto: LK-Archiv

Wohnungseinbruch
Täter kletterten auf Carport und schlugen Fenster ein

Von Dienstagnachmittag, 17. November, bis Mittwochmorgen, 18. November, kletterten unbekannte Täter auf ein Carportdach am Fichtenweg und schlugen von dort eine Fensterscheibe ein. Unna. Sie stiegen dadurch in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten die Wohnräume nach Wertgegenständen. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen noch nicht vor. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter Tel. 02303/921 3120 oder 921 0.

  • Stadtspiegel Unna
  • 20.11.20
Blaulicht
Dank eines schnellen Zugriffs hat die Polizei eine 30-jährige Trickbetrügerin bei der Übergabe von Geld und Schmuck am Tatort festgenommen. Symboltfoto: Archiv

Enkeltrick
Trickbetrügerin am Übergabeort festgenommen

Die Polizei hat dank eines schnellen Zugriffs eine 30-jährige Trickbetrügerin bei der Übergabe von Geld und Schmuck am Tatort festgenommen. Holzwickede. Eine Seniorin aus Holzwickede erhielt am Mittwoch, 18. November, gegen 12.30 Uhr einen Anruf ihrer angeblichen Enkeltochter. Die Anruferin baute die Legende auf, dass sie in einen Verkehrsunfall verwickelt und deswegen von der Polizei festgenommen wurde. Sie dürfte erst wieder gehen, wenn sie die fällige Kaution von 25.000 Euro bezahlt...

  • Stadtspiegel Unna
  • 20.11.20
  • 1
Blaulicht
Es wird ein 13 Jahre altes Mädchen vermisst, das sich in Unna aufhalten könnte.

13-Jährige wird weiterhin vermisst
Das Kind könnte in Unna unterwegs sein

Die 13-jährige Yaren Ö. aus Mönchengladbach wird weiterhin vermisst. Ist sie in Unna? Sie hatte sich - wie bereits gemeldet - am Freitag, 30. Oktober, gegen 13 Uhr von ihrer elterlichen Wohnanschrift in Mönchengladbach entfernt. Aktuell gibt es Hinweise, dass sie sich im Raum Dortmund / Unna aufhalten könnte. Beschreibung des Mädchens Yaren ist schlank und 1,50 Meter groß. Sie war bei ihrem Verschwinden bekleidet mit einer schwarzen, eng anliegenden Hose, einer schwarzen Kapuzenjacke...

  • Unna
  • 19.11.20
Blaulicht
Die Vollsperrung der A 44 wurde aufgehoben.

Folgemeldung nach Verkehrsunfall
Vollsperrung der A 44 aufgehoben

Auf der A 44 hat sich am heutigen Dienstagmorgen, 17. November, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Autobahn musste zwischen dem Autobahnkreuz Werl und dem Kreuz Unna-Ost zunächst komplett gesperrt werden. Seit circa 12.30 Uhr ist die Unfallstelle geräumt und die dortige Sperrung aufgehoben. Im weiteren Verlauf der A 44 kommt es allerdings trotzdem weiterhin zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Grund ist ein vorausgegangener Verkehrsunfall, der sich gegen 7.10 Uhr wenige Kilometer weiter...

  • Unna
  • 17.11.20
Blaulicht
Fotos: privat
8 Bilder

+++ Unfall auf der A44 vor der Ausfahrt Unna-Ost: Ein Toter +++
LKW im Graben und ein anderer kracht ins Stauende

+++ Update 12.30 Uhr +++ Auf der A44 in Richtung Dortmund hat es am Dienstag, 17. November, kurz vor der Ausfahrt Unna-Ost, zwei Unfälle gegeben. Ein LKW kippte auf die Seite, zwei Stunden später krachte es am Stauende. +++ Der erste Unfall ereignete sich um kurz nach 7 Uhr, als ein LKW in den Graben fuhr. Der wohl eingeklemmte Fahrer musste befreit werden, blieb jedoch unverletzt. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden, so dass nur ein Fahrstreifen dabei frei bleiben konnte. Es kam zu...

  • Stadtspiegel Unna
  • 17.11.20
  • 1
Blaulicht
Der 7-Jährige wurde mit seinem Fahrrad von einem Pkw einer 66-jährigen Frau aus Unna erfasst und verletzt. Symbolfoto: Archiv

Vom Auto erfasst
7-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Am Freitag, 13. November, wurde gegen 14.25 Uhr ein 7 Jahre alter Junge aus Unna mit seinem Fahrrad von einem Pkw einer 66-jährigen Frau aus Unna erfasst und verletzt. Unna. Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad den Gehweg in Richtung der Straße Langes Kamp. Im Einmündungsbereich Hermann-Osthoff Straße versuchte er zügig die Straße zu überqueren, ohne auf den weiteren Verkehr zu achten. Die Pkw Führerin befuhr die Hermann-Osthoff-Straße in Fahrtrichtung Süden. Sie hatte den Fußweg fast...

