Borussia Mönchengladbach

Beiträge zum Thema Borussia Mönchengladbach

Sport
Ihre neuen Heimtrikots präsentierten die Rot-Weissen beim Fototermin im Stadion an der Hafenstraße.
Hintere Reihe v.l.: Videoanalyst Fabio Audia, Björn Rother, Meiko Sponsel, Simon Engelmann, Yannick Langesberg, Felix Bastians, Fabian Rüth, Felix Schlüsselburg, Jose Enrique Rios Alonso, Physiotherapeut Maximilian von Gehlen.
3. Reihe v.l.: Torwarttrainer Manuel Lenz, Athletiktrainer Sven Linnemann, Ron Berlinski, Felix Herzenbruch, Daniel Heber, Niklas Tarnat, Michel Niemeyer, Co-Trainer Carsten Wolters, Betreuer Andreas Ganzinger.
2. Reihe v.l.: Trainer Christoph Dabrowski, Co-Trainer Lars Fleischer, Timur Mehmet Kesim, Isaiah Young, Mustafa Kourouma, Cedric Harenbrock, Erolind Krasniqi, Luca Dürholtz, Physiotherapeut Alexander Dolls, Zeugwart Peter Sommer.
Vordere Reihe v.l.: Aurel Loubongo, Thomas Eisfeld, Sandro Plechaty, Felix Wienand, Jakob Golz, Raphael Koczor, Oguzhan Kefkir, Nico Haiduk, Kevin Holzweiler. Es fehlt Sascha Voelcke.

RWE verliert 2:4 gegen Mönchengladbach
Drittliga-Aufsteiger mit starker erster Hälfte

Drittliga-Aufsteiger Rot-Weiss Essen musste in der Vorbereitung die erste Niederlage hinnehmen. Gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach zog die Mannschaft von Trainer Christoph Dabrowski trotz engagierter Leistung in der ersten Hälfte mit 2:4 (1:3) den Kürzeren. Wie groß die Euphorie in Essen nach dem Aufstieg ist, zeigte das Interesse an diesem Testspiel. Mehr als 6.000 Tickets waren bereits im Vorverkauf abgesetzt worden, und auch der Gegner brachte einige Fans mit. 9.390 Zuschauer fanden...

  • Essen
  • 01.07.22
Sport
Trotz der deutlichen Niederlage gegen die U15 von Borussia Mönchengladbach im Niederrheinpokal Finale, schauen die Zebra Talente auf eine erfolgreiche Saison zurück.

„Ein tolles Erlebnis!“
Die Zebra Talente der U15 wurden zum Abschluss Vize-Niederrheinpokalsieger

Wenn sich die U15 am Freitag, 10. Juni, zum Saison-Abschlussgrillen trifft, dann dürfen es sich die ZebraTalente richtig schmecken lassen. Zum Abschluss der Saison gab’s nach dem souveränen Klassenerhalt auch schmucke Silbermedaillen für den Vize-Niederrheinpokalsieg. Dass der Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach beim 5:0 (2:0) am Mittwochabend, im tristen Regen von Kevelaer eine Nummer zu groß war, tat der Freude über das Erreichen des Endspiels keinen Abbruch. „Glückwunsch an die Borussia,...

  • Duisburg
  • 09.06.22
  • 1
Sport
Da war die RWE-Welt noch in Ordnung: Torschütze Marius Kleinsorge (Mitte) nimmt die Glückwünsche von Simon Engelmann (l.) und Sandro Plechaty entgegen.

Nur 1:1 gegen Mönchengladbach II
RWE patzt zum dritten Mal in Folge

Rot-Weiss Essen zeigt im Aufstiegsrennen der Fußball-Regionalliga West weiter Nerven. Gegen Borussia Mönchengladbach II musste sich die Truppe von Trainer Christian Neidhart zum dritten Mal in Folge mit einem enttäuschenden 1:1 begnügen. Dabei war die Chance da, sogar die Tabellenführung zurückzuerobern. Spitzenreiter Preußen Münster hatte beim SV Lippstadt nur 3:3 gespielt, doch die Essener konnten die Steilvorlage nicht nutzen. Nach einem krassen Abwehrfehler der Gladbacher gelang Marius...

