blaulicht

Beiträge zum Thema blaulicht

Blaulicht
 Zur Stunde wird das mobile Labor der Task Force aus Dortmund aufgebaut. Fotos: privat
6 Bilder

Erneuter Großeinsatz im Kindergarten
Jetzt auch weißes Pulver in Holzwickede aufgetaucht

Nachdem am gestrigen Montag, 11. Januar, im evangelischen Kindergarten in Unna-Hemmerde ein Briefumschlag mit einer unbekannten Substanz aufgetaucht war (siehe Bericht), ist nun auch in Holzwickede weißes Pulver gefunden worden. Wieder ein Kindergarten, wieder ein Großaufgebot an Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei, die das Gelände rund um die Hauptstraße weiträumig abgesperrt hatten. Gestern dauerte der Einsatz, zu dem auch die Analytische Task Force gerufen wurde, gut vier Stunden. Brief...

  • Stadtspiegel Unna
  • 12.01.21
  • 1
Blaulicht
Update: Die Analytische Task Force aus Dortmund rückte mit ihrem rollenden Labor gegen 16.30 Uhr an. Fotos: privat
10 Bilder

Großeinsatz am evangelischen Kindergarten in Unna-Hemmerde
Schon wieder weißes Pulver in Unna

Unna-Hemmerde: Einer der ersten Großeinsätze der Unnaer Feuerwehrleute in diesem Jahr war ein besonderer. Alarmiert wurden rund 100 Kräfte, weil im evangelischen Kindergarten in Unna-Hemmerde vermeintliches Gefahrgut aufgetaucht war.  Ein Umschlag mit weißem Pulver sorgte in den Nachmittagsstunden des 11. Januars für Aufregung im Unnaer Dorf. Eine Erzieherin öffnete einen Brief, indem sich das weiße Pulver befunden haben soll. Sofort setzte sie einen Notruf ab, worauf die ersten Einsatzkräfte...

  • Stadtspiegel Unna
  • 11.01.21
  • 3
Blaulicht

Straßenraub auf Platanenallee
Mann wurde überfallen und beraubt

Ein Straßenraub auf der Platanenallee beschäftigt die Polizei in Unna. Am Montag, 4. Januar, wurde ein 29-jähriger Mann gegen 19.15 Uhr von drei unbekannten Tätern überfallen. Jetzt dsucht die Polizei nach Zeugen.   Der Angriff auf den jungen Mann aus Dortmund kam von hinten: Er war zu Fuß in Richtung Bahnhof Königsborn unterwegs, als er von den drei Männern zu Boden gestoßen, festgehalten und geschlagen wurde.  Sie drohten ihm mit weiterer Gewalt und Tritten, wenn er nicht seine Brieftasche...

  • Unna
  • 05.01.21
Blaulicht
Die unbekannten Einbrecher durchsuchten alle Räume  im Haus und entwenden Bargeld, Mobiltelefone und Tablets. Symbol-Foto: LK-Archiv

Einbrecher im Haus
Terrassentür und Balkontür aufgehebelt

Holzwickede. Am Mittwoch, 31. Dezember, haben bisher unbekannte Einbrecher zwischen 17.30 Uhr und 19.05 Uhr ein Fenster eines Reihenhauses an der Natorper Straße aufgebrochen und sich über das Terrassendach Zutritt zum Obergeschoss verschafft. Hier durchsuchten sie alle Räume und entwenden Bargeld, Mobiltelefone und Tablets. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen bitte an die Polizei in Unna unter Tel. 02303/9213120 oder -921 0.

  • Stadtspiegel Unna
  • 04.01.21
Ratgeber

Kreis Unna
Polizei warnt vor Betrug in Zusammenhang mit Impfungen

Das LKA NRW weist in der aktuellen Corona-Pandemie darauf hin, dass Straftäter Angst und Unsicherheit ausnutzen, um sich skrupellos zu Lasten ihrer Opfer zu bereichern. Die Experten schließen auch nicht aus, dass Kriminelle im Kontext mit bevorstehenden Impfungen versuchen, Straftaten zu begehen. Das Landeskriminalamt betont, dass die derzeit in Nordrhein-Westfalen aufgebauten Impfstrukturen ausschließlich aus Impfzentren, mobilen Teams zur Versorgung in Alten- und Wohnheimen sowie...

