blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
In der Nacht zu Dienstag versuchten Einbrecher gleich an zwei Orten in Recklignhausen in Häuser einzudringen. In einem Haus scheiterten sie an einer verschlossenen Badezimmertür. Foto: Symbolfoto Polizei/ Lokalkompass

Einbrüche auf Herner Straße und Cäcilienhöhe in Recklinghausen
Räuber scheitern an Badezimmertür

Der Polizei Recklinghausen wurden in der Nach zu Dienstag zwei Einbrüche in Häuser auf der Herner Straße und an der Cäcilienhöhe gemeldet.  Unbekannte Täter haben in der Nacht von Montag auf Dienstag die Kellertür zu einem Reihenmittelhaus an der Herner Straße aufgetreten. Es steht bislang nicht fest, ob die Täter etwas entwendet haben. Die Räuber flüchteten in unbekannte Richtung. Hinweise liegen bislang nicht vor. In der Nacht zu Dienstag versuchten unbekannte Täter zunächst zwei Türen...

  • Recklinghausen
  • 04.06.20
Blaulicht
Die Polizei hat einen Einbrecher festgenommen.

Einbrecher verletzt 20-Jährigen und wird in Recklinghausen festgenommen
Anwohner helfen Polizei

Die Polizei hat an Pfingstmontag, 1. Juni, einen mutmaßlichen Einbrecher festgenommen. Der 38-Jährige war gegen 12.40 Uhr in einem Mehrfamilienhaus auf der Konradstraße, "auf frischer Tat" ertappt worden. Der Tatverdächtige flüchtete zunächst aus einem Fenster, ging dann aber wieder ins Haus zurück. Dort griff er einen 20-jährigen Bewohner an und verletzte ihn leicht. Anschließend kletterte der mutmaßliche Einbrecher auf das Baugerüst des Hauses und versuchte darüber zu flüchten. Hierbei traf...

  • Recklinghausen
  • 02.06.20
Blaulicht
Die Polizei konnte einen Einbrecher festnehmen.

Mann nach versuchtem Einbruch in Recklinghausen in Untersuchungshaft
Erfolgreiche Fahndung

Gegen einen 32-jährigen Mann aus Dortmund ist nach einem versuchten Einbruch in Recklinghausen ein Untersuchungshaftbefehl erlassen worden. Der Mann war aufgefallen, als er am Freitag, 29. Mai, gegen 22.25 Uhr am Börster Weg die Scheibe einer Wohnungstür eingeschlagen hatte. Als der Bewohner den mutmaßlichen Einbrecher bemerkte, flüchtete dieser. Die Fahndung im Nahbereich war erfolgreich und die Polizisten konnten den 32-Jährigen in der Nähe festnehmen. Ebenfalls am Börster Weg war kurz...

  • Recklinghausen
  • 02.06.20
Blaulicht
Auf dem Loemühlenweg prallte eine Radlerin gegen einen Baum.

Fahrradfahrerin nach Unfall auf Loemühlenweg verletzt
Radlerin weicht Auto aus und prallt gegen Baum

Am Mittwoch, 17. Mai, wurde eine Fahrradfahrerin gegen 18 Uhr nach einem Ausweichmanöver leicht verletzt. Eine 17-jährige Fahrschülerin aus Marl fuhr mit ihrem 56-jährigen Fahrlehrer aus Gelsenkirchen auf dem Loemühlenweg. Das Auto scherte aus, um eine Fußgängerin zu überholen. Auf der verengten Fahrbahn fuhr in der entgegengesetzten Richtung eine 48-jährige Fahrradfahrerin aus Gelsenkirchen. Sie war in einer Gruppe aus insgesamt vier Radfahrern unterwegs. Sie kam von der Fahrbahn ab und...

  • Recklinghausen
  • 28.05.20
Blaulicht
Die Polizei konnte einen Raser stoppen.