  • Essen
  • 16.04.22
  • 3
  • 1
Sport
Mit 0:2 lagen die Bochumer gegen Gladbach zurück, als Gisselmann von einem Bierbecher am Kopf getroffen wurde. Am Montag hat die Polizei einen 38-jährigen als Tatverdächtigen festgenommen.

Nach Becherwurf beim VfL Bochum
Polizei ermittelt Tatverdächtigen

Schneller Ermittlungserfolg nach dem Becherwurf im Vonovia Ruhrstadion am Freitagabend: Polizei und Staatsanwaltschaft in Bochum gaben am heutigen Montagmittag bekannt, dass ein 38-jähriger Mann als Tatverdächtiger festgenommen wurde und vernommen wird. Ihm wird gefährliche Körperverletzung vorgeworfen. Bislang hat er sich jedoch noch nicht zu den Vorwürfen gegen ihn geäußert. Die Ermittlungen dauern an. Bundesliga-Spiel abgebrochen Die Bundesliga-Partie des VfL Bochum gegen Borussia...

  • Bochum
  • 21.03.22
Sport
Schiri-Assistent Christian Gittelmann ging von dem Becherwurf kurzzeitig zu Boden. Fotos: Stephan Schütze
10 Bilder

"Fan" trifft Linienrichter mit vollem Bierbecher
Skandal in Bochum - Das sagt der VfL zum Spielbabbruch!

Bundesliga-Skandal beim VfL Bochum: Nach 69 Minuten wird die Partie gegen Borussia Mönchengladbach abgebrochen. Ein sogenannter "Fan" hatte dem Linienrichter einen vollen Bierbecher an den Kopf geworden - nicht der erste Fall von asozialem Verhalten in Bochum in dieser Saison. Trainer Markus Gellhaus spricht Klartext: "Das ist peinlich und nicht akzeptabel!" Mit 0:2 lag der VfL gegen die Gäste aus Gladbach zurück, hoffte auf den schnellen Anschlusstreffer und einen fulminanten Endspurt vor...

  • Bochum
  • 19.03.22
Sport
Nach Robert Tesche wurde jetzt auch Thomas Reis positiv auf Corona getestet und fällt gegen Gladbach aus. Foto: Schütze
2 Bilder

Am Freitag gegen Gladbach ohne den Cheftrainer
Schock für VfL Bochum - Trainer Thomas Reis fällt mit Corona aus

Der Schock erreichte den VfL Bochum am Donnerstagmorgen: Thomas Reis hat Corona und fällt für die Partie am Freitagabend (18.3., 20.30 Uhr) gegen Borussia Mönchengladbach aus. Den Cheftrainer wird Assistent Markus Gellhaus ersetzen – und der warnt vor den spielstarken Gästen. Bei Milos Pantoviv, Robert Tesche und Cristian Gamboa hatte der VfL Bochum schon während der Woche einen positiven Corona-Test vermeldet und die drei Profis auf die Ausfallliste gesetzt. Am Donnerstag kam nun auch Thomas...

  • Bochum
  • 17.03.22
Sport
Die C-Junioren von Rot-Weiss Mülheim freuen sich riesig aufs Pokalspiel gegen Borussia Mönchengladbach. 
Foto: PR-Fotografie Köhring AK
8 Bilder

Rot-Weiss Mülheim gegen Borussia Mönchengladbach
Die Fohlen kommen

Die C-Junioren von Rot-Weiss Mülheim bestreiten am Sonntag, 13. Februar, ab 13.30 Uhr das Spiel ihres Lebens. In der ersten Runde des Niederrheinpokals kommt kein Geringerer als der Nachwuchs des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach an die Bruchstraße. Die Truppe kickt in der Regionalliga, immerhin höchste deutsche Spielklasse dieser Altersklasse. Dort ist sie noch ungeschlagen. Das ist auch dem DFB nicht verborgen geblieben. So wurden Isaac Zufelde, Kilian Sauck und Niklas Swider im Herbst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 08.02.22
Sport
Hagen Schmidt wird neuer Chef-Trainer beim MSV Duisburg. Der 51-Jährige kommt aus dem NachwuchsLeistungsZentrum von Borussia Mönchengladbach nach Meiderich.

