Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

Reisen + Entdecken
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
Natur + Garten
Dekoratives für den herbst bietet der beleibte Gartenmarkt am Sonntag.
2 Bilder

Herbstmarkt lockt Sonntag in den Westfalenpark
Park macht "Gartenlust"

Die Wettervorhersage lädt dazu ein: Am Sonntag, 13. Oktober, kann die goldene Jahreszeit im Westfalenpark in vollen Zügen genossen werden. Von 11 bis 18 Uhr öffnet der dritte Gartenmarkt „Gartenlust“ im Westfalenpark. 120 Händler präsentieren Gärtnerbedarf, Pflanzen und herbstliche Dekoration und versorgen Gartenfans und Hobbygärtner mit Schönem und Nützlichem für das grüne Zuhause. Da diese Oktobertage auch unter dem Motto Erntedank stehen, finden Marktbesucher auch köstlichen Gaumenschmaus....

  • Dortmund-City
  • 10.10.19
Natur + Garten
2 Bilder

Sonnenblume

Ich möchte Ihnen meine Sonnenblume vorstellen: Nach unserem Urlaub inspizierten wir natürlich sofort unseren Garten, in 3 Wochen passiert ja viel. Da sagt mein Mann:"Wo will denn die Sonnenblume hin?" So eine große Sonnenblume habe ich nicht gesehen! Wunderschön gwachsen, wir massen 3,60 m Ich habe dann sofort im Internet gesucht und gelesen, da stand es gibt einige Hobbyzüchter, die schaffen 5m und mehr. Aber was die auch alles anstellen, besonderen Dünger, einen Käfig drum herum damit sie...

  • Dortmund-Süd
  • 18.08.19
  • 1
LK-Gemeinschaft
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
111 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  • 27
  • 24
Natur + Garten
Pflanzen und Tipps bietet der Heidemarkt.

Heidemarkt im Rombergpark

Der Botanische Garten im sommerlichen Rombergpark in Dortmund wird am Wochenende das Ziel vieler Ausflügler. Gartenfreunde schätzen den Heidemarkt mit Heidefest. Der traditionelle Heidemarkt öffnet am letzten August-Wochenende nahe der weltgrößten, künstlich angelegten Moorheide Europas im Botanischen Garten Rombergpark am Samstag (27.) und am Sonntag (28.) von 11 bis 18 Uhr. An 50 Ständen bieten Profis eine große Vielfalt an "grünen" Produkten sowie individuelle Beratung rund um Blumen und...

  • Dortmund-City
  • 24.08.16
Überregionales
Der Blick fürs Detail - Stefanie Vollenberg ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juli: Stefanie Vollenberg

"Ich möchte mit meinen Fotos zeigen, was man im Alltag viel zu oft übersieht: die wunderbaren Kleinigkeiten. Details, die so belanglos und alltäglich erscheinen, dass man sie fast gar nicht mehr wahrnimmt." Für Stefanie Vollenberg ist das Fotografieren, wie man an ihren Bildern sehen kann, nicht nur ein Zeitvertreib, sondern Talent und Leidenschaft. Die kreative Bottroperin mit dem Blick fürs Detail ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Mit unserem Interview habt ihr die einmalige...

  • 01.07.16
  • 25
  • 29
Natur + Garten
Haben das Rosenfest vorbereitet: (v.l.): Hermann Kopp, Vorsitzender der Freunde des Deutschen Rosariums, Westfalenpark-Leiterin Annette Kulozik und Ulrich Perpeet von den Freunden des Deutschen Rosariums

Westfalenpark lädt zum Rosenfest

Ein Fest für die Königin der Blumen: Dem Westfalenpark stehen am Wochenende rosige Zeiten bevor: Am Sonntag, 26. Juni, mitten in der schönsten Blütezeit, wird ab 10 Uhr im Park und an den wunderschönen Rosengärten des Deutschen Rosariums das Rosenfest gefeiert. Rosen in allen Farben und einmalige Dufterlebnisse an vielen Orten stehen im Mittelpunkt des Rosenfestes, das auch von den Freunden des Deutschen Rosariums tatkräftig unterstützt wird. Beim Bummel über den Gartenmarkt findet sich alles,...

