blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
Symbolbild

Polizeibericht aus Gelsenkirchen
Haftbefehl vollstreckt und neues Verfahren eingeleitet

Die Gelsenkirchener Polizei nahm am Mittwoch, 9. Oktober, gegen 14 Uhr, bei einer Kontrolle auf der Eduardstraße in Erle einen 48-Jährigen fest. Gegen den Mann ohne festen Wohnsitz lag - laut Polizeibericht - ein Haftbefehl der Staatsanwaltschaft Essen wegen eines Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz vor. Er wurde zunächst zur Polizeiwache gebracht. Da er bei der Festnahme Marihuana und ein Handy mit ungeklärten Eigentumsverhältnissen bei sich hatte, erwartet ihn nun ein neues...

  • Gelsenkirchen
  • 09.10.19
Blaulicht

09.10.: Polizeibericht aus Gelsenkirchen
Rauschgift aus dem Verkehr gezogen

Mit einem Strafverfahren wegen illegalem Handel mit Heroin und Cannabis müssen jetzt ein 55-jähriger Mann und zwei Frauen im Alter von 38 und 47 Jahren rechnen. Das Trio aus Gelsenkirchen wurde am Dienstag, 8. Oktober, gegen 11.30 Uhr, an der Vohwinkelstraße in Bulmke-Hüllen zunächst vorläufig festgenommen, später aber wieder entlassen. Zuvor hatten Polizisten bei einer Wohnungsdurchsuchung größere Mengen Heroin, Marihuana, Haschisch, Bargeld, ein Messer und einen Schlagring aufgefunden und...

  • Gelsenkirchen
  • 09.10.19
Blaulicht

Radfahrerin schwer verletzt ++ Einbrecher scheiterten ++ Falsche Polizisten ++ Haftbefehl vollstreckt ++ Exhibitionist im Stadtgarten
Polizeimeldungen am Freitagmorgen

Radfahrerin schwer verletztBei einem Verkehrsunfall am Mittwoch, 2. Oktober, ist eine 22 Jahre alte Frau aus Dorsten schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem Fahrrad um 13.55 Uhr auf der Ressestraße Richtung Resse unterwegs, als sie auf Höhe der Brauckstraße mit dem Auto eines 66 Jahre alten Herteners zusammenstieß, der nach rechts abbiegen wollte. Einbrecher scheitertenIn einen Möbelmarkt an der Willy-Brandt-Allee drangen Unbekannte am frühen Donnerstagmorgen, 3. Oktober, ein. Im Gebäude...

  • Gelsenkirchen
  • 04.10.19
Ratgeber

Polizei weist auf Vollsperrung der A43 hin
Schalke gegen Köln: Rat für Anreise

Am Samstag ist der 1.FC Köln in der Bundesliga Gast beim FC Schalke 04 in Gelsenkirchen. Schon heute werden alle Fans gewarnt, die aus dem nördlichen Ruhrgebiet anreisen: Denn die Autobahn A 43 ist gesperrt. Aufgrund von Bauarbeiten zum sechsspurigen Ausbau ist diese zwischen der Anschlussstelle Recklinghausen/ Herten und dem Autobahnkreuz Recklinghausen voll gesperrt! Ausweichen wird über die A52 und die B224 empfohlen. Mehr Anreisezeit muss einkalkuliert werden. Wer über die A2 aus...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.19
Blaulicht

Polizei und Feuerwehr am frühen Mittwochmorgen im Einsatz
Linienbus in Gelsenkirchen in Brand geraten

Am Mittwochmorgen hat im Gelsenkirchener Stadtzentrum ein Bus gebrannt.  Der Linienbus geriet auf der Florastraße in Höhe des Musiktheaters in Brand. Polizeimeldungen zufolge seien ein Sachschaden in noch unbekannter Höhe entstanden und Personen nicht verletzt worden. Folgen sind noch zu sehen, da die Brandstelle abgestreut wurdeAus dem Polizeibericht: Der Bus stand an einer Haltestelle in Höhe des Musiktheaters. Ein aufmerksamer Zeuge merkte gegen 5.10 Uhr eine Rauchentwicklung im...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.19
Blaulicht

