Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

Reisen + Entdecken
Vor allem Anthuriensorten mit Hochblättern in dunklen Tönen wirken sehr edel.
2 Bilder

Stimmungsvolle Arrangements für die Festtage
Blumenschmuck als Mutmacher und Trostbringer

Mit Weihnachten und Silvester verbinden die meisten Menschen Erinnerungen, Emotionen und Erwartungen. In diesem von Corona bestimmten Jahr kommt Festen noch eine ganz andere Bedeutung zu. Da die Restaurants geschlossen bleiben und größere Zusammenkünfte nicht erlaubt sind, ist eine gemütliche und stimmungsvolle Atmosphäre im engsten Familienkreis umso wichtiger. Wer die Zeit zuhause verbringt, backt schon im Vorfeld Kuchen oder Plätzchen, legt die Menüfolge für das Essen fest, wählt Getränke...

  • Essen-Borbeck
  • 20.12.20
LK-Gemeinschaft
Die Pfingstrose blüht im Mai. Foto: Marlis Trapitz / lokalkompass.de
111 Bilder

Foto der Woche: Wonnemonat Mai

Der April macht, was er will. Und der Mai wird gemeinhin als "Wonnemonat" bezeichnet. Dies hat mit dem schöner werdenden Wetter und der austreibenden Natur zu tun: Dies empfinden die Menschen als Freude, und "Wonne" ist Synonym, aber auch die Steigerung von Freude, wie der Literaturwissenschaftler Prof. Dr. Bernd Balzer in einem Beitrag auf der Homepage der Freien Universität Berlin erklärt. Was macht für euch den Wonnemonat Mai aus? Sind es die knallgelben blühenden Rapsfelder? Ist es die...

  • Velbert
  • 19.05.18
  • 27
  • 24
Überregionales
Der Blick fürs Detail - Stefanie Vollenberg ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli.
3 Bilder

BürgerReporterin des Monats Juli: Stefanie Vollenberg

"Ich möchte mit meinen Fotos zeigen, was man im Alltag viel zu oft übersieht: die wunderbaren Kleinigkeiten. Details, die so belanglos und alltäglich erscheinen, dass man sie fast gar nicht mehr wahrnimmt." Für Stefanie Vollenberg ist das Fotografieren, wie man an ihren Bildern sehen kann, nicht nur ein Zeitvertreib, sondern Talent und Leidenschaft. Die kreative Bottroperin mit dem Blick fürs Detail ist unsere BürgerReporterin des Monats Juli. Mit unserem Interview habt ihr die einmalige...

  • 01.07.16
  • 25
  • 29
Natur + Garten
Blumige Lokalkompass-Ansichten von (von links), oben: Ingrid Geßen und Eckhard Schlaup, unten: Manfred Oswald und Peter Gerber. Fotos: Lokalkompass
234 Bilder

Foto der Woche: Blumenmeer und Blütenzauber

Mit dem Thema Blumen setzen wir in dieser Woche einen Vorschlag unserer langjährigen Teilnehmerin Roswitha Dudek um. Die treue Lokalkompass-Seele ist dabei bei weitem nicht alleine mit ihrer Begeisterung für das, was grünt und blüht: Rund 20.000 (!) Beiträge findet man in unserem Portal unter dem Suchbegriff Blumen. Profi: "Wenn Blumen lächeln..." Auch in dieser Woche haben wir wieder Tipps von Profis für Euch gesucht: Tipps zur Blumenfotografie. Gleichzeitig gibt es auch Hinweise, welche...

  • 31.08.15
  • 34
  • 46
Ratgeber

BÜCHERKOMPASS: Rosen, Baumschnitt, Spielgarten

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche machen wir gedanklich einen Ausflug ins Grüne - mit spannenden Ratgeber-Büchern zu Rosen, Baumschnitt und der kindergerechten Gartengestaltung. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne...

  • 03.03.15
  • 10
  • 6
Natur + Garten
5 Bilder

Winterlinge

Winterlinge, zählen gerade im Februar mit ihren herrlich gelb leuchtenden Knollenblüten mit zu den ersten Frühjahrsblühern.

  • Wanne-Eickel
  • 12.02.15
  • 6
  • 5
Überregionales
4 Bilder

Was für ein Kuchen...

Ein voller Erfolg war der Apfelkuchen-Wettbewerb am Sonntag beim Umweltfest aim Haus der Natur. Fast 20 Kuchen wurden von einer Jury probiert, die es nicht leicht hatte. Die meisten Punkte bekam der „Apfelkuchen mit Walnuss-Deckel“ von Stefanie Heinze. Bürgermeister Erich Leichner und Jürgen Heuser, der Leiter der Biologischen Station, überreichten Urkunde, Preisgeld und eine CD über die Natur in Herne.

  • Herne
  • 30.09.14
Vereine + Ehrenamt
Martina Oldengott, die Vorsitzende der Bewertungskommission lässt sich von Hans-Peter Müller, dem Vorsitzenden durch den KGV Sorgenfrei.    Foto: Rainer Rüsing
4 Bilder

"Wer ist der Schönste im ganzen Land?"

Ein Lächeln für den Fotografen. Der sprichwörtliche „gestrenge Blick“ war nicht zu sehen, als Prof. Martina Oldengott, die Vorsitzende der Bewertungskommission und sieben weitere Juroren die Kleingartenanlage „Sorgenfrei“ in Augenschein nahmen. Die Traditionsanlage an der Wilhelmstraße war von der Stadt ins Rennen geschickt worden, unsere Kommune beim Landeswettbewerb zu vertreten. Die Kommission, die jetzt in Herne war, hat die sicher nicht leichte Aufgabe, landesweit aus neun Kleingärten den...

  • Wanne-Eickel
  • 18.06.13
Natur + Garten
Wilhelm Tinnemann, Amelie Lochner, Karen Hüppe, Jürgen Pahl und viele weitere Helfer standen im Frühjahr den vielen Besuchern der Tauschbörse mit Rat und Tat zur Seite.

Phlox gegen Fetthenne

Im Herbst wird der Garten aufgeräumt. Eine gute Gelegenheit, Überzähliges mit anderen zu tauschen und so die Vielfallt im eigenen Garten zu vergrößern. Gelegenheit dazu ist am Samstag, 2. Oktober, im Öko-Garten (Juri-Gerus-Weg) am Haus der Natur. Zum 28. Mal findet die Herner Pflanzentauschbörse statt, zu der die Verbraucherberatung und der Bund für Umwelt und Naturschutz (BUND) einladen. Es können heimische Pflanzen und Samen getauscht oder gegen eine kleine Spende erworben werden. „Die...

  • Herne
  • 24.09.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.