BOB

Beiträge zum Thema BOB

Ratgeber
Hans-Dieter Clauser erfolgreich am Drücker: Rund 160 Aussteller machen bei der Online-Berufsorientierungsbörse mit.Foto: WA-Archiv

Berufsorientierungsbörse BOB 2021 am 11. Mai
Bestens vorbereitet

Messestände von Unternehmen, Handwerksbetrieben, Institutionen und Hochschulen geben einen hervorragenden Einblick in die Vielfalt der Berufs- und Studienmöglichkeiten: Am Dienstag, 11. Mai, findet die gemeinsame Berufsorientierungsbörse der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen - kurz BOB genannt, zum zweiten Mal online statt. Vorgestellt werden hier Ausbildungsberufe im handwerklichen und kaufmännischen Bereich, bei Behörden und Institutionen – ebenso wie schulische Ausbildungen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 07.05.21
Vereine + Ehrenamt
Freuen sich über die Auszeichnung für die Stadtwerke (v.l.n.r.): Claudia Sommerhage (Team Personal), Hans-Ullrich Schneider (Geschäftsführer der Stadtwerke Hilden) und Philipp Szepan (Industriekaufmann).
2 Bilder

"BOB-Award" für die Stadt-Sparkasse Langenfeld / Stadtwerke Hilden belegen zweiten Platz
Einsatz für die Zukunft

Seit 2015 honoriert das Team des Vereins BOBplus Aussteller der Berufs-Orientierungs-Börse der Städte Hilden, Langenfeld, Monheim und Leichlingen (BOB), die besonders kreativ und engagiert junge Menschen über ihre Ausbildungsmöglichkeiten informiert haben. Auch die Gestaltung des Standes und der Einsatz für das Thema über die Messe hinaus werden laut dem BOB-Vorsitzenden Hans-Dieter Clauser berücksichtigt. Neben Abstimmung in der „Vereins-Jury“ fließt auch die Meinung von Schülerinnen und...

  • Hilden
  • 27.02.21
Vereine + Ehrenamt
6500 Besucher auf der Website, 6000 Zugriffe auf die Begrüßungsvideos der Aussteller und 5300 Kontakte über die sozialen Medien - die Zahlen der ersten Online-Berufs-Orientierungs-Börse des Vereins BOBplus können sich sehen lassen.
Foto: WA-Archiv

Verein zufrieden mit erste Online-Berufsorientierungsbörse
BOBplus zieht positive Bilanz

Der Verein BOBplus ist zufrieden mit dem Verlauf der Berufsorientierungsbörse (BOB), die erstmals online stattfand. Das ist das Resümee nach der Ausbildungsmesse, die mit Unterstützung der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen veranstaltet wird. „Es war ein risikoreiches, innovatives und kostenträchtiges Projekt“, sagt Hans-Dieter Clauser, Vorstandsvorsitzende von BOBplus. Er blickt zufrieden auf die Zahlen: 6500 Besucher auf der Website, 6000 Zugriffe auf die Begrüßungsvideos der...

  • Monheim am Rhein
  • 16.12.20
Ratgeber
Hans-Dieter Clauser, Organisator der BOB, drückt den Startknopf für die erste digitale Berufsorientierungsbörse.
Foto: Michael de Clerque

Digitale Berufsorientierungsbörse geht an den Start
Weichen gestellt

"Die Weichen für eine erfolgreiche digitale BOB sind gestellt", freut sich Hans-Dieter Clauser, Vorsitzender des Vereins BOBplus, der die erfolgreiche Berufsorientierungsbörse seit vielen Jahren organisiert, beim symbolischen Startschuss für die erste gemeinsame Online-Börse der Städte Langenfeld, Monheim, Hilden und Leichlingen. Auch Hochschulen stellen sich digital auf www.bobplus.de vor. "Bedingt durch die Corona-Situation, haben wir uns vor einigen Monaten entschlossen, die BOB 2020...

  • Monheim am Rhein
  • 04.11.20
Wirtschaft
Thomas Faßbender, Patrick Schickhaus, Estelle Dageroth, Hans-Dieter Clauser und Michael Adloff treffen sich im Rahmen der BOB-Tour zum Gedankenaustausch. 
Foto: BOB

Berufsorientierungsbörse geht online
Aus analog wird digital

Nachdem die Berufsorientierungsbörse BOB der Städte Langenfeld und Monheim im Frühjahr fertig geplant war, dann aber kurzfristig wegen Corona abgesagt werden musste, hat es der engagierte Verein BOBplus in wenigen Wochen geschafft, die BOB in diesem Jahr als digitale Messe aufzustellen und somit eine neue, innovative Plattform zur Kontaktaufnahme von Schülern und Ausbildungsbetrieben ins Leben gerufen. „Auch auf die traditionelle BOB-Tour mit Unternehmensbesuchen im Vorfeld der Messe wollten...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.20
Vereine + Ehrenamt
Firmen können sich bei der BOB2020 am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online.

