blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Der Rettungsdienst kümmerte sich um schwer verletzten Ratinger Radfahrer.

72-Jähriger schwer verletzt beim Radeln in Ratingen
Ratingen: Freilaufender Hund läuft in Radfahrer (72)

Bei einem Unfall auf einem Fuß- und Radweg in Ratingen-Lintorf ist am Freitag, 8. Oktober, ein 72-jähriger Radfahrer schwer verletzt worden. Nach dem aktuellen Stand der Unfallermittlungen war der 72-Jährige gegen 15.50 Uhr mit seinem Trekkingrad über den etwa zwei Meter breiten gemeinsamen Geh- und Radweg zwischen dem "Soesfeld" und der Kalkumer Straße, kurz vor der Einmündung des Jean-Fronhoff-Wegs, gefahren, als plötzlich ein nicht angeleinter Hund von einer anliegenden Wiese vor sein...

  • Ratingen
  • 11.10.21
Blaulicht
In den Morgenstunden des Freitages, 8. Oktober, 6.45 Uhr an der Josef-Schappe-Straße in Ratingen-Ost, ist ein mobiler Baukran beim Aufrichten umgestürzt. Dabei wurde der Kranführer schwer verletzt.

Unfall mit mobilem Baukran in Ratingen
Kranführer in Ratingen schwer verletzt

In den Morgenstunden des Freitages, 8. Oktober, 6.45 Uhr an der Josef-Schappe-Straße in Ratingen-Ost, ist ein mobiler Baukran beim Aufrichten umgestürzt. Dabei wurde der Kranführer schwer verletzt. Der Baukran stürzte auf eine Freifläche des Baugrundstücks. Der Rettungsdienst der Stadt Ratingen versorgte den Kranführer und die Feuerwehr fing auslaufende Betriebsstoffe auf. Der Baukran wird durch den Eigentümer selbst geborgen und wieder aufgerichtet. Der Einsatz der Feuerwehr konnte um 8.30 Uhr...

  • Ratingen
  • 11.10.21
Blaulicht
Folgende Einbrüche wurden am Dienstag, 5. Oktober, entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die Städte Ratingen, Hilden und Monheim. Auf dem Symbolfoto: Ein Einbrecher versucht, in ein Haus einzudringen.

Kreispolizei Mettmann bittet um Zeugenhinweise für Einbrüche im Kreisgebiet
Einbrüche in Ratingen, Hilden und Monheim

Folgende Einbrüche wurden am Dienstag, 5. Oktober, entdeckt und angezeigt. Betroffen waren die Städte Ratingen, Hilden und Monheim. Im Zeitraum von Montag, 4. Oktober, 0 Uhr, und Dienstag, 5. Oktober, 7 Uhr, haben bislang unbekannte Tatverdächtige die Terrassentür eines Hauses in Ratingen-Lintorf (Straße Am Löken) aufgehebelt. Die Täter durchsuchten die Räume des Hauses und entwendeten einen Safe mit Wertgegenständen, Bargeld sowie einen Laptop. Die entstandene Schadenshöhe ist noch Gegenstand...

  • Velbert
  • 07.10.21
Blaulicht
Die Polizei Ratingen begrüßt ihre neuen Bezirksdienstbeamten (von links): Sven Sondermann, Thomas Stefen und Andreas Grabow.

Bei der Kreispolizei Mettmann bewahrheitet sich das Sprichwort "Aller guten Dinge sind drei"
Drei neue Bezirksdienstbeamte für die Stadt Ratingen

"Aller guten Dinge sind drei" - dieses Sprichwort bewahrheitet sich auch neuerdings bei der Kreispolizeibehörde Mettmann. Denn mit gleich drei neuen Bezirksdienstbeamten, den Polizeihauptkommissaren Sven Sondermann, Thomas Stefen und Andreas Grabow, hat die Polizei in Ratingen ihren Bezirksdienst nun neu aufgestellt. Bezirksdienstbeamte genießen als Bindeglied zwischen den Bürgern und der Polizei einen hohen Stellenwert. Fachwissen und Lebenserfahrung sind hierbei wichtige Voraussetzungen, um...

  • Ratingen
  • 07.10.21
Blaulicht
Die Kriminalpolizei des Kreises Mettmann ermittelt nach einer Auseinandersetzung in einer U-Bahn in Ratingen und sucht Zeugen.

