Alles zum Thema brücke-der-solidarität

Beiträge zum Thema brücke-der-solidarität

Ratgeber

Ab dem 23. April Asphaltarbeiten:
Straßenbauarbeiten im Bereich der Zufahrt zur Rheinbrücke „Brücke der Solidarität“

Duisburg. Auf der Hochfelder Seite im Bereich der Zufahrt zur Brücke der Solidarität, finden ab dem 23. April Asphaltarbeiten statt. Im ersten Abschnitt kann die Brücke deshalb in jeder Richtung nur einspurig befahren werden. Ab dem 29. