Blitzer

Beiträge zum Thema Blitzer

Blaulicht

Großeinsatzes der Polizei Hagen
Bilanz des Fahndungs- und Kontrolltages

HAGEN. Die Polizei Hagen führte am heutigen Dienstag, 17.Mai, im Rahmen eines Großeinsatzes einen Fahndungs- und Kontrolltag durch. Mit dem Ziel der Bekämpfung von Eigentums- und Betäubungsmittelkriminalität zeigten Polizeibeamte im gesamten Stadtgebiet starke Präsenz und führten Kontrollen durch. Hierbei waren sie sowohl uniformiert als auch zivil unterwegs. Beamte einer Einsatzhundertschaft unterstützten sie dabei. Auch Polizisten der Direktion Verkehr waren an dem Einsatz beteiligt und...

  • Hagen
  • 17.05.22
Ratgeber
Die mobilen Blitzer in Hagen.

Mobile Blitzer in Hagen
Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen im Überblick

HAGEN. In der Zeit von Montag, 16. bis Dienstag, 31. Mai, finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Die Messstellen der kommenden Tage sind: Montag, 16. Mai Büddingstraße, Schwerter Straße Dienstag, 17. Mai Hüttenbergstraße, Overbergstraße Mittwoch, 18. Mai Hestertstraße, Osthofstraße Donnerstag, 19. Mai Berliner Straße, Hohensyburgstraße Freitag, 20. Mai Büddingstraße, Westhofener...

  • Hagen
  • 16.05.22
Ratgeber
Die mobile Blitzer in Hagen.

Blitzer in Hagen
Fuß von Gas (sowieso) - Hier steht der mobile Blitzer

HAGEN. Zur Zeit finden wieder Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Die Messstellen der kommenden Tage sind: Dienstag, 3. Mai: Schwerter Straße, Tückingschulstraße Mittwoch, 4. Mai: Kapellenstraße, Heigarenweg Donnerstag, 5. Mai: Metzer Straße, Oedenburgstraße Freitag, 6. Mai: Dahler Straße, Harkortstraße Samstag, 7. Mai: Kölner Straße, Volmeabstieg Montag, 9. Mai: Hohenlimburger Straße, Lange Straße Dienstag, 10. Mai:...

  • Hagen
  • 03.05.22
LK-Gemeinschaft

Mobile Blitzer in Hagen
Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen im Überblick

HAGEN. In der Zeit von Mittwoch, 16. bis Donnerstag, 31. März finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Die Messstellen der kommenden Tage sind: Mittwoch, 16. März: Im Kley, Im Weinhof Donnerstag, 17. März: Bergstraße, Eppenhauser Straße Freitag, 18. März: Heidestraße, Elseyer Straße Samstag, 19. März: Berchumer Straße, Bergischer Ring Montag, 21. März: Berliner Straße, In der Welle...

  • Hagen
  • 14.03.22
Blaulicht
Foto: Stadtanzeiger-Archiv

Geschwindigkeitskontrollen ab Mittwoch
Hier wird in Hagen geblitzt!

Vom 16. bis 28. Februar finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger oder...

  • Hagen
  • 14.02.22
Ratgeber

Achtung Blitzer
Aktuelle Geschwindigkeitsmessungen in Hagen

In der Zeit von Dienstag, 18., bis Samstag, 22. Januar, finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren...

  • Hagen
  • 18.01.22
Ratgeber

Achtung Blitzer
Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

In der Zeit vom 16. bis 30. Oktober finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie Fußgänger...

  • Hagen
  • 18.10.21
Ratgeber

Nach fast sechs Jahren
Blitzer auf der Autobahn A45 wird abgebaut

Nach fast genau sechs Jahren hat sie ihre Aufgabe, die Baustelle auf der Autobahn A45 im Bereich des Neubaus der Lennetalbrücke zu sichern, erfüllt: die stationäre Geschwindigkeitsüberwachungsanlage in Fahrtrichtung Frankfurt wird abgebaut. Die Inbetriebnahme der Anlage, die über ein Mietmodell der Firma Jenoptik GmbH aus Monheim von der Stadt Hagen betrieben wurde, erfolgte am 15. Juli 2015. Aufgrund von anstehenden Fahrbahnsanierungsarbeiten und der bevorstehenden Fertigstellung der...