Unternehmen können sich seit dem 1. August anmelden
BOB als virtuelle Messe

Die Organisatoren haben die Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) 2020 abgesagt - und da die Corona Entwicklung nicht absehbar ist, haben sie eine Alternative gesucht und gefunden. So können sich interessierte Firmen am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online. Die BOB ist dieses Jahr eine „virtuelle Messe“. Infos werden ganzjährig präsentiertDer Stand kann wie gewohnt über die Webseite www.bobplus.de gebucht werden. Alle...

  • Monheim am Rhein
  • 02.08.20
Ratgeber
Firmen können sich bei der BOB2020 am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online.

Neue Wege für BOB2020
Langenfelder Berufs-Orientierungs-Börse als virtuelle Messe

Die Organisatoren haben die Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) 2020 abgesagt - und da die Corona Entwicklung nicht absehbar ist, haben sie eine Alternative gesucht und gefunden. So können sich interessierte Firmen am Mittwoch und Donnerstag, 18. und 19. November, von 10 bis 15 Uhr, live präsentieren - und zwar online. Die BOB ist dieses Jahr eine „virtuelle Messe“. Der Stand kann wie gewohnt über die Webseite www.bobplus.de gebucht werden. Alle Ausstellerinformationen werden ganzjährig...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.07.20
Ratgeber
Symbolbild: Harish Sharma auf Pixabay

Berufsinformationsbörse der Städte Langenfeld und Monheim geht online
BOB virtuell

Der Verein BOBplus reagiert auf die aktuelle Corona-Situation und verlegt die gemeinsame Berufsorientierungsbörse (BOB) der Städte Langenfeld und Monheim von der Langenfelder Stadthalle in die virtuelle Welt. Am 18. und 19. November, jeweils in der Zeit von 10 bis 15 Uhr, können sich Schüler online an den Ausstellungsständen von Unternehmen, Handwerksbetrieben, Institutionen und Hochschulen einen Einblick in die Vielfalt der Berufs- und Studienmöglichkeiten verschaffen. Ergänzt wird das Angebot...

  • Monheim am Rhein
  • 30.06.20
Ratgeber
Der Verein BOBplus hat vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie an einem neuen Konzept getüftelt und plant die beleibte Berufsorientierungsbörse als Online-Meeting.

Berufsorientierung online
Neues Format für die BOB 2020

Die Berufsorientierungsbörse "BOB2020" war für den 13. Mai geplant. Die rasante Ausbreitung des Corona-Virus hatte dazu geführt, dass sich der Vorstand von BOBplus schon frühzeitig entschloss, die Messe abzusagen. Nach Einschätzung des Vereins ist die Verwirklichung der BOB2020 im Herbst in gewohnter Form auch eher unwahrscheinlich. Um den Schülern, sowie den Unternehmen, trotzdem eine „Plattform der Begegnung“ bieten zu können, hat sich der Verein die Ausrichtung einer „Virtuellen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 18.06.20
Wirtschaft
Am Stand der AOK freute man sich über die Auszeichnung mit dem BOBAward. Der bescheinigt dem Team der Krankenkasse, sich als bester Messestand präsentiert zu haben. Ausschlaggebend für die Auszeichnung sind ein starkes Konzept und ein engagiertes Standpersonal, das die Schüler bestens über die Ausbildung informiert.
16 Bilder

118 Aussteller gaben bei der BOB in Langenfeld einen Überblick über berufliche Möglichkeiten
Kontaktstelle für Schüler und Unternehmen

Sich orientieren, Eindrücke sammeln, erste Kontakte herstellen oder ein Praktikum ergattern - am letzten Mittwoch verschafften sich die Schüler der Region einen umfangreichen Überblick über die verschiedensten beruflichen Möglichkeiten: Es war BOB-Zeit. Die Stadthalle öffnete ihre Pforten in diesem Jahr zum 14. Mal in Folge zur BerufsOrientierungsBörse, die wieder einmal Informationspool für Schüler aus Langenfeld, Monheim, Solingen, Hilden und Leverkusen war. Auf der Suche nach dem Traumberuf...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.05.19
Ratgeber
Burcin Bilgic, die demnächst ihre Ausbildung beginnt, übt schon einmal an einer Siegelmaschine. Notar Dr. Jens Heinig (r.) erläuterte Bürgermeister Daniel Zimmermann (l.), Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, und Hans-Dieter Clauser (3.v.r.) die Arbeit seines Teams. Mit dabei war Schülerpraktikant Tim Scharpel.
Foto: Norbert Jakobs

