Blitzer

Beiträge zum Thema Blitzer

Blaulicht
Die Raserszene stoppt die Polizei mit umfangreichen Kontrollen gemeinsam mit dem Ordnungsdienst und Staatsanwaltschaft.

Kampf gegen Raser und Rennen

Neun Schwerverletzte, darunter eine junge Frau, die vielleicht querschnittgelähmt sein wird, sind die dramatische Bilanz der Polizei von 13 mutmaßlichen Autorennen, die 2018 mit Unfällen endeten. 60 Führerscheine und 44 Fahrzeuge stellte die Polizei in insgesamt 63 solchen Fällen im vergangenen Jahr sicher. Im Kampf gegen illegale Rennen stoppten Polizisten jeden Monat bei Großkontrollen und 85 Schwerpunktkontrollen Raser. Beginn der übergreifenden Kontrollen war der 30. März, der sogenannte...

  • Dortmund-City
  • 14.01.19
Überregionales

"Unfassbare Raserei" in Hörde: Dortmunder muss Führerschein abgeben - wegen 60 km/h

Ja gut, es war verboten. Und trotzdem lässt uns folgende Mitteilung der Polizei Mitleid empfinden für den armen Sünder: Ein 31-jähriger Dortmunder ist am Montag, 16. Dezember, gegen 22.50 Uhr, auf der Hörder Bahnhofstraße mit über 60 km/h in einer 30er Zone geblitzt worden. Damit war er unrühmlicher Spitzenreiter des Abends. Dem Mann drohen jetzt ein Bußgeld von 160 Euro und 3 Punkte in Flensburg. Nicht zuletzt wird er seinen Führerschein für einen Monat abgeben müssen. Insgesamt gab es 20...

  • Dortmund-Süd
  • 17.12.13
  • 1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.