Boxen

Beiträge zum Thema Boxen

Sport
5 Bilder

Sie haben sich getraut!
Herzlichen Glückwunsch Familie Vögele!

Während derzeit, bedingt durch die Corona-Pandemie nahezu alle sportlichen Veranstaltungen ausfallen, war für „zwei Akteure“ des BC Mülheim-Dümpten e.V. eine Veranstaltung der besonderen Art fest programmiert: Ihre eigene Hochzeit! Damit schenkten sich Sergej Vögele und Katharina Mashkov den wohl unglaublichsten, unvergesslichsten sowie schönsten Moment in ihrem Leben. Sergej machte „Nägel mit Köpfen“ und führte seine langjährige Lebensgefährtin Katharina, mit viel Liebe zum Detail, in...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 22.10.20
  • 1
Sport
Zwei DBS-Boxer beim Sparring. Trainer Dieter Weinand überwacht das Kampfgeschehen.
2 Bilder

Amateurboxen
Sparringskämpfe beim DORTMUNDER BOXSPORT 20/50

Sparringskämpfe sind notwendig. Hier sollen die Fertigkeiten, die man in der Grundschulung gelernt hat, ausprobiert werden. Das Sparring soll den Boxern helfen, sich für das echte Boxen im Wettkampf zu verbessern. Hier soll die Kampfschule umgesetzt werden, ohne seinen Sparringspartner zu verletzen. Es werden der Angriff und die Verteidigung eingeübt. Der Nahkampf, die Halbdistanz und der Distanzkampf sind in gewissen Situationen notwendig. Eine gute Deckung bringt immer Vorteile....

  • Dortmund-Süd
  • 20.10.20
Sport
Sieger: Chris Marco Eloundou!
2 Bilder

Rostock gebucht!
Marco siegt in Münster!

Am letzten Wochenende traf sich in Münster die NRW-Spitze der Altersklasse der U22 im olympischen Boxen. Hier stand die Qualifikation für die anstehenden Deutschen Meisterschaften der U22 im olympischen Boxen an und es galt hier sich sein Ticket zu lösen. Die Qualifikationskämpfe wurde im Bundesstützpunkt, Boxzentrum Münster, unter Einhaltung eines strengen Sicherheits- und Hygienekonzeptes ohne Zuschauer ausgerichtet. Mit dabei im Weltergewicht der junge Chris Marco Eloundou. Für...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 19.10.20
Sport
Vorne rechts : Der Spender Hamid-Reza Walinejad Asleshoti. Links vorne: DBS-Vize Mathias Burchardt.

Amateurboxen
Jubiläums-T-Shirt für die DBS-Boxer

Das ehemalige DBS-Mitglied und heutige Chef einer Sicherheitsfirma, Hamid-Reza Welinejad Asleshoti, stiftete für die neue Jugendstaffel des Dortmunder Boxsport 20/50 zahlreiche DBS-T-Shirts. Die Verantwortlichen des Traditionsvereins wollen sich im Jubiläumsjahr besonders um die Nachwuchsboxer kümmern. Mädchen und Jungen im Alter zwischen 10 und 18 Jahren sollen verstärkt ausgebildet werden. Der Boxsport erzieht zu Mut und Selbstvertrauen. Man wird offener, freier, kontaktfreudiger und...

  • Dortmund-Süd
  • 16.10.20
Sport
Verdiente DBSler besuchten DBS-Box-Veranstaltung 2019.
Von links: Dieter Riese, Ex-Box-Weltmeisterin Goda Daylidaite, Thorsten Brück mit Söhnchen Vincent,
Peter Braun, Lothar Kaukel, Ex-Profiboxer Heinz Düsing,
Udo Saß, Peter Piira und Dieter Schumann.

Dortmunder Amateurboxer planen Ausstellung: Daniel Hein dreht Film
Höhepunkte 2020 des DBS 20/50

Der Dortmunder Boxsport 20/50, der in diesem Jahr 100 Jahre besteht, hat sich bis Ende des Jahres noch einiges vorgenommen. Zur Zeit dreht Daniel Hein (DSW 21) einen Film über die Aktivitäten des Traditionsvereins. Vergangenes und Neues wird dokumentiert. Ab November wird im Vereinslokal „Haus Puschnik“, Grotenbachstraße 48, DO-Hombruch, eine besondere Ausstellung stattfinden. Neben dem Vereinsgeschehen werden alle Dortmunder Boxsportgrößen gewürdigt und viele Boxsportereignisse gezeigt. Die...