  • Unna
  • 31.12.20
Blaulicht
Am Dienstagmorgen (22.12.2020) kam es zu einem versuchten Raub in Selm. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zeugen gesucht
Versuchter Raub in Selm - Täter flüchten

Am Dienstagmorgen (22.12.2020) befanden sich gegen kurz nach 8 Uhrzwei 19 und 31 Jahre alte Mitarbeiterinnen eines Lebensmittelgeschäftes im Vorraum eines Geldinstitutes an der Kreisstraße, um dort Geld am Automaten einzuzahlen. Sie hatten gerade das Bargeld in den Schacht des Geldautomaten eingelegt, als drei maskierte, männliche Personen den Vorraum betraten. Mit einem Schlagstockbewaffnet, forderte ein Täter die Herausgabe des Geldes. Als eine Mitarbeiterin erklärte, dass das Geld bereits im...

  • Unna
  • 22.12.20
Blaulicht
Bei einem Unfall in Holzwickede wurden vier Personen verletzt.

Vier verletzte Personen in Holzwickede
Kollision mit Rettungswagen

Vier Personen wurden bei einem Verkehrsunfall in Holzwickede am Montagnachmittag (14. Dezember) verletzt. Ein Rettungswagen, der sich im Einsatz befand, befuhr gegen 15.20 Uhr die L821 in Richtung Unna. Beim Linksabbiegen in die Provinzialstraße bei rotlichtzeigender Ampel kam es im Einmündungsbereich zum Zusammenstoß mit dem Daimler eines 52-jährigen Dortmunders, der bei Grünlicht zeitgleich in Richtung Holzwickede unterwegs war. Nach eigenen Angaben habe der Daimlerfahrer weder das Blaulicht...

  • Holzwickede
  • 15.12.20
Blaulicht
In Unna setzten Einbrecher eine Wohnung unter Wasser.

Wie bei "Kevin - Allein zu Haus", wie im Dezember 2019
Einbrecher setzen erneut Wohnung in Unna unter Wasser

Wie bereits im Dezember 2019 ist nach einem Einbruch in Unna-Königsborn eine Wohnung unter Wasser gesetzt worden - Szenen, die an den Film "Kevin - Allein zu Haus" erinnern. Bislang unbekannte Täter sind zwischen Sonntag, 8. November, 15 Uhr, und Montag, 7. Dezember, 14.30 Uhr, in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Kamener Straße gewaltsam eingebrochen, haben die Spüle in der Küche verstopft und den Wasserhahn aufgedreht, sodass nicht nur die Wohnung des Geschädigten überflutet,...

  • Unna
  • 09.12.20
Blaulicht
Ein stark alkoholisierter Mann hat am Donnerstagabend , 3. Dezember, für einen Polizeieinsatz an der Kreisstraße in Selm gesorgt.

Einsatz in Selm
Polizeibeamte bespuckt und beleidigt: Strafverfahren gegen 22-Jährigen

Ein stark alkoholisierter Mann hat am Donnerstagabend , 3. Dezember, für einen Polizeieinsatz an der Kreisstraße in Selm gesorgt. Ein Bürger machte eine  Streifenwagenbesatzung gegen 23.45 Uhr auf eine hilflose Person aufmerksam, die ihm fast vor das Auto gelaufen sei. Die Einsatzkräftetrafen den Mann an. Weil er sich weigerte, seine Personalien anzugeben und sich äußerst aggressiv verhielt, wollten ihn die eingesetzten Beamten zu dessen Eigenschutz auf die Wache bringen. Als ihn die...

  • Unna
  • 04.12.20
Blaulicht
Ein 40-jähriger Unnaer hat am Dienstag (02.12.2020) gegen 11.55 Uhr nach einer Rechtskurve auf der Westhemmerder Straße in Fahrtrichtung Bönen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das sich im Anschluss überschlug und in einem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen blieb.

Verkehrsunfall in Unna
Auto überschlägt sich und landet auf dem Dach

Ein 40-jähriger Unnaer hat am Dienstag (02.12.2020) gegen 11.55 Uhrnach einer Rechtskurve auf der Westhemmerder Straße in Fahrtrichtung Bönen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das sich im Anschluss überschlug und in einem angrenzenden Feld auf dem Dach liegen blieb. Leicht verletzt hat der Mann eigenständig den Wagen verlassen. Mit einem Rettungswagen wurde er in einumliegendes Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden beträgt rund 8000 Euro.