18-jähriger Raser in Recklinghausen gefasst
Fleppe weg

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 5.45 Uhr, ist ein Autofahrer negativ aufgefallen, weil er mit deutlich überhöhter Geschwindigkeit durch Recklinghausen fuhr und dabei mehrere rote Ampeln ignorierte. Nach derzeitigen Ermittlungen fuhr der junge Mann von der Stadtmitte aus in Richtung Süd - Zeugen sahen, wie er auf der Herner Straße offensichtlich richtig aufs Gas drückte. Im Bereich Bochumer Straße/Kölner Straße konnte der 18-jährige Fahrer aus Datteln dann gestoppt werden. Drei rote Ampen...

  • Recklinghausen
  • 27.05.20
Blaulicht
Ein Pedelec-Fahrer stieß mit einem Mädchen auf einem Laufrad zusammen.

Unfall in Recklinghausen mit Laufrad
Mädchen nach Kollision leicht verletzt

Am Dienstag, 26. Mai, kam es gegen 10.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 49-jährigen Recklinghäuser und einem 2-jährigen Mädchen aus Recklinghausen. Der 49-Jährige fuhr auf den Gehweg am Mulvanyring mit seinem dreirädrigen Pedelec in Richtung Westen. Hier fuhr die 2-Jährige mit ihrem Laufrad aus einem Gehweg zwischen Hansemannweg und Friedrich-List-Weg heraus. Die beiden kollidierten. Die 2-Jährige verletzte sich leicht. Sie konnte nach der medizinischen Betreuung vor Ort den...

  • Recklinghausen
  • 26.05.20
Blaulicht
Auf der Hochlarmarkstraße wurden zwei geparkte Autos gerammt.

Unfallflucht in Recklinghausen mit 30000 Euro Schaden
Unbekannter rammt zwei geparkte Autos

Am Montagabend, 18. Mai, ist ein Auto an der Hochlarmarkstraße von der Fahrbahn abgekommen und mit zwei geparkten Wagen zusammengestoßen. Der Fahrer oder die Fahrerin fuhr den Unfallwagen in die Fliednerstraße, ließ ihn dort beschädigt stehen und flüchtete zu Fuß. Eine zweite Person soll ebenfalls weggerannt sein. Der Schaden wird auf insgesamt 30000 Euro geschätzt. Die Ermittlungen zum Fahrer oder der Fahrerin dauern an. Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrskommissariat unter Tel. 0800...

  • Recklinghausen
  • 19.05.20
Blaulicht
Ein Radfahrer wurde bei einem Unfall verletzt.

Radfahrer bei Unfall in Recklinghausen verletzt
74-Jähriger fährt Biker an

Am Montag, 18. Mai, wurde um 18.25 Uhr ein 22-jähriger Radfahrer aus Oer-Erkenschwick bei einem Unfall leicht verletzt. Er wollte mit seinem Fahrrad die Fahrbahn des Oerwegs wechseln. Ein 74-Jähriger aus Oer-Erkenschwick war hinter dem Fahrradfahrer unterwegs und fuhr auf, als dieser in die Mitte der Fahrspur fuhr. Der Radler wurde leicht verletzt, musste aber nicht ins Krankenhaus.

  • Recklinghausen
  • 19.05.20
Blaulicht
Auf der Castroper Straße ist eine Radlerin angefahren worden.

Fahrradfahrerin bei Unfall in Recklinghausen verletzt
Autofahrerin übersieht Radlerin beim Abbiegen

Am Montag, 18. Mai, hat um 15.30 Uhr eine 33-jährige Gelsenkirchenerin beim Abbiegen auf der Castroper Straße eine 52-jährige Radfahrerin aus Recklinghausen angefahren. Die Autofahrerin wollte von der Castroper Straße nach links in die Alte Grenzstraße abbiegen und stieß dabei mit der entgegenkommenden Frau auf dem Fahrrad zusammen. Die Radlerin stürzte und wurde leicht verletzt.

  • Recklinghausen
  • 19.05.20
Blaulicht
Auf der Kreuzung Herner Straße/Hohenhorster Weg kam es zu einem Unfall mit einer E-Bike-Fahrerin.