  • Dortmund-Süd
  • 13.10.20
Sport
Finalsieg und NRW-Meister: Chris Marco Eloundou!
4 Bilder

Marco rockt Pulheim!
Zweimal Gold am Mittelrhein!

Am letzten Wochenende standen die Halbfinale, 10.10.2020, und Finale, 11.10.2020, der diesjährigen NRW-Meisterschaften der Elite im olympischen Boxen statt. Ausgerichtet wurde sie, unter strenger Einhaltung eines Sicherheits- und Hygienekonzeptes, in der Boxfabrik Pulheim dem Heim des 1. Pulheimer Boxclub, welcher sich in dieser schweren Zeit als guter Gastgeber erwies. Aus Dümptener Sicht hatten sich Isabell Thiere, Chris Maro Eloundou und Hadi Nasef für diese Endrunde...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.20
Sport
Siegerin: Isabell Thiere!

Einzug ins NRW-Finale gelungen!
Isabell dominiert in Borgholzhausen!

Am letzten Samstag, dem 03.10.2020, begannen, unter strengen hygienischen Auflagen und ohne Zuschauer, die diesjährigen NRW-Meisterschaften der Elite im olympischen Boxen in Borgholzhausen (Westfalen). Etliche vorgesehene Paarungen fielen an diesem Tag beruflichen oder gesundheitlichen Gründen zum Opfer, so dass in dieser Wettkampfveranstaltung auf Dümptener Seite lediglich Isabell Thiere ihr Können unter Beweis stellen musste. Sie traf in einem vorgezogenen Halbfinale des...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.10.20
Sport
Die DBS-Jugendlichen stellen sich zum Bild.

Amateurboxen
DBS 20/50 aktiv!

Der Dortmunder Boxsport 20/50 lehrt jeden Montag und Donnerstag  Jungen und Mädchen im Alter von 10 bis 18 Jahren in der Turnhalle der Tremonia.Schule, Lange Str. 84, in 44137 Dortmund (Nähe Westpark) von 18 bis 20 Uhr die „Kunst der Selbstverteidigung und zwar das „Fechten mit den Fäusten“. Der mehrfache Deutsche Meister Dieter Weinand möchte seine langjährige Erfahrung an junge Boxerinnen und Boxer weitergeben. Unterstützt wird er durch Altmeister Francesco Solimeo, Vasili Gherta und der...

  • Dortmund-Süd
  • 03.10.20
Sport
Es freuen sich von links: Vizepräsident Prof.Dr. Farid Vatan-
parast, Präsidentin Gabriele König, DBS-Vize Mathias Burchardt (mit der Jubiläumsurkunde), DBS-Chef Dieter
Schumann, DBS-Sportwart Wilfried Peters u. Verbandsarzt
Dr. med. Dirk Sundermann.

Amateurboxen
Jubiläumsurkunde für den DBS 20/50!

Die Präsidentin des Westfälischen-Amateur.Box-Verbandes (WABB),Gabriele König, Zweite von links, überreichte auf dem Verbandstag dem DBS-Vorsitzenden Dieter Schumann zum 100-jährigen Vereinsjubiläum eine Urkunde. Es freuen sich von links: Vizepräsident Prof.Dr. Farid Vatanparast, Präsidentin Gabriele König, DBS-Vize Mathias Burchardt (mit Jubiläumsurkunde) ,DBS-Chef Dieter Schumann, Sportwart Wilfried Peters u. Verbandsarzt Dr. med. Dirk Sundermann.

  • Dortmund-Süd
  • 27.09.20
Sport
Chris Marco Eloundou und Frank Nierhaus
5 Bilder

Olympisches Boxen in Chemnitz!
Marco überzeugt mit starken Leistungen!