Langfinger könnten wieder verstärkt die Urlaubszeit für Einbrüche nutzen
Polizei gibt Tipps zur Sicherung der Wohnung

Bald beginnen die Herbstferien. Die Polizei weiß, dass die Ferienzeit auch eine gute Zeit für Einbrecher ist, weil die Menschen verreisen und ihre Wohnung oder ihr Haus unbeaufsichtigt oder nicht ausreichend geschützt zurücklassen. Das veranlasst sie zu Tipps. In Gelsenkirchen wurden im Jahr 2018 insgesamt 457 Wohnungseinbrüche bekannt, im Jahr davor waren es noch 740 Taten. Bei fast 50 Prozent aller Wohnungseinbrüche kam es nicht zur Tatvollendung. Der Grund, laut Polizei: Die Täter haben...

  • Gelsenkirchen
  • 01.10.19
Blaulicht
Symbolbild.

Polizei setzt auf Sicherheit
Schwerpunktkontrollen in Ückendorf

39 Verwarngelder und 29 Ordnungswidrigkeitenanzeigen sind das Ergebnis eines Schwerpunkteinsatzes, der am Mittwoch, 25. September, zwischen 7.30 Uhr und 18.30 Uhr in Ückendorf durchgeführt wurde. Die Polizisten überprüften etwa 90 Fahrzeuge. Dabei mussten sie zwei Strafverfahren wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren ohne Versicherungsschutz einleiten. Ein Autofahrer war berauscht unterwegs und musste eine Blutprobe abgeben.  Die Sicherheit der Bürger im Straßenverkehr hat für die...

  • Gelsenkirchen
  • 26.09.19
Blaulicht
Symbolbild.

Verkehrsunfall
Fahrradfahrerin schwer verletzt

Eine 53-jährige Radfahrerin verletzte sich schwer bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmittag, 12. September, auf der Kreuzung Münsterstraße/Parallelstraße.  Die Gelsenkirchenerin war gegen 13 Uhr auf dem Radweg an der Münsterstraße in Richtung Bismarckstraße unterwegs. Im Kreuzungsbereich wurde die Frau von einem Skoda Fabia erfasst. Dessen 75-jähriger Fahrer aus Gelsenkirchen befand sich ebenfalls auf der Münsterstraße in Fahrtrichtung Bismarckstraße und wollte gerade nach rechts in die...

  • Gelsenkirchen
  • 12.09.19
Blaulicht
Symbolbild.

Untersuchungshaftbefehl bestand
Randalierer auf Rastplatz festgenommen

Ein alkoholisierter 33-Jähriger, der am Dienstagabend, 10. September, auf einem Autobahnparkplatz in Resse randalierte, wurde von der Polizei festgenommen. Wie sich herausstellte, bestand gegen den Mann ein Untersuchungshaftbefehl. Die Polizei nahm den aus Litauen stammenden Mann gegen 19.10 Uhr fest, nachdem dieser schon in einer Raststätte randaliert und Gäste angepöbelt beziehungsweise beleidigt hatte. Bei der Überprüfung des Randalierers stellten die Polizisten fest, dass gegen ihn ein...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.19
Ratgeber
Eine Kontrollaktion findet ab 10:00 Uhr auf der Nahverkehrsanlage an der Veltins Arena statt.

Polizei Gelsenkirchen
sicher.mobil.leben - Brummis im Blick

Seit Jahren steigende Unfallzahlen mit Beteiligungen von Fahrzeugen des gewerblichen Personen- und Güterverkehrs machen es erforderlich, dass diese Zielgruppe verstärkt in den Fokus der nordrhein-westfälischen Polizei gerückt ist. LKW-Unfälle haben wegen der physikalischen Masse der Fahrzeuge überdurchschnittlich schwere Folgen. Allein im Jahr 2018 gab es bundesweit 28631 solcher Unfälle, bei denen rund 39500 Personen verletzt wurden, davon 7293 schwer. 762 Menschen wurden bei diesen Unfällen...