E-Bike-Fahrerin bei Unfall in Recklinghausen verletzt
Autofahrerin übersieht Fahrradfahrerin

Bei einem Unfall auf der Kreuzung Herner Straße/Hohenhorster Weg ist am Montag, 18. Mai, gegen 9.20 Uhr, eine Fahrradfahrerin verletzt worden. Nach ersten Erkenntnissen übersah eine 67-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen beim Abbiegen vom Hohenhorster Weg auf die Herner Straße eine 61-jährige Frau auf ihrem E-Bike, die über die Straße fuhr. Die 61-Jährige aus Recklinghausen kam leicht verletzt ins Krankenhaus. Der Schaden wird auf 200 Euro geschätzt.

  • Recklinghausen
  • 18.05.20
Blaulicht
Auf der Castroper Straße kam es zu einem Unfall.

Radfahrerin nach Unfall in Recklinghausen verletzt
Autofahrerin übersieht Pedelec

Am Freitag, 15. Mai, kam es um 15 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Fahrradfahrerin. Eine 31-jährige Autofahrerin aus Recklinghäuserin übersah beim Verlassen der Kreisverkehres auf der Castroper Straße in nördlicher Richtung das Pedelec einer 51-jährigen Recklinghäuserin. Diese wurde mit dem Außenspiegel erfasst und kam zu Fall. Dabei wurde die Fahrradfahrerin leicht verletzt. Es entstand Sachschaden von circa 1100 Euro.

  • Recklinghausen
  • 18.05.20
Blaulicht
Eine Fußgängerin ist mit einem Radfahrer zusammen gestoßen.

Recklinghäuser Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Radfahrer verletzt
Frau übersieht Fahrradfahrer

Am Mittwoch, 13. Mai, sind gegen 9.55 Uhr, ein 59-jähriger Fahrradfahrer aus Recklinghausen und eine 59-jährige Fußgängerin auf der Bochumer Straße zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen wollte die Frau aus Recklinghausen vom Gehweg aus die Straße überqueren und ging dafür auf den Radweg. Dabei übesah sie offensichtlich den Radfahrer, der nicht mehr ausweichen oder bremsen konnte, so dass es zum Unfall kam. Die Fußgängerin wurde leicht verletzt.

  • Recklinghausen
  • 14.05.20
Blaulicht
Ein 25-jähriger Marler wurde erwischt, wie er mit Farbe eine Autobahnbrücke in Recklinghausen beschmierte. Symbolfoto: Polizei / Lokalkompass

25-jähiger Marler an der Dorstener Straße in Recklinghausen festgenommen
Schmiererei statt Graffiti

Aufmerksamen Polizisten ist in der Nacht zu Mittwoch ein verdächtiger Mann an der Autobahnbrücke der A 43 an der Dorstener Straße aufgefallen. Um 4.45 Uhr in der Früh war der Tatverdächtige mit Farbrolle und -eimern an der Autobahnbrücke zugange.  Auf einer Fläche von etwa 15 x 2 Metern war die Wand mit frischer Farbe und Schriftzügen versehen. Als der Mann die Polizisten sah, versuchte er, zu Fuß auf die Autobahn zu flüchten. Die Beamten holten ihn ein und nahmen ihn fest. Der...

  • Recklinghausen
  • 13.05.20
Blaulicht
Die Polizei hat einen Mann nach einer Drohung festgenommen.

Recklinghäuser Polizei nimmt psychisch Kranken fest
Mann droht mit Selbstanzündung

Ein Mann hat am Samstag, 9. Mai, gegen 21.10 Uhr randaliert und damit gedroht, sich in seiner Wohnung an der Horsthauser Straße in Recklinghausen mit brennbarer Flüssigkeit das Leben zu nehmen. Die Polizei sperrte weiträumig ab, die anderen Bewohner des Hauses wurden evakuiert. Polizei und Feuerwehr sicherten den Gefahrenbereich. Der Mann konnte gegen 0.35 Uhr durch Spezialeinheiten in der Wohnung körperlich unverletzt festgenommen werden. Er wurde in eine psychiatrische Klinik...

