Blumenampeln

Beiträge zum Thema Blumenampeln

Wirtschaft

Damit die Blumen blühen, muss gegossen werden
Wasser für die Blumenampeln

Mehr Blumen, eine Anlage für Skater und ein Film mit Erinnerungen an Sprockhövel: Für diese Sprockhöveler Projekte gibt Vital.NRW nun Geld dazu. Mit dem Geld werden Projekte im ländlichen Raum unterstützt. Die Laternenmasten entlang der Geschäftsstraßen, der beiden Siedlungsschwerpunkte in Sprockhövel, Niedersprockhövel und Haßlinghausen wurden mit insgesamt 86 Blumenampeln bestückt. Die Blumenampeln sollen die Qualität der Haupteinkaufsstraße sowohl visuell als auch praktisch maßgeblich...

  • Sprockhövel
  • 14.07.20
Wirtschaft
An der Hauptstraße in Niedersprockhövel wurden die ersten Blumenampeln aufgehängt. Von links: Markus Gronemeyer, Michael Ibing, Maren Schlichtholz, Lutz Heuser, Bärbel Stahlhut, Volker Hoven, Susanne Görner, Bürgermeister Ulli Winkelmann, Bodo Middeldorf und Constanze Boll.

"VITAL.NRW" fördert Blumenampeln für Sprockhövel
Einkaufsstraßen blühen auf

Es wird bunt in Sprockhövel: Die lang angekündigten Blumenampeln für die Innenstadtkerne in Haßlinghausen und Niedersprockhövel wurden nun von den Gärtnern des Bauhofs aufgehängt. Damit sich die Bürger wieder gerne in den Innenstadtkernen Sprockhövels entlang den Einkaufsstraßen aufhalten und auch die ansässigen Geschäfte besuchen, hatte sich der Stadtmarketingverein in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung und dem Bauhof etwas ausgedacht: Entlang der Mittel- und Hauptstraße sollen bunte...

  • Sprockhövel
  • 14.07.20
  •  1
LK-Gemeinschaft
Wim Hoogkamer, Peter van den Berg, Markus Reich, Martina Reich und Birgit Petereit (v. l.) erfreuen sich an der Blumenpracht mitten in Altenessen.

Projektidee soll im nächsten Jahr eine Fortsetzung finden
Farbenfrohes Altenessen: 80 Blumenampeln schmücken Stadtteil im Essener Norden

"Sommerflair in den Stadtteil bringen": Das haben sich Birgit Petereit von der SPD Altenessen und Markus Reich, Geschäftsführer er Firma Stölting Rail & Service, als Idee auf ihre Fahnen geschrieben. Und aus der Idee ist blühende Realität geworden. Insgesamt 80 Blumenampeln wurden bestellt und auf der Strecke zwischen Badeanstalt bis hin zum Karlsplatz angebracht. von Charmaine Fischer An gut jeder zweiten Laterne hängt einer der bepfanzten Töpfe. "Wir wollten in der Corona-Zeit etwas...

  • Essen-Borbeck
  • 07.07.20
  •  1
  •  1
Natur + Garten
"Sieht das nicht toll aus?", fragt Uschi Klützke und präsentiert mit Marktbereichsleiter Andreas Karrenberg stolz die große Blumenampel vor der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse Düsseldorf.

Farbenpracht in Heiligenhaus
Blumen schmücken wieder die Innenstadt

"Sieht das nicht toll aus?", fragt Uschi Klützke und präsentiert mit Marktbereichsleiter Andreas Karrenberg stolz die große Blumenampel vor der Hauptgeschäftsstelle der Kreissparkasse Düsseldorf. Dazu konnten weitere Blumenkästen an 33 Masten in der Innenstadt aufgehängt werden. Eine Gemeinschaftsaktion, die Uschi Klützke zusammen mit dem Stadtmarketing Heiligenhaus vor 16 Jahren angeleiert hatte. Die Vorsitzende der Frauen-Union erhielt beim Bepflanzen viel Unterstützung durch "ihre...

