Blechbläser

Beiträge zum Thema Blechbläser

Kultur
Max Kolodzy spielt schon seit fünf Jahren im Jugendorchester des Musikvereins Menzelen; hier auf dem Foto mit der neuen Tuba sowie Bernd Zibell vom Vorstand der Sparkasse am Niederrhein (links) und Dirk Theis, dem zweiten Vorsitzenden des Musikvereines.

Musikverein Menzelen schafft sich neues Instrument an / Sparkasse steuert die Hälfte zum Kaufpreis bei
2.000 Euro für Musikverein Menzelen - Tuba begeistert Jugendorchester

Max Kolodzy spielt schon seit fünf Jahren im Jugendorchester des Musikvereins Menzelen. Seit einigen Tagen muss er nun ein ganzes Stück tiefer einatmen. „Bis jetzt habe ich ein Baritonhorn gespielt, die Tuba geht in den Tönen nochmal deutlich tiefer und braucht mehr Luft“, so der 13-Jährige bei der Vorstellung des neuen Instrumentes auf dem Schulhof der Wilhelm-Koppers-Schule. Ode an die Freude Die Sparkasse am Niederrhein gab mit einer Spende von 2000 Euro die Hälfte zum Kaufpreis dazu. Für...

  • Alpen
  • 01.04.21
LK-Gemeinschaft
Wann die nächsten Blechbläsertage vor Publikum stattfinden, bleibt ungewiss. Aber in unregelmäßigen Abständen sind Konzerte online abrufbar. Foto: Veranstalter

Internationale Blechbläsertage: Online-Konzerte sind jedoch abrufbar
Konzert zum Karfreitag wird verschoben

Aufgrund der aktuellen Corona-Verordnungen kann das traditionelle Konzert zum Karfreitag („Blechbläser begegnen Brahms“) leider wie schon im Vorjahr nicht stattfinden. Doch es gibt eine Alternative. Die Veranstalter betonen, dass das Konzert nicht ausfällt, sondern dass es zu einem späteren Zeitpunkt nachholt wird. Hierfür gilt das Gleiche wie auch für die im vergangenen Jahr coronabedingt nicht realisierbaren Projekte: Wie der gesamte Kulturbetrieb warten auch die Blechbläsertage voller...

  • Moers
  • 30.03.21
Kultur
Beim letzten Balkon-Konzert in Wesel musizierten „Goodbye Britain“.

Zuhören am Sonntag, 20. September, um 18 Uhr an der Turnhallen (Lipperheystraße 7) möglich
Corona Balkon Konzert mit "Extrablech" in Wesel

Zu einem Corona Balkon Konzert am Sonntag, 20. September, mit "Extrablech" lädt um 18 Uhr Pfarrer Michael Lucka ein. Seit März spielt der Gefängnispfarrer, ehemals tätig am Willibrordi-Dom Wesel, jeden Sonntag um 18 Uhr mit seiner Posaune auf seinem Balkon. Die Nachbarn freuen sich, sitzen bereits auf ihrem Balkon oder im Garten - eine Nachbarin lädt sich regelmäßig Freunde zum kleinen Balkonkonzert. Am kommenden Sonntag, 20. September, um 18 Uhr kommt das Blechbläserqintett "Extrablech"...

  • Wesel
  • 16.09.20
Kultur
Unter Einhaltung aller Hygiene-Bestimmungen spielten Blechbläser des Musikzuges der Feuerwehr Velbert unterhaltsame Ständchen für die Bewohner von drei Altenheimen.

Musikzug der Velberter Feuerwehr spielte auf

Unter Einhaltung aller Hygiene-Bestimmungen spielten Blechbläser des Musikzuges der Feuerwehr Velbert unterhaltsame Ständchen für die Bewohner von drei Altenheimen. Begonnen wurde am Johanniterheim in Velbert, schließlich ging es zum Domizil (Foto) in Neviges und weiter zum Haus Meyberg in Langenberg. Die Musiker, die seit inzwischen zwei Monaten nicht mehr gemeinsam proben konnten und außerdem ein geistliches Konzert sowie den Florianstag absagen mussten, hatten nichts verlernt. Neben Chorälen...

