Bräukerweg

Beiträge zum Thema Bräukerweg

Blaulicht
Der Bräukerweg in Menden musste nach dem Verkehrsunfall gesperrt werden. Der SEAT-Fahrer wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Zwei verletzte auf dem Bräukerweg
Schwerer Verkehrsunfall in Menden

Menden. Ein schwerer Verkehrsunfall mit zwei Verletzten ereignete sich am Donnerstagfrüh gegen 6 Uhr in Menden. Wie die Polizei mitteilt, befuhr ein 33-jähriger BMW-Fahrer aus Menden  den Bräukerweg von Sümmern in Richtung Menden. Ein 35-jähriger Mendener war mit seinem Seat in Gegenrichtung unterwegs. Ca. 250 Meter vor dem Kreisverkehr Bräukerweg/Glockenblumenweg kam der 33-Jährige mit seinem BMW nach links in den Gegenverkehr und kollidierte dort mit dem Seat im vorderen linken...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.12.19
Blaulicht
Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Frontal gegen Baum
Update: Tödlicher Unfall auf dem Bräukerweg in Menden

Menden. Ein schwerer Verkehrsunfall in der letzten Nacht hat ein Todesopfer gefordert. Hier die Presseberichte von Feuerwehr und Polizei. Feuerwehr In der Nacht von Sonntag auf Montag kam die Fahrerin eines Golf auf dem Bräukerweg von der Fahrbahn ab. In Höhe der dortigen Tankstelle kollidierte sie frontal mit einem Baum. Die daraufhin alarmierten Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst fanden die Fahrerin noch in ihrem Fahrzeug sitzend vor. Ohne technische Mittel konnte diese aus...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.11.18
Blaulicht
Foto: Polizei

Bräukerweg / Holzener Straße
Rollerfahrer tödlich verletzt

Menden. Heute früh wurde ein Rollerfahrer bei einem Verkehrsunfall in Menden tödlich verletzt. Die Kreispolizei schreibt in ihrem Pressebericht: Am 2. November gegen 5.51 Uhr befuhr ein 60-jähriger Mendener mit seinem Roller Piaggio den Bräuckerweg in Fahrtrichtung Menden und beabsichtigte nach links in die Holzener Straße abzubiegen. Hierbei wurde er von einem ihm entgegen kommenden PKW, der von einem 21-jährigen Mendener geführt wurde, erfasst. Der Rollerfahrer erlitt bei dem Unfall...

  • Menden (Sauerland)
  • 02.11.18
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
3 Bilder

Update: Schwerer Unfall auf dem Bräukerweg

Menden. Am heutigen Donnerstag kam es um kurz vor 12 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und fünf Verletzten. Die Feuerwehr berichtet der Presse: Vier Verletzte wurden mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gefahren, eine Verletzte wurde bei der ersten Untersuchung als kritisch eingestuft. Dadurch wurden der Rüstzug der Feuer- und Rettungswache sowie der Löschzug Mitte zur Einsatzstelle beordert, um eine patientenschonende Rettung durchführen zu...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.18
Überregionales
Foto: Feuerwehr Menden
2 Bilder

Unfall: Bräukerweg eine Stunde lang gesperrt

Menden. Der Verkehrsunfall sah schlimmer aus, als er war. Die Feuerwehr berichtet: Um 13.15 Uhr wurde heute (Freitag) die Feuerwehr Menden zu einem Verkehrsunfall auf dem Bräukerweg mit zwei verletzten Personen gemeldet. Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden, die Unfallfahrerin hatte ihr Fahrzeug bereits selbstständig verlassen, einen weiteren Beteiligten gab es nicht. Aus bislang ungeklärten Gründen hatte die Fahrerin die Kontrolle über ihren PKW verloren, und war nach rechts...

  • Menden (Sauerland)
  • 19.08.16
Überregionales
Foto: Feuerwehr
2 Bilder

Schwerer Unfall: Spezialklinik

Sowohl Feuerwehr, als auch Polizei berichten über den schweren Unfall, der sich heute morgen auf dem Bräukerweg ereignet hat. Die Feuerwehr: Am Mittwochmorgen kam es auf dem Bräukerweg zu einem Verkehrsunfall, ein PKW kollidierte mit einem Baum. Der Fahrer wurde bei dem Aufprall verletzt und musste, nach notärztlicher Behandlung, in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Mit dem Alarmstichwort "eingeklemmte Person" wurden gegen 6.30 Uhr der Rüstzug und der Rettungsdienst der Feuer- und...