  • Hagen
  • 21.06.21
Blaulicht
In Hagen wurde ein Blitzer beschädigt.

Zeugen gesucht
Hebelspuren an Serviceklappe: Blitzer auf der Eckeseyer Straße beschädigt

Ein Mitarbeiter des Wirtschaftsbetrieb Hagen verständigte am Montag gegen 8.15 Uhr die Polizei, nachdem er Beschädigungen an einem Geschwindigkeitsmessgerät festgestellt hatte. Der Blitzer, der in der Eckeseyer Straße steht, hatte Hebelspuren an der Serviceklappe. Das Schließsystem konnte jedoch nicht überwunden werden. Im Bereich der Kamera-/Lasermesseinheit waren zudem zwei Beschädigungen am Sicherheitsglas erkennbar. Der Mitarbeiter gab an, dass das Gerät zuletzt am 19. Februar 2021 gegen...

  • Hagen
  • 23.02.21
Ratgeber
Hagener Polizei stellt die Veröffentlichung von  Geschwindigkeitsüberwachungen ein.

Ab 25. Januar
Blitzermeldungen werden "ausgeblitzt": Hagener Polizei stellt die Veröffentlichung von Geschwindigkeitsüberwachungen ein

Ab dem 25. Januar stellt die Hagener Polizei die Veröffentlichung von sogenannten "Blitzermeldungen" ein. Viele Jahre lang wurden die geplanten Messstellen über die eigene Internetseite der Öffentlichkeit und auch Medien mitgeteilt. Die Ankündigung von Überwachungsaktionen hat sich in der Konsequenz aber als nicht wirkungsvoll erwiesen. Eine polizeiliche Geschwindigkeitsüberwachung findet zukünftig natürlich weiter in vollem Umfang statt, aber nun grundsätzlich unangekündigt. Im Fokus stehen...

  • Hagen
  • 15.01.21
LK-Gemeinschaft

Hier wird geblitzt
Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in der Zeit vom 18. bis 30. Januar finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren Verkehrsteilnehmer wie...

  • Hagen
  • 14.01.21
Ratgeber
Auch im neuen Jahr wird in Hagen wieder geblitzt.

Blitzer in Hagen
Geschwindigkeitsüberwachungen vom 4. bis 16. Januar

Auch in der Zeit von Montag, 4., bis Samstag, 16. Januar finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Die regelmäßige Überwachung gilt vor allem dem Schutz der schwächeren...

  • Hagen
  • 29.12.20
Ratgeber

Geschwindigkeitskontrollen des Ordnungsamtes
Hier wird in Hagen geblitzt

Auch in den nächsten Tagen finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt.  Die Messstellen der kommenden Tage sind: 17. Dezember: Ergster Weg, Hohenlimburger Straße, Boeler Straße, Friedensstraße, Alte Heerstraße, Neuer Schloßweg, Bergstraße, Blumenstraße.  18. Dezember: Holthauser Straße, Schälker Landstraße, Jahnstraße, Haldener Straße, Lortzingstraße, Cunostraße, Heinrichstraße,...

  • Hagen
  • 17.12.20
Ratgeber
Hinweis zum Foto: 
(von links) Jiri Kubon, Teamleiterin Lara Stemmann, Abteilungsleiter Tobias Berens und Andreas Schaller aus dem städtischen Fachbereich Öffentliche Sicherheit, Verkehr, Bürgerdienste und Personenstandswesen nahmen den mobilen Blitzer in Betrieb.

Moderne Technik im Einsatz
Neuer mobiler Blitzer wacht über den Hagener Straßenverkehr

Um den Hagener Straßenverkehr noch sicherer zu machen, kommt ab sofort ein mobiler Messanhänger, auch Enforcement Trailer genannt, in der städtischen Verkehrsüberwachung zum Einsatz. Die neue Anlage mit modernster Technik des Herstellers "Vitronic" ist an beliebigen Orten autonom zu betreiben und dient vor allem der Geschwindigkeitsmessung auf Landes- und Bundesstraßen im gesamten Stadtgebiet. Der semistationäre Messanhänger erfasst das Tempo aller Fahrzeuge gleichzeitig über mehrere Spuren...

  • Hagen
  • 16.09.20
Ratgeber
Der Blitzer auf der Mittelinsel der Finanzamtsschlucht wird umgebaut.

Hinweis für Autofahrer in Hagen
Anlage in Höhe des Finanzamts überwacht ab Ende Mai Tempo 30 in beide Fahrtrichtungen

Tempo 30 gilt in Höhe des Finanzamtes bereits seit längerem: Neu ab Ende dieses Monats ist, dass es in beide Fahrtrichtungen überwacht wird. Voraussichtlich am 25. und 26. Mai werden die Anlagen auf der Finanzamtsseite und der Mittelinsel demontiert und durch eine Anlage auf der Mittelinsel ersetzt. Die neue LKW- und Geschwindigkeitsüberwachungsanlage "TraffiTower" der Firma Jenoptik überwacht künftig in beide Richtungen das geltende Durchfahrtsverbot für LKW und die Geschwindigkeitsbegrenzung....

  • Hagen
  • 19.05.20
Blaulicht
Viele Temposünder gingen der Polizei am Donnerstag ins Netz. Sie blitze an diesem Tag verstärkt in Herdecke und Wetter.

Blitzer Donnerstag
85 Temposünder, zwei Anzeigen: Fazit der Geschwindigkeitskontrollen in Herdecke und Wetter

Nach wie vor ist die Unfallursache Nummer 1 die überhöhte Geschwindigkeit. Verkehrs- und Wachdienst führten am Donnerstag Geschwindigkeitskontrollen an unterschiedlichen Orten in Wetter und Herdecke durch. Bis zum Mittag stellten die Beamten 85 Geschwindigkeitsverstöße fest. Bei zwei Verstößen musste sogar eine Anzeige gefertigt werden. Die Problematik bei überhöhter Geschwindigkeit liegt nicht nur darin, dass sich der Bremsweg enorm verlängert, sondern auch darin, dass sich die Wucht des...

  • Hagen
  • 06.03.20
Ratgeber

Augen auf im Straßenverkehr
Blitzer-Warnung in Hagen

Auch in den kommenden Tagen finden im Hagener Stadtgebiet wieder Geschwindigkeitsüberwachungen statt. Die Messstellen der kommenden Tage sind: 17. Januar: Ergster Weg, Heidestraße, Hochstraße, Brahmsstraße, Neuer Schloßweg, Iserlohner Straße. 18. Januar: Auf dem Lölfert, Lenneuferstraße, Herbecker Weg, Zur Hünenpforte. 20. Januar: Jungfernbruch, Enneper Straße. 21. Januar: Wiener Straße, Kölner Straße, Detmolder Straße, Ährenstraße, Vorhaller Straße. 22. Januar: Jägerstraße, Hagener Straße, An...

  • Hagen
  • 17.01.20
Ratgeber
Blitzalarm im EN-Kreis. Geschwindigkeitskontrollen bis 10. Januar.

Langsam fahren
Geschwindigkeitsmessungen bis 10. Januar: Hier blitzt der EN-Kreis

Überhöhte Geschwindigkeit ist in Deutschland Unfallursache Nr. 1. Deshalb überprüft der Ennepe-Ruhr-Kreis regelmäßig das Tempo der Verkehrsteilnehmer und trägt so zur Sicherheit bei. Für die Zeit vom 6. bis 10. Januar kündigt die Kreisverwaltung in folgenden Städten und an folgenden Punkten Geschwindigkeitsmessungen an: Montag, 6. Januar Herdecke: Wittener Landstr., Wittbräucker Str., In der SchlageSprockhövel: Kleinbeckstr., Barmer Str., Wittener Str.Breckerfeld: L 528, Dahlerbrücker Str....