Hagen Schmidt wird neuer Chef-Trainer beim MSV Duisburg
"Cooler Verein mit viel Potential"

Hagen Schmidt ist neuer Trainer des MSV Duisburg. Der 51-Jährige Inhaber der UEFA-Pro-Lizenz und Fußball-Lehrer kommt aus dem NachwuchsLeistungsZentrum von Borussia Mönchengladbach an die Westender Straße. Schmidt hat einen Vertrag bis zum Sommer 2023 unterschrieben. Präsident Ingo Wald zum neuen Mann an der Seitenlinie: „Hagen Schmidt erfüllt unser Anforderungs-Profil: die Mannschaft stabilisieren, für die Zukunft weiter entwickeln, aber vor allem erfolgreich spielen. Er hat uns in seiner...

  • Duisburg
  • 18.10.21
Kultur
Da regnet es
9 Bilder

Schiedwetter mit Howard Carpendale
Strandkorb Open Air in Mönchengladbach muss nicht sein

Das Nord / Ostsee Feeling war da, gleichzeitig Schiedwetter, auf Rügen, Sylt, Föhr und Norderney und das in Mönchengladbach. Open Air Strandkorb Konzert mit Howard Carpendale und Guest. Im Vorprogramm war Julian David, ehemaliges Mitglied der Gruppe voXXclub und Eloy de Jong. Sicherheit wurde groß geschrieben, jeder Inselbereich hatte einen eigenen Eingang, Impfnachweis, Test und Personalausweis mussten vorgezeigt werden. Erprobte Nordseeurlauber, hatten Decken für den Strandkorb mitgebracht,...

  • Essen-Süd
  • 30.08.21
  • 1
Sport
Mit diesem Kader tritt der VfB Homberg in der Regionalliga West an. Für Trainer Sunay Acar und seine Mannschaft geht es wieder um den Klassenerhalt.

Der VfB Homberg startet mit einem Heimspiel in die neue Regionalliga Spielzeit
Es geht wieder um Punkte

Zum Auftakt der Regionalliga West startet der VfB Homberg mit einem Heimspiel gegen die zweite Mannschaft von Borussia Mönchengladbach, gespielt wird am Samstag, 14 Uhr, im PCC-Stadion. Die "kleinen Fohlen" sind die am höchsten eingeschätzte der vier Zweitmannschaften der Liga, doch bangemachen gilt nicht: Im Vorjahr konnte man gegen das Team von Trainer Heiko Vogel den ersten Saisonzähler erringen und das Rückspiel sogar gewinnen - daran will man anknüpfen. Trainer Sunay Acar, Co-Trainer...

  • Duisburg
  • 13.08.21
Blaulicht

Polizei löst illegale Party auf, Borussia Stürmer Breel Embolo aus dem Kader für Bundesligaspiel gestrichen

Die Polizei musste in der Nacht von Samstag, 16. Januar auf Sonntag, 17. Januar eine Party in einem Gastronomiebetrieb am Baldeneysee, Lanfermannfähre, beenden, nachdem sich Anwohner über lautstarke Musik und Stimmen beschwert hatten.  Bei einem ersten Einsatz gegen Mitternacht konnten die Polizisten zwar vereinzelt Personen erkennen, hatten aber zunächst keine Hinweise auf eine große Party. Bei einem zweiten Einsatz um 2:30 Uhr konnten jedoch auch die eingesetzten Beamten laute Musik und eine...