  • Heiligenhaus
  • 06.05.20
Natur + Garten

Blumenampeln des Projektes „Dinslaken erblüht“ werden aufgehängt
Reinigung der Laternen in der Innenstadt

Dinslaken. Eine gute Nachricht gab es Anfang April für die Dinslakener Innenstadt. Die Laternen entlang der Geschäftsstraßen Neustraße, Duisburger Straße und Friedrich-Ebert-Straße werden von den vielen Aufklebern gereinigt und erhalten einen neuen Anstrich. Pünktlich zum Start des Frühjahrs hatten die Stadtwerke, die sich um die Wartung der Laternen kümmern, die Reinigung veranlasst. „Ein gepflegter öffentlicher Raum in der Innenstadt ist uns ein wichtiges Anliegen. Unsere Besucherinnen und...

  • Dinslaken
  • 16.04.19
Politik
Wie in anderen Stadtteilen und Städten - hier ein Beispielfoto - sollen Laternenmasten in Holsterhausen am 2019 mit Blumenampeln bestückt werden.

Bezirksvertretung entscheidet über Antrag von "Wir in Holsterhausen"
Blumenampeln an Laternenmasten sollen Holsterhausen schöner machen

Sie haben den "Rütteltest" bestanden: 31 Laternenmasten an der Gemarken- und Cranachstraße sollen im kommenden Jahr von Mai bis Oktober mit Blumenampeln geschmückt werden - wenn die Bezirksvertretung III in ihrer Sitzung am 22. November zustimmt. Die Stadtverwaltung hat bereits ihr Okay gegeben. Die Initiative "Wir in Holsterhausen" um Harald Hagen hatte den Antrag schon vor einiger Zeit gestellt, doch das Genehmigungsverfahren war kompliziert, weil mehrere Stadtämter beteiligt waren. So...

  • Essen-Süd
  • 07.11.18
  •  1
Überregionales
Noch mehr Blumenampeln sollen im nächsten Jahr Sterkrade verschönern. Foto: Archiv Rüdiger Marquitan

In Sterkrade steht der Umbruch vor der Tür

Auch in den nächsten drei Jahren wird die Sterkrader Interessengemeinschaft (STIG) von dem bewährten Team rund um den ersten Vorsitzenden Robbie Schlagböhmer angeführt. Bei der Jahreshauptversammlung der STIG im Café Jahreszeiten gab es ein einstimmiges Votum der Mitglieder für Axel Lambertz (2. Vorsitzender), Thorsten Berg (Schatzmeister), Manfred Flore (1. Beisitzer) und Udo Kürten (2. Beisitzer). Wieder einmal gehörte die Problematik des Online-Handels zu den Themenschwerpunkten. So werde...

  • Oberhausen
  • 12.10.18
Politik
Die WG-Mitglieder Wilfried Adamy, Tobias Müller und Martin Stachowiak (v.l.) vor der „Probe-Blumenampel“ an der Bochumer Landstraße. Foto: privat

Essen-Freisenbruch: Werbegemeinschaft will Blumenampeln aufhängen und wartet auf die Genehmigung seitens der Stadt

Die WG Freisenbruch muss in puncto Pflanzenampeln an Laternen geduldig sein. Entlang der Rüttenscheider "RÜ" hängen Blumenampeln an Laternen schon lange. Seit Mai 2017 hat die Werbegemeinschaft (WG) Freisenbruch beantragt, auch die Bochumer Landstraße so zu verschönern. Bis vergangene Woche tat sich aber von Seiten der Verwaltung nichts. Warum? Gut Ding will Weile haben und so waren jetzt tatsächlich nach 13 Monaten (!) Mitarbeiter der Stadtverwaltung vor Ort, um sich Blumenampeln der WG...