  • Velbert
  • 18.05.20
Kultur
Der Kartenvorverkauf für das Brass-Festival "Sauerland-Herbst" startet am Dienstag, 5. Mai 2020, auf www.sauerland-herbst.de. Um auf die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie kundenfreundlich und serviceorientiert reagieren zu können, bietet das Festival-Organisationsteam eine kostenfreie Kartenreservierung auf der Sauerland-Herbst-Internetseite an.

Sauerland-Herbst 2020: Vorverkauf gestartet

Der Kartenvorverkauf für das Brass-Festival "Sauerland-Herbst" hat begonnen auf www.sauerland-herbst.de. Um auf die weitere Entwicklung der Corona-Epidemie kundenfreundlich und serviceorientiert reagieren zu können, bietet das Festival-Organisationsteam eine kostenfreie Kartenreservierung auf der Sauerland-Herbst-Internetseite an, das heißt, es ist zunächst keine zahlungswirksame Buchung. Sobald im August feststeht, dass die 21. Auflage des Sauerland-Herbstes im geplanten Zeitraum vom 2....

  • Arnsberg
  • 05.05.20
Kultur
Das Kammerorchester Arnsberg lädt am 1. Dezember zum Konzert in die St. Martinus Kirche in Hellefeld ein.

Konzert zum 1. Advent
Von imposanter Feuerwerksmusik bis zu zarten Harfenklängen in Hellefeld

Das Kammerorchester Arnsberg, verstärkt durch den Holzbläserspielkreis und Blechbläser der Musikschule Hochsauerlandkreis sowie der Chorgemeinschaft St. Martinus Hellefeld, lädt am ersten Adventswochenende zum adventlichen Konzert ein. Am Samstag, 30. November, geben die Musiker in der Pfarrkirche Liebfrauen (Hellefelderstr. 15) im Rahmen einer Adventsandacht eine Kostprobe ihres Könnens. Am Sonntag, 1. Dezember, laden sie um 17 Uhr zum Konzert in der St. Martinus-Kirche (Liboriusweg 1) ein. Es...

  • Sundern (Sauerland)
  • 24.11.19
  • 1
Kultur
7 Bilder

Fetter Blechbläser-Sound in Götterswickerhamm
Majesty-Konzert bringt Kirche zum Tanzen

Was war das nur für ein tolles Konzert, welches der Posaunenchor Voerde & Band da abgeliefert haben?! Die Kirche in Götterswickerhamm war fast gänzlich gefüllt, als die Musikerinnen und Musiker des Posaunenchores zur Melodie des Konzertthemas „Majesty“ in die Kirche einzogen. Lauschten die Zuhörer hier noch andächtig, hielt es wenig später kaum noch jemanden auf den Kirchenbänken. Die ersten Töne waren kaum verklungen, da brandete zum ersten Mal Applaus in der Kirche auf. „Der Einzug der...

  • Voerde (Niederrhein)
  • 13.10.19
  • 2
Kultur
Am 14. September machen die fünf leidenschaftlichen Mitglieder des Ensembles ExtraBlech in Heisingen den Brexit musikalisch zum Thema!

EVANGELISCHE KIRCHE IN ESSEN
Heisingen: Blechbläser machen Brexit zum Thema

Giuli Topuridze, neue Kirchenmusikerin an der Pauluskirche der Evangelischen Kirchengemeinde Heisingen, startet mit einer neuen Konzertreihe. Zum Auftakt steht am Samstag, 14. September, um 17 Uhr eine musikalische Teatime der ganz besonderen Art auf dem Programm: Das Blechbläserquintett ExtraBlech präsentiert seine musikalische Antwort auf den geplanten Brexit; in der Pause gibt es Tea & Cookies made in England. „Bye bye Brexit – Blech goes Britannnia“ heißt das Programm, aus aktuellem Anlass:...

