Blumen

Beiträge zum Thema Blumen

Natur + Garten
20 Bilder

Nahaufnahmen von Natur in Essen
Mit dem Tele durch die Gruga

Nahaufnahmen von Blumen und Tieren in der Gruga Es war ein Versuch mit meinem Teleobjektiv, Makroaufnahmen zu erstellen. Der Wind war mäßig und das Licht war gut. Ich habe die Bilder ohne Stativ gemacht. Beim nächsten Mal nehme ich aber ein Stativ mit und versuche noch näher an das Innenleben der Blumen zu kommen.

  • Essen-West
  • 26.05.20
  • 2
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Sind die Eisheiligen nur die Scheinheiligen?
Pflanze nie vor der ,,kalten Sophie''. Wir haben es in diesem Jahr getan

Der Frühling war in diesem Jahr extrem warm und das über einige Wochen hinweg und so kam es wie es kommen musste, vor drei Wochen haben wir uns beim Gärtner unseres Vertrauens mit ner Wagenladung Blumen eingedeckt und alles ,,an Ort und Stelle'' in unserem Garten versenkt. Uns war bewusst das wir das noch niemals vor den ,,Eisheiligen'' gemacht haben. Denn an den Tagen der Eisheiligen Mitte Mai kann es immer wieder mal zu frostigen Temperaturen kommen.  ,,Pflanze nie vor der kalten Sophie''...

  • Emmerich am Rhein
  • 08.05.20
  • 35
  • 5
Ratgeber
22 Bilder

Wie sieht es aus, das Land?

Viele haben eine besondere Vorstellung vom Land. Einige sehen da Bilder vor sich von weiten Flächen, von Ferne und wieder andere sehen da vor ihrem Auge alte Bauernhäuser und Bauerngärten. Windmühlen und Felder.

  • Kamp-Lintfort
  • 18.10.18
  • 5
  • 3
Natur + Garten
15 Bilder

Sommerabschluss-Blütenpracht

Vor ein paar Tagen zog es uns kurzentschlossen nochmal in die Essener Gruga. Um diese Jahreszeit haben es mir immer besonders die Dahlien dort angetan, aber beim aktuellen Oktoberwetter konnten sich auch noch einige andere Blumen gut in Szene setzen. Von der fotografischen Ausbeute hier mal eine kleine Auswahl. Viel Spaß beim Betrachten!

  • Essen-Süd
  • 11.10.18
  • 26
  • 23
Kultur
16 Bilder

Wenn man an Bayern denkt, denkt man.....

... auch an Berge, Ruhe, Einsamkeit, Hütten, schmucke Bauernhäsuer und alten Einrichtungen. Wer verfällt da nicht in eine romantische Erinnerung bei solchen Sachen. Man denkt an die mit Blumen geschmückten Bauernhäuser und Gärten. Hier mal ein paar Bilder die ich beim Besuch einer Bekannten gamacht habe.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  • 2
  • 1
Ratgeber
30 Bilder

Glas Faszinationen

Glaskunst kann man sich in Bodenmais anschauen und zwar im Joska Glasparadies. Wenn man dort hinfährt betritt man eine andere Welt. Was so alles in Glas zu machen ist, ist erstaunlich. Ein Riesenosterei , oder eine Weihnachtskugel mit einem Meter Durchmesser und auch das Größte Weizenglas ist dort zu bestaunen. Weitere tolle Sachen aus Glas sind dort zusammengestellt worden. Nicht nur ansehen ist angesagt, nein auch kaufen kann kann man dort. Ob es für den Küchenschrank oder den Garten sein...

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  • 1
Natur + Garten
6 Bilder

Rhododrendren

Im Kurpark von Bad Homburg hat man extra eine Ecke mit Rhododendren angelegt. Dort stehen diese genügsammen Blüher in vielen verschiedenen Farben.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.09.18
  • 1
Natur + Garten
31 Bilder

Auf zum Kloster im Frühjahr

Jedes Jahr ist anders wie das Vorjahr. So stellt sich die Natur immer neu ein. Hier nun mal ein Paar Bilder vom Wandelweg bis in den Klostergarten. Schon mal ein Blick in Richtung LaGa 2020.

