Blutprobe

Beiträge zum Thema Blutprobe

Politik
Weitere Maßnahmen müssen in Ennepetal bezüglich des PCB-Skandals eingeleitet werden, Verzehrempfehlungen bleiben differenziert bestehen und Blutuntersuchungen wurden angekündigt. Zur Beruhigung tragen die neuerlichen Nachrichten nicht gerade bei.
5 Bilder

Keine kurzfristige Lösung in Sicht - Ennepetal auf der Suche nach Antworten
PCB-Nachbeben

Noch lange ist kein Ende in Sicht im PCB-Fall in Ennepetal. Im Gegenteil: Die Lage hat sich eher zugespitzt, und so kommt es aktuell zum Nachbeben in Folge der Veröffentlichung der Grünkohl-Ergebnisse am vergangenen Montag. von Nina Sikora Bürgermeisterin Imke Heymann zeigt sich betroffen: „Die jetzige Entwicklung ist mehr als unerfreulich und verstärkt die Sorgen und Ängste der Bürgerinnen und Bürger", teilte sie anlässlich der durch den Ennepe-Ruhr-Kreis vorgestellten Messergebnisse des...

  • wap
  • 17.01.20
Überregionales

Streit eskaliert in Gevelsberger Kneipe

Es blieb nicht nur beim Streit am Samstagmorgen (29. September) in einer Gevelsberger Kneipe. Gegen 03.50 Uhr kam es in einer Gaststätte an der Hagener Straße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem 23-jährigen Ennepetaler und einem 48-jährigen italienischen Staatsangehörigen. Im weiteren Verlauf schlugen beide Personen aufeinander ein, wobei die jüngere Person von einem Stuhl getroffen und leicht verletzt wurde. Die Polizei wurde verständigt und traf die beiden Beteiligten am Einsatzort an....

  • Gevelsberg
  • 01.10.18
Überregionales

Angetrunken gegen Grundstücksmauer gefahren

Ca. 4.000 Euro Sachschaden Eine 37-jährige Schwelmerin befuhr am Sonntag, 15. September, gegen 1.50 Uhr, mit einem Fiat die Lindenbergstraße bergwärts. In Höhe der Einmündung Akazienstraße kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Grundstücksmauer. Bei der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der Fiat-Fahrerin. Nach einem Atemalkoholtest wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Der PKW musste...

  • Schwelm
  • 16.09.13
Überregionales
2 Bilder

Glücklicherweise kein Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall in Gevelsberg

Gevelsberg. Es sollte auf der Hagener Straße - zwischen Schnellmarkstraße und Hundeicker Straße - nach einem Verkehrsunfall ein Auto brennen. So lautete die Meldung, die am Donnerstag um 12.43 Uhr bei der Kreisleitstelle in Schwelm einging. Daraufhin wurde die Feuerwehr Gevelsberg alarmiert. Ausgerückt sind die hauptamtlichen Kräfte mit dem Einsatzleitwagen, dem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einem Kommandowagen. Ein Pkw und ein Lkw waren zusammengestossen Aus bislang noch ungeklärter Ursache...

  • Gevelsberg
  • 22.08.13
Überregionales

Aus dem Polizeibericht vom Freitag - Alkoholfahrt und Fahrerflucht

Zwei Pkw beschädigt Schwelm (ots) - Unfallverursacher flüchten In der Zeit vom 30.01.2013, 20.00 Uhr bis 31.01.2013, 10.10 Uhr, werden auf der Hermannstraße ein blauer Pkw Ford Fiesta und auf der Heidestraße ein schwarzer Pkw Audi jeweils an der linken Hinterseite angefahren und beschädigt. In beiden Fällen flüchten die Verursacher, ohne eine Schadensregulierung eingeleitet zu haben. Der Gesamtschaden beträgt etwa 4.500 Euro. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Telefonnummer...

  • Schwelm
  • 01.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.