  • Menden (Sauerland)
  • 03.02.16
Überregionales
Foto: Feuerwehr
8 Bilder

Schwerer Unfall auf Bräukerweg: 54-jährige Frau lebensgefährlich verletzt

Wegen eines schweren Verkehrsunfalls war der Bräukerweg am heutigen Dienstag mehrere Stunden lang gesperrt. Fast genau an der Stelle, wo vor wenigen Wochen ein Motorradfahrer tödlich verunglückt war, kam es Dienstag früh erneut zu einem schweren Unfall. Laut Polizeibericht wollte eine 36-jährige Mendenerin mit ihrem VW Bulli aus dem Wälkesbergweg nach links auf den Bräukerweg abbiegen. Hierbei übersah sie eine 54-jährige Arnsbergerin mit ihrem Tiguan, die den Bräukerweg in Richtung...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.09.15
  •  3
Überregionales
Foto: Polizei

Schwerer Unfall auf Bräukerweg

Wieder ist es auf dem Bräukerweg zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. So steht's im Polizeibericht: Am heutigen Morgen, 29.09., gegen 7.53 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit drei schwer verletzten Personen. Eine 36-jährige Mendenerin wollte mit ihrem VW Bulli aus dem Wälkesbergweg nach links auf den Bräukerweg abbiegen. Hierbei übersah sie eine 54-jährige Arnsbergerin mit ihrem Tiguan, die den Bräukerweg in Richtung Iserlohn befuhr. Es kam es zu einem Zusammenstoß der beiden...

  • Menden (Sauerland)
  • 29.09.15
  •  1
Überregionales

Jetzt ist es offiziell: Motorradfahrer verstorben

Das Gerücht, das seit gestern in sozialen Netzwerken kursierte, ist leider wahr. Wie die Polizei über den Nachrichtendienst ots der Presse heute mitgeteilt hat, ist der Unglücksfahrer seinen Verletzungen erlegen. Die Polizei teilt mit: "Der 32-jährige Motorradfahrer, der am Freitagmorgen auf dem Bräukerweg bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt und in eine Spezialklinik ausgeflogen wurde, ist am gestrigen Morgen an den Unfallfolgen verstorben."

  • Menden (Sauerland)
  • 23.08.15
Überregionales
7 Bilder

2. Update: Schwerer Verkehrsunfall auf dem Bräukerweg - Motorradfahrer erliegt seinen Verletzungen

Die Polizei hat am frühen Sonntagnachmittag offiziell bestätigt, dass der am Freitag auf dem Bräukerweg verunglückte Motorradfahrer seinen schweren Verletzungen erlegen ist. Hier die Originalmeldungen vom Freitag: Zu dem schweren Verkehrsunfall auf dem Bräukerweg teilt die Feuerwehr Menden folgendes mit: Zwischen Menden und Iserlohn ist es am heutigen Vormittag zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein Motorradfahrer kollidierte auf dem Bräukerweg(L680), aus Iserlohn kommend, mit...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.08.15
Überregionales
Die Polizeiexperten kontrollierten bis ins Detail. Foto: Polizei

Mehr als 1.000 Tiefflieger erwischt

Über 1.000 zu schnelle Fahrer erwischt - das ist eines von mehreren Resultaten der umfassenden Kontrollen, die die Polizei am gestrigen Samstag, 6. Juni, anlässlich des am Bräukerweg stattfindenden Tuningfestivals erzielt hat. Dazu heißt es im Pressebericht der Polizei: Am gestrigen Samstag, 6. Juni, fand ein Sommerfest erlebnisorientierter junger Kraftfahrer am Bräukerweg statt. Die Polizei des Märkischen Kreises führte Verkehrsüberwachungsmaßnahmen durch. Die Polizei, die von...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.06.15
  •  2
Überregionales
23 Bilder

Bürger tanken Sonne, wo früher Briten "Soldat" übten

Lange Zeit war der Waldhügel neben dem Stadtwerkegelände zwischen Papenbusch und Bräukerweg für die Öffentlichkeit gesperrt. Niemand wusste, ob hier womöglich noch Munition oder andere Altlasten der ehemals dort stationierten Briten lagen. Doch seit heute (Freitag, 24. April) ist das neu gestaltete Gelände für Besucher als Naherholungsgebiet freigegeben. Die Einweihung wurde von Alphornbläsern (schließlich weist das Gelände beinahe gebirgsähnliche Steigungen auf!) sowie Jungen und Mädchen der...

  • Menden (Sauerland)
  • 24.04.15
  •  1
  •  3
Überregionales
Diese Zeiten sind bald vorbei. Foto: Archiv

Bräukerweg: Donnerstag Absperrungen weggeräumt

Früher als gedacht, gehen die Arbeiten am Bräukerweg ihrem Ende entgegen. Ab übermorgen (Donnerstag, 11. Dezember) werden die Verkehrsführungs-Materialien abgebaut. Das sind zunächst 1.300 Meter Fußgängerabsperrungen. Es schließen sich Beschilderungen und Ampeln an. Wegen des großen Umfangs der Arbeiten konnte Michael Overmeyer, Pressesprecher von Straßen-NRW, keinen genauen Wiederöffnungstermin nennen: Ende dieser Woche oder Anfang der nächsten.