Ratinger Polizei ermittelt wegen Auseinandersetzung mit zwei Verletzten / Zeugen bitte melden!
Mit der Faust ins Gesicht geschlagen: Aggressivität in U-Bahn in Ratingen

Zu einer körperlichen Auseinandersetzung in dessen Verlauf zwei Personen verletzt wurden kam In der U72 am Samstagabend (2. Oktober 2021). Die Tatverdächtigen flüchteten von der Haltestelle Europaring in Ratingen in zunächst unbekannte Richtung. Sie konnten im Rahmen der Nahbereichsfahndung durch die Polizei gestellt werden. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 20.10 Uhr kam es in der aus Richtung Düsseldorf kommenden U-Bahn U72 zu einer zunächst verbalen Auseinandersetzung...

  • Ratingen
  • 05.10.21
Blaulicht
Die neuen Brandmeister bei der Feuerwehr Ratingen (von links): Sebastian Renn, Jan Moebus, Dominik Werner mit Abteilungsleiter Joachim Herbrand.

Ratinger Brandmeisteranwärter haben ihre Ausbildung erfolgreich beendet
Neue Brandmeister für die Feuerwehr Ratingen

Neue Brandmeister für die Feuerwehr Ratingen: Die Brandmeisteranwärter Jan Moebus, Sebastian Renn und Dominik Werner haben kürzlich erfolgreich ihre Ausbildung beendet. Bei den Feuerwehren Bottrop, bei der der Kollege Renn ausgebildet wurde und bei der Feuerwehr Marl, die Kollegen Moebus und Werner waren hier erfolgreich, wurden in einer kleinen Feierstunde die Leistungen der nun fertigen Feuerwehrmänner gewürdigt. Im Anschluss an die Übergabe der Zeugnisse erfolgte auf der Hauptfeuer- und...

  • Ratingen
  • 04.10.21
Blaulicht
Ein falscher Polizeibeamter hat sich am Donnerstagmittag (30. September) widerrechtlich Zugang zu einer Wohnung eines Seniorenpaares in Ratingen-West verschafft. Er durchsuchte die Wohnung und entwendete Bargeld. Die Kreispolizei Mettmann gibt wertvolle Tipps.

Betrug durch falsche Polizisten: Kreispolizei Mettmann gibt allen Bürgern wertvolle Tipps und Ratschläge
Falscher Polizeibeamter betrügt Seniorenpaar in Ratingen

Ein falscher Polizeibeamter hat sich am Donnerstagmittag (30. September) widerrechtlich Zugang zu einer Wohnung eines Seniorenpaares in Ratingen-West verschafft. Er durchsuchte die Wohnung und entwendete Bargeld. Gegen 13 Uhr kehrte ein Ehepaar, 86 und 88 Jahre alt, von ihrem Einkauf zurück nach Hause. Im Treppenhaus wurden sie von einem ihnen unbekannten Mann angesprochen, welcher sich als Polizist ausgab. Er zeigte dem Ehepaar einen vermeintlichen Dienstausweis vor und gab an, dass in der...

  • Ratingen
  • 01.10.21
Blaulicht
Messstellen der Kreispolizeibehörde und des Kreises Mettmann sowie der Stadt Velbert werden gemeinsam veröffentlicht. Man findet diese Ankündigungen regelmäßig auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Mettmann auch unter: https://mettmann.polizei.nrw/

Messstellen der Kreispolizei Mettmann ab Montag, 4. Oktober
Geschwindigkeits-Messungen im Kreis Mettmann

Messstellen der Kreispolizeibehörde und des Kreises Mettmann sowie der Stadt Velbert werden gemeinsam veröffentlicht. Man findet diese Ankündigungen regelmäßig auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Mettmann auch unter: https://mettmann.polizei.nrw/ Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann die Geschwindigkeit kontrollieren: Montag, 4. Oktober:  Velbert-Langenberg: Looker Straße, HüserstraßeVelbert-Mitte: Siemensstraße, IndustriestraßeVelbert-Neviges:...

  • Velbert
  • 30.09.21
Blaulicht
Aktuelle Verkehrsunfallfluchten aus Velbert, Hilden und Monheim am Rhein im Kreis Mettmann.