  • Stadtspiegel Unna
  • 16.11.20
Blaulicht
Auf der A 1 bei Kamen wurde ein Lkw-Fahrer aus Unna in einen Unfall verwickelt.

Auffahrunfall auf der A 1 bei Kamen
Lkw-Fahrer aus Unna wird in Stauende gedrückt

Am Dienstagnachmittag, 3. November, ist es auf der A 1 bei Kamen zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Den ersten Zeugenangaben zufolge befuhr eine 29-Jährige aus Dortmund gegen 13.50 Uhr mit ihrem Pkw die A 1 in Richtung Bremen. Kurz vor dem Kamener Kreuz bremste sie ihr Fahrzeug ab und kam vor einem Stau zum Stehen. Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer aus Unna hielt hinter der Dortmunderin an. Der dahinter fahrende Mann aus...

  • Kamen
  • 04.11.20
Blaulicht
Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei der "Person" nicht um den Verwandten der Melderin, sondern um eine Antenne. Symbolfoto: Archiv

Kurioser Polizeieinsatz
Verdächtige "Person" auf dem Dach

Am Montagmorgen, 2. November, hat eine verdächtige "Person" 7.30 Uhr einen skurrilen Polizeieinsatz in Unna ausgelöst. Unna. Eine Zeugin meldete der Leitstelle, dass ein Verwandter auf dem Dach eines Hauses in der BerlinerAllee stehen würde. Wie sich vor Ort allerdings herausstellte, handelte es sich bei der "Person" nicht um den Verwandten der Melderin, sondern um eine Antenne. Weil der Verwandte laut der Zeugin ähnlich dünn sei wie eine Antenne, kam es in der Morgendämmerung zu der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 02.11.20
Blaulicht
In Unna wurde ein 22-jähriger Drogendealer von der Polizei verhaftet.

Drogenhandel in Unna
Zivilfahnder nehmen Tatverdächtigen fest

Zivilfahnder der Kreispolizeibehörde Unna haben am Mittwoch, 7. Oktober, in Unna einen 22-Jährigen festgenommen, der wegen des illegalen Besitzes und Handels mit Betäubungsmitteln dringend tatverdächtig ist. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung und einer anschließenden Observation erfolgte gegen 16.35 Uhr der Zugriff der Einsatzkräfte vor der Wohnung des 22-Jährigen in der Friedrich-Ebert-Straße. Hier soll der Tatverdächtige einen Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben. Als die...

  • Unna
  • 08.10.20
Blaulicht
Raub auf Nachtbus: Täter bedrohte Fahrer mit Schusswaffe und flieht mit Beute. Symbol-Foto: VKU

Raub auf Nachtbus in Bergkamen
Täter bedroht Fahrer mit Schusswaffe

Ein bislang noch unbekannter Täter ist am Samstag (26. September) gegen 2.25 Uhr an der Haltestelle Sugambrerstraße in einen Nachtbus eingestiegen und hat den Fahrer mit einer Schusswaffe bedroht und die Herausgabe der Geldkassette und des Portemonnaies des 54-Jährigen gefordert. Dieser Aufforderung kam der Busfahrer unverzüglich nach. Mit einer dreistelligen Beute flüchtete der Täter zu Fuß in Richtung Alisostraße. Eine sofort eingeleitete Nahbereichsfahndung verlief ohne Ergebnis.Der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 28.09.20
Blaulicht
Die Kreispolizeibehörde Unna führt regelmäßig im gesamten Kreisgebiet Schwerpunkteinsätze dieser Art durch - unangekündigt. Foto: Kreispolizeibehörde Unna

Landesweiter Kontrolltag im Straßenverkehr
Kreispolizei Unna stellt 74 Handyverstöße fest

Während des landesweiten Kontrolltags zum Thema "Ablenkung am Steuer" hat die Kreispolizeibehörde Unna an verschiedenen Standorten im gesamten Kreisgebiet insgesamt 497 Pkw-, Lkw-, Rad- und Pedelecfahrer kontrolliert. Dabei wurden 74 Handyverstöße festgestellt. Hinzu kommen 59 weitere Verstöße (u. a. nicht angeschnallt, keine Dokumente dabei, fehlender Verbandskasten) und 5 Ordnungswidrigkeitenanzeigen (u. a. wegen überhöhter Geschwindigkeit und technischer Veränderungen am Fahrzeug). Das...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 17.09.20
Blaulicht
Auf der Fahrbahn fanden die Polizeibeamten zerbrochene Bierflaschen vor. Foto: Anja Jungvogel

Unna - Bierflaschen von Ringtunnelausgang auf Fahrbahn geworfen
Gefährliche Aktion mit Glassplittern auf der Straße

