blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht

Im Kreis Wesel den Fuß vom Gas nehmen

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen von Montag, 25. November, bis Sonntag, 1. Dezember, bekannt. Dadurch möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelle Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 25.11.: Xanten - Marienbaum, Neukirchen-Vluyn - Hochkamer Dienstag, 26.11.: Xanten - Wardt, Moers - Hülsdonk Mittwoch, 27.11.: Rheinberg...

  • Xanten
  • 24.11.19
Blaulicht

Im Kreis Wesel den Fuß vom Gas nehmen

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen von Montag,  11. November, bis Sonntag, 17. November, bekannt. Dadurch möchte die Polizei die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelle Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1.  Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:   Montag, 11.11.: Hamminkeln - Dingden, Moers - Repelen Dienstag, 12.11: Hünxe, Kamp-Lintfort - Gestfeld Mittwoch, 13.11.: Rheinberg-Millingen,...

  • Xanten
  • 10.11.19
Blaulicht

Die Polizei gibt Stellen für Geschwindigkeitsmessungen bekannt
Kontrollen sollen Raser im Kreis Wesel stoppen

Kreis Wesel. Die Polizeibehörde gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel in der Zeit vom Montag, 23. September, bis Sonntag, 29. September, bekannt. Durch die Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, teilt die Polizei mit. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Kontrollen geplant:   Montag, 23.09.: Moers - Hülsdonk Dienstag, 24.09.: Xanten - Niederbruch Mittwoch,...

  • Xanten
  • 22.09.19
Blaulicht

Die Polizei informiert über die Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Blitzer sollen die Raser stoppen

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom 19. August bis zum 25.August, bekannt. Die Kontrollen werden durchgeführt, um die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen zu schützen. Zu schnelles Fahren gilt als Unfallursache Nummer 1. Hier sind Kontrollen geplant:  Montag, 19.08.: Moers - Schwafheim, Dinslaken - Lohberg Dienstag, 20.08.: Wesel - Feldmark, Moers - Hülsdonk, Kamp-Lintfort - Leucht ...

  • Xanten
  • 18.08.19
Blaulicht

Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Die Polizei möchte für mehr Sicherheit sorgen

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 15. Juli, bis zum Sonntag., 21. Juli, bekannt. Als Begründung für die Kontrollen führt die Behörde an, dass sie die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen wolle.  Zu schnelles Fahren sei die Unfallursache Nummer 1! Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 15.07.: Kamp-Lintfort, Rheinberg, Moers - Holderberg Dienstag, 16.07.: Kamp-Lintfort,...

  • Xanten
  • 14.07.19
Blaulicht

Die Polizei im Kreis Wesel blitzt wieder die Raser
Zur Sicherheit Geschwindigkeitskontrollen

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom Montag, 17. bis Sonntag, 23. Juni, im Kreis Wesel bekannt. Durch die Kontrollen sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden, teilt die Behörde mit. Zu schnelles Fahren sei die Unfallursache Nummer 1! Hier sind Kontrollen geplant:   Zu Ihrer Sicherheit planen wir Geschwindigkeitskontrollen: Montag, 17.06.: Kamp-Lintfort, Wesel - Ginderich Dienstag,...

  • Xanten
  • 16.06.19
Blaulicht

Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel
Zu schnelles Fahren ist Unfallursache Nummer 1

Kreis Wesel.  Die Polizei gibt wieder Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen vom 10. bis zum 16. Juni im Kreis Wesel bekannt. Die Kontrollen werden durchgeführt, um die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen zu schützen. Auch im Kreis Wesel bildet zu schnelles Fahren die Unfallursache Nummer 1.  Hier werden Kontrollen geplant:  Montag, 10.06.: Hünxe - Drevenack Dienstag, 11.06.: Moers - Hülsdonk, Alpen - Bönninghardt Mittwoch, 12.06.: Moers -...

  • Xanten
  • 09.06.19
Blaulicht
Der Täter hält noch an der Bushaltestelle um sein Opfer zu beschimpfen und düst dann davon.