  • Gelsenkirchen
  • 11.09.19
Blaulicht

Großbrand in Gelsenkirchen Schalke
Gelsenkirchen: Brand in Schalke! Wohnhaus kann nicht mehr betreten werden

Bei einem Brand in einem Wohnhaus in Gelsenkirchen sind heute (10. September) mehrere Bewohner verletzt worden. Die Polizei hat zwei Straßen gesperrt. In Gelsenkirchen-Schalke ist heute ein Mehrfamilienhaus in Brand geraten. Es gibt mehrere Verletzte, zwei Rettungshubschrauber sind gelandet. Die Grillostraße und die Grothusstraße sind gesperrt. Gelsenkirchen: Feuerwehr löscht Brand in Wohnhaus Update, 13.10 Uhr: Die Feuerwehr Gelsenkirchen löscht weiter den Brand in dem Wohnhaus an der...

  • Stadtspiegel Gelsenkirchen
  • 10.09.19
Blaulicht
Zeugen gesucht

Zeugen gesucht
Unbekannte Versuchten einen Geldautomaten im Parkhaus Sprengung

Am frühen Mittwochmorgen, 04. September. 2019 versuchten zwei Unbekannte einen Geldautomaten im Vorraum eines Parkhauses am Sankt-Urbanus-Kirchplatz aufzusprengen. Gegen 03:30 Uhr hebelten zwei mit Kapuzen vermummte Personen die Eingangstür zum Vorraum auf. Anschließend gingen sie den Geldautomaten an. Zunächst hebelten die Einbrecher an der Metallabdeckung des Geräts. Danach brachten sie dort eine Sprengvorrichtung an. Zu einer Sprengung des Automaten kam es aber nicht. Ohne Beute...

  • Gelsenkirchen
  • 05.09.19
Blaulicht
Polizei sucht Handy Diebe

Polizei Gelsenkirchen
Polizei sucht Renitente Handy - Diebe

Die Gelsenkirchener Polizei such nach einem räuberischen Diebstahl am Donnerstagmittag, 29. August, 2019 in einem Handy-Geschäft an der Bahnhofstraße in Gelsenkirchen drei Unbekannte Täter. Drei Unbekannte stahlen dort gegen 12.40 Uhr mehrere Vorführ-Geräte und rannten dann aus dem Geschäft. Ein Angestellter und zwei Zeugen nahmen die Verfolgung auf. Um die Verfolger abzuschütteln, schlug ein Dieb nach dem 22-jährigen Angestellten. Ein anderer warf ein gestohlenes Handy in Richtung der...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
Blaulicht
Bei dem Unfall entstand ein geschätzter Gesamtschaden von fast 7000 Euro.

Polizei Gelsenkirchen
Vier Verletzte nach Verkehrsunfall auf der Kreuzung Wilhelmstraße/Mittelstraße.

Am Donnerstagabend, 29. August. 2019, gegen 20:10 Uhr kam bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Wilhelmstraße/Mittelstraße im Gelsenkirchen Ortsteil Erle zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 42- jährigen BWM-Fahrerin und einem 44-jähriger VW-Fahrer.Hierbei wurde der 44-jähriger VW-Fahrer sowie seine Mitfahrer im Alter von 22 und 54 Jahren leicht verletzt. Die 42-jährige aus Gelsenkirchen war mit ihrem BWM auf der Mittelstraße in Richtung Wilhelmstraße unterwegs und wollte nach rechts in...

  • Gelsenkirchen
  • 30.08.19
Blaulicht
Am Mittwoch durchsuchten Ermittler eine Lagerhalle auf der Scherlebecker Straße.

Hertener Marihuana-Plantage: 29-Jähriger festgenommen

Am Mittwoch durchsuchten Ermittler eine Lagerhalle auf der Scherlebecker Straße. Es hatte Hinweise gegeben, dass in der Lagerhalle eine größere Marihuana-Plantage betrieben werden soll. Bei der Durchsuchung stellten die Beamten insgesamt 657 erntereife Marihuana-Pflanzen sowie 8 Kilogramm bereits verkaufsfertig verpacktes Marihuana sicher. Das sichergestellte Marihuana hat einen Verkaufswert von etwa 80.000 Euro. Bei den Ermittlungen ergab sich ein Tatverdacht gegen einen 29-jährigen...