Dr. Jens Heinig erläuterte abwechslungsreiche Arbeit seines Teams
BOB-Ausbildungstour: Besuch im Monheimer Notariat

Kaufverträge, Unternehmensgründungen - die Arbeit eines Notars und seines Teams ist vielseitig. Davon konnten sich Hans-Dieter Clauser, Hauptinitiator der Berufsorientierungsbörse (BOB), und Bürgermeister Daniel Zimmermann im Rahmen der BOB-Ausbildungstour im Notariat an der Poststraße in Monheim ein Bild machen. Für sie besonders erfreulich: Notar Dr. Jens Heinig bildet auch aus. Es handelt sich um den Beruf des Notarfachangestellten. Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre. Mit Abitur...

  • Monheim am Rhein
  • 30.04.19
Ratgeber
BOB-Tour bei Sinell (v.li.): Daniel Zimmermann, Hans Dieter Clauser, Annika Baschke (Auszubildende zur Systemkauffrau), Estelle Dageroth (Wirtschaftsförderung Monheim), Jörg Sinell sowie Marvin Dubbert und Markus Franzki (beide Auszubildende zum Fachinformatiker für Systemintegration). Foto: Michael de Clerque

Auftakt zur Berufsinformationsbörse bei Sinell in Monheim
BOB-Tour 2019 gestartet

Die Berufsorientierungsbörse (BOB) 2019 findet am Mittwoch, 15. Mai, von 11 bis 17 Uhr in der Stadthalle Langenfeld statt. Im Vorfeld begibt sich Initiator Hans-Dieter Clauser traditionell auf Ausbildungstour durch Betriebe. Zum Auftakt war Sinell, ein Unternehmen für EDV-Zubehör in Monheim, das Ziel.  Jörg Sinell, Geschäftsführer bei Sinell, hat mit der BOB sehr gute Erfahrungen gemacht. „Wir konnten dort bereits tolle, motivierte, junge Leute gewinnen,“ freut er sich. Eine besondere...

  • Monheim am Rhein
  • 14.03.19
Überregionales
13 Bilder

Langenfeld: BOB 2018 - Große Vielfalt an Ausbildungsmöglichkeiten

Sich Orientieren, Eindrücke sammeln, erste Kontakte herstellen oder ein Praktikum ergattern - am vergangenen Mittwoch konnten Schüler aus Langenfeld und Monheim ihre persönliche Chance nutzen und sich umschauen. Mehr als 2500 Jugendliche sammelten Eindrücke und Informationen Die Stadthalle Langenfeld öffnete von 11 bis 17 Uhr ihre Pforten für die BOB2018. Auf der Berufs-Orientierungs-Börse hatten es sich die Aussteller wieder einmal zur Aufgabe gemacht, die Schüler auf dem Weg zur richtigen...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.05.18
Überregionales
Bürgermeister Daniel Zimmermann übt vor Ort in der ASB-Geschäftsstelle mit Geschäftsführer Alexander Schumacher (rechts) Erste Hilfe an einer Puppe. Mit dabei sind auch ASB-Kreisvorsitzender Marcus Kupka (links), Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, und BOB-Hauptorganisator Hans-Dieter Clauser.

BOB-Tour: Zu Besuch beim ASB in Monheim

Hans-Dieter Clauser, Hauptorganisator der Berufsorientierungsbörse (BOB), Bürgermeister Daniel Zimmermann und Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, besuchten die freiwillige Hilfsorganisation Arbeiter-Samariter-Bund (ASB), da diese bei der BOB im Mai um Verstärkung wirbt.Jugendarbeit als wichtiger Baustein beim ASB 130 Jahre ist er alt - der ASB. Doch die Jugendarbeit hält ihn jung. "Sie ist ein wichtiger Baustein bei uns", erläutert Alexander Schumacher,...

  • Monheim am Rhein
  • 17.04.18
  • 2
Überregionales
BOB-Organisator Hans-Dieter Clauser und Bürgermeister Daniel Zimmermann besuchten mit Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, das Unternehmen Oxea.

