Alles zum Thema bochum

Beiträge zum Thema bochum

Ratgeber
Noch 2015 war der 15-Minuten-Takt für die S1 im Abschnitt zwischen den Hauptbahnhöfen Duisburg und Dortmund geplant. Nun wurden Duisburg Hauptbahnhof, Mülheim und die beiden Essener Haltepunkte Frohnhausen und West "abgehängt". Foto: Archiv
2 Bilder

ÖPNV-Hammer des VRR
S1 zwischen Essen und Duisburg nur noch alle 30 Minuten

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieses Artikels schreiben wir den 1. April. An dieser Stelle muss daher ausdrücklich unterstrichen werden: Es handelt sich hier um keinen Scherz aus dem Bereich des Öffentlichen Personennahverkehrs. Der Takt der S-Bahnlinie 1 wird ab Dezember dieses Jahres zwischen den Städten Essen und Duisburg ausgedünnt. Hier fährt die S1 dann nur noch alle 30 Minuten.  Darum geht es: Im Abschnitt zwischen Essen über Bochum nach Dortmund soll es bei der S1 zu einer...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 01.04.19
  •  3
Sport
Christian Wetklo verlor im diesjährigen Finale mit Schalke gegen RWO. Foto: Thorsten Tillmann

Fußball: 14. NRW-Traditionsmasters mit einem ehrgeizigen Schalker Torwart
Finale 2018 - Sieg 2019?

Torwart Christian Wetklo war in diesem Jahr für den FC Schalke 04 das erste Mal beim NRW-Traditionsmasters dabei – und vollauf begeistert. „Mein erster Eindruck war total positiv“, schwärmt er. Es sei ihm eine Riesenfreude gewesen. „So wie das Turnier aufgebaut, so wie die Organisation und so wie die Atmosphäre war, hat das richtig Spaß gemacht“, sagt er. Am Sonntag, 6. Januar 2019, will er wieder in der innogy Sporthalle auflaufen. Was ihm eine zusätzliche Freude bereitete, war mit und...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 13.11.18
Kultur

Kohle in Bochum 2

Eigentlich ist die Kunstausstellungsreihe "Kunst & Kohle" ja schon beendet. Nur in Bochum, genauer gesagt, in den Kunstsammlungen der Ruhr-Universität Bochum ist sie in die Verlängerung gegangen. Die Ausstellung "Schwarz" ist noch bis zum 14. Oktober zu sehen. "Kunstwerke zeichnen sich dadurch aus, daß sie Wahrnehmung reflektierbar machen und unterschiedliche Bedeutungsebenen verdichten. Dies geschieht in besonders radikaler Weise in Werken, die ästhetischen Schein und Illusion...

  • Duisburg
  • 22.09.18
Kultur

Kohle in Bochum

"Andreas Golinski In den Tiefen der Erinnerung" heißt einer der beiden Bochumer Beiträge zu der Kunstausstellungsreihe "Kunst & Kohle Ein Ausstellungsprojekt der RuhrKunstMuseen", der noch bis zum16. September 2018 zu sehen ist. "Die Welt unter der Erde provoziert Ängste vor dem Unheimlichen, dem Unbekannten des Erdinnern, aber auch fantastische Visionen, wissenschaftlichen Forscherdrang und utopische Ideen. Ausgehend vom Ruhrgebiet erforscht Andreas Golinski (*1979) in Archiven Geschichte...

  • Duisburg
  • 15.09.18
Kultur
Cohen und Brödemann bei einer Probe in Cervo, Italien 2016

Ein seltener Genuss - Flöte und Orgel

FLÖTE/Howard COHEN ORGEL/Martin BRÖDEMANN IM KONZERT FREITAG, 13 Juli 2018 Dortmund 13.00 Uhr St.Petri Bochum 17.00 Uhr Pauluskirche Duisburg 19.30 Uhr St.Joseph Mit Werken von GLUCK, BACH, MOZART, BRÖDEMANN, (u.a.) Wie Schmetterlinge im Wald oder wie eine Oasis in der Wüste wirken im Alltag die Klänge der Flöte und des Orgels zusammen im Konzert - entspannend und erholsam. Howard Cohen (Dortmund) auf Querflöte und Martin Brödemann (Hagen) auf Orgel präsentieren am Freitag, den...