  • Unna
  • 02.12.20
Blaulicht
Unbekannte brachen am vergangenen Wochenende in ein Einfamilienhaus in Werne ein.

Zeugen gesucht
Einbruch in Werner Einfamilienhaus

Bislang unbekannte Täter sind zwischen Samstag, 28. November, 12 Uhr, und Montag, 30. November, 14.30 Uhr, in ein Einfamilienhaus in der Straße Haferfeld in Werne eingebrochen. Die Täter gelangten in das Haus, indem sie an der Terrassentür die Jalousie hochschoben, die Scheibe einschlugen und im Anschluss sämtliche Räume durchwühlten. Ob etwas gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Zeugen gesuchtDie Polizei sucht nun Zeugen, die verdächtige Personen oder Fahrzeuge beobachtet haben. Hinweise...

  • Unna
  • 01.12.20
Blaulicht
Die Polizei hat einen mutmaßlichen Ladendieb festgenommen.

Supermarkt-Dieb in Unna festgenommen
Untersuchungshaft angeordnet

Am Montag, 30. November, hat die Polizei in Unna einen einen 30-Jährigenohne festen Wohnsitz festgenommen, der im dringenden Tatverdacht steht, gegen 11.50 Uhr aus einem Supermarkt an der Kamener Straße hochwertige Spirituosen gestohlen zu haben. Er wurde dabei von einem Ladendetektivbeobachtet und gestellt. Der Beschuldigte ist bereits vielfach strafrechtlich in Erscheinung getreten.Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dortmund ist der 30-Jährige noch am selben Tag einer Haftrichterin am...

  • Unna
  • 01.12.20
Blaulicht
Nach zwei Bränden in Unna ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Ein Zusammenhang zwischen beiden Taten bestehe nach jetzigem Stand jedoch nicht, heißt es seitens der Polizei.

Polizei in Unna sieht - nach jetzigem Stand - keinen Zusammenhang zwischen den beiden Taten
Zwei Fälle von Brandstiftung in Unna

Nach zwei Bränden in Unna ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung. Ein Zusammenhang zwischen beiden Taten bestehe nach jetzigem Stand jedoch nicht, heißt es seitens der Polizei. Am Freitag, 27. November, sind gegen 19.45 Uhr ein Wohnmobil und ein Wohnwagen an der Straße Kessebürener Landwehr in Brand geraten und komplett zerstört worden. Das Feuer griff anschließend auf eine Garage über, die ebenfalls beschädigt wurde. Verletzt wurde niemand. Am Montag, 30. November, hat an der Hammer Straße...

  • Unna
  • 01.12.20
Blaulicht
Der Beschuldigte ist bereits einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten und in der Vergangenheit mehrfach verurteilt worden. Symbolfoto: LK-Archiv

Untersuchungshaft angeordnet
Polizeibekannter Täter festgenommen

Am Mittwoch, 25. November, hat die Polizei einen 53-Jährigen ohnefesten Wohnsitz festgenommen. Unna. Der Mann steht im dringenden Tatverdacht, gegen14.30 Uhr zwei Ladendiebstähle in einem Modegeschäft und in einem Kaufhaus in der Massener Straße in Unna begangen und dabei Kleidungsstücke entwendet zu haben. Der Beschuldigte ist bereits einschlägig polizeilich in Erscheinung getreten und in der Vergangenheit mehrfach verurteilt worden. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dortmund wurde der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 27.11.20
Blaulicht
Die unbekannten Täter schlugen ein Fenster ein und gelangten so in die Wohnung. Symbolfoto: LK-Archiv

Wohnungseinbruch
Täter kletterten auf Carport und schlugen Fenster ein

Von Dienstagnachmittag, 17. November, bis Mittwochmorgen, 18. November, kletterten unbekannte Täter auf ein Carportdach am Fichtenweg und schlugen von dort eine Fensterscheibe ein. Unna. Sie stiegen dadurch in das Einfamilienhaus ein und durchsuchten die Wohnräume nach Wertgegenständen. Angaben zu möglichem Diebesgut liegen noch nicht vor. Wer hat Verdächtiges bemerkt? Hinweise bitte an die Polizei in Unna unter Tel. 02303/921 3120 oder 921 0.

