Boote

Beiträge zum Thema Boote

Blaulicht
Obwohl die Polizei den Rhein mit Booten und einem Hubschrauber absuchte, blieb die Suche nach dem vermissten Matrosen ohne Erfolg

Matrose ging über Bord
Suche im Weseler Stadthafen blieb ohne Erfolg

Wie die Polizei mitteilt, kam es am Donnerstagabend im Weseler Stadthafen zu einem folgenschweren Ereignis. Ein Matrose ging über Bord.  Am Donnerstag, 28. Mai, gegen 20:25 Uhr fiel ein 19-jähriger Matrose aus den Niederlanden aus bisher noch ungeklärter Ursache von Bord eines Binnenschiffes. Hilferufe Das Binnenschiff befand sich im Stadthafen Wesel vor Anker, als der Schiffsführer die Hilferufe eines seiner Matrosen hörte. Sofortige Rettungsversuche blieben ohne Erfolg. Eine Absuche des Rhein...

  • Wesel
  • 29.05.20
Reisen + Entdecken
Schweinetransport
32 Bilder

Lokalkompass-Länderreise Vietnam
Vietnam

Vietnam ist immer noch geteilt. Es gibt immer noch unterschiede von Norden und dem Süden. Der Norden hat sich mit seiner Ursprünglichkeit den Charm erhalten. Der Süden ist dafür schon moderner. Man merkt aber doch noch den langen Krieg im Land der Bevölkerung an.  Die meisten waren im Krieg und erzählen immer wieder ihre Geschichten, wie sie gegen die Amerikaner gekämpft haben. In den Erzählungen merkt man aber auch in ihren Bewegungen ohne das man es ausspricht, dass sie sicher auch im Krieg...

  • Essen-Süd
  • 29.03.20
LK-Gemeinschaft
9 Bilder

Aluminium - Yachten - Boote aller Art - Emmerich - Freizeit - Arbeit - Wohnen
Die Kunst, Metall schwimmen zu lassen

Die Kunst, Metall schwimmen zu lassen. Aluminium, dass silbrige Metall ist in etlichen Bereichen im Einsatz. Vom Kaffeebecher bis hin wie hier zu sehen Yachten Boote aller Art und auch Hausboote. Rettungs und Arbeitsboote. Jeder der schon mal einen Gegenstand aus Aluminium in die Hand hielt, kann das Metall gut beschreiben. Es ist leicht und hat hohe Korrosionsbeständigkeit . Hohe Stabilität, Feuerbeständig u. hervorragend recyclebar. Auch bei uns hier in Emmerich werden Rohbauten aus Alu...

  • Emmerich am Rhein
  • 10.03.20
  • 7
  • 4
Kultur
Die Gaststätte Reeserschanz auf der anderen Rheinseite konnte von Rees aus mit Fähre oder mit dem Boot erreicht werden.

Weihnachten vor 70 Jahren
Ein Unglück mit zehn Toten lähmte 1949 die Stadt Rees

Vor 70 Jahren, im Jahr 1949, wurde nicht nur die Bundesrepublik Deutschland, die Deutsche Demokratische Republik und die Volksrepublik China gegründet, in Rees kam es im Dezember zum wohl größten Bootsunglück am unteren Niederrhein. Am 26. Dezember hatte sich eine Gruppe von 14 jungen Menschen im Alter von 16 bis 24 Jahren in der Gaststätte Reeserschanz bei einer Tanzveranstaltung getroffen. Die meisten von ihnen waren Mitarbeiter der Firma Oldenkott. Gegen Mitternacht wollte sich die Gruppe...

  • Rees
  • 22.12.19
  • 2
Fotografie
6 Bilder

Preußenhafenfest in Lünen

Ich hatte zwar dieses mal zum Prußenhafenfest nur wenig Zeit am Samstag, aber das Fest war wieder mal gut besucht und dieses mal wurde sogar eine Lasershow zum Abschluss gezeigt.  Nur schade, der Rauch, der zur Lasershow gehört wurde buchstäblich vom Winde verweht. So wirkte die Show, die ich von der Bebelbrücke aus fotografiert habe, nicht ganz so, wie ich es mir erhofft habe.