  • Herten
  • 29.08.19
Blaulicht
In der Wohnung einer 57 – jährigen Frau im ersten Obergeschoss kam es zu einer starken Rauchentwicklung.

Feuerwehr Gelsenkirchen
Starke Rauchentwicklung durch verbranntes Essen – Eine Verletzte Person –

Die Gelsenkirchener Feuerwehr musste am Mittwoch. 21. August. 2019 gegen 17:35 Uhr in die Surkampstraße nach Erle ausrücken. In der Wohnung einer 57 – jährigen Frau im ersten Obergeschoss kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Ursächlich für den Qualm war verbranntes Essen auf dem Herd. Die Frau wurde leicht Verletzt und zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Gebäudeschaden entstand nicht. Für die Dauer des Feuerwehreinsatzes war die Surkampstraße...

  • Gelsenkirchen
  • 22.08.19
Blaulicht
Polizeipräsidium Gelsenkirchen Erle

Polizei Gelsenkirchen
Polizei stoppte einen Berauschten E-Scooters Fahrer

Den ersten berauschten E – Scooter - Fahrer stoppte die Gelsenkirchener Polizei bereits am Donnertag, 1. August 2019, auf dem Fest weg in Gelsenkirchen - Ückendorf. Eine Streife hielt einen 25-jährigen Gelsenkirchener gegen 14:40 Uhr an und überprüfte ihn. Der junge Mann führte vor Ort einen positiven Drogentest durch. Zudem stellten die Polizisten fest, dass für den Scooter keine Betriebserlaubnis erteilt wurde und somit auch nicht für den Straßenverkehr zugelassen ist. Darüber...

  • Gelsenkirchen
  • 08.08.19
Blaulicht
Symbolfoto

Raser gefasst
Mit 140 Sachen über eine rote Ampel

Eine rasante Fahrt endete für einen jungen Autofahrer in der Nacht zum Mittwoch, 31. Juli, mit dem Entzug seiner Fahrerlaubnis. Der 18-Jährige fuhr mit 140 Stundenkilometer. Dass Rasen im Stadtverkehr nicht geduldet wird, hat der 18-jährige Gelsenkirchener nachhaltig zu spüren bekommen. Mit deutlicher Tempoüberschreitung fuhr er mit seinem Wagen auf der Overwegstraße. Streifenpolizisten schlossen zu dem Wagen auf, das eine rote Ampel an der Kreuzung zur Gewerkenstraße überfuhr. Einen Halt...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.19
LK-Gemeinschaft
Einheiten der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen unterstützten die Löscharbeiten auf der Gladbecker Moltke-Halde
3 Bilder

Feuerwehr Gelsenkirchen
164Einsätze dür die Gelsenkirchener Feuerwehr von Schichtbeginn am Donnerstag bis Schichtende am Freitag.

Insgesamt 164 Einsätze galt es von Donnerstagmorgen 25.Juli. bis zum Schichtende am Freitag 26.Juli 2019 abzuarbeiten für die Feuerwehr Gelsenkirchen Man hat den Eindruck, das öffentliche Leben in Gelsenkirchen passt sich langsam den sehr hohen Temperaturen an und kommt ein Stück weit zum Erliegen. Für die Feuerwehr Gelsenkirchen stellt sich das derzeit ein wenig anders dar. 164 Einsätze; an einem "normalen" Tag liegt das Einsatzaufkommen bei 120 - 130 Einsätzen pro 24h-Schicht. Die...

  • Gelsenkirchen
  • 26.07.19
Blaulicht
Ein Ausfall einer Ampelanlage sorgte für Irritationen mit schweren Folgen.