  • Stadtspiegel Unna
  • 20.11.20
Blaulicht
Dank eines schnellen Zugriffs hat die Polizei eine 30-jährige Trickbetrügerin bei der Übergabe von Geld und Schmuck am Tatort festgenommen. Symboltfoto: Archiv

Enkeltrick
Trickbetrügerin am Übergabeort festgenommen

Die Polizei hat dank eines schnellen Zugriffs eine 30-jährige Trickbetrügerin bei der Übergabe von Geld und Schmuck am Tatort festgenommen. Holzwickede. Eine Seniorin aus Holzwickede erhielt am Mittwoch, 18. November, gegen 12.30 Uhr einen Anruf ihrer angeblichen Enkeltochter. Die Anruferin baute die Legende auf, dass sie in einen Verkehrsunfall verwickelt und deswegen von der Polizei festgenommen wurde. Sie dürfte erst wieder gehen, wenn sie die fällige Kaution von 25.000 Euro bezahlt hätte,...

  • Stadtspiegel Unna
  • 20.11.20
  • 1
Blaulicht
Es wird ein 13 Jahre altes Mädchen vermisst, das sich in Unna aufhalten könnte.

13-Jährige wird weiterhin vermisst
Das Kind könnte in Unna unterwegs sein

Die 13-jährige Yaren Ö. aus Mönchengladbach wird weiterhin vermisst. Ist sie in Unna? Sie hatte sich - wie bereits gemeldet - am Freitag, 30. Oktober, gegen 13 Uhr von ihrer elterlichen Wohnanschrift in Mönchengladbach entfernt. Aktuell gibt es Hinweise, dass sie sich im Raum Dortmund / Unna aufhalten könnte. Beschreibung des Mädchens Yaren ist schlank und 1,50 Meter groß. Sie war bei ihrem Verschwinden bekleidet mit einer schwarzen, eng anliegenden Hose, einer schwarzen Kapuzenjacke und...

  • Unna
  • 19.11.20
Blaulicht
Die Vollsperrung der A 44 wurde aufgehoben.

Folgemeldung nach Verkehrsunfall
Vollsperrung der A 44 aufgehoben

Auf der A 44 hat sich am heutigen Dienstagmorgen, 17. November, ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Die Autobahn musste zwischen dem Autobahnkreuz Werl und dem Kreuz Unna-Ost zunächst komplett gesperrt werden. Seit circa 12.30 Uhr ist die Unfallstelle geräumt und die dortige Sperrung aufgehoben. Im weiteren Verlauf der A 44 kommt es allerdings trotzdem weiterhin zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Grund ist ein vorausgegangener Verkehrsunfall, der sich gegen 7.10 Uhr wenige Kilometer weiter...

  • Unna
  • 17.11.20
Blaulicht
Fotos: privat
8 Bilder

+++ Unfall auf der A44 vor der Ausfahrt Unna-Ost: Ein Toter +++
LKW im Graben und ein anderer kracht ins Stauende

+++ Update 12.30 Uhr +++ Auf der A44 in Richtung Dortmund hat es am Dienstag, 17. November, kurz vor der Ausfahrt Unna-Ost, zwei Unfälle gegeben. Ein LKW kippte auf die Seite, zwei Stunden später krachte es am Stauende. +++ Der erste Unfall ereignete sich um kurz nach 7 Uhr, als ein LKW in den Graben fuhr. Der wohl eingeklemmte Fahrer musste befreit werden, blieb jedoch unverletzt. Die Aufräumarbeiten dauerten mehrere Stunden, so dass nur ein Fahrstreifen dabei frei bleiben konnte. Es kam zu...