BOB-Tour zu Besuch bei Oxea in Monheim

Seit mehr als einem Jahr hat das Chemieunternehmen Oxea nun seinen Verwaltungssitz mit rund 110 Mitarbeitern an der Rheinpromenade 4a. Der Konzern setzt auf eine gute Nachwuchsförderung und bildet auch in Monheim aus. Das hört Hans-Dieter Clauser, Hauptorganisator der Berufsorientierungsbörse (BOB) natürlich gern. Gemeinsam mit Bürgermeister Daniel Zimmermann und Estelle Dageroth, Leiterin der städtischen Wirtschaftsförderung, machte er sich nun vor Ort ein Bild davon und sprach mit zwei...

  • Monheim am Rhein
  • 26.03.18
Überregionales
Es gibt noch 10 freie Plätze in dem Team!

BOB: Wer möchte Schüler-Scout werden?

Das Scout-Team trägt seit Jahren maßgeblich zum Erfolg der Berufs-Orientierungs-Börse (BOB) in der Langenfelder Stadthalle bei. Schülerinnen und Schüler „lotsen auf Augenhöhe“ die Besucher zum richtigen Stand und machen Mut, wo es nötig scheint. Um zum Team der diesjährigen Schüler-Scouts der BOB am 16.Mai zu gehören, braucht es engagierte Leute. Jugendliche im Alter zwischen 14 und 16 Jahren, die in Langenfeld und Monheim am Rhein zur Schule gehen, können mitmachen. Voraussetzungen dafür sind...

  • Monheim am Rhein
  • 13.03.18
Überregionales
Eslem und Gabriella spielen im Rahmen der BOB-Tour mit Organisator Hans-Dieter Clauser und Azubi Bilal Khabbate in der städtischen Kindertagesstätte Max und Moritz.

Monheim: BOB-Ausbildungstour gestartet

Bilal Khabbate sitzt in einer Gruppe von Kindern, würfelt hier und pustet da und strahlt dabei über das ganze Gesicht. In der städtischen Kindertagesstätte Max und Moritz eine Ausbildung zum Erzieher anzutreten, war die richtige Entscheidung. Zum Auftakt der BOB-Tour besuchte Organisator Hans-Dieter Clauser mit Vertretern der Stadtverwaltung am gestrigen Donnerstag seine Gruppe an der Oranienburger Straße. Die Ausbildungstour vor der jährlichen Berufsorientierungsbörse (BOB), die am Mittwoch,...

  • Monheim am Rhein
  • 09.03.18
Überregionales
Unter den 110 Ausstellern präsentieren sich den Schülern in diesem Jahr 40 neue Aussteller, die wertvolle Tipps und Hilfestellung bei der Berufs- und Studienwahl geben.  Archiv-Foto: Michael de Clerque

Berufswahl: BOB2017 in der Stadthalle

Ob Ausbildungs- oder Praktikumsplätze, Studienberatung oder Expertenvorträge – Wer auf der Suche nach dem passenden Beruf ist, für den hält die BOB2017 viele interessante Infos und Angebote bereit. Am Mittwoch, 10. Mai, öffnet die Stadthalle Langenfeld ihre Pforten für die beliebte BerufsOrientierungsBörse (BOB) der Region. Auf der BOB haben es sich die Aussteller zur Aufgabe gemacht, die Schüler auf dem Weg zur richtigen Berufswahl zu begleiten und sie über den späteren Traumberuf und über das...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 28.04.17
Ratgeber
18 Bilder

BOB: Sogar ein Ausbildungsvertrag wurde unterzeichnet

Dass es auf einer BerufsOrientierungsBörse zum Abschluss eines Ausbildungsvertrags kommt, ist eher die Seltenheit. So aber geschehen am Mittwoch auf der BOB zwischen André Wendrich und Dr. Alfred Laufenberg. Der 21-jährige Langenfelder absolviert gerade ein zweiwöchiges Praktikum bei "Laufenberg Immobilien" - und hat schon in den ersten Tagen einen sehr guten Eindruck hinterlassen. "Am Dienstag ist die Entscheidung gefallen, dass wir Herrn Wendrich eine Ausbildung zum Immobilienkaufmann...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.05.16
Ratgeber
2 Bilder

BOB: Schnell online anmelden für Vorträge!