  • Marl
  • 19.01.21
Sport
Kult-Coach Holger Flossbach erklärt die Bundesliga.

Bundesliga-Kolumne von Quer(pass)-Denker Holger Flossbach
Gross-artiger Schachzug von Schalke 04 - Schweizer macht gegen Hertha Hoffnung

Da schneidert sich der Jochen einen Gross zurecht. Ich bin ehrlich, auf diesen Namen wäre ich nicht gekommen, aber ich musste ja auch nicht zwingend darüber nachdenken. Jedenfalls hört man, dass der Grosse Christian einer von der „Schweizer Garde“ ist. Streng, aber gerecht! Bissig, aber will nur spielen! Erfolgsbesessen, aber kann nicht verlieren. Macht Hoffnung, denn die „Schweizer Garde“ öffnet die Zugänge zum Vatikanstaat und schließt die Tore bei Gefahr. Das sind gute und...

  • Marl
  • 28.12.20
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert jede Woche Fu0ball auf www.lokalkompass.de und im Stadtspiegel.

Flossbachs Querpass, die Fußball-Kolumne
Bitte holt Ernst Huberty zurück - Bundesliga in Corona-Zeiten

Das war er nun, der erste Spieltag der Saison 2020/2021. Es wird eine besondere Spielzeit, weil der „Lungenbeißer“ Corona die Welt und somit auch den Fußball beherrscht. Es wird Geisterspiele geben und es wird auch noch Spielabsagen geben. Mit Strategie, Disziplin und einer gehörigen Portion Geduld werden wir diese Unwägbarkeiten meistern. Davon bin ich überzeugt. TV-Kommentatorin schlechter als SchalkerWeniger überzeugt haben mich die Westclubs am ersten Spieltag. Bis auf dem BVB konnte kein...

  • Marl
  • 25.09.20
Sport
Kommentiert auf launige Weise den großen Fußball exklusiv auf lokalkompass.de und im Stadtspiegel: Trainer Holger Flossbach

Flossbachs Querpass
Die Fußball-Kolumne zum Bundesliga-Start - Schalke auf dem Papier chancenlos

Ist das wahr? Kann man in Bayern den Überblick verlieren, wer der Beste in ganz Bayern ist. Bei der Dominanz des FCB ist es wenig verwunderlich, dass man nicht erkannt hat wer denn die beste Amateurmannschaft im Landesverband des BFV ist. Darunter leiden jetzt die Schweine aus der Furt und die Knappen ohne Abbauhammer und auch der Club Türkgücü als klagende Pinatas.BFV oder Blöd Für alle Vereine! Der erste Pokalspieltag ist vorbei. Auffallend war das Scheitern der Berliner Bratbären gegen die...

  • Marl
  • 18.09.20
Sport

Blau-Weiß Mintard - Borussia Mönchengladbach II
Mintarder Damen verlieren knapp

Die Landesligadamen von Mintard verlieren gegen den zwei Klassen höher spielenden Regionalligisten erst sehr spät mit 2:0. Lange konnte die Abwehr die Angriffe der Mönchengladbacherinnen abwehren, unter anderem durch eine glänzende Vanessa Barden im Tor, die viele gute Chancen des Gegners vereitelte und einige Torschüsse an den Pfosten bzw. Latte lenken konnte. Erst in der 82 Minute mußte die Torhüterin erstmalig hinter sich greifen. Der 2:0 Endstand fiel durch einen unhaltbaren Fernschuss in...

  • Essen-Kettwig
  • 17.08.20
Sport
Abgefahrene Ansichten: Holger Flossbach hat den zweiten Spieltag der Wiederaufnahme der Bundesliga für den Stadtspiegel unter die Lupe genommen.