In der letzten Woche war es wieder soweit, der Boxclub Chemnitz öffnete seine Türen und richtete für den Deutschen Boxsport-Verband (DBV) vom 10.09.2020 bis 13.09.2020 ein Round Robin Turnier im olympischen Boxen aus. Dieses mehrtägige Turnier diente für die Altersklasse der U22 als Kaderüberprüfung sowie als Nominierungsgrundlage für die kommenden Europameisterschaften der U22 im Dezember 2020 auf Sardinien (Italien), daher erfolgte auch die Nominierung für dieses Round Robin Turnier...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.09.20
Sport
3 Bilder

Die Boxhalle gilt derzeit als Deutschlands größte Boxsportstätte
Boxteam Dortmund veranstaltet die NRW – Box-Meisterschaft 2020 -U15-

Als Anerkennung für die langjährigen Vereinsleistungen, wurde Boxteam Dortmund e.V., vom Boxsport-Verband NRW, die Durchführung der NRW-Meisterschaft 2020 -U15- übertragen. Es boxen Mädchen und Jungen im Alter von 13 und 14 Jahren. Nach ca. 25 Jahren wird wieder eine Landesmeisterschaft im olympischen Boxen in Dortmund ausgetragen. Die NRW - Meisterschaft 2020 -Boxen- wird durchgeführt am SA, 12.9.20, ab 16 Uhr (Halbfinale). Final-Kämpfe beginnen am So, 13.9.20, 11 Uhr. Geboxt wird in...

  • Dortmund-West
  • 13.09.20
Sport
Die beiden Meisterboxer Darius Gebauer und Samuel Adefolabi inmitten ihrer Trainer. Links Francesco Solimeo,
Dieter Weinand 2.v.r. und Vasil Gherta.

Amateurboxen
Talentschmiede beim Dortmunder Boxsport 20/50

Der DBS 20/50 wird in der nächsten Zeit versuchen, eine internationale Jugendstaffel (Mädchen und Jungen) im Alter von 10 – 18 Jahren heranzubilden. Der mehrfache Deutsche Meister Dieter Weinand traut es sich zu, die jungen Mitglieder auszubilden. Boxen mit seinem umfangreichen Training ist beste Körperschulung, es kräftigt, führt zur Schnelligkeit und Ausdauer, zu blitzschnellem Erfassen und Handeln und erzieht zu Mut und Selbstvertrauen. Durch das Lernen vieler Neuheiten in kürzester Zeit...

  • Dortmund-Süd
  • 06.09.20
Sport
Die Vorstandsmitglieder von links: Schriftführer Boris Rosenberg, 1.Vorsitzender Klaus Hellmich und 2.Vorsitzender Mathias Burchardt.
3 Bilder

Amateurboxen
Neues Box-Leistungszentrum für Dortmunder Boxer

Mit dem Leistungszentrum wurde auch ein neuer Boxsportverein mit dem Namen „ Förder- verein Boxzentrum Dortmund“ gegründet, der sich speziell um die Belange des Zentrums kümmert. Dem Verein gehören alle neun Dortmunder Vereine an. Die Belegungszeiten werden in den nächsten Tagen festgelegt. Die Vereinsvertreter wählten Klaus Hellmich (Boxteam Dortmund) zum 1.Vorsitzenden, 2.Vorsitzender wurde Matthias Burchardt (DBS 20/50). Die Schriftführung obliegt Boris Rosenberg (Deusen...

  • Dortmund-Süd
  • 06.09.20
Sport
Abi Guettari, Chris Marco Eloundou, Frank Nierhaus

Es geht wieder los!
Chemnitz im Blick!

Seit dem März diesen Jahres wurde der Wettkampfsport im olympischen Boxen "ruhend gestellt", doch nun kommt wieder Bewegung in den Leistungssport und das auch für den Boxclub Mülheim-Dümpten. Und wie sollte es anders sein, direkt mit einem sportlichen Highlight bzw. mit einem Paukenschlag. Im November/Dezember stehen im olympischen Boxen die Europameisterschaften der Altersklasse der U22 in Olbia (Italien) an und als diesjährige Qualifikation richtet der Deutsche Boxsportverband (DBV) ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 03.09.20
  • 1
Sport
Den Mann gibt's nicht nur im Ring zu bewundern, sondern auch auf Leinwand. Der Porträt des Schwergewichts aus geschredderten Geldnoten wird für einen guten Zweck versteigert.