  • Menden (Sauerland)
  • 09.12.14
  •  1
  •  2
Überregionales
Familie Konstantinou vom Bräuker Grill findet klare Worte, wenn es um die Belastungen durch die Baustelle Bräukerweg geht. Die Umsatzeinbußen werden auf 40 Prozent geschätzt.
2 Bilder

Großbaustelle Bräukerweg

Wenn über die Baumaßnahme Bräukerweg diskutiert wird, dann ist immer wieder zu hören, dass die - anfangs kritisierten - weitflächigen Umleitungen inzwischen sogar weitgehend akzeptiert werden. Knackpunkt der Kritik sind die innerörtlichen fehlenden Beschilderungen im Ortsteil Platte Heide selbst. Vor allem auch mit Blick auf das Gewerbe. Bei 2-RAD Dünnebacke fließt durch die Umleitung derzeit sogar mehr Verkehr vorbei als in normalen Zeiten. Allerdings kann das Geschäft durch die Abbindung...

  • Menden (Sauerland)
  • 14.11.14
  •  1
  •  1
Überregionales
Hier scheint die Welt noch in Ordnung. Der Geradeausverkehr zur Platten Heide aus Zentrum Menden ist erlaubt. Aber nur scheinbar - es wurde bei der Baustellenausschilderung offenbar vergessen, die Durchfahrt Richtung Is-Sümmern und Schwerte durchzustreichen. Das Bild entstand am gestrigen Dienstag!
4 Bilder

Bräukerweg: Warum gerade jetzt?

Zum Thema „Großbaustelle Bräukerweg“ hat die Stadtspiegel-Redaktion wieder mit betroffenen Gewerbetreibenden gesprochen. „Das Hauptproblem ist, dass die Leute zwar gut um die Baustelle herumgeleitet werden, aber nicht wissen, wie sie zu uns kommen können“, so Thomas Kissmer von „Kissmer - Camping & Caravan“ am Bräukerweg. Deshalb haben er und Hermann Grünhoff die Sache selbst in die Hand genommen und Hinweisschilder drucken lassen, mit denen die Fahrer zu den beiden Geschäften geleitet...

  • Menden (Sauerland)
  • 12.11.14
  •  2
  •  1
Überregionales

Stadtspiegel-Kolumne von Seite 1: "Schilda-Wald"

Der Bräukerweg ist derzeit nicht nur eine Geschichte wert, sondern könnte ganze Romane füllen. Um von A nach B zu kommen, beweisen Kraftfahrer viel Fantasie - und auch eine gehörige Portion Dreistigkeit. Und wenn da eine Absperrung steht? Einfach dran vorbei! Da werden sogar Bürgersteige - fast - regelmäßig von den Fahrern zweckentfremdet. In der Ostpreußenstraße hat kürzlich gar ein Mehrtonner diese „Abkürzung“ genutzt. Der Vorwurf „Schilda lässt grüßen“ angesichts der teilweise...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.11.14
  •  1
Überregionales
Hendrik Richau (hier mit einem Fahrschüler) appelliert in der wegen der Großbaustelle angespannten Verkehrssituation mehr Rücksicht zu nehmen -  vor allem auch auf Fahrschulen.
4 Bilder

Bräukerweg: Einbußen und Belastungen

Nicht nur die Gewerbetreibenden direkt am Bräukerweg sind von der Vollsperrung der Durchgangsstraße betroffen. Auch die umliegenden Straßen sind oft nur über Umwege zu erreichen. „Die treuen Kunden finden trotzdem den Weg zu uns“, weiß Jörg Schumann, Inhaber des Trinkgut-Getränkemarktes in Frielingsen. Immerhin kann der Markt aus Richtung Stadtmitte über die Galbreite oder von Platte Heide aus über den Bereich Sachsenstraße und die angrenzenden Straßen angefahren werden. Umsatzeinbußen...

  • Menden (Sauerland)
  • 11.11.14
  •  1
Überregionales
Polizeichef Josef Pille kontrolliert höchstpersönlich.

Polizei: "Anfangs erhebliche Verkehrsgefährdungen!"

Auf Anfrage der Stadtspiegel-Redaktion äußerte sich Mendens Polizeichef Josef Pille zum Thema „Bräukerweg“. Stadtspiegel: „Hat es unerwartete Schwierigkeiten gegeben? Oder läuft etwas besser als gedacht?“: Josef Pille: ‚Richtige‘ unerwartete Schwierigkeiten hat es nicht gegeben. Wir konnten ja auf die Erfahrungen von der Umleitung bei der Hangrutschsperrung bauen. Die Phasenschaltungen an den Ampeln, insbesondere an der Kreuzung Unnaer Landstraße / Mühlenbergstraße / Bismarckstraße wurden...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.14
  •  1
Überregionales
6 Bilder

Großbaustelle Bräukerweg: Was meinen Sie?