  • Duisburg
  • 10.07.18
Überregionales
Reiselustig und adrett: BürgerReporter Gerd Szymny aus Bochum.
4 Bilder

BürgerReporter des Monats Juni: Gerd Szymny

Wunschlos glücklich, reiselustig, Bochumer mit Herz und Seele – das ist Gerd Szymny. Als "Überläufer" von der alten "derwesten"-Seite hat er vor Jahren den Lokalkompass für sich entdeckt und berichtet seitdem aus seinem Kiez in Bochum, aber auch von seinen Reisen. In diesem Juni ist er unser BürgerReporter des Monats. 1. Wie kam es, dass du dich im Lokalkompass registriert hast? Nach dem Tod meiner Frau im Jahre 2008 war ich in der Community "derwesten" als Karlgeorg tätig.Als die...

  • Bochum
  • 01.06.18
  •  50
  •  33
Sport
Willi Landgraf ist morgen wieder im Trikot seiner Geburtsstadt am Ball. Foto: Heinz Haas

13. Auflage des NRW-Traditionsmasters - S04, VfL, MSV, RWE, RWO und SG09 am Ball

Selten einmal haben die Mülheim ALL STARS sich ihren Teamnamen einmal so verdient wie bei der 13. Auflage des NRW-Traditionsmasters am Sonntag, 7. Januar, in der Mülheimer innogy-Sporthalle, An den Sportstätten 6. Beim Budenzauber der bekannten Kicker von einst sind zwei prominente gebürtige Mülheimer Teil der Abordnung. Als "Trainer" - soweit man so etwas bei einem Hallenfußballturnier älterer Herren überhaupt braucht - fungiert Hans-Günter Bruns. Der vierfache Nationalspieler war als Profi...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 04.01.18
  •  2
LK-Gemeinschaft
Eisbahn entlang der Koksöfen auf der Zeche Zollverein, Essen / Foto aus 2009 - Die Eisbahn entlang der Koksöfen geht schon in die 16. Saison!
4 Bilder

Eislaufvergnügen im Revier

Viele Weihnachtsmärkte bieten Eisflächen zum Schlittschuhlaufen an. So ein schönes, buntes "Eislaufvergnügen am KÖ-Bogen" konnte ich kürzlich bei unserem LK-Treffen in Düsseldorf auf dem Corneliusplatz verfolgen. Auch im Revier gibt es spezielle Orte, die das Schlittschuhlaufen zu einem besonderen Ereignis werden lassen. Zollverein-Eisbahn oder EisSalon Ruhr Auf der Zeche Zollverein kann man an den Koksöfen vorbei rauschen und in Bochum in der Jahrhunderthalle seine Runden drehen. Allerdings,...

  • Duisburg
  • 07.12.17
  •  10
  •  15
LK-Gemeinschaft
Bülent Ceylan widmet sich allem, was "kronk" ist. Foto: Alexander Grüber

EventReporter gesucht: Bülent Ceylan ist "kronk"

Die Welt geht am Stock, die Menschen sind dringend auf humoristische Behandlung angewiesen und die bekommen sie direkt und in gewohnt hoher Dosis bei Bülent Ceylans Programm: „KRONK“. Wir suchen einen EventReporter mit strapazierfähiger Lachmuskulatur, der am Freitag, 8. Dezember, noch nichts vor hat.  Ab 20 Uhr widmet sich der Comedian aus Mannheim mit den langen Haaren und dem unverwechselbaren Akzent im Ruhrcongress Bochum den verschiedenen Leiden: Vor allem Körper, Geist und jede Menge...