Flossbachs Querpass
Schalker Wagner-Festspiele beendet

Der Ball rollt zum zweiten Mal. In einigen Vereinen etwas holprig, bei den meisten leicht und locker und bei wenigen wie eine Kugel im Treibsand. Auffallend ist, dass am Wochenende den zwei Heimsiegen und den zwei Unentschieden 5 Auswärtserfolge entgegenstehen. In der Vorwoche gab es lediglich einen Heimerfolg, drei Remis und auch 5 Auswärtssiege. Hat das tatsächlich etwas mit dem fehlenden Support der Fans zu tun? Ich denke schon. Im Westen bleibt es durchwachsen. Leverkusen siegt sich nach...

  • Marl
  • 29.05.20
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Corona Virus / Geisterspiel / Gladbach - Köln
Ich wollte es nicht glauben

Corona Geisterspiel in Gladbach Ja, am 11.März gab es das Nachholspiel Borussia Mönchengladbach - 1.FC Köln Wegen des Corona Virus wurde das Spiel ohne Zuschauer ausgetragen. Wer ist den jetzt Schuld ? Verona wegen der Ansteckungsgefahr, oder der Sturm Sabine ? Auf jeden Fall eine Frau ;-(. 2 Millionen €uro fehlen jetzt dem Verein. Als ich die leeren Ränge sah, mußte ich mich doch erst mal setzen ;-) Nichts desto Trotz es wurde gespielt und meine Borussia hat mit 2 : 1  gewonnen.

  • Emmerich am Rhein
  • 12.03.20
  • 8
  • 1
Sport
So wird es am Samstag im Dortmunder Sifgnal-Iduna-Park nicht aussehen. Das Spiel wird aufgrund des neuartigen Coronavirus unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden

Revierderby findet ohne Fans statt
BVB gegen Schalke wird wegen Coronavirus zum Geisterspiel

Die Spatzen hatten es bereits von den Dächern gepfiffen - jetzt ist es offiziell. Das 180. Revierderby zwischen Borussia Dortmund und dem FC Schalke 04 am kommenden Wochenende wird aufgrund des neuartigen Coronavirus ohne Zuschauer stattfinden. Auch das Spitzenspiel gegen den FC Bayern München am Samstag, 4. April, 18.30 Uhr, findet aller Voraussicht nach ohne Zuscheuer statt. "Es gibt keinen Ermessenspielraum mehr für die Kommunen in NRW", sagte Dortmunds Oberbürgermeister Ulrich Sierau auf...

  • Dortmund
  • 10.03.20
  • 5
Sport

Zottl und Woller mit Lippstadt ohne Glück - Hermes trifft zum RWO-Sieg

Lünen. (Jan-) In der Fußball-Regionalliga West verlor der SV Lippstadt sein Heimspiel gegen die U23 von Borussia Mönchengladbach mit 0:2. Der vom Lüner SV nach Lippstadt gewechselte Torjäger Johannes Zottl kam dabei zu seinen ersten 44 Einsatzminuten. Während er für den LSV bis zur Winterpause 15 Mal traf, blieb er bei seinem neuen Klub ohne Erfolg. Hinter Chefcoach Felix Bechthold ist bei den Ostwestfalen Marc Woller Co. Woller war zu Beginn dieser Saison kurz Trainer des Lüner SV. Lippstadt...

  • Lünen
  • 10.02.20
Sport
Das Oster-Camp der Fußballschule Grenzland gastiert in diesem Jahr erstmals auf der Anlage des Dümptener TV. Die Anmeldungen laufen bereits.

Trainieren wie die Profis
Fußball-Camp beim Dümptener TV in den Osterferien

Trainieren wie die Profis. Das können Kinder beim Dümptener TV in den Osterferien erleben. Vom 6. bis 9. April gastiert das Trainerteam der Fussballschule Grenzland im Mülheimer Stadtnorden. Das Team besteht aus professionellen Trainern aus Nachwuchsleistungszentren deutscher und niederländischer Profi-Clubs, ausgewählten Ex-Profis wie Thorben Marx, aktuellen Profifußballern wie Robin Udegbe sowie DFB-Stützpunkttrainern. Zum ersten Mal werden auf der Anlage des Dümptener TV täglich in der Zeit...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.02.20
Sport
Trainer Holger Flossbach kommentiert auf launige Weise jede Woche exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass das Fußballgeschehen.