  • Hagen
  • 03.01.20
Ratgeber

Hier blitzt das Ordnungsamt
Geschwindigkeitsüberwachungen im Hagener Stadtgebiet

Auch in den nächsten Tagen finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Jeder Messpunkt wird weiterhin im Benehmen mit der Polizei festgelegt. Die Messstellen sind: 16. November: Dahler Straße, Neue Straße, Volmeabstieg. 18. November:  Funkestraße, Holthaus Straße, Feithstraße,...

  • Hagen
  • 08.11.19
Blaulicht

Polizei blitzt Raser auf Saarlandstraße
AUDI-Fahrer mit 123 Sachen in der Tempo-50-Zone

Am Sonntag führte der Verkehrsdienst der Polizei Hagen zwischen 11 und 17 Uhr Geschwindigkeitskontrollen auf der Saarlandstraße durch. Mittels Radarmessgerät maßen die Beamten die Geschwindigkeit des Verkehrs, der die A46 in Richtung Innenstadt befuhr. Insgesamt stellten die Polizisten über 800 Verstöße fest. Ein Verkehrsteilnehmer war mit seinem Audi A3 besonders schnell. Er fuhr mit 123 Stundenkilometern bei erlaubten50 km/h durch die Messstelle. Ihn erwartet ein Bußgeld von 480 Euro, zwei...

  • Hagen
  • 28.10.19
Ratgeber

Geschwindigkeitsmessungen
Hier wird in Hagen geblitzt

Auch in den nächsten Tagen finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Überschreitung der zulässigen Höchstgeschwindigkeit ist weiterhin Unfallursache Nummer Eins. Jeder Messpunkt wird weiterhin im Benehmen mit der Polizei festgelegt. Die Messstellen sind: 10. August:...

  • Hagen
  • 09.08.19
Blaulicht

Hier blitzt das Ordnungsamt
Geschwindigkeitsüberwachungen in Hagen

Auch in den nächsten Tagen finden im Stadtgebiet kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. Geschwindigkeitskontrollen sind eine präventive Maßnahme, um mehr Sicherheit im Straßenverkehr zu erreichen. Die Messstellen der kommenden Tage sind: 21. Juni: Im Kley, Ergster Weg, Karl-Ernst-Osthaus Straße, Liebigstraße, Minervastraße, Dümpelstraße, Hasselbach , Wiesenstraße. 22. Juni: Auf dem Lölfert, Wasserloses Tal, Bergischer...

  • Hagen
  • 19.06.19
Blaulicht

Polizei blitzte auf der Eckeseyer Straße
Hagen: Raser war 60 km/h zu schnell

In der Nacht von Montag auf Dienstag führten Polizeibeamte der Wache Innenstadt auf der Eckeseyer Straße Geschwindigkeitsüberwachungen durch. Ein 24-jähriger Hagener geriet um 0.50 Uhr mit einem traurigen Spitzenwert in die Kontrolle. Seinen Kleinwagen maßen die Polizisten mit einem Wert von 114 Stundenkilometer in Höhe eines Baumarktes in Fahrtrichtung Vorhalle. Abzüglich der Toleranz war der Fahrer 60 km/h zu schnell und muss nun mit einer Geldbuße von280 Euro rechnen. Neben den zwei Punkten...

  • Hagen
  • 30.04.19
Ratgeber

Hier blitzt das Ordnungsamt
Blitzeralarm in Hagen

Auch in den nächsten Tagen finden im Hagener Stadtgebiet wieder kommunale Geschwindigkeitsüberwachungen an Gefahrenstellen, Unfallschwerpunkten und in schutzwürdigen Zonen statt. 9. März:Hohensyburgstraße, Turmstraße, Grundschötteler Straße, An der Hütte. 11. März: Funckestraße, Cunostraße, Im Weinhof, Gotenweg. 12. März: Berchumer Straße, Schälker Landstraße, Alleestraße, Stadionstraße, Lange Straße, Hochstraße, Jahnstraße, Lenneuferstraße. 13. März: Bergstraße, Eugen-Richter-Straße,...

  • Hagen
  • 08.03.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.