Kreispolizei Mettmann bittet Zeugen, sich zu melden
Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreis Mettmann

Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlicht die Kreispolizei Mettmann ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort und komplettiert...

  • Velbert
  • 30.09.21
Blaulicht
Die Kreispolizeibehörde Mettmann beteiligt sich am Tag des Polizeinotrufes am Freitag, 1. Oktober, am bundesweiten "TwitterMarathon". Dabei wird das Social-Media-Team der Pressestelle der Kreispolizei ab 11 Uhr morgens nicht nur über aktuelle Einsätze berichten, sondern auch einen Einblick in die Arbeit der Leitstelle geben.

Kreispolizei Mettmann beteiligt sich am bundesweiten "Twitter-Marathon" am Freitag, 1. Oktober, ab 11 Uhr
Tag des Polizeinotrufes auch im Kreis Mettmann

Die Kreispolizeibehörde Mettmann beteiligt sich am Tag des Polizeinotrufes am Freitag, 1. Oktober, am bundesweiten "TwitterMarathon". Dabei wird das Social-Media-Team der Pressestelle der Kreispolizei ab 11 Uhr morgens nicht nur über aktuelle Einsätze berichten, sondern auch einen Einblick in die Arbeit der Leitstelle geben. Interessierte Bürger sind herzlich eingeladen, einen digitalen Blick hinter die Kulissen ihrer Kreispolizeibehörde Mettmann zu werfen. Der Twitter-Kanal der Polizei ist...

  • Ratingen
  • 29.09.21
Blaulicht
Gesperrt ist von Freitag, 17. September, um 20 Uhr bis Montagmorgen, 20. September, um 5 Uhr, auf der A44 in Fahrtrichtung Mönchengladbach die Anschlussstelle Lank-Latum.

Anschlussstelle Lank-Latum gesperrt von Freitag, 17. September, 20 Uhr bis Montag, 20. September, 5 Uhr
A44: Sperrung der Anschlussstelle Lank-Latum Richtung Mönchengladbach

Gesperrt ist von Freitag, 17. September, um 20 Uhr bis Montagmorgen, 20. September, um 5 Uhr, auf der A44 in Fahrtrichtung Mönchengladbach die Anschlussstelle Lank-Latum. Die Autobahn GmbH Rheinland führt Wartungsarbeiten an den Lärmschutzelementen im Tunnel "Strümp" durch. Eine Umleitung über das Autobahnkreuz Meerbusch ist mit rotem Punkt ausgeschildert.

  • Ratingen
  • 16.09.21
Blaulicht
Der Müllcontainer an der Sedentaler Straße in Erkrath brannte vollständig aus.

Kreispolizei Mettmann geht von Brandstiftung an der Sedentaler Straße und Wiesenstraße aus / Zeugen gesucht
Gleich zwei Brände in einer Nacht in Erkrath

In Erkrath-Hochdahl kam es am Mittwochabend, 15. September, zu gleich zwei Bränden. Zunächst brannte ein Müllcontainer vor einem Mehrfamilienhaus an der Sedentaler Straße und nur wenige Minuten später Baumaterial auf einem Fahrzeuganhänger an der Wiesenstraße. Die Polizei leitete Strafverfahren ein und bittet um Zeugenhinweise. Gegen 21.05 Uhr bemerkte ein aufmerksamer Zeuge einen Brandausbruch an einem Müllcontainer. Der Kunststoffmüllbehälter war an einem separaten Müllabstellplatz vor dem...

  • Ratingen
  • 16.09.21
Blaulicht
Die betroffene Bank-Filiale in Ratingen-Hösel.
2 Bilder

Anwohner in Ratingen-Hösel von zwei Explosionen aus dem Schlaf gerissen / Polizei sucht Täter
Geldautomat gesprengt in Ratingen-Hösel - drei Täter flüchtig

Am frühen, noch nächtlichen Donnerstagmorgen, 16. September, gegen 4.30 Uhr kam es zu einer Geldautomaten-Sprengung in einer Bankfiliale an der Bahnhofstraße 101 im Ratinger Ortsteil Hösel. Anwohner, von den lauten Knallgeräuschen zweier Explosionen aus dem Schlaf gerissen, sahen drei bislang unbekannte Straftäter, die mit einer schwarzen Limousine vom Tatort flüchteten und in Richtung Kreisverkehr Heiligenhauser Straße / Eggerscheidter Straße davonrasten. Ob die drei Täter, von denen zwei das...