Porträt aus geschredderten Geldscheinen wird für guten Zweck versteigert
Schwergewichtsprofi Patrick Korte wird zum Kunstobjekt

Patrick Korte hat nicht etwa das Metier gewechselt und die Boxhandschuhe an den Nagel gehängt. Aber in den letzten Wochen gab es für das Borbecker Schwergewicht neben dem Sport durchaus ein anderes Thema: die Kunst. "Ich hatte das Glück, mit einer tollen Künstlerin zusammenarbeiten zu dürfen. Larissa Schwarz verwandelt entwertete Banknoten zu Kunst", verrät Korte. Schwarz hat ein Porträt des Borbeckers aus geschredderten Geldschnipseln geschaffen. "Ich bin immer noch beeindruckt. Das...

  • Essen-Borbeck
  • 27.08.20
  • 1
  • 1
Sport
Von links: Klaus Dietrich, als Gast Dr. med. Guido Dohmen
und Operndirektor Tobias Ehinger.

Amateurboxen
Anerkennung für Operndirektor Ehinger

Klaus Dietrich überreichte eine „Sport-CD“ an Tobias Ehinger, den Geschäftsführenden Direktor am Theater Dortmund, der zusammen mit dem Ballettdirektor Xin Peng Wang, die Ehrung der Teilnehmer des 25. DBS-Manager-Boxlehrgangs übernommen hatte. Dietrichs Sohn Jonas hatte während des Lehrgangs 2018 interessante Videos gedreht. Auf dem Bild von links: Klaus Dietrich, als Gast Dr.med. Guido Dohmen und Direktor Tobias Ehinger.

  • Dortmund-Süd
  • 26.08.20
Sport
Die IDV-Vorstandsmitglieder (mit Maske) Stoltze, Meyer,
Hülsmann inmittender DBS-Trainingsgruppe.

Amateurboxen
DBS-Boxer hatten "Prominenten-Besuch"

Der Bezirksbürgermeister Ralf Stoltze, der 1.Vorsitzende der IDV- Dorstfelder Vereine, 0laf Meyer, und der agile Kassenwart Karl Heinz Hülsmann besuchten die Trainingsstunde der aktiven DBS- Mitglieder in der Eishalle Wischlingen. In den Sommermonaten dient die leere Halle vorübergehend, bis das neue Zentrum gebaut ist, als Box-Leistungszentrum. Da der Traditionsverein in diesem Jahr 100 Jahre besteht, hatten die drei Dorstfelder Vorstandsmitglieder für den Verein einen Scheck für kommende...

  • Dortmund-Süd
  • 13.08.20
Sport
Die IDV-Vorstandsmitglieder (mit Maske)  Stoltze,Meyer, Hülsmann  inmitten der Trainingsgruppe.

Amateurboxen
DBS-Boxer hatten "Prominenten-Besuch"

Der Bezirksbürgermeister Ralf Stoltze, der 1.Vorsitzende der IDV- Dorstfelder Vereine, 0laf Meyer, und der agile Kassenwart Karl Heinz Hülsmann besuchten die Trainingsstunde der aktiven DBS- Mitglieder in der Eishalle Wischlingen. In den Sommermonaten dient die leere Halle vorübergehend, bis das neue Zentrum gebaut ist, als Box-Leistungszentrum. Da der Traditionsverein in diesem Jahr 100 Jahre besteht, hatten die drei Dorstfelder Vorstandsmitglieder für den Verein einen Scheck für kommende...

  • 12.08.20
Sport
Profiboxer Sahan Aybay (2.v.r.) hat Christoph Fleischhauer (2.v.l.) einen Besuch abgestattet. Rückendeckung hatten sie jeweils von Berater Nedžad Velagić (r.) und Olaf Finke, Fachdienstleiter Sport (l.).

Moers - Profiboxer Sahan Aybay im Rathaus
Da kann's auch schon mal was auf die Nase geben

Bürgermeister muss sich warm anziehen! Ein 25-Jähriger Meerbecker mit Verwundungen und Narben – nicht nur vom Kampfsport, sondern auch in seiner Vita. Sahan Aybay ist international bekannter Profiboxer. Die Meisterschaft steht kurz bevor. Noch drei Wettkämpfe fehlen ihm, um auf europäischer Ebene in den Ring zu steigen. Weil Boxen in Deutschland nur eine Nischensportart ist, trägt er seine Wettkämpfe derzeit in Polen aus: „Als Deutscher mit türkischen Wurzeln ist das zwar manchmal echt...