Haalands Torgier überzeugt - Schalke hofft auf Zählbares gegen Hertha BSC
Flossbachs Querpass - die Fußball-Kolumne

[Das waren Paukenschläge. BVB gewinnt 5:1 gegen Kölner Fledermäuse, die Münchner gewinnen 5:0 gegen Schalker Flattermänner und der Nagelsmann nagelt gegen seine Jungs, die beim Mittwochstraining an Hütchen mit Beinen erinnerten. Die Münchner ließen die Schalker wieder einmal spüren, wie wertvoll Spieler wie Neuer und Goretzka sind. Beide spielen beim qualitativ am besten aufgestellten Club Deutschlands.  Was natürlich nicht schwer ist, wenn man im Dagobert Hoeneschem Geldspeicher baden und...

  • Marl
  • 31.01.20
Blaulicht
Blick auf die Veltins - Arena.

Bundesliga Rückrunde: Schalke - Gladbach 2:0 (0:0)
Polizei Bilanz nach Spielende anlässlich der Bundesligabegegnung zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach

Gelsenkirchener Polizei zog nach dem Spielende der Bundesligabegegnung in der VELTIN – ARENA zwischen dem FC Schalke 04 und Borussia Mönchengladbach Endstand 2:0 (0:0) folgende Bilanz. 62.271 Zuschauer sahen die Auftaktbegegnung der Rückrunde der Fußball Bundesliga am Freitagabend. 17. Januar. 2020. Bereits während der Anreise der Zuschauer zum Stadion musste die Polizei insgesamt fünf Strafverfahren einleiten. In zwei Fällen wurde vor dem Stadion Pyrotechnik gezündet. Zudem mussten der...

  • Gelsenkirchen
  • 18.01.20
  • 1
Sport
Steilpass-Tipper und Ex-Schalke-Manager Erik Stoffelshaus kann den Wechsel von Alexander Nübel zum FC Bayern München überhaupt nicht nachvollziehen.

Rückrunden-Auftakt in der Bundesliga
Erik Stoffelshaus kritisiert Nübel-Transfer: „Mit der Idee an Manuel Neuer heranzutreten, ist schon sehr gewagt“

Die Winterpause in der Fußball-Bundesliga ist beendet. Am Freitag (17. Januar) startet die Rückrunde in der deutschen Beletage und wartet sogleich mit einem Topspiel auf, wie auch Erik Stoffelshaus (49) findet. Der prominente Steilpass-Tipper blickt nicht nur auf die Partie am Freitagabend voraus, sondern ebenso auf den Meisterschaftskampf sowie den brisanten Transfer von Alexander Nübel (23) vom FC Schalke 04 zum FC Bayern München. „Beide Teams haben in der Hinrunde eine super Performance...

  • Essen-Süd
  • 17.01.20
Sport
Holger Flossbach kommentiert jede Woche exklusiv im Stadtspiegel und auf Lokalkompass das Fußball-Geschehen.

Bundesliga-Rückrundenstart mit Knaller Schalke gegen Gladbach
Holger Flossbach blickt in die Fußball-Wundertüte

In der Kicker-Umfrage über Sieg, Niederlage oder Unentschieden im Freitag-Auftakt-Derby Schalke gegen die Borussen aus Gladbach gab es eine relativ klare Tendenz Richtung Sieg für die Gäste: 44,13 Prozent meinten, dass die Fohlen einen Dreier heimtraben. Immerhin trauen 36,35 Prozent den Knappen einen Schürferfolg zu und nur 19,52 Prozent glauben an ein Remis. Dabei ist ein Ligastart immer eine Wundertüte. Auch der Rückrundenstart. Nichts ist schlimmer, als schlecht aus den Pantuschen zu...

  • Marl
  • 17.01.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.