Booster Impfung

Beiträge zum Thema Booster Impfung

Politik
Wieder freier Zugang  für geboosterte ins Fitnessstudio, Kneipe und Restaurant

Die neue Corona Schutzverordnung in NRW
Das wird wieder ein Eigentor - Meinung

Ab Donnerstag soll es auch in NRW wieder Erleichterungen und Verschärfungen mit der 2G+ Regel geben. Der Gastronomiebereich schlägt Alarm und befürchtet Einbußen, wenn sich geimpfte und genesene vor dem Gaststädten Besuch, auch noch mit einem negativen Schnelltest ausweisen müssen. Diese Aufregung ist schlecht Nachvollziehbar. Dieses wurde doch schon im letzten Jahr in Schleswig Holstein verlangt. Dort mussten auch Vollständig geimpfte vor dem Kneipen und Restaurant Besuch auch schon einen...

  • Essen-Süd
  • 11.01.22
  • 2
LK-Gemeinschaft
Viele Corona Fälle an Grundschulen und Kitas in Essen

Corona in Grundschulen in Essen, Eltern handeln
Skandal, Gesundheitsamt sieht keinen Handlungsbedarf

Im Augenblick, gibt es mehr und mehr Fälle von Corona in den Grundschulen Essen Süd. Am 15.12 gab es bei dem Routinetest mal wieder Corona Alarm. Darüber wurden die Eltern, dann am Nachmittag 16 Uhr informiert. Es gibt die Auflage, einen neuen Test am nächsten Tag durchzuführen und bis 8 Uhr zur Schule zu bringen, damit einzelne Auswertungen gemacht werden können. Die Kinder dieser Gruppen, sollen bis zum vorliegenden Ergebnis nicht mehr zur Schule kommen. Das Ergebnis lag dann am 17.12 um 6...

  • Essen-Süd
  • 21.12.21
LK-Gemeinschaft
Corona Notbremse

Corona muss weg
Größte Corona Demo in Deutschland

Am Wochenende fand die größte Corona Demonstration in Deutschland statt, die es je gegeben hat. 8000 Teilnehmer waren in Hamburg angemeldet. Am Ende waren es 67 Millionen die sich solidarisch zeigten. Corona muss weg Darin sind sich alle Weltweit und auch in Deutschland einig. 67 Millionen geimpfte Bundesbürger, stimmten den 8000 ungeimpften Demonstranten zu. Corona muss weg. Auch die Beschäftigten der Intensivstationen stimmten zu. Der gemeinsame Feind wurde erkannt, nicht Politiker, Bill...

  • Essen-Süd
  • 19.12.21
Politik
Corona Vakzin

Mit Rationierung zum Erfolg!?
Boostern, das können unsere Politiker auch nicht.

Erst, Zweit oder Boosterimpfung, 23 Millionen bis Weihnachten, 30 Millionen in diesem Jahr, das ist der Plan. Aber ohne Impfzentren, nur mit mobilen Teams und Hausärzten, zusätzlich kommt dann noch eine Rationierung des Impfstoffes von Biontech auf 30 Dosen, pro Arzt und Woche. Wie soll das gehen mit einer Rationierung? Die Ärzte benötigen den Impfstoff nach Bedarf und nicht nur für 180 Impfungen in der Woche. Nach der Ministerkonferenz, mit der Aufforderung, „kümmern sie sich jetzt sofort um...

  • Essen-Süd
  • 22.11.21
  • 3
Politik
Maskenpflicht für Mensch und Tier
"Schöne neue Welt"

Impfen oder infizieren
Ungeimpfte bleiben draußen

Einige Gesundheitsminister ziehen die Notbremse. Nur noch 2 G in Hotspot Gebieten, kein Zutritt für ungeimpfte und getestete.  Die Inzidenz Werte, steigen in den letzten Tagen, täglich um 30.000 Personen in Deutschland. In Thüringen soll es keine Intensivbetten mehr geben. Andere Bundesländer haben noch Betten aber kein Personal. Die Schuld wird den ungeimpften gegeben. Aber ist das wirklich so, hat die Politik nicht wieder versagt? Abschaffung der kostenlosen Tests Dadurch wollte man die...

  • Essen-Süd
  • 06.11.21
  • 2
  • 1
Ratgeber
Bald wieder voller im Impfzentrum?

Noch mehr Argumente für Biontech und Moderna
Jahrelanger Impfschutz möglich, ohne weiteren Booster

Es könnte wieder voller werden in den Impfzentren. Eine Studie macht große Hoffnung für alle die schon mit Biontech oder Moderna Impfstoffen geimpft wurden. Ein Wissenschaftlerteam hat in der Fachpublikation "Nature" eine Studie veröffentlicht, die den Schluss zulässt, jahrelanger Impfschutz ohne zusätzliche Booster Impfung. Nach einer Vollständigen Impfung mit den Impfstoffen von Biontech und Moderna hat man womöglich jahrelang Ruhe. Die Forscher kommen dabei zu dem Ergebnis, dass Geimpften...

  • Essen-Süd
  • 30.06.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.