  • Moers
  • 04.08.20
  • 1
Sport
2 Bilder

Begleit-Programm: Demokratie leben!
Boxteam Dortmund ist Gastgeber der BIG Family Games 2020

Boxteam Dortmund ist Gastgeber der BIG Family Games 2020 Am Sonntag, 27.Sep.2020... WIR MACHEN MIT Boxteam Dortmund e.V. ist ein multikultureller Verein mit Mitgliedern von mehr als drei Kontinenten (Europa, Asien und Afrika). Wir laden zu einem vielseitigen Fitnesstraining, Breiten- und Wettkampfsport für Kinder, Jugendliche und Erwachsene ein. Integration und Inklusion sind dabei unsere wichtigsten Prinzipen. Das Boxteam Dortmund trainiert in der wohl größten Boxtrainingshalle...

  • Dortmund-West
  • 01.08.20
Sport

Amateurboxen
Neubau des Dortmunder Boxzentrums macht gute Fortschritte!

Die Bauarbeiter der Fa. Krutmann GmbH & Co.KG haben den Rohbau des neuen Box-Leistungszentrums Dortmund, östlich der Helmut-Körnig-Halle, fertiggestellt. Die beiden Fachschafts-Vorsitzenden Dieter Schumann (rechts) u. Klaus Helmich (links) sowie der Geschäftsführer Wilfried Peters (2.v.lks.) besuchten das Team. Dieter Schumann, der sich bei den Fachleuten bedankte, brachte für Jeden ein Paar goldene Mini-Boxhandchuhe mit. Danach stellte man sich gemeinsam zum Bild.

  • Dortmund-Süd
  • 27.07.20
Sport
Wäre so gerne wieder in den Ring gestiegen: Patrick Korte - hier vor seinem Kampf im November in der Essener Grugahalle - bei der Waage in der Funke-Lounge.
4 Bilder

Borbecker Schwergewichtsprofi steigt nicht in den Ring im Düsseldorfer Autokino
Patrick Korte verletzt: Kampf-Absage für Samstag

 Es sollte wohl nicht sein. Erst ist es die Corona Krise und nun eine Verletzung, die den Traum von der Rückkehr in den Ring platzen lässt. Der Essener Schwergewichts-Profi Patrick Korte muss seinen für Samstag, 11. Juli, geplanten Kampf im Düsseldorfer Autokino kurzfristig absagen. "Ich habe mich im Training verletzt", erklärt der Borbecker. Endlich raus aus dem Standby-Modus "Noch vor 2 Wochen haben mein Team ich uns über das Angebot, beim Kampftag im Düsseldorfer Autokino mit...

  • Essen-Borbeck
  • 08.07.20
Sport
Der Trainingsring in der Eishalle Wischlingen. Einige DBSler
stellen sich nach dem Training zum Foto. Im Ring :Dieter Weinand, (links) und
Francesco Solimeo, (blaues T-Shirt).

Amateurboxen
DBS-Boxer wieder im Training!

In den Ferien trainiert der Dortmunder Boxsport 20/50 jeden Dienstag von 18.00 bis 21.00 Uhr in der Eishalle Wischlingen, Höfkerstr.12, 44149 Dortmund. Die drei Übungsleiter Francesco Solimeo, Dieter Weinand und Vasili Gherta machen ein abwechslungsreiches Training. Aufgrund der noch bestehenden Hygiene-Vorschriften dürfen nur neuwertige Boxsportutensilien benutzt werden. Neumitglieder können deshalb erst nach den Ferien wieder aufgenommen werden. Der Corona-Beauftragte Mathias Burchardt...

  • Dortmund-Süd
  • 01.07.20
Sport

Wolfgang Tepper verstorben

Der Weseler Boxclub trauert um Wolfgang Tepper, der  am 18. Juni 2020 im Alter von 79 Jahren verstarb. Er war der erfolgreichste Weseler Boxer und sorgte bei internationalen Boxveranstaltungen in Wesel für eine volle Niederrheinhalle. Zwischen 1953 und 1966 bestritt er insgesamt 235 Kämpfe. 1958 wurde er Deutscher Junioren-Meister im Bantamgewicht und 1960 bei den Männern Deutscher Meister  im Leichtgewicht. Er boxte in der deutschen National-Staffel, errang mehrere Verbandstitel und war von...

  • Wesel
  • 01.07.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.