  • Stadtspiegel Unna
  • 17.11.20
  • 1
Blaulicht
Der 7-Jährige wurde mit seinem Fahrrad von einem Pkw einer 66-jährigen Frau aus Unna erfasst und verletzt. Symbolfoto: Archiv

Vom Auto erfasst
7-Jähriger bei Verkehrsunfall verletzt

Am Freitag, 13. November, wurde gegen 14.25 Uhr ein 7 Jahre alter Junge aus Unna mit seinem Fahrrad von einem Pkw einer 66-jährigen Frau aus Unna erfasst und verletzt. Unna. Der Junge befuhr mit seinem Fahrrad den Gehweg in Richtung der Straße Langes Kamp. Im Einmündungsbereich Hermann-Osthoff Straße versuchte er zügig die Straße zu überqueren, ohne auf den weiteren Verkehr zu achten. Die Pkw Führerin befuhr die Hermann-Osthoff-Straße in Fahrtrichtung Süden. Sie hatte den Fußweg fast passiert,...

  • Stadtspiegel Unna
  • 16.11.20
Blaulicht
Ein Motorrad fiel am Samstag, 7. November, 22.30 Uhr, einer Streifenwagenbesatzung auf der Friedrich-Ebert-Straße in Unna auf. Der Fahrer fuhr mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit.

Motorradfahrer entzieht sich nächtlicher Polizei-Kontrolle in Unna
Verfolgungs-Jagd in Unna

Ein Motorrad fiel am Samstag, 7. November, 22.30 Uhr, einer Streifenwagenbesatzung auf der Friedrich-Ebert-Straße in Unna auf.Der Fahrer fuhr mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit. "Beim Aufschließen auf das Krad wurde festgestellt, dass kein Kennzeichen angebracht war. Deutlich gegebene Zeichen zum Anhalten wurden ignoriert. Die Flucht ging durch Unna- Königsborn, die gefahrene Geschwindigkeit betrug dabei teilweise nahezu 100 km/h.", heißt es seitens der Polizei Unna. Mehrere rote...

  • Unna
  • 10.11.20
Blaulicht
Auf der A 1 bei Kamen wurde ein Lkw-Fahrer aus Unna in einen Unfall verwickelt.

Auffahrunfall auf der A 1 bei Kamen
Lkw-Fahrer aus Unna wird in Stauende gedrückt

Am Dienstagnachmittag, 3. November, ist es auf der A 1 bei Kamen zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen. Zwei Personen wurden leicht verletzt. Den ersten Zeugenangaben zufolge befuhr eine 29-Jährige aus Dortmund gegen 13.50 Uhr mit ihrem Pkw die A 1 in Richtung Bremen. Kurz vor dem Kamener Kreuz bremste sie ihr Fahrzeug ab und kam vor einem Stau zum Stehen. Ein 62-jähriger Lkw-Fahrer aus Unna hielt hinter der Dortmunderin an. Der dahinter fahrende Mann aus Polen...

  • Kamen
  • 04.11.20
Blaulicht
Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich bei der "Person" nicht um den Verwandten der Melderin, sondern um eine Antenne. Symbolfoto: Archiv

Kurioser Polizeieinsatz
Verdächtige "Person" auf dem Dach

Am Montagmorgen, 2. November, hat eine verdächtige "Person" 7.30 Uhr einen skurrilen Polizeieinsatz in Unna ausgelöst. Unna. Eine Zeugin meldete der Leitstelle, dass ein Verwandter auf dem Dach eines Hauses in der BerlinerAllee stehen würde. Wie sich vor Ort allerdings herausstellte, handelte es sich bei der "Person" nicht um den Verwandten der Melderin, sondern um eine Antenne. Weil der Verwandte laut der Zeugin ähnlich dünn sei wie eine Antenne, kam es in der Morgendämmerung zu der...

  • Stadtspiegel Unna
  • 02.11.20
Blaulicht
In Unna wurde ein 22-jähriger Drogendealer von der Polizei verhaftet.

Drogenhandel in Unna
Zivilfahnder nehmen Tatverdächtigen fest

Zivilfahnder der Kreispolizeibehörde Unna haben am Mittwoch, 7. Oktober, in Unna einen 22-Jährigen festgenommen, der wegen des illegalen Besitzes und Handels mit Betäubungsmitteln dringend tatverdächtig ist. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung und einer anschließenden Observation erfolgte gegen 16.35 Uhr der Zugriff der Einsatzkräfte vor der Wohnung des 22-Jährigen in der Friedrich-Ebert-Straße. Hier soll der Tatverdächtige einen Handel mit Betäubungsmitteln betrieben haben. Als die Beamten...

  • Unna
  • 08.10.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.