  • Recklinghausen
  • 11.05.20
Blaulicht
Auf der Mühlenstraße wurde ein geparktes Auto beschädigt.

Unfallflucht auf Mühlenstraße in Recklinghausen
Unbekannter beschädigt geparktes Auto

In der Zeit von Mittwoch, 6. Mai, 7.30 Uhr bis Donnerstag, 7. Mai, 13 Uhr beschädigte ein Unbekannter einen auf der Mühlenstraße in Recklinghausen geparkten grauen Skoda Fabia und flüchtete. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 1500 Euro. Hinweise zu der Verkehrsunfallflucht erbittet das Verkehrskommissariat in Herten unter Tel. 0800 2361 111.

  • Recklinghausen
  • 11.05.20
Blaulicht
Die Polizei konnte das Diebesgut eines Einbrechers sicher stellen.

Diebesgut nach Laubenaufbruch in Recklinghausen sichergestellt
Überwachungskamera bringt Polizei auf Spur des Tatverdächtigen

Nach einem Einbruch in eine Gartenlaube an der Dortmunder Straße in Recklinghausen hat die Polizei das Diebesgut bei einem 44-jährigen Tatverdächtigen sichergestellt. Die Beamten waren in der Nacht zu Donnerstag, 7. Mai, zu dem Einbruch gerufen worden. Ein Schloss war aufgebrochen und aus der Laube fehlten Werkzeugmachinen. Eine Überwachungskamera brachte die Beamten auf die Spur des Tatverdächtigen. Im Zuge der Ermittlungen konnte das Diebesgut kurze Zeit später bei dem 44-Jährigen aus...

  • Recklinghausen
  • 07.05.20
Blaulicht
Die Polizei sucht nach Zeugen.

Zeugen nach tödlichen Unfällen auf Autobahn gesucht
Polizei bittet um Hinweise

Auf der A 2 haben sich am Dienstag, 28. April, zwei schwere Verkehrsunfälle ereignet, bei denen drei Menschen ums Leben kamen und neben den Ersthelfern sucht die Polizei nun nach weiteren Zeugen. Nach ersten Ermittlungen wird insbesondere ein Lkw-Fahrer gebeten sich bei der Polizei zu melden, der kurz vor dem zweiten Unfallgeschehen von dem Fahrer des weißen Mercedes überholt wurde. Den Angaben eines Zeugen zufolge schoss der Mercedes mit augenscheinlich hoher Geschwindigkeit vor dem Lkw von...

  • Recklinghausen
  • 07.05.20
Blaulicht
Eine Radfahrerin wurde bei einem Unfall in dem Kreisverkehr an der Hochlarmarkstraße schwer verletzt.

Eine Schwerverletzte bei Unfall auf Hochlarmarkstraße in Recklinghausen
Autofahrer übersieht Radfahrerin im Kreisverkehr

Am Sonntag, 2. Mai, kam es um 15.30 Uhr auf der Hochlarmarkstraße in Recklinghausen zu einem Unfall mit einer Schwerverletzten. Als ein 67-jähriger Recklinghäuser mit seinem Auto Hochlarmarkstraße von der Hochlarmarkstraße in den dortigen Kreisverkehr einfahren wollte, übersah er dabei eine 63-jährige Radfahrerin aus Herne, die sich bereits im Kreisverkehr befand. Es kam zum Zusammenstoß, wodurch sich die Radfahrerin schwere Verletzungen zuzog. Sie wurde zur stationären Behandlung in ein...

  • Recklinghausen
  • 04.05.20
Blaulicht
Auf der Esseler Straße kam es zu einem Unfall mit zwei Verletzten.