  • Dortmund-City
  • 23.06.16
WirtschaftAnzeige
HOLLAND-BLUMEN.com führt auch einen Online-Shop, um noch noch mehr Pflanzenliebhaber mit den Produkten erreichen zu können.

HOLLAND-BLUMEN.com feiert 25-jähriges Bestehen

Vor 25 Jahren starteten die Eltern von Inhaberin Susanne Quester den Blumenverkauf in Dortmund-Wambel. Das Konzept ist nach all den Jahren noch immer dasselbe. Hervorragende Qualität zum günstigen Preis an den Endkunden weitergeben. Jeweils Donnerstags, Freitags und Samstags kann jedermann in der Blumenhalle an der Untersten-Wilms-Straße 15 nach tollen Pflanzen zum Vorteilspreis stöbern. Neu in diesem Jahr ist der Onlineshop, den man über die Internetseite www.holland-blumen.com erreichen kann....

  • Dortmund-City
  • 06.04.16
Natur + Garten
Die Natur erwacht aus dem Winterschlaf
21 Bilder

Neulich im Rombergpark

Es ist noch etwas kalt im Rombergpark in Dortmund. Sturmböen sind angesagt und Regen. Im Moment ist es noch relativ trocken. Ein paar kecke Eichhörnchen kreuzen unseren Weg und wir mustern uns gegenseitig. Vögel auf Nahrungssuche sind unterwegs. Einige Blumen erwachen aus dem Winterschlaf. Bäume und Sträucher treiben Knospen. Eine überdachte Sitzgruppe lädt zum verweilen ein. Eine schöne Aussicht inklusive. Dann geht es los. Sintflutartiger Regen stürzt auf uns herab. Untermalt von Gewitter und...

  • Dortmund-Süd
  • 29.03.16
  • 18
  • 14
Natur + Garten
Blumige Lokalkompass-Ansichten von (von links), oben: Ingrid Geßen und Eckhard Schlaup, unten: Manfred Oswald und Peter Gerber. Fotos: Lokalkompass
234 Bilder

Foto der Woche: Blumenmeer und Blütenzauber

Mit dem Thema Blumen setzen wir in dieser Woche einen Vorschlag unserer langjährigen Teilnehmerin Roswitha Dudek um. Die treue Lokalkompass-Seele ist dabei bei weitem nicht alleine mit ihrer Begeisterung für das, was grünt und blüht: Rund 20.000 (!) Beiträge findet man in unserem Portal unter dem Suchbegriff Blumen. Profi: "Wenn Blumen lächeln..." Auch in dieser Woche haben wir wieder Tipps von Profis für Euch gesucht: Tipps zur Blumenfotografie. Gleichzeitig gibt es auch Hinweise, welche...

  • 31.08.15
  • 34
  • 46
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Rosen, Baumschnitt, Spielgarten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche machen wir gedanklich einen Ausflug ins Grüne - mit spannenden Ratgeber-Büchern zu Rosen, Baumschnitt und der kindergerechten Gartengestaltung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • 03.03.15
  • 10
  • 6
Kultur
Orchidee - Bitte als Vollbild ansehen © Rosi Schulz

Kakteenhaus im Rombergpark gesperrt !

Die Pflanzenschauhäuser im Rombergpark sind gesperrt. Es löste sich eine Glasscheibe im Kakteenhaus aus dem Rahmen und viel zu Boden." Um zu den anderen Pflanzschauhäusern zu kommen muß man durch das Kakteenhaus". Aus Sicherheitsgründen bleiben alle Pflanzenschauhäuser für etwa eine Woche gesperrt. Bereits Anfang des Jahres musste man das Orchideenhaus im Rombergpark sperren , hier ging eine Scheibe zu Bruch. Die Ursache ist "natürlicher Verschleiß".