  • Essen-Steele
  • 19.06.18
  •  5
  •  3
Überregionales

WG Freisenbruch: Blumenampel an Bochumer Landstraße

Lass' Blumen sprechen... das hat sich wohl die Werbegemeinschaft Freisenbruch gedacht und einfach schon einmal eine Blumenampel an der Bochumer Landstraße montiert, obwohl die Genehmigung seitens der Stadt seit einem Jahr (!) aussteht. Das soll aber keine Provokation sein. Wilfried Adamy (links): "Die WG möchte so ihre große Bereitschaft zur Verschönerung und Begrünung des Stadtteils aufzeigen." Foto: privat

  • Essen-Ruhr
  • 19.04.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Unser Foto zeigt das neue Vorstands-Team der Werbegemeinschaft Freisenbruch (v.l.): Tobias Müller, Wilfried Adamy, Uwe Lehn, und Daniel Martzock. Foto: privat
  2 Bilder

Werbegemeinschaft Freisenbruch will an der Bochumer Landstraße Blumen blühen lassen

Auch nach den Neuwahlen bleibt die Werbegemeinschaft (WG) Freisenbruch ein starkes und eingeschworenes Team, das sich auch weiterhin für den Stadtteil einsetzen will. U.a. zwei Themen sollen zeitnah aufgenommen werden: Blumenampeln an der Bochumer Landstraße und Probleme mit Unrat in Freisenbruch. Blumen in Hängeampeln Blumen-Hängeampeln zur Verschönerung des Stadtteils - entlang der Rüttenscheider Straße gibt es sie schon lange - das ist bereits seit 2017 ein Thema für die WG Freisenbruch....

  • Essen-Steele
  • 17.04.18
  •  3
  •  5
Überregionales
Wer beispielsweise "Bobby" aufnimmt, soll künftig nur noch die halbe Steuer zahlen. Ob das durchkommt?
  2 Bilder

Schlagzeilen in Moers und Umgebung: Moers hübscht sich auf ++ Wird die Hundesteuer erhöht? ++ Amtliche Ergebnisse ++

++ Moers hübscht sich auf ++ Die Grafenschaft begrüßt den Frühling mit neuen Blumenampeln. Emsige Mitarbeiter befestigten an Masten und Ampeln rund um den Königlichen Hof in der Innenstadt am Donnerstagmorgen nagelneue Blumenkästen und setzten frische Blumen ein. Das macht die Einkaufsstadt noch attraktiver. ++ Wird die Hundesteuer erhöht ? ++ Die Antwort lautet: Im Gegenteil: Die Mitglieder des Hauptausschusses diskutieren über eine Ermäßigung bei der Hundesteuer. Und zwar am Mittwoch,...

  • Moers
  • 18.05.17
Natur + Garten

Frauen bepflanzen Blumenampeln

Der Sommer kann kommen: Entlang der Hauptstraße und an anderen Stellen im Stadtgebiet hängen die Blumenampeln mit verschiedenfarbigen Geranien. Während die Erde und die Blumen vom Stadtmarketing finanziert wurden, erledigten die Damen der Frauen-Union unter der fachlichen Anleitung von Dagmar Fernau die Bepflanzung der Gefäße, die von den Technischen Betrieben aufgehangen wurden. Im Spätherbst werden die Kübel von der Feuerwehr wieder abgenommen und durch die Weihnachtsbeleuchtung...

  • Heiligenhaus
  • 12.05.17
Überregionales

Blumen mit Musik begrüßt

Heute Morgen wurden die Blumenampeln und die Blühpyramide vor der Kreissparkasse mit Liedern und Musik begrüßt. Uschi Klützke, Leiterin des Projektes Blumenampeln, hatte zuvor rund 20 fleißige Helfer, meistens aus Reihen der Frauen-Union, für die Pflanzaktion gewinnen können. Unter der tatkräftigen Anleitung und materiellen Unterstützung von Fachfrau Dagmar Fernau waren die 77 Behälter innerhalb von zwei Stunden bepflanzt. Ruth Ortlinghaus vom Stadtmarketing-Arbeitskreis Kultur und Gesellschaft...

  • Heiligenhaus
  • 13.05.16
Ratgeber
Das Team im Monheimer Blumenmarkt bietet Beratung und guten Service: von links Melanie Reinertz, Heike Rösgen, Conny Michel.
  9 Bilder

Viele Besucher beim Frühlingsmarkt.