  • Lünen
  • 11.08.19
  • 3
  • 3
Reisen + Entdecken
Blick vom Rad- und Wanderweg Richtung Leukermeer
8 Bilder

Waterboulevard Maaspark Well
Neue Attraktion am Leukermeer

Es gibt Sachen, das muss man neidlos anerkennen, das können die Niederländer besser als wir. Schaut man sich den neuen ""Waterboulevard" am Leuker Meer an, dann weiß man, was ich meine. Durch die terrassenartig angelegten Sitzstufen werden das größere Leukermeer und das Strandbad Seurenheide miteinander verbunden. Der Weg von hier bis zum Yachthafen t'Leuken ist neu befestigt und gut mit dem Fahrrad zu befahren. Am Yachthafen kommt man nun direkt am kleinen Restaurant aus, ohne dass man sich...

  • Weeze
  • 29.07.19
Natur + Garten
Winterpause: Sporthafen Lörick, im Hintergrund die Arena
18 Bilder

Unterwegs im Düsseldorf
Ein ruhiger Tag "zwischen den Jahren"

Das Weihnachtsfest ist vorbei, wir warten auf Silvester und Neujahr - die Zeit "zwischen den Jahren". Diese merkwürdige Bezeichnung bezog sich übrigens früher auf die Zeit zwischen dem 24 . Dezember und dem 6. Januar, bedingt durch Differenzen in der Zeitrechnung nach der Einführung des Gregorianischen Kalender 1582.  Die Weihnachtsmärkte sind noch geöffnet, aber die Atmosphäre ist ruhiger und gelassener. Bei schönem Wetter genießen viele die Sonne bei einem Spaziergang im Hofgarten oder am...

  • Düsseldorf
  • 29.12.18
  • 20
  • 8
Sport

RuWa Canoe Youngsters erfolgreich gestartet

Die RuWa Canoe Youngsters sind 1 Monat alt! Anfang November 2017 schlug die Geburtsstunde dieses Projektes für die Kinder und Jugendlichen aus den Reihen der Kanuten von RuWa Essen-Dellwig 1925 e.V.. Es war im Laufe der vergangenen 15 Monate ganz deutlich geworden, dass dringend ein neues Kapitel in der Geschichte des jungen Kanusports im Essener Nordwesten aufgeschlagen werden musste. Überalterte Boote, fehlende Unterstützung bei den notwendigen Trainingslagern, ein nicht zeitgemäßer...

  • Essen-Borbeck
  • 02.12.17
Kultur
Die Gehrybauten
22 Bilder

Impressionen aus dem Düsseldorfer Hafen

An einem herrlichen Herbsttag habe ich einen Spaziergang durch das Düsseldorfer Hafengelände gemacht. Es gibt herrliche Gebäude dort und wunderschöne Einblicke in das Hafenleben. Natürlich sind da viele Aufnahmen entstanden. Eine Fortsetzung folgt irgendwann. Viel Spaß beim Anschauen dieser Fotos wünsche ich und allen ein schönes Wochenende.

  • Düsseldorf
  • 18.11.17
  • 16
  • 28
Kultur
4 Bilder

Helmut Dohrmann in der Galerie Bredeney – Boote, Wracks und alte Bäume

Seit 1992 stellt Helmut Dohrmann regelmäßig in der Galerie Bredeney aus: Radierungen, Zeichnungen und Aquarelle. In meisterhafter Mal- und Zeichentechnik präsentiert er nun unter dem Titel „Boote, Wracks und alte Bäume“, was ihn aktuell zur künstlerischen Auseinandersetzung bewegt. Waren es früher Fundstücke aus der Natur, Granit und Schieferstrukturen, sowie die Flusslandschaft der Versasca im italienischen Teil der Schweiz, so sind aktuell Boote, die er in den Niederlanden studierte und...

  • Essen-Süd
  • 12.11.17
Natur + Garten
Am Elbsee. Der blaue Himmel lockte nach draußen.
16 Bilder

Herbst am Elbsee und Unterbacher See

Gemeinsam mit Bruni haben wir gestern beide Seen besucht. Leider ist der Elbsee eingezäunt. Auf den Aufsichtsturm mochte ich nicht klettern, da ich nicht schwindelfrei bin. Wir haben sehr viele Kormorane gesehen, aber der Versuch, diese durch den Zaun zu fotografieren, ist mir leider nicht gelungen. Dafür hatten wir viel Spaß mit 2 Schwänen am Unterbacher See. Mit diesen Fotos wünsche ich einen schönen Sonntag.