Seit einer Woche ist der Bräukerweg eine Großbaustelle, der Durchgangsverkehr wird weiträumig umgeleitet. Die Meinungen reichen von „Absolutes Chaos“ bis „Gar nicht so schlimm“. Für viele Anwohner und Gewerbetreibende ist die Großbaustelle Bräukerweg „Chaos pur“. Andererseits ist es, laut Landesstraßenbauamt, seit neuestem aus Sicherheitsgründen gesetzlich nicht mehr erlaubt, eine Straße dieser Größenordnung ohne Komplettsperrung zu sanieren. Und die Beseitigung der massenweise vorhandenen...

  • Menden (Sauerland)
  • 04.11.14
  •  1
  •  1
Überregionales
7 Bilder

Großbaustelle Bräukerweg: Busse und Umleitungen

Ab Anfang kommender Woche wird für rund zwei Monate der Bräukerweg zur Großbaustelle. Das Landesstraßenbauamt erneuert die Fahrbahndecke, Stadt Menden und Stadtentwässerung Menden schließen sich mit kleineren Baumaßnahmen an. Die Sperrung hat weiträumige Umleitungen für den Durchgangsverkehr und Verlegung der Busrouten der MVG zur Folge. Wie aus den untenstehenden Plänen von Straßen.NRW zu sehen ist, wird der Verkehr über Holzener Straße, Provinzialstraße und Unnaer Landstraße umgeleitet....

  • Menden (Sauerland)
  • 22.10.14
  •  3
  •  1
Überregionales
So wie auf diesem Archivbild wird es voraussichtlich schon in den nächsten Tagen am Bräukerweg aussehen.

Bräukerweg für zwei Monate voll gesperrt!

Darauf haben Anwohner und Durchgangsverkehr lange gewartet: Jetzt bekommt der Bräukerweg endlich seine neue Decke. Der Nachteil: Während der gesamten Bauzeit muss die Straße voll gesperrt werden. Pläne des Landesstraßenbauamts und der MVG finden Sie hier. In den nächsten Tagen werden die weiträumigen Umleitungen ausgeschildert und auch die entsprechenden Verkehrsschilder aufgestellt. Denn der Bräukerweg muss für die gesamte Dauer der Bauzeit, rund zwei Monate, voll gesperrt...

  • Menden (Sauerland)
  • 21.10.14
  •  6
  •  1
Überregionales
Foto: Polizei Rhein-Erft-Kreis

Polizei und Feuerwehr berichten über den Unfall auf dem Bräukerweg

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde ein junger Mann, der auf dem Bräukerweg in Richtung Sümmern unterwegs war, lebensgefährlich verletzt. Dazu berichten Polizei und Feuerwehr wie folgt. Polizei: Ein 20 jähriger Hemeraner befuhr mit seinem blauen Ford Focus am gestrigen Sonntag, 19. Oktober, gegen 4.30 Uhr, den Bräukerweg aus Menden kommend in Richtung Sümmern. Er kam aus ungeklärter Ursache nach rechts von der gerade verlaufenen Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Baum. Der...

  • Menden (Sauerland)
  • 20.10.14
Politik

Inge Blask: 500.000 Euro für die Sanierung der L680 (Bräukerweg) in Menden

„Ich freue mich, dass die Landesregierung 500.000 Euro für die Sanierung der L680 (Bräukerweg) in Menden im Jahr 2013 bereitgestellt hat“, mit diesen Worten kommentierte die SPD-Landtagsabgeordnete Inge Blask eine Aufstellung des Ministeriums für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen. Wie viele Landesstraßen in NRW ist auch die L680 stark sanierungsbedürftig. Hinzu kommt, dass die L680 über einen längeren Zeitraum mit dem Umleitungsverkehr der...

  • Menden (Sauerland)
  • 23.04.13
Überregionales
Gerade "geschossen": Bauarbeiten an der Unnaer Landstraße/Bräukerweg.

Unnaer Landstraße: ab Frei-Tag Frei-Fahrt!

ENDLICH! Die "Jahrhundert-Baustelle" an der Unnaer Landstraße ist so gut wie beendet. Am morgigen Freitag (der Name ist Programm!) wird die Durchfahrt wieder für den Verkehr freigegeben. Diese Pressenoptiz hat dazu Straßen-NRW gestern unserer Stadtspiegel-Redaktion geschickt: "Nach ca. einen Jahr Bauzeit wird am Freitag, 31. August, (ca. 11 Uhr) die Unnaer Landstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Die eigentlichen Hangsicherungsarbeiten sind bereits beendet. Mit Hochdruck wird aktuell...

  • Menden (Sauerland)
  • 30.08.12
  •  3
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.