Verkehrsunfall mit Flucht
Täter beschimpft sein Unfallopfer und rast davon

Am Samstag, 18. Mai, um 16:35 Uhr befuhr eine 31 jährige PKW Fahrerin aus Herten die Borkener Straße in Richtung Holsterhausen. Kurz nach dem Gemeindedreieck befuhr sie die linke Fahrspur. Hier wollte sie dann auf den rechten Fahrstreifen wechseln. In diesem Moment beschleunigte ein rechts fahrender, bisher unbekannter Fahrzeugführer seinen PKW und fuhr in das Fahrzeug der Frau. Beide hielten dann an der Bushaltestelle. Der Verursacher stieg aus und beschimpfte die 31-jährige in einer...

  • Dorsten
  • 20.05.19
Blaulicht
Mit hoher Wahrscheinlichkeit waren Brandstifter am Werk.
4 Bilder

Feuerwehr verhindert Waldbrand
Brennender Hochsitz in Schermbeck

Am Samstagabend kam es in einem Waldstück in Schermbeck zum Brand eines Hochsitzes. Die Feuerwehr Schermbeck wurde gegen 20.20 Uhr in das Waldgebiet zwischen die Straßen Witte Berge und Brannenweg alarmiert. Als die ersten Einsatzkräfte vor Ort eintrafen, stand ein Hochsitz bereits in hellen Flammen und der umliegende Wald brannte ebenfalls. Sofort wurde mit den Löscharbeiten begonnen. Um alle Glutnester besser ablöschen zu können und aus Sicherheitsgründen wurde der Hochsitz während dieser...

  • Dorsten
  • 15.04.19
Blaulicht

Blitzeralarm im Kreis Wesel: Die Polizei informiert über Kontrollen
Der Kampf gegen rücksichtslose Raser

Kreis Wesel. Sie sind eine Gefährdung für alle: Rücksichtslose Raser sind zwar mit einem Bleifuß ausgestattet, machen sich aber keine Gedanken über die möglichen Folgen ihres Handelns.  Wer nicht Hören will, muss bekanntlich fühlen. Und so blitzt die Polizei im Kreis Wesel Woche für Woche an verschiedenen Stellen diejenigen, die meinen unbedingt schneller ans Ziel kommen zu müssen, ohne sich an bestehende Geschwindigkeitsbegrenzungen zu halten.  Hier sind in der Wochen vom Montag, 15. April,...

  • Xanten
  • 12.04.19
Blaulicht

Die Polizei weist auf Geschwindigkeitsüberwachung im Kreis Wesel hin
Kontrollen sorgen für mehr Sicherheit

Kreis Wesel. Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel vom Montag, 8. April, bis zum Sonntag, 14. April, bekannt. Die Polizei möchte durch diese Aktion die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen schützen. Zu schnelles Fahren gefährde alle überall.  Hier sind Geschwindigkeitskontrollen geplant:  Montag, 08.04.: Wesel, Sonsbeck Dienstag, 09.04.: Moers - Kapellen, Xanten Mittwoch, 10.04.: Kamp-Lintfort, Dinslaken ...

  • Xanten
  • 07.04.19
Blaulicht

Betrunkener baut Unfall und flüchtet
Irrfahrt im Alkohol- und Drogenrausch

Dorsten/Haltern. Die Polizei hat einen 29-jährigen Autofahrer festgenommen, der im Straßenverkehr mehrfach negativ aufgefallen war, einen Auffahrunfall verursacht hat und anschließend geflüchtet ist. Der 29-Jährige war zuerst am Sonntagnachmittag, gegen 16.30 Uhr, auf der Dülmener Straße/B58 in Dorsten an einer Ampel auf das Auto einer 69-jährigen Frau aus Dorsten aufgefahren. Doch anstatt auszusteigen und sich zu kümmern, fuhr der Mann rückwärts und dabei noch gegen das hinter ihm stehende...

  • Dorsten
  • 25.02.19
Blaulicht

Die Polizei gibt Messstellen der geplanten Kontrollen im Kreis Wesel bekannt
Weseler Kreispolizei setzt auf "Blitzlichttherapie"

Kreis Wesel. Das Profi-Team der Polizeibehörde ist auch in der nächsten Woche wieder auf den Straßen im Kreis Wesel unterwegs. Die Begründung: "Weil es immer noch Menschen gibt, die am Bleifuß-Syndrom leiden." "Leider", so die Behörde, gefährden sie dadurch andere. Also, wer nächste Woche von seinem Syndrom geheilt werden möchte: Die Blitzlicht-Therapie findet täglich statt.  Montag, 21.01., in Dinslaken und Alpen Dienstag, 22.01., in Kamp-Lintfort und Hamminkeln Mittwoch,...