  • Kamp-Lintfort
  • 27.09.18
  • 4
Ratgeber
19 Bilder

Ausflugstipp für die dunkle Zeit - Teil 1

Hier mal ein toller Ausflugstipp für die dunkle Jahreszeit. Einfach mal ins Emsland fahren zur Großgärtnerei Emsflower. Das wird ein schöner Tagesausflug. Denn hier werden die Pfanzen für einige Große Läden abgepackt und man bekommt eine Einführung was alles so erst gemacht werden muss. ehe die Pflanzen in den Handel kommen. Auch Gemüse wir hier gezüchtet. Es sind auch 2 Restaurants vorhanden, für den Hunger.

  • Kamp-Lintfort
  • 24.09.18
  • 2
  • 3
Kultur
4 Bilder

Etwas Blumiges vielleicht

Bei Blumen werden die meisten Frauen schwach. Es gibt ja auch so tolle Blüten. Und wenn sie dann auch noch einen Duft haben, ist es was Schönes.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  • 2
  • 4
Natur + Garten
5 Bilder

Es beginnt eine Zeit in der etwas fehlt

Es ist wieder mal soweit und der Herbst hat es doch geschafft. Die Sonne verliert gefühlt die wärmende Kraft und die Farben der Blüten sind verschwunden. Die Hauptfarbe in der Natur wandelt sich ins bräunliche und zeigt allen, das nun die Zeit für die Sammlung der Kräfte des nächsten Jahres beginnt. Nur einige Pflanzen lassen sich nicht klein bekommen und behalten ihr grün.

  • Kamp-Lintfort
  • 23.09.18
  • 2
  • 2
Vereine + Ehrenamt
2 Bilder

Neues Fördervereinsmitglied kommt aus........

Seit ein paar Tagen hat der Förderverein der LAGA 2020 neue Mitglieder. Diese haben auch die weiteste Anreise zurzeit. Die Namen sind Kerstin und Jürgen V. Aber eins nach dem Anderen. Als wir in unserem Urlaub einen Freund besuchten, der ein ehemaliger Kamp-Lintforter ist und seit vielen Jahren weit weg wohnt, kamen wir ins Gespräch, was es alles neues in seiner alten Heimatstadt Kamp-Lintfort gibt. Natürlich hatte er hatte er gehört, das in Kamp-Lintfort die Landesgartenschau 2020 stattfindet...

  • Kamp-Lintfort
  • 20.08.18
  • 5
Natur + Garten
16 Bilder

Die Abendsonne....

.....tauchte meine Wild- und Sommerblumen in ein warmes Licht. Noch trotzen sie der Hitze, aber wie lange noch? Deshalb schnell noch einmal zur Kamera gegriffen!

  • Duisburg
  • 27.07.18
  • 12
  • 18
Ratgeber
12 Bilder

Markttag

Obst, Gemüse und Blumen... ein buntes Bild... Ein Markttag ist ein Fest für die Augen und natürlich den Gaumen. Heute ein Streifzug über den täglichen Markt auf dem Düsseldorfer Carlsplatz!

  • Düsseldorf
  • 11.07.18
  • 15
  • 15
Natur + Garten
15 Bilder

Im Bauerngarten Haus Ripshorst Mitte Juni

Hier noch einige Impressionen zum Ende des Frühlings vom Bauerngarten Haus Ripshorst, der In der Nähe des Rhein-Herne-Kanals und in Sichtweite des tanzenden Strommastes in Oberhausen liegt. weitere Infos Informationszentrum Emscher Landschaftspark im Haus Ripshorst

  • Oberhausen
  • 20.06.18
  • 10
  • 20
Ratgeber

Na was ist das denn???????

Durch Zufall fand ich auf einen Teller mit Sachen zum naschen diesen süßen kleinen Kerl. Was für eine Überraschung. Es ist ein Erdmännchen mit einer Kamera vor dem Bauch. Was ist das wohl für eine Werbung??? Na klar, dieses süße Erdmännchen macht Werbung für die Landesgartenschau 2020 in Kamp-Lintfort. Denn wie es der Zufall wollte, ist das Maskottchen der LAGA 2020 in Kamp-Lintfort ein Erdmänchen. Aber wie kommt diese Firma aus Bonn dazu gerade diese Tierchen in ihre neuen Mischungen zu...

  • Kamp-Lintfort
  • 12.06.18
  • 7
  • 6
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.