2 Verletzte bei Unfall auf Esseler Straße in Recklinghausen
Autofahrer weicht Tier aus und prallt gegen Baum

Am Samstag, 2. Mai, kam es um 2.58 Uhr, auf der Esseler Straße, Recklinghausen, zu einem Unfall mit zwei leichtverletzten Personen. Als ein 19-jähriger Recklinghäuser mit seinem Auto die Esseler Straße in Fahrtrichtung Süden fuhr, wollte er nach eigenen Angaben einem querenden Kleintier ausweichen und kam dabei von der Fahrbahn ab. Er prallte gegen einen Baum, wodurch das Auto auf die Fahrzeugseite gedreht wurde. Der Fahrer und sein 18-jähriger Beifahrer konnten leichtverletzt aus einer...

  • Recklinghausen
  • 04.05.20
Blaulicht
Ein Unbekannter beschädigte einen geparkten, weißen Citroen C3 an der Bergknappenstraße.

Auto auf Bergknappenstraße in Recklinghausen beschädigt
Verursacher geflüchtet

Zwischen Mittwochmittag, 29. und Donnerstagmorgen, 30. April, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, weißen Citroen C3 an der Bergknappenstraße in Recklinghausen. Das Auto wurde an der linken Seite beschädigt. Der Sachschaden beträgt geschätzt 5.000 Euro. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Hinweise zu dem Sachverhalt erbittet das zuständige Verkehrskommissariat unter Tel. 0800 2361 111.

  • Recklinghausen
  • 30.04.20
Blaulicht
Auf der Hochstraße kam es zu einem Unfall.

Unfall mit einem Verletzten in Recklinghausen
Frau fährt Mann auf Hochstraße auf

Am Mittwoch, 29. April, kam es gegen 13 Uhr zu einem Auffahrunfall auf der Hochstraße in Recklinghausen. Ein 77-jähriger Autofahrer aus Recklinghausen und eine 58-jährige Autofahrerin aus Recklinghausen fuhren hintereinander auf der Hochstraße. Von hier aus wollte der Mann in die Salentinstraße einbiegen. Er bremste ab, um querende Radfahrer durchfahren zu lassen. Dabei fuhr die 58-Jährige auf. Der Recklinghäuser verletzte sich leicht. An den Autos entstand etwa 2.000 Sachschaden.

  • Recklinghausen
  • 30.04.20
Blaulicht
Auf der Esseler Straße kam es zu einem Unfall.

Unfall mit einem Verletzten auf Recklinghäuser Kreuzung
Zusammenstoß auf Esseler Straße

Am Mittwoch, 29. April, kam es gegen 23 Uhr auf der Esseler Straße in Recklinghausen zu einem Unfall mit einem Leichtverletzten. Ein 39-jähriger und ein 54-jähriger Autofahrer, beide aus Recklinghausen, fuhren auf der Esseler Straße in entgegengesetzter Richtung. Als der 39-Jährige nach links auf die Dortmunder Straße abbiegen wollte, kam es zum Zusammenstoß der beiden Autos. Dabei verletzte sich der 54-Jährige leicht. Beide Autos war nicht mehr fahrbereit. Es entstand ca. 4.000 Euro...

  • Recklinghausen
  • 30.04.20
Blaulicht
Den vier Tatverdächtige wird unter anderem Sachbeschädigung an vier Autos vorgeworfen. Symbolfoto: Polizei / Lokalkompass

Sachbeschädigung an Autos auf der Herner Straße in Recklinghausen
Vier mutmaßliche Täter gefasst

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 2.30 Uhr, konnte die Polizei Recklinghausen vier Tatverdächtige fassen. Zwei der Tatverdächtigen konnten noch vor Ort gestellt werden. Zwei weitere stellte die Polizei im Rahmen einer Fahndung im Umfeld. Die mutmaßlichen Täter (drei männlich, eine weiblich) kommen aus Herne und Gelsenkirchen und sind zwischen 13 und 20 Jahre alt. Sie sollen versucht haben ein hochwertiges Auto kurzzuschließen und einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Außerdem...

  • Recklinghausen
  • 29.04.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.