Die Berufs-Orientierungs-Börse, kurz BOB, findet am kommenden Mittwoch, 11. Mai, von 11 bis 17 Uhr in und um die Stadthalle Langenfeld statt. Mehr als 111 Aussteller stehen Schülern und Eltern Rede und Antwort, Azubis stellen ihre Berufe vor und Hochschulen ihre Studienangebote. Außerdem wird eine große Anzahl an Vorträgen angeboten zu ganz unterschiedlichen Themen. Da dafür eine vorherige Online-Anmeldung hiernötig ist, hat der Wochenanzeiger eine Übersicht erstellt. Die Schirmherren der BOB...

  • Monheim am Rhein
  • 06.05.16
Ratgeber
Bieten jungen Menschen mit der BOB die Möglichkeit sich über Ausbildungen, Anforderungen und Trends auf dem Arbeitsmarkt direkt vor der eigenen Haustür zu informieren (v.l.n.r.): Wolfgang Mai (Bundesagentur für Arbeit), Hans-Dieter Clauser, Frank Schneider (Bürgermeister Langenfeld) und Daniel Zimmermann (Bürgermeister Monheim). Fotos: de Clerque
2 Bilder

BOB 2016: „Starte in Deine Zukunft“

Auf der Suche nach dem Traumberuf gibt es für viele junge Menschen wieder Unterstützung. Am Mittwoch, 11. Mai, findet in der Stadthalle Langenfeld von 11 bis 17 Uhr die BOB 2016 statt. Wer sich das informative Angebot nicht entgehen lassen möchte, ist eingeladen, die Chancenvielfalt für den Start ins Berufsleben direkt vor der eigenen Haustür zu nutzen. „Es lohnt sich zu uns zu kommen“, verspricht Hans-Dieter Clauser, Vorsitzender des Vereins BOBplus, und lädt die Schüler aus Langenfeld,...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 11.03.16
Überregionales
Die Hamm-Azubis Daniel Haffke (vorne links) und Dominik Coenen freuen sich mit der Geschäftsführung und der BOB-Jury über die Auszeichnung.Foto: Michael de Clerque

Preis für „coole“ Firma

Der „BOB Award“ für den besten Messestand auf der Berufsinformationsbörse, den der Verein BOBplus in diesem Jahr erstmalig ausgelobt hat, geht an die Kälteanlagenbauer der Firma Hamm aus Monheim. Monheim/Langenfeld. Bei der Jury, die sich ausVorstandsmitgliedern des Vereins BOBplus, zusammensetzt, konnte das Unternehmen für energietechnische Anlagen in vielen Bereichen besonders hoch punkten. So wurden neben der Standgestaltung auch Freundlichkeit, Offenheit, Kreativität undAktivitäten...

  • Monheim am Rhein
  • 30.11.15
Ratgeber
Hans Dieter Clauser (l.) und Ingo Wupperfeld präsentierten die Umfrage-Ergebnisse zur BOB 2015. Foto: de Clerque

Umfrage: Allgemeine Zufriedenheit mit der Berufsorientierungsbörse

Nach der BOB ist bekanntlich vor der BOB. Und damit die Berufsorientierungsbörse im nächsten Jahr noch weiter verbessert werden kann, wurden bereits zum dritten Mal Besucher und Aussteller nach ihren Eindrücken gefragt. Die Ergebnisse wurden nun präsentiert. Befragt wurden alle Schüler der neunten Klassen aus Monheim und Langenfeld, alle Aussteller sowie die Teilnehmer des Azubi-Speed-Datings, das erstmalig im Rahmen der BOB von der Industrie- und Handelskammer (IHK) angeboten wurde. „Die...

  • Monheim am Rhein
  • 29.09.15
Überregionales
Besuch im Rheinpark bei E.T. Technologies (von links):  Daniel Pitschke, Hans-Dieter Clauser, Tai Wan, Daniel Zimmermann, Mariola Wenzel, Petra Mackenbrock und Kübra Karakas. Foto: Thomas Spekowius.

E.T. Technologies schlägt Brücke in eine andere Welt

Am 14. Mai findet in der Langenfelder Stadthalle die diesjährige Berufsorientierungsbörse BOB 2014 statt. Wie in den Vorjahren nutzt Haupt-Organisator Hans-Dieter Clauser die Zeit davor wieder für eine mehrwöchige Ausbildungstour durch Betriebe in Langenfeld und Monheim, um Auszubildende an ihrem Arbeitsplatz zu besuchen und mit den örtlichen Arbeitgebern und Ausbildern ins Gespräch zu kommen. Am vergangenen Freitag besuchte Hans-Dieter Clauser gemeinsam mit Monheims Bürgermeister Daniel...

  • Monheim am Rhein
  • 22.04.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.