  • Bochum
  • 30.11.17
  •  20
  •  17
Kultur
EventReporter im Einsatz .
31 Bilder

Lokales aus Duisburg - Event Reporter gesucht - Filmpremiere " Meine Vergangenheit."

Engin Sahin Hauptdarsteller, Drehbuchautor und Regisseur *25 Juni 1978 in Duisburg-Rheinhausen deutschsprachiger Schauspieler Ausbildung bei Mannesmann Bühnenerfahrung bei freien Theatergruppen Von 2005-2008 Ausbildung am Theater Duisburg und Essen. Engin Sahin in neuer Rolle: Das klingt spannend. "Meine Vergangenheit" heißt der Film den wir am Sonntag den 15.Oktober im Filmforum Duisburg als EventReporter besuchen durften. Engin Sabin war uns bisher nur aus einer...

  • Duisburg
  • 16.10.17
  •  32
  •  19
Ratgeber
Rund um Bochum drohen in den Nachtstunden Verkehrsbehinderungen.

A40: Nächtliche Sperrungen und Engpässe im Bereich Bochum

Die Straßen.NRW-Verkehrszentrale erneuert die Verkehrsbeeinflussungsanlage auf der A40. Im Zuge dessen kommt es ab Montag, 24. Juli, zu folgenden verkehrlichen Einschränkungen: Montagnacht (24./25. Juli) von 21 bis 5 Uhr ist die A40-Auffahrt Bochum-Werne in Fahrtrichtung Essen gesperrt. Verkehrsteilnehmer werden in dieser Zeit gebeten, die benachbarten Anschlussstellen Bochum-Harpen und Dortmund-Lütgendortmund zu benutzen. Dienstagnacht (25./26. Juli) von 21 Uhr bis 5 Uhr werden die...

  • Hattingen
  • 21.07.17
  •  1
Kultur
72 Bilder

Starlight Express - Tanz in den Mai 2017 - Starlight-Band - Jackie Bredie - Yachtclub

Nach dem Erfolg in den letzten Jahren, gab es in diesem Jahr auch wieder eine rasante Fahrt in den Mai. Diese Sonderveranstaltung "Mit Starlight Express in den Wonnemonat" ist jedes Jahr sehr beliebt, da neben dem üblichen Programm einige aktive Zusatzveranstaltungen angeboten werden. Es begann bereits um 19 Uhr mit Leckerbissen vom Grill, einem Meet & Greet mit Darstellern des Ensembles, die eine Stunde lang Autogramme gaben und sich gerne den Fotowünschen stellten. Um 21 Uhr begann die...

  • Bochum
  • 09.05.17
  •  1
Kultur
...das ist es!
16 Bilder

SCHWIMMEN LERNEN, wie ein Delfin, wie DAVID BOWIE oder sein BUTLER…!?!?

BUCHVORSTELLUNG: ANJA LIEDTKE „SCHWIMMEN wie ein DELFIN oder BOWIES Butler“ 2017 Duisburg, „Kreativquartier Ruhrort“. Gemeindehaus, Dr.Hammacher-Str. zusammen mit: WERNER ZAPP + Serge Corteyn (Musiker) Ein Februar Abend. Es geht zu einer Lesung ins RUHRORTER´ Kreativquartier…. dort war ich noch nie bisher. Eine neue location kennenlernen, ein NEUES Buch und dazu in super netter Gesellschaft, was will ich mehr. Vorher geht es noch in eine URALTE Ruhrorter´ Kneipe und nach der...

  • Duisburg
  • 19.04.17
  •  10
  •  6
Kultur
80 Bilder

Konzert - Steve Hackett - Genesis Revisited with Classic Hackett 2017 Tour - 12.04.2017

Ruhrkongress Bochum - Steve Hackett auf Genesis Revisited Welttour macht Stop im Bochumer KongressCenter. Schon seit Jahren tritt Steve in Bochum auf, um die Fangemeinde mit seinen Werken zu beglücken. Auch dieses Jahr hatte er wieder eine neue CD ( The Night Siren ) im Gepäck, um daraus einige Stücke zu performen. Seit nunmehr über 45 Jahren und unzähligen Live-Auftritten führt er das musikalische Erbe von Genesis fort. Diesmal präsentierte er Stücke aus dem Album " Wind & Wuthering ",...