  • Ratingen
  • 16.09.21
Blaulicht
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag, 10. September, gegen 21.10 Uhr, kam es auf der Metzkausener Straße in Ratingen-Homberg. Ein 29-jähriger befuhr mit seinem Ford-Focus die Metzkausener Straße in Fahrtrichtung Mettmann.

Während der Unfallaufnahme war die Metzkausener Straße in Ratingen-Homberg in beide Fahrtrichtungen voll gesperrt
29-Jähriger mit Fahrzeug überschlagen und schwer verletzt in Ratingen-Homberg

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Freitag, 10. September, gegen 21.10 Uhr, kam es auf der Metzkausener Straße in Ratingen-Homberg. Ein 29-jähriger befuhr mit seinem Ford-Focus die Metzkausener Straße in Fahrtrichtung Mettmann. Vor ihm fuhr eine 18-jährige Fiat-Fahrerin in die gleiche Richtung. Im weiteren Straßenverlauf versuchte der 29-Jährige die ihm bekannte 18-Jährige zu überholen. Vermutlich aufgrund der schlüpfrigen und nassen Fahrbahn verlor er die Kontrolle über seinen Pkw und...

  • Ratingen
  • 13.09.21
Blaulicht
Zum Zusammenstoß zwischen einem Heilighauser Autofahrer (63) und einem Ratinger Rollerfahrer (35) kam es am Mittwoch, 25 August. Hierbei verletzte sich der Rollerfahrer schwer und wurde mittels eines Rettungswagens einem örtlichen Krankenhaus zugeführt, wo er stationär verblieb.

Zum Zusammenstoß zwischen Heilighauser Autofahrer (63) und Ratinger Rollerfahrer (35)
Rollerfahrer schwerverletzt in Ratingen

Zum Zusammenstoß zwischen einem Heilighauser Autofahrer (63) und einem Ratinger Rollerfahrer (35) kam es am Mittwoch, 25 August. Ein 63-jähriger Heiligenhauser befuhr gegen 11.35 Uhr mit seinem Toyota Yaris die Ratinger Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Heiligenhauser Straße. Vor ihm fuhr ein 35-jähriger Ratinger auf einem Elektroroller in gleicher Richtung. Kurz vor dem Kreisverkehr (Ecke Heiligenhauser Straße) beabsichtigte der 35-Jährige von der Fahrbahn nach links, auf die Querungshilfe für...

  • Ratingen
  • 27.08.21
Blaulicht
Am Verkehrsunfall an der Kreuzung Volkardeyer Straße (K3) / Zur Spiegelglasfabrik in Ratingen-West soll eventuell auch ein Golf-Fahrer beteiligt gewesen sein. Die Ratinger Polizei bittet diesen, sich bei der Polizei zu melden.

Verkehrsunfall an der Kreuzung Volkardeyer Straße (K3) / Zur Spiegelglasfabrik: Ratinger Polizei sucht Golf-Fahrer
Unfallflucht in Ratingen-West

Ein Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden, zu dessen Bearbeitung die Kreispolizei Mettmann aktuell einen noch unbekannten Beteiligten sucht, ereignete sich am Sonntag, 22. August, gegen 11 Uhr, an der Kreuzung Volkardeyer Straße (K3) / Zur Spiegelglasfabrik in Ratingen-West. Zur Unfallzeit hatte ein 49-jähriger Fahrradfahrer aus Oberhausen, aus Richtung der Straße "Zur Spiegelglasfabrik" kommend, die Volkardeyer Straße in Richtung des Sackgassenbereiches der alten Volkardeyer Straße (mit...

  • Ratingen
  • 25.08.21
Blaulicht
Bei ihren Geschwindigkeitskontrollen am Samstag, 21. August, stoppte die Kreispolizei Mettmann diesen "unrühmlichen Spitzenreiter": Der 54 Jahre alte Motorradfahrer aus Düsseldorf wurde mit 147 km/h auf dem Südring in Mettmann gemessen. Erlaubt ist hier eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h.