Im Monheimer Blumenmarkt gibt es nicht nur Beet- und Balkonpflanzen. Monheim a.Rh.. Das Blumenmeer im Monheimer Blumenmarkt war unübersehbar. Ob Balkon- und Beetpflanzen, Stauden, Hängeampeln, für jeden gab es eine große Auswahl. Besucher wissen die gute Beratung und den Service zu schätzen, treffen dort Freunde und Nachbarn, lassen sich zu einem gemütlichen Plausch nieder. Lena serviert Brat- und Currywurst, kalte Getränke, Kaffee und verschiedene Kuchen-Sorten. „Neben Blumen und...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.04.16
  •  7
  •  3
Natur + Garten
  10 Bilder

Frühlingsfest mit Sonnenschein.

Am 01. Mai strömten viele Blumenfreunde zur Gärtnerei Stefen in Gohr. Dormagen-Gohr. Den Mai-Ausflug kann man auf verschiedene Weise gestalten. Viele Garten- und Blumenfreunde wählten am 1.Mai als Ziel die Gärtnerei Stefen Am Rehwinkel in Dormagen-Gohr. „Wir sind 10 km mit dem Fahrrad gefahren“, berichtete ein Ehepaar. „Über das Wetter können wir uns nicht beschweren“, freuten sich auch Josef Stefen und Schwiegersohn Guido Rösgen. Zu der unübersehbaren Blütenpracht gesellten sich etwa 30...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.05.15
  •  8
  •  2
Überregionales
So eine bunte Pracht..
  3 Bilder

Verschenken Sie doch eine Blumenampel!

So viel Blumenpracht in der Kamp-Lintforter City! Längst sind die dunklen Blumentöpfe unter der Blütenpracht der Hängegeranien verschwunden. Vom Prinzenplatz bis zum neuen Einkaufszentrum EK3 zeigen sich die Straßenlaternen sommerlich geschmückt. Werden Sie doch Blumenpate! Möchten Sie auch zu den "Blumenpaten" gehören? Verschenken Sie doch eine Blumenampel an einen lieben Menschen oder sponsern Sie eine Blumenampel, weil Sie soviel Augenweide in der Innenstadt einfach nur schön finden. Wenn...

  • Kamp-Lintfort
  • 18.07.14
  •  3
Überregionales

Blumenampeln musikalisch begrüßt

Auf Initiative des Stadtmarketings und der Frauen-Union schmücken seit Jahren Blumenampeln die Hauptstraße und den Isenbügeler Platz. Die frisch durch Blumen Possienke bepflanzten Gefäße wurden mit bekannten Frühlingsliedern begrüßt, Peter Klein begleitete mit seinem Akkordeon. Zu den Blumenarrangements gehört eine blühende Pyramide, die bis zum Herbst vor dem Rathaus ein Blickfang sein wird.

  • Velbert
  • 29.05.13
Natur + Garten
Moers blüht auf.

Blumenampeln in der Innenstadt

Das blühende Band ist gespannt: Moers blüht wieder auf. Eine Fachfirma hat insgesamt 63 Blumenampeln mit Geranien an Laternen aufgehängt - in der Innenstadt 35 und in Repelen 28. Die Kosten in Höhe von knapp 14.000 Euro wurden komplett von Sponsoren übernommen. In der Innenstadt ist die Homberger Straße fast durchgängig bestückt (Foto: vom Kreisverkehr bis zum Kö). Insgesamt konnte die Stadt Moers 33 Sponsoren gewinnen, 20 in der Innenstadt, 13 in Repelen. „Wir freuen uns sehr über das...

  • Moers
  • 24.05.13
Kultur
Der Arbeitskreis Stadtmarketing verteilte kürzlich wieder Blumenampeln in Heiligenhaus.

Blühendes Heiligenhaus

Nach dem Heiligenhauser Frühlingsfest konnte der Arbeitskreis Stadtmarketing jetzt wieder die Blumenampeln in der Stadt verteilen. Rote Geranien und Efeu sorgen somit wieder für eine blühende Stadt. Mit stimmungsvoller Dudelsack-Musik, frühlingshaftem Gesang und einer kleinen Feier wurde das Aufhängen der Ampeln zelebriert. Viele Geschäftsleute freuten sich über die Blumenampeln, den Besuch und den Gesang und warteten mit Erfrischungen auf. Besonders groß ist die Freude auch bei der...

  • Velbert
  • 27.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.