  • Essen-Ruhr
  • 28.08.19
  • 1
  • 1
Kultur

Blechbläser gesucht: Einsteiger und Fortgeschrittene willkommen

Die Blechbläser-Ensemble der Evangelischen Zions-Kirchengemeinde sucht Verstärkung. „Unser Repertoire erstreckt sich von der Barockmusik über die Wiener Klassiker bis hin zu Jazz und Swing. Wir freuen uns genauso über Einsteiger wie über Fortgeschrittene. Ein Instrument kann kostenlos ausgeliehen werden. Notenmaterial und Notenständer stellen wir auch“, sagt Kirchenmusikerin Bettina Palmer. Proben finden jeweils montags von 19.30 Uhr bis 21 Uhr in der Zionskirche, Ulmenstraße 90, statt. Der...

  • Düsseldorf
  • 19.08.16
  • 2
LK-Gemeinschaft
Gute Laune garantiert: Das Blechbläserensemble Niederrhein Brass spielt fröhliche Musik auf hohem Niveau.

"Niederrhein Brass" bietet Posaunenklänge im Park

Zu seinem nächsten Konzertabend lädt der Musik- und Literaturkreis Alpen am Sonntag, 3. Juli, um 18 Uhr in den Park des Marienstifts Alpen ein. Alpen. Unter dem Titel „Posaunenklänge im Park“ tritt das Blechbläserensemble Niederrhein Brass mit viel Spaß und Engagement auf hohem Niveau auf. Niederrhein Brass, das sind elf ambitionierte Musiker, die sich mit Leib und Seele der Blechblasmusik verschrieben haben. In der Tradition renommierter Blechbläserensembles wie zum Beispiel London- oder...

  • Alpen
  • 29.06.16
LK-Gemeinschaft
Das Ensemble “Ruhrblech”.

Sonntag: „BACHRuhrblechBLUES“ in der Aloysiuskirche

Blechbläser-Musik im Kirchenraum: Darum geht es beim 6. Iserlohner Kammerkonzert am Sonntag, 26. Juni, um 17 Uhr, in der Aloysiuskirche (Hohler Weg 44). In Zusammenarbeit mit dem Pastoralverbund Iserlohn präsentiert Martin Schröder, konzertierender Künstler und Trompetenlehrer der Musikschule Iserlohn, zusammen mit seinen Kollegen vom Blechbläserquintett „Ruhrblech“ in der Reihe „Kammerkonzerte auswärts“ klangvolle Kompositionen unter dem Titel „BACHRuhrblechBLUES“. Johann Sebastian Bachs...

  • Iserlohn
  • 25.06.16
Überregionales
Die Mitglieder von Melodia Brass: (hi.v.li.) Dominik Henkel, Stefanie Josilo, Helmut Rettig, Eva-Maria Rexhausen, Raimund Emde, Anika Baierer, Mario D'agnone und (vo.v.li) Vincent Graf samt Julius Wermter.
3 Bilder

Musikalische Multitalente

Die Gruppe Melodia Brass Essen-West stellt sich vor Es sind in der Tat schwere Geschütze, die aufgefahren werden: Glänzende Instrumente mit ausdrucksstarken Stimmen. Die Rede ist in diesem Fall von der Blasinstrumentengruppe Melodia Brass unter der musikalischen Leitung von Julius Wermter. Einmal in der Woche, genauer gesagt jeden Dienstag in der Zeit von 18-19:30 Uhr, wird ein Passant, der am Gemeindehaus der Pfarrei St. Antonius in der Berliner Straße 85 vorbeiläuft, den vollen und...

  • Essen-West
  • 24.05.16
Kultur
Immer flott mit dicken Backen unterwegs: Die Blechbläser von Niederrhein Brass garantieren bei ihren Konzerten stets für allerbeste Laune.