  • Xanten
  • 21.01.19
Blaulicht
5 Bilder

Rabiater Einsatz
Zeugen zerstechen Autoreifen und hindern Automatenknacker an der Flucht

Wulfen. Die Polizei wurde in der Nacht auf Freitag, 7. Dezember, gegen 1.30 Uhr, auf die Straße "Himmelsberg" gerufen. Drei Zeugen hatten gesehen, wie zwei Männer dabei waren, einen Zigarettenautomaten aufzubrechen. Um sie an der Flucht zu hindern, zerstach einer der Zeugen die Reifen des mutmaßlichen Fluchtautos. Einer der Tatverdächtigen, ein 40-jähriger Mann aus Heiden, versuchte – trotz platter Reifen – mit dem Auto zu flüchten, was ihm aber nicht gelang. Die Zeugen hielten den...

  • Dorsten
  • 07.12.18
Blaulicht

A3 bei Anschlussstelle Wesel gesperrt
Schwerer Verkehrsunfall bei Hünxe mit drei Fahrzeugen - eine Person schwer verletzt

Am heutigen Mittag gegen 12.45 Uhr befuhr ein 54-jähriger Rheinberger mit einem SUV die Autobahn A 3 in Fahrtrichtung Arnheim, verließ die Autobahn an der Anschlussstelle Wesel und wollte nach rechts auf die Schermbecker Landstraße (B 58) in Fahrtrichtung Schermbeck abbiegen. Hierbei übersah er das Auto einer 55-jährigen Weselerin, die die Schermbecker Landstraße in Richtung Schermbeck befuhr. Durch die Wucht des Aufpralls schleuderte der Oldtimer (Mercedes) der Weselerin in einen Graben und...

  • Hünxe
  • 15.11.18
Blaulicht
20 Bilder

Schweinerei
Lkw umgestürzt: Schweine spazieren über Bundesstraße

Dorsten/Schermbeck. Am Samstagmittag (3. November) kam es im Kreuzungsbereich der B 58 und der B 224 auf der Stadtgrenze zwischen Dorsten und Schermbeck zu einem Unfall mit einem umgekippten Lkw Anhänger in den rund 95 Schweine verladen waren. Teilweise konnten die Schweine aus dem umgekippten Lkw Anhänger ausbrechen und sich frei auf der Kreuzung bewegen. Sowohl die Feuerwehren aus Dorsten als auch aus Schermbeck waren vor Ort, sowie die Polizei. Zunächst halfen Passanten die Tiere...

  • Dorsten
  • 03.11.18
  •  2
Blaulicht
Unbekannte verschafften sich Zutritt ins Gerätehaus und entwendeten Gerätschaften für die technische Hilfeleistung.

Einbruch
Einbrecher stehlen Rettungsgerät der Rhader Feuerwehr

Rhade. Mit Schrecken mussten die Kameradinnen und Kameraden des Löschzuges Rhade gestern feststellen, dass ins Gerätehaus an der Erler Straße eingebrochen wurde. Unbekannte haben sich Zugang zum Gebäude verschafft, indem sie ein Fenster zerschlugen und ins Gebäude gelangten. Anschließend wurden Gerätschaften, die auf dem Hilfeleistungslöschfahrzeug verlastet waren, aus diesem entnommen und entwendet. Unter anderem wurde ein Rettungsspreizer gestohlen, der im Bereich der technischen...

  • Dorsten
  • 31.10.18
Ratgeber
3 Bilder

Diebesgut
Schmuck und Uhren sichergestellt – Polizei sucht Eigentümer

Dorsten. Bei einer Durchsuchung in Dorsten fanden Ermittler Anfang Oktober Schmuck und Uhren, die vermutlich aus Straftaten stammen. Die Sachen waren in einem Stoffbeutel gelagert. Teilweise waren die Uhren mit Preisschildern auf Kissen gespannt, als wenn sie aus einer Auslage stammen würden. Bisherige Ermittlungen konnten die Herkunft der Sachen nicht klären. Die Polizei fragt: Woher stammen diese Gegenstände? Wem gehören sie?  Hinweise erbittet das Regionalkommissariat unter 0800...