Ausfall einer Ampel
Unfall mit schweren Folgen

In Erle kam es am Morgen des Donnerstags, 25. Juli, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Weil eine Ampelanlage auf der Kreuzung Adenauerallee/ Emscherstraße ausgefallen war, ereignete sich ein schwerer Zusammenstoß zweier Fahrzeuge. Einem Zeugen zufolge, so berichtete die Polizei, beachtete ein 40-Jähriger nicht die Verkehrszeichen, die bei ausgefallener Ampel gelten, und fuhr in den Kreuzungsbereich ein.

  • Gelsenkirchen
  • 25.07.19
Blaulicht
Beim Löschen des Pkw musste die Motorhaube aufgesägt werden.

Einsatz-Bilanz der Feuerwehr Gelsenkirchen
Rauchmelder-Alarm, Pkw im Vollbrand und eine herrenlose Schildkröte

In einer "Einsatz-Halbzeitbilanz" berichtet die Feuerwehr Gelsenkirchen über ihre Arbeit am bislang heißesten Tag des Jahres, am Mittwoch, 24. Juli (Text im Orginal von der FW):  19:30 Uhr, die erste Hälfte der 24h-Schicht der Feuerwehr Gelsenkirchen, am bislang heißesten Tag des Jahres, ist geschafft. Rund 110 Einsätze wurden seit der morgendlichen Dienstübernahme um 7:30 Uhr abgearbeitet. Neben einer Vielzahl an Rettungsdienst- und Krankentransporteinsätzen, war auch mal wieder was...

  • Gelsenkirchen
  • 25.07.19
Blaulicht
Zwei Ladendiebe stahlen einen Fernseher, ein Tatverdächtiger ist bereits verurteilt worden

Polizei Gelsenkirchen
Zwei Ladendiebe stahlen einen Fernseher, ein Tatverdächtiger ist bereits verurteilt worden

Zwei Männer versuchten am Dienstag, 23. Juli. 2019 einen hochwertigen Fernseher an der Warenannahme eines Elektronik-Marktes in der Buerschen Innenstadt zu stehlen.Dabei wurden sie von einem Kaufhausdetektiv beobachtet. Als dieser versuchte, die beiden Tatverdächtigen festzuhalten, flüchtete einer von beiden in unbekannte Richtung. Den anderen konnte der Detektiv bis zum Eintreffen der Beamten festhalten. Da der Beschuldigte keine Papiere bei sich hatte, nach Überprüfung der Personalien...

  • Gelsenkirchen
  • 24.07.19
Blaulicht
Symbolbild.

Autounfall
Erheblicher Sachschaden, vier Verletzte

Aus noch nicht geklärten Gründen stießen zwei Autos am Mittwoch, 3. Juli, zusammen. Die Insassen beider Fahrzeuge wurden verletzt.  Es geschah auf der Ahornstraße gegen 18.45 Uhr. 27-jährige Gelsenkirchenerin fuhr mit ihren Eltern Richtung Süden. Ihr entgegen kam ein 21-jähriger Hertener. In Höhe der Hausnummer 88 stießen beide Pkw frontal zusammen. Weshalb, wird noch ermittelt. Beide Autos sind nicht mehr fahrbereit, der Sachschaden ist erheblich. Die Gelsenkirchener wurden leicht...

  • Gelsenkirchen
  • 04.07.19
Blaulicht
Symbolbild.

Drogen, Alkohol, keine Fahrerlaubnis
Apathischer Autofahrer reagiert nicht auf die Polizei

Ein deutlich berauschter Mann wurde in der Nacht von Donnerstag, 4. Juli, gegen 3 Uhr am Steuer eines Autos ohne Fahrerlaubnis erwischt. Der Mann fuhr auf der Hattinger Straße und fiel durch sein verzögertes Bremsverhalten auf. Polizeibeamte versuchten ihn zu stoppen, aber auf Signale wie "Stopp Polizei" und Blaulicht reagierte der Fahrer nicht. Erst an der Krayer Straße hielt der 35-Jährige an. Bei der folgenden Überprüfung des Bochumers fielen den Polizisten deutliche Anzeichen für den...

  • Gelsenkirchen
  • 04.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.