Im Park des Marienstifts ertönen Posaunenklänge

Zu einem flotten Konzert lädt der Musik- und Literaturkreis Alpen am Sonntag, 22. Juni, um 17 Uhr in den Park des Marienstifts Alpen ein. Unter dem Titel „Posaunenklänge im Park“ tritt das Blechbläserensemble "Niederrhein Brass" mit viel Spaß und Engagement auf hohem Niveau auf. Alpen. "Niederrhein Brass", das sind elf Musiker, die sich mit Leib und Seele der Blechblasmusik verschrieben haben. In der Tradition renommierter Blechbläserensembles umfasst das Repertoire von den großen Meistern des...

  • Xanten
  • 18.06.14
Kultur

Schlosskapelle Ossenberg: Konzert der Extraklasse!

In Zusammenarbeit mit der ev. Kirchengemeinde Wallach-Ossenberg laden die Internationalen Blechbläsertage Moers am 01. Februar 2014 um 19 Uhr zu einem Schlosskonzert in die Schlosskapelle Ossenberg. Nach dem großen Erfolg des ersten Schlosskonzertes im vergangenen Jahr kehren die Moerser Blechbläser, unterstützt von der Kulturstiftung der Sparkasse am Niederrhein, nun an den historisch wie optisch gleichermaßen bedeutsamen Konzertort zurück. Verbunden ist diese Rückkehr mit dem gewohnten...

  • Rheinberg
  • 29.01.14
  • 2
  • 3
Kultur
gut gefülltes Foyer
21 Bilder

37. Weihnachtsmusik der Musikschule

Am Freitag, dem 14. Dezember von 18 Uhr bis 19:30 Uhr fand, wie jedes Jahr, im Rathausfoyer die 37. Weihanchtsmusik der Musikschule Iserlohn statt. Abermals war das Rathausfoyer, trotz der widrigen Wetterverhältnisse, gut besucht: gekommen sind viele Eltern aber auch Senioren, die gern adventlicher Weihnachtsmusik lauschen. Eröffnen durfte dieses Jahr das Blockflöten Ensemble, welches unter anderem den bekannten "Abendsegen" aus Hänsel & Gretel vortrug. Es folgte, mit viel Power unter der...

  • Iserlohn
  • 14.12.12
Natur + Garten
So sah es im vergangenen Jahr "Im Kühl" aus.

Stimmungsvolles "Im Kühl"

Wer Lust auf das Außergewöhnliche hat, gerne Stimmungsvolles im Wald erleben und noch einen Weihnachtsbaum kaufen möchte, sollte einen Besuch mitten im Wald am und im Jagdhaus „Im Kühl“ am Freitag, 16. Dezember (15 bis 19 Uhr), am Samstag, 17. Dezember (11 bis 19 Uhr) oder am Sonntag, 18. Dezember (11 bis 19 Uhr), in Betracht ziehen. Dekorationsartikel und Holzarbeiten werden in kleinen Holzhütten ebenso angeboten wie Schmuckhaftes und Modeschmuck, Genähtes oder Gestricktes. Am Samstag und...

  • Iserlohn
  • 13.12.11
Überregionales

Musik ist Trumpf

„Musik ist Trumpf“ ist das Motto des heutigen Konzertes der Blechbläser-Philharmonie „Black & White Iserlohn“ unter Leitung ihres Dirigenten Siegfried Karow. „Musik ist Trumpf“ könnte aber ebenso das Lebensmotto des 67-Jährigen sein. von melanie giese iserlohn. Früh wurde der gebürtige Oberpfälzer an die Musik herangeführt. Der Vater, selbst Kappellmeister, übernahm die musikalische Grundausbildung seines Filius. Mit fünf Jahren begann Karow mit dem Geigenunterricht, mit zehn stieg er auf das...

  • Iserlohn
  • 26.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.