  • Duisburg
  • 15.04.17
  •  1
Sport

Budokan Bochum wird vom KDNW geehrt

In diesem Jahr konnte der Karateverein Budokan Bochum e. V. die Auszeichnung für den im Mitgliederbereich zweitstärksten Verein im Karate-Dachverband Nordrhein-Westfalen entgegennehmen. Der KDNW gehört zu den 16 Landesverbänden die den DKV bilden und der DKV ist der einzige Deutsche Karateverband der Mitglied im DOSB und somit olympisch ist. Seit seiner Gründung 1999 betreibt der Budokan Bochum e. V. eine vortreffliche Mitglieder- und Vereinsarbeit und zählt seit Jahren zu den...

  • Duisburg
  • 05.04.17
Kultur
Flyer zur Ausstellung im Museum unter Tage, Stiftung Situation Kunst, Bochum-Weitmar
9 Bilder

"Artige Kunst" - Kritischer Blick auf die Kunst in der NS-Zeit im Museum unter Tage

„Artige Kunst“ – Kunst und Politik im Nationalsozialismus – kein leichtes Thema, an das sich die Stiftung Situation Kunst in ihrem Museum unter Tage (MuT) im Schlosspark Bochum – Weitmar heranwagt. Die Ausstellung setzt sich in kritisch-analytischer Weise mit der Kunstpolitik im Nationalsozialismus auseinander. Keine leichte Kost, eher ein Lehrstück, das Bewusstsein und Auseinandersetzung beim Besucher fördern möchte. Der Titel „Artige Kunst“ ist dabei als Gegenbegriff zur diffamierenden...

  • Bochum
  • 18.11.16
  •  4
  •  3
Ratgeber

Nächtliche Verkehrsbehinderungen auf der A52 in beiden Fahrtrichtungen

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 13. auf 14. September, kommt es zwischen 21 und 5 Uhr zu Verkehrsbehinderungen auf der A52 bei Essen in beiden Fahrtrichtungen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lässt dann dort Arbeiten an der Verkehrsführung durchführen. Die Fahrtrichtung Bochum wird in Höhe der Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid voll gesperrt. Der gesamte Verkehr wird in der Abfahrt über die parallel verlaufenden L176 (Norbertstraße) zur Auffahrt Essen-Rüttenscheid umgeleitet...

  • Hattingen
  • 12.09.16
  •  2
Kultur
Ruhrtriennale 2016: Joep van Lieshout, Gründer und Künstler des Ateliers Van Lieshout hat sichtlich Spaß bei der Vorstellung seiner Arbeit.
5 Bilder

Das Kunstdorf zur Ruhrtriennale 2016 ist wieder da

Das Kunstdorf "The Good, the Bad and the Ugly" ist mit bekannten und neuen Arbeiten auf dem Vorplatz der Jahrhunderthalle in Bochum zurück. Wie im letzten Jahr ist es das Zentrum der Ruhrtriennale für den gesamten Festivalzeitraum bis zum 24. September 2016. Zu den bereits bekannten Installationen aus dem Atelier Van Lieshout gehören u.a. der namensgebende Trailer "The Good, the Bad and the Ugly", die "BarRectum" und die Gebäudeskulptur "Domestikator". "Können wir den Menschen noch von...

  • Bochum
  • 22.08.16
  •  1
  •  5
Kultur

BÜCHERKOMPASS: Bochum, Bottrop und Essen historisch betrachtet

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir wöchentlich Bücher zur Rezension auf lokalkompass.de. Diese Woche blicken wir in die Geschichte dreier Städte aus unserem Verlagsgebiet und haben dazu drei Werke aus dem Wartberg-Verlag zu vergeben. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil die erforderlichen Adressdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeite per Post schicken können! Jürgen Boebers-Süßmann: Links und...