Die Polizei hat gegen drei Tatverdächtige aus Unna jeweils Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts des gefährlichen Eingriffs in denStraßenverkehr aufgenommen. Die drei Unnaer - ein 71-Jähriger, ein 39-Jähriger und ein 27-Jähriger - sollen am Montagabend, 14. Septmeber gegen 22.10 Uhr Bierflaschen vom Ausgang des Ringtunnels in Unna auf die Fahrbahn geworfen haben. Dabei wurde das Fahrzeugeines 34-jährigen Unnaers getroffen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Auf der...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 15.09.20
Blaulicht
Die Versicherung hat nun eine Belohnung von 5.000 Euro ausgesetzt. Foto: Archiv
2 Bilder

Unna Königsborn: Hat er die Tennishalle abgefackelt?
5.000 Euro Belohnung für Hinweise zur Ergreifung des Täters

Wie berichtet, brannte in der Nacht zum 6. August die Tennishalle von Grün-Weiß Unna im Kurpark bis auf das Grundgerüst nieder. Die Ermittlungen haben Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung ergeben. Aus diesem Grund wurde auf Beschluss des Amtsgerichtes Dortmund im Rahmen einer Öffentlichkeitsfahndung ein Phantombild eines Tatverdächtigen Mannes veröffentlicht. In einer nun der Polizei vorliegenden, schriftlichen Erklärung lobt die zuständige Versicherung für sachdienliche Hinweise, die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.08.20
Blaulicht
Der Unfall ereignete sich am heutigen Donnerstagmorgen, 27. August, kurz vor der Ausfahrt Unna-Ost in Richtung Dortmund. Fotos (5): Anja Jungvogel
5 Bilder

Vollsperrung auf der A44 vor Unna Ost +++ Update: Der Verkehr fließt wieder +++
Schwerer LKW-Unfall - Stillstand ab Kreuz Werl

+++ Update 15 Uhr: Abschlussmeldung der Polizei: Bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen (27.8.) auf der A 44 bei Unna sind drei Menschen schwer verletzt worden. +++ Ersten Erkenntnissen zufolge war ein 55-Jähriger aus Polen mit seinem Sattelzug auf dem rechten Fahrstreifen in Richtung Dortmund unterwegs. Aus bislang ungeklärter Ursache übersah er offenbar, dass sich hinter dem Kreuz Werl der Verkehr staute. Mit seinem Gespann fuhr der 55-Jährige auf den stehenden Sattelzug eines...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.08.20
Blaulicht
der Sperrbereich im Kurpark wurde vom Ordnungsamt der Stadt Una vorsorglich angepasst. Foto: Stadt Unna
2 Bilder

Unna: Asbestrückstände in einem größeren Radius
+++ Achtung: Sperrbereich im Kurpark vergrößert +++

Das Ordnungsamt der Stadt Unna hat am heutigen Dienstag, 25. August, den Sperrbereich im Kurpark vorsorglich erweitert. Denn nach dem Tennishallen-Brand Anfang August hatten Gutachter des Landesumweltamtes Belastungen durch Asbest auf dem Gelände der Kita "Kurparkwichtel" in Königsborn festgestellt (wir berichteten). Daraufhin mussten alle raus und die Tagesstätte wurde geschlossen. Ein paar Tage später dann Entwarnung. Jetzt gibt es neue Hinweise auf mögliche Giftstoffe. Vorsorglich wird die...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 25.08.20
Ratgeber

Kreis Unna: Geschwindigkeitskontrollen in der 33. KW
Achtung, hier wird diese Woche geblitzt!

Radarkonttrollen in dieser Woche im Kreis Unna: Dienstag, 11.08.2020 Bönen Unna Mittwoch, 12.08.2020 Unna Fröndenberg Donnerstag, 13.08.2020 Holzwickede Schwerte Freitag, 14.08.2020 Selm Werne Samstag, 15.08.2020 Bergkamen Fröndenberg Sonntag, 16.08.2020 Schwerte Holzwickede Montag, 17.08.2020 Werne Kamen Darüber hinaus müssen Sie im gesamten Kreis-/Stadtgebiet mit kurzfristigen Kontrollen rechnen.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 11.08.20
Blaulicht
In Unna-Massen standen gestern Nacht Fabrikhallen einer Lackierereie in  Flammen. Fotos: privat
6 Bilder

Unna Massen: Fabrikhallen in Flammen
Schwerer Brand in Autolackiererei

Zwei Tage nach dem schweren Brand in Unna-Königsborn (wir berichteten) wurden Rettungskräfte der Feuerwehr zu einem Einsatz in der Dortmunder Straße in Unna-Massen gerufen. In der Nacht vom gestrigen Freitag auf den heutigen Samstag standen in Unna-Massen Gebäudeteile einer Autolackererei und eines kunststoffverarbeitenden Betriebes in Flammen. Der helle Feuerschein war schon von Weitem zu sehen. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf weitere umliegende Gebäude verhindern....