  • Dortmund-Süd
  • 18.02.14
  • 4
  • 9
Sport
20 Bilder

80.000 Blumen und das neue BVB-Trikot

BVB-Ausrüster Puma hat mit einer spektakulären Großaktion das neue Heimtrikot für die Saison 2013/14 vorgestellt. Inmitten des Dortmunder Westfalenparks über eine Fläche von ca. 1.000 Quadratmetern wurde ein Abbild des neuen Trikots aus gelben Blumen als leuchtender Blickfang für die Öffentlichkeit gepflanzt. Dafür wurden in der Nacht zum 5. Juli genau 80.645 Blumentöpfe entsprechend des neuen Trikotdesigns aufgestellt. Die Zahl ist nicht zufällig gewählt: Sie entspricht der Zuschauerkapazität...

  • Dortmund-West
  • 05.07.13
Natur + Garten
Rund um den garten dreht sich am Sonntag der Frühlingsmarkt "Gartenlust" im Westfalenpark.

Gartenlust im Westfalenpark

Dortmund. 120 Aussteller bringen am Muttertag, 12. Mai, den Westfalenpark zum Erblühen. Pflanzenfreunde, Blumenfans, Gartenbesitzer und Sonnenanbeter zieht es in diesen Mai-Tagen nach einem langen und kalten Winter hinaus in Garten und Natur. Sie alle sind am Sonntag willkommen auf Dortmunds größtem Open Air-Gartenmarkt in wunderschöner Parklandschaft. Das Frühlingsmarkt-Motto lautet in diesem Jahr: Gartenlust! Die Aussteller zeigen von 11 bis 18 Uhr das Schönste und Neueste rund um Pflanzen,...

  • Dortmund-City
  • 06.05.13
Natur + Garten
171 Bilder

Inlands-Safari

Heute war ich ganz spontan auf Safari. Der Dortmunder Zoo ist immer einen Besuch wert. Und für Foto-Übungszwecke super geeignet. Wie man sieht, muss ich noch viel lernen. Aber es hat super Spaß gemacht.

  • Dortmund-Süd
  • 05.05.13
LK-Gemeinschaft
Bringen den Frühling nach Hörde: (v.l.) Organisator Rudolf Isken, Silvia Dundack (2. Vorsitzende Aktivkreis Altstadt Hörde), Nathalie Antoniewicz (1. Vorsitzende Aktivkreis Altstadt Hörde) und Organisator Ulrich Geisler.

Hörder Festtage garantieren Frühlingsgefühle

Egal wie das Wetter wird: Die Hörder feiern ihren Frühling und zwar mit einem buntem Fest, Blumen, Leckereien und einer Kirmes von Freitag bis Sonntag, 12. bis 14. April. Dortmund-Hörde. Verantwortlich dafür sind schon im siebten Jahr die Organisatoren Rudolf Isken und Ulrich Geisler zusammen mit der Bezirksverwaltung. Und trotz verschärfter Sicherheitskonzepte wird es auch 2013 „bunt zugehen“, wie Rudolf Isken verspricht. Die Hauptmeile des „Hörder Frühlings“ wird auf der Hermannstraße...

  • Dortmund-Süd
  • 09.04.13
Überregionales

Erfolgreicher Gärtner aus Wellinghofen

Regional agierende Brancheninstitutionen und Schulen sowie ausbildende Gärtnereien und engagierter Nachwuchs – diese treffen alle zwei Jahre auf dem Blumengroßmarkt Dortmund zu einem gärtnerischen Berufswettkampf zusammen. Dieser Wettkampf der Gärtner wurde jetzt für das Einzugsgebiet des Paul-Ehrlich-Berufskollegs durchgeführt. An zehn Stationen mussten die angehenden Gärtner und jungen Fachleute praktische und theoretische Fragestellungen lösen. Die Nase vorn hatte dabei auch Marc Isserstedt...

  • Dortmund-Süd
  • 27.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.