  • 19.01.16
  •  7
  •  11
Kultur
32 Bilder

Bochum, deine Methodisten

Auch in der Ruhrgebietsstadt Bochum gibt es eine methodistische Gemeinde. Diese kleine Fotostrecke zeigt Bilder von ihren Räumlichkeiten und deren Umgebung. Die Kontaktadresse lautet Alleestraße 48, 44793 Bochum. Wer mehr über die Gemeinde wissen möchte, sei auf "Kontakte, Gemeindebrief der Gemeinde Bochum" verwiesen. Die Herbst 2015 - Ausgabe hat einen Umfang von 16 Seiten. Dort gibt es nicht nur die aktuellen Termine der Gemeinde, sondern auch Gedanken zum Monatsspruch Oktober 2015,...

  • Bochum
  • 20.09.15
  •  2
Kultur
Das Kunstprojekt der Campustriennale 2015
33 Bilder

„AUSSTELLUNGSSTÜCK“ – Ein Kunstprojekt der Ruhrtriennale 2015

Kunst statt Leerstand – so könnte man dieses Kunstprojekt auch betiteln. Leerstände, verwaiste Ladenlokale gibt es in Bochum, Duisburg und Dinslaken, den Spiel-Städten der Ruhrtriennale, wahrlich genug. Zwölf junge Künstler und Künstlerinnen von renommierten Kunstakademien haben sich den Leerständen angenommen, sie in Kunsträume bzw. in Kunstschaufenster verwandelt. Ein Kunstprojekt im öffentlichen Raum der Campustriennale, das Förderprogramm der Ruhrtriennale für den kreativen Nachwuchs. Die...

  • Duisburg
  • 17.08.15
  •  3
  •  5
Kultur
Auf zum Festivaldorf...
34 Bilder

“The Good, the Bad and the Ugly”, das Festivaldorf der Ruhrtriennale 2015 auf dem Vorplatz der Jahrhunderthalle in Bochum

Zum ersten Mal hat die Ruhrtriennale ein Festivalzentrum “The Good, the Bad and the Ugly“, das Kunstdorf auf dem Vorplatz der Jahrhunderthalle. Die Großinstallation, bestehend aus mehreren Teilen, stammt aus dem Rotterdamer Atelier Van Lieshout. Sie ist alles andere als langweilig. Sie ist provokant, skurril, makaber, chaotisch und an einigen Stellen nicht gerade jugendfrei, gespickt mit einer Prise Humor, meist unterschwellig erst auf den zweiten Blick erkennbar. Man darf sich auf jeden Fall...

  • Duisburg
  • 17.08.15
  •  7
Ratgeber

Straßen NRW: Ab Mittwoch Sperrung der A40

Die so genannte Lärmsanierung auf der A40 zwischen dem Autobahndreieck (AD) Essen-Ost und der Anschlussstelle (AS) Gelsenkirchen tritt in eine neue Phase. Die Regionalniederlassung Ruhr von Straßen.NRW wird in den Sommerferien 2015 zwischen der AS Essen-Huttrop und der AS Gelsenkirchen in beiden Fahrtrichtungen unter anderem "Flüsterasphalt" einbauen. Für die anstehenden Straßenbauarbeiten muss die A40 in Fahrtrichtung Bochum von der AS Essen-Huttrop bis zur AS Gelsenkirchen vom 1. Juli bis 8....

  • Hattingen
  • 25.06.15
  •  3
Kultur
Das waren die 60er Jahre: in Bochum, Gelsenkirchen und Düsseldorf.

BÜCHERKOMPASS: Erinnerungen an die 60er Jahre

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche erinnern wir uns an die 60er Jahre - aus Sicht der Bochumer, Gelsenkirchener und Düsseldorfer. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht einsehbar), damit wir Euch die Bücher ohne Wartezeiten per Post schicken können! Uli Auffermann:...

  • 02.06.15
  •  8
  •  7
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.