  • Düsseldorf
  • 30.10.16
  • 20
  • 25
LK-Gemeinschaft
..und der Haifisch der hat Zähne
9 Bilder

Hai im Preußenhafen

Im Preußenhafen wurde am Freitag ein Hai im Hafenbecken gesichtet.. Ob er Planlos gefolgt war, konnte nicht in Erfahrung gebracht werden. No Money konnte die Angelegenheit nicht aus der Ruhe bringen und der Kran schaute gelassen zu.

  • Lünen
  • 09.09.16
  • 4
  • 3
Überregionales
7 Bilder

Mediterrane Momente am Phönix-See

Heute am sehr frühen Morgen war es noch ruhig am sonst hochfrequentierten Phönix-See. Das erzeugte augenblicklich Urlaubsgefühle. Da eigentlich zu diesem See und seiner Entstehung schon alles gesagt wurde nur noch mal für alle, die es nachlesen wollen: https://de.wikipedia.org/wiki/Phoenix-See

  • Dortmund-Süd
  • 07.08.16
  • 13
  • 9
Vereine + Ehrenamt
37 Bilder

Bestes Wetter, tolle Schiffe - Anfahren des SMC Gelsenkirchen

Am 1. Mai fand am Lohmühlenteich in Gelsenkirchen an der Hugostr. wieder das traditionelle Anfahren des SMC Gelsenkirchen statt. Wie jedes Jahr am Tag der Arbeit hatten sich die Mitglieder des Schiffsmodellbauclubs Gelsenkirchen wieder am Vereinsgewässer eingefunden, um die neue Saison einzuläuten. Intensiv wurde die Winterpause genutzt, um neue Boote taufen lassen zu können und so in die Flotte des SMC aufzunehmen. Auch die jüngsten Mitglieder nahmen an dieser Tradition mit ihren Schiffen...

  • Gelsenkirchen
  • 08.05.16
  • 2
  • 6
Natur + Garten
4 Bilder

Herbstliche Stille

Die Littardkuhlen (ehemalige Torfstichkuhlen am Rand der Littard) in Neukirchen-Vluyn Einfach durchatmen und genießen.....

  • Neukirchen-Vluyn
  • 01.11.15
  • 31
  • 29
Natur + Garten
4 Bilder

Hennesee

Bastelstunde zweiter Teil. Verwirbeltes vom Hennesee bei Meschede. Anderswo wurde durchaus freundlich angemerkt, dies seien meine Gerhard Richter Gedächtnis Übungen. Noch etwas Rolf Dieter Brinkmann dabei und also ...

  • Datteln
  • 20.08.14
  • 10
  • 6
Überregionales
44 Bilder

Das "Kind im Manne" geweckt - Vor den Modellen gekniet

Gleich zu Beginn der Modellbau-Ausstellung der IG Modellbaugruppe Hemer im Grohe-Forum ist der Höhepunkt aufgebaut: Eine Anlage des RC Car Truck Dortmund aufgebaut. Hier stehen und staunen die großen und kleinen Männer, knieen sich hin und filmen fleißig, wie Lastwagen ihre Runden drehen, geparkt werden, wie Trecker Holz abladen oder wie auf einem Truck-Anhänger eine kleine Eisenbahn fährt. Besonders interessant ist auch die Präsentation unzähliger Feuerwehr-Fahrzeuge. Aber leider fehlt auch...

  • Iserlohn
  • 16.08.14
Natur + Garten
Am Waldessaume träumt die Föhre,
7 Bilder

Poesie zu Mittag

Mittag Am Waldessaume träumt die Föhre, am Himmel weiße Wölkchen nur; es ist so still, daß ich sie höre, die tiefe Stille der Natur. Rings Sonnenschein auf Wies' und Wegen, die Wipfel stumm, kein Lüftchen wach, und doch, es klingt, als strömt' ein Regen leis tönend auf das Blätterdach. Theodor Fontane, 1819-1898 Die Fotos sind bei unserer Radtour durch das Havelland entstanden. Im Land Brandenburg. Westlich von Berlin und Potsdam. Eine einzigartige Fluss- und Seenlandschaft. Weitere...

  • Arnsberg
  • 12.06.14
  • 6
  • 8
Überregionales
15 Bilder

Der Yachthafen in Düsseldorf.

Wenn ich in Düsseldorf bin, ist der Besuch des Yachthafen für mich ein - MUSS - . Die Sonne hielt sich zwar gestern vornehm zurück, trotzdem ist der Yachthafen immer ein schöner Anblick.

  • Düsseldorf
  • 05.06.14
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.