Kreispolizei Mettmann zieht Motorrad-Raser aus dem Verkehr
Mit 147 km/h auf dem Südring in Mettmann geblitzt

Am vergangenen Samstag, 21. August, hat die Kreispolizeibehörde Mettmann verstärkte Kontrollen in Bezug auf zu schnell fahrende Autos und Motorräder durchgeführt. Leider musste die Polizei hierbei mehrfach Verstöße wegen zum Teil erheblicher Geschwindigkeitsübertretungen ahnden. Unrühmlicher Spitzenreiter war ein 54 Jahre alter Motorradfahrer aus Düsseldorf, der mit 147 km/h auf dem Südring in Mettmann gemessen wurde. Erlaubt ist hier eine Höchstgeschwindigkeit von 70 km/h. Bei den...

  • Velbert
  • 23.08.21
Blaulicht
Falsche "Microsoft-Mitarbeiter" unterwegs: Die Kreispolizei Mettmann warnt aktuell vor Internetbetrügern.

Achtung: Vermehrte Betrugsdelikte durch vermeintliche "Microsoft-Mitarbeiter" im Kreis Mettmann
Polizei warnt vor Internetbetrügern im Kreis Mettmann

Die Polizei im Kreis Mettmann verzeichnet derzeit vermehrte Betrugsdelikte durch vermeintliche "Microsoft-Mitarbeiter" und möchte vor der neuen Masche der Betrüger warnen. So geschah es am Dienstagvormittag, 17. August, in Heiligenhaus, als eine 66-jährige Geschädigte von einem angeblichen Mitarbeiter der Firma "Microsoft" auf ihrem Festnetzanschluss angerufen wurde. Der Anrufer gab an, dass der PC der Dame gehackt worden sei und bot einen Fernzugriff zu Reparaturzwecken an. Die...

  • Heiligenhaus
  • 19.08.21
Blaulicht
Zum Raub einer wertvollen Rolex-Armbanduhr kam es am Sonntag, 11. Juli, gegen 13.30 Uhr auf einem Parkplatz am Rommeljansweg im Ratinger Ortsteil Homberg. Hier ein Phantombild der gesuchten weiblichen Haupttäterin.

Ratinger Polizei sucht weibliche Haupttäterin / Zeugen bitte melden
Phantombild-Fahndung nach Rolex-Raub in Ratingen

Zum Raub einer wertvollen Rolex-Armbanduhr kam es am Sonntag, 11. Juli, gegen 13.30 Uhr auf einem Parkplatz am Rommeljansweg im Ratinger Ortsteil Homberg. Da die kriminalpolizeilichen Fahndungs- und Ermittlungsmaßnahmen bisher nicht zur Identifizierung der weiblichen Haupttäterin führten, wurde beim Landeskriminalamt (LKA) NRW zwischenzeitlich ein Phantombild der Gesuchten erstellt, welches ab sofort mit aktuellem richterlichem Beschluss für eine Öffentlichkeitsfahndung zur Verfügung steht....

  • Ratingen
  • 18.08.21
Blaulicht
Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen im Einmündungsbereich Krummenweger Straße / Rehhecke kam es am Donnerstag, 12. August, um 15.38 Uhr im Ratinger Ortsteil Lintorf. Hier: Der beim Unfall schwer beschädigte BMW.
4 Bilder

Im Einmündungsbereich Krummenweger Straße / Rehhecke in Ratingen-Lintorf kam es zu einem schweren Verkehrsunfall
Schwerer Abbiegeunfall mit drei Verletzten in Ratingen

Zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Fahrzeugen im Einmündungsbereich Krummenweger Straße / Rehhecke kam es am Donnerstag, 12. August, um 15.38 Uhr im Ratinger Ortsteil Lintorf. Insgesamt drei Insassen der zwei beteiligten Fahrzeuge wurden dabei verletzt. Sie wurden mit Unterstützung der Feuerwehr aus ihren Autos befreit, durch den Rettungsdienst versorgt und anschließend zur weiteren Versorgung auf umliegende Krankenhäuser verteilt. Zur Unfallzeit hatte eine 78-jährige Frau aus Ratingen, mit...

  • Ratingen
  • 18.08.21
  • 1
Blaulicht
Die Direktion Verkehr im Kreis Mettmann hofft bei ihren Ermittlungen auch immer wieder auf Zeugenhinweise zur Klärung von Verkehrsunfallfluchten und anderen Verkehrsstraftaten.