  • Dorsten
  • 30.10.18
Überregionales
Symbolbild

97-Jähriger fährt angeleinten Hund an, schaut nach und fährt weiter

Feldmark. Der Hund einer 40-jährigen Dorstenerin saß am rechten Fahrbahnrand des Krüskamp, als ein 97-jähriger diesen mit seinem Pkw erfasste. Nach Angaben der Zeugen war der Hund zum Unfallzeitpunkt angeleint. Der verletzte Hund wurde zu einem Tierarzt gebracht. Der 97-Jährige blieb zunächst vor Ort stehen, stieg aus dem Pkw und sah sich den Hund an. Anschließend entfernte er sich von der Unfallstelle. Quelle: ots

  • Dorsten
  • 29.10.18
  •  1
Blaulicht
Foto: Bludau

Erst kam das Feuer, dann kamen die Diebe
Diebe stehlen Werkzeug aus der abgebrannten Werkstatt für Menschen mit Behinderungen

Wulfen. Auf dem Gelände der vor kurzem <a target="_blank" rel="nofollow" href="https://www.lokalkompass.de/dorsten/leute/dramatischer-einsatz-feuer-zerstoert-werkstatt-fuer-menschen-mit-behinderungen-d1006299.html">abgebrannten Werkstatt für behinderte Menschen</a> an der Thüringer Straße haben Einbrecher heute Nacht (29. Oktober) Werkzeuge gestohlen. Die Unbekannten hatten in der Nacht zu Montag erst den Absperrzaun aufgebrochen und sind dann ins Gebäude eingebrochen. Drinnen...

  • Dorsten
  • 29.10.18
Ratgeber

Zur Sicherheit: Die Polizei kontrolliert die Geschwindigkeit im Kreis Wesel

Kreis Wesel. In der Woche von Montag, 29. Oktober, bis Sonntag, 4. November, führt die Polizei Geschwindigkeitskontrollen im Kreis Wesel durch. Dadurch, so teilt die Polizei mit, sollen die Verkehrsteilnehmer und ihre Familien vor schweren Unfällen geschützt werden. Denn, zu schnelles Fahren gefährde alle überall! Hier sind  Geschwindigkeitskontrollen geplant: Montag, 29.10.: Rheinberg-Mitte, Hünxe Dienstag, 30.10.: Sonsbeck, Kamp-Lintfort, Mittwoch, 31.10.:...

  • Xanten
  • 27.10.18
Ratgeber

Wie mache ich mein Haus sicherer? Telefon-Beratungsaktion der Polizei am 27. Oktober.

Wie sichere ich meine Haustür? Gibt es öffentliche Zuschüsse, wenn ich mein Haus sicherer mache? Über diese und andere Fragen können die Bürger am Samstag (27. Oktober 2018) zwischen 10 und 13 Uhr mit den Experten der Polizei sprechen. Auch Termine für eine kostenlose Beratung vor Ort können telefonisch vereinbart werden. Dieses Angebot der Kreis Polizeibehörde Wesel ist Teil der landesweiten Aktionswoche "Riegel vor! Sicher ist sicherer." Die Hotline der Polizei ist am Samstag zu...

  • Wesel
  • 26.10.18
Blaulicht
Symbolbild

Zwei Mercedes GLE in Holsterhausen gestohlen

Holsterhausen. In der Zeit von Montag, 22 Uhr, bis Dienstag, 9 Uhr, stahlen unbekannte Täter einen vor einem Wohnhaus auf der Straße Grundgotte geparkten roten Mercedes GLE mit Recklinghäuser Kennzeichen. Im ähnlichen Zeitraum, von Montag, 21 Uhr bis Dienstag, 5.15 Uhr, wurde ganz in der Nähe auf der Straße An der Vogelstange ein weißer Mercedes GLE mit Recklinghäuser Kennzeichen. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

  • Dorsten
  • 23.10.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.