  • Stadtspiegel Kamen
  • 08.08.20
Blaulicht
Die Polizei warnt vor der Hitzefalle: Das Fahrzeug kann sich innerhalb weniger Minuten aufheizen. Symbolfoto: pixabay.de

"Lassen Sie Ihr Kind nicht im Fahrzeug!"
Polizei warnt vor Hitzefalle

Für die kommenden Tage hat sich eine weitere Hitzewelle angekündigt. Die Temperaturen sollen weit über 30 Grad steigen. Die Polizei bittet eindringlich darum, Kinder bei diesen Witterungsverhältnissen nicht im Wagen zurückzulassen - und wenn es nur für kurze Zeit ist. Kreis Unna. Das Fahrzeug kann sich innerhalb weniger Minuten aufheizen: Bei 30 Grad Außentemperatur beträgt die Innentemperatur im Auto bereits nach zehn Minuten 37 Grad, bei 34 Grad Außentemperatur sogar 41 Grad. Setzen Sie...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 04.08.20
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 31. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungendurchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 27. Juli Fröndenberg: Alleestraße, Bausenhagener Straße Kamen: Bergstraße, FriedhofstraßeBergkamen: Hansastraße, HeinrichstraßeSchwerte: Beckestraße, Alter Dortmunder WegWerne: Selmer Straße, Jahnstraße Dienstag, 28. Juli Bönen: Edisonstraße, Kamener Straße Selm: Beifanger...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 27.07.20
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 30. Kalenderwoche

Zur Sicherheit aller Verkehrsteilnehmer werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden Stellen Geschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 20. Juli Bönen: Hammer Straße, Industriestraße Unna: Reckerdingsweg, TwieteSelm: Breite Straße, Cappenberger DammFröndenberg: Alte Kreisstraße, Bausenhagener Straße Dienstag, 21. Juli Bergkamen: Goekenheide, Bruktererstraße Werne: Berliner Straße, Kamener StraßeKamen: Wasserkurler...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 20.07.20
Natur + Garten
Die trächtige Ziege ist in Sicherheit. Doch die Polizei im Kreis Unna sucht noch immer nach ihrem Besitzer. Foto: Polizei

Bergkamen: Hochträchtige Hippe hat sich anscheinend verlaufen
+++Update+++ Besitzer der Ziege hat sich nicht gemeldet

+++ Update (20.7.): Die Ziege befindet sich zur Zeit im Tierheim. Ihr geht es sehr gut. Sie bekommt zeitnah ihren Nachwuchs. Ein Besitzer hat sich nicht gemeldet, daher übernimmt ein Schäfer das Tier demnächst. +++ Allein und in Not: Die Polizei hat am heutigen Mittwochmorgen, 14. Juli, in Bergkamen eine hochträchtige Ziege gefunden. Das Tier ist in Sicherheit, doch der Besitzer ist unbekannt und soll sich bitte dringend an die Wache Kamen unter Tel. 02307-921 3220 wenden.

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.07.20
  • 1
Blaulicht
Die Dortmunder Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei einer aktuellen Fahndung. Foto: Archiv
2 Bilder

Dortmunder Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach diesem Mann
Krumme Geschäfte auf der Baustelle

Auf einer Baustelle an der Husener Straße in Dortmund bot ein Unbekannter angeblich hochwertige Markenwerkzeuge an - für insgesamt 550 Euro sollten im letzten Sommer Bohrmaschinen, Sägen und andere Werkzeuge namhafter Hersteller vor Ort den Besitzer wechseln. Der Käufer, ein 25-jährige Arbeiter ging auf das Geschäft ein, holte an einem Geldautomaten das Geld ab und übergab es noch auf der Baustelle. Der Anbieter steckte den Betrag ein und gab an, nun zum Fahrzeug zu gehen, um das Werkzeug zu...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 14.07.20
Blaulicht

Blitzermeldung
Geschwindigkeitskontrollen der 29. Kalenderwoche

Zu Ihrer Sicherheit werden an folgenden Tagen u.a. an folgenden StellenGeschwindigkeitsüberwachungen durchgeführt. Überhöhtes Tempo ist Todesursache Nr. 1 auf deutschen Straßen. Montag, 13. Juli Schwerte: Friedhofstraße, Geisecker Talstraße Werne: Goerdelerstraße, Jahnstraße Holzwickede: Gottlieb-Daimler-Straße, Stehfenstraße Bergkamen: Gedächtnisstraße, Overberger Straße Dienstag, 14. Juli Fröndenberg: Alleestraße, von-Steinen-StraßeKamen: Friedhofstraße, Hammer...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 13.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.