Kreispolizei Mettmann sucht Zeugen für Verkehrsunfallfluchten und andere Verkehrsstraftaten
Verkehrsunfallfluchten aus dem Kreisgebiet Mettmann

Beinahe täglich finden Verkehrsunfallfluchten auf den Straßen im Kreis Mettmann statt. Die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle mit unerlaubtem Entfernen vom Unfallort ("Flucht") liegt damit auf hohem Niveau und ist in den letzten Jahren kontinuierlich ansteigend. "Nach jedem vierten Verkehrsunfall entfernt sich ein Unfallbeteiligter unerlaubt vom Unfallort. Aus diesem Grund veröffentlichen wir ausgewählte aktuelle Fälle von unerlaubtem Entfernen vom Unfallort in werktäglicher Sammelmeldung (...)....

  • Ratingen
  • 21.07.21
Blaulicht
Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit ab Montag, 26. Juli, bis Freitag, 30. Juli, im Kreis Mettmann. Logo: "Brems Dich - rette Leben!"

Kontrollen der Geschwindigkeit ab Montag, 26. Juli, bis Freitag, 30. Juli, im Kreis Mettmann
Geschwindigkeitsmessungen im Kreis Mettmann

Messstellen der Kreispolizeibehörde und des Kreises Mettmann sowie der Stadt Velbert werden gemeinsam veröffentlicht. Man findet diese Ankündigungen regelmäßig auf der Homepage der Kreispolizeibehörde Mettmann, hier (Link: https://mettmann.polizei.nrw/). Hier werden die Stadt Velbert, der Kreis und die Kreispolizeibehörde Mettmann die Geschwindigkeit der Verkehrsteilnehmer kontrollieren: Montag, 26. Juli: Velbert-Langenberg: HauptstraßeVelbert-Mitte: Steeger Straße, HerzogstraßeVelbert-Neviges:...

  • Ratingen
  • 21.07.21
Blaulicht
Die Feuerwehr Ratingen gibt ein Update zum Thema "Kreis Mettmann entsendet Feuerwehrkräfte - Einsatz im Rahmen der Bezirksbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf im Flutgebiet". Hier: Keller unter Wasser.
6 Bilder

Feuerwehr Ratingen informiert: Einsatz im Rahmen der Bezirksbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf im Flutgebiet
Kreis Mettmann entsendet Feuerwehrkräfte

Die Feuerwehr Ratingen gibt ein Update zum Thema "Kreis Mettmann entsendet Feuerwehrkräfte - Einsatz im Rahmen der Bezirksbereitschaft 4 der Bezirksregierung Düsseldorf im Flutgebiet". In der Presseinfo heißt es: "Die Kräfte sind in der zugewiesenen Ortschaft tätig. In den Kellern der Häuser steht das Wasser bis zu 1,5 Metern hoch. Aktuell mussten alle Kräfte die Arbeiten auf Weisung der Einsatzleitung abbrechen, um sich Einsatzbereit zu machen. Zwei Züge der Bereitschaft werden jetzt in einen...

  • Ratingen
  • 20.07.21
Blaulicht
Am frühen Sonntagmorgen, 18. Juli, ist es in Ratingen-Schwarzbach zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden drei junge Männer sowie ein Jugendlicher schwer verletzt. Im Zuge der Unfallermittlungen kam ein Polizeihubschrauber zum Einsatz.

Ford Focus überschlägt sich in Ratingen-Schwarzbach / Polizei sucht weitere Zeugen
Vier Schwerverletzte beim Verkehrsunfall in Ratingen-Schwarzbach

Am frühen Sonntagmorgen, 18. Juli, ist es in Ratingen-Schwarzbach zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurden drei junge Männer sowie ein Jugendlicher schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge ist der silberne Ford Focus mit vier männlichen Insassen im Alter von 22, 20, 18 und 15 Jahren gegen 7 Uhr nach rechts von der Fahrbahn der Knittkuhler Straße in Fahrtrichtung Ratingen abgekommen und hat sich vermutlich mehrfach überschlagen. Die drei jungen Männer sowie der Jugendliche...

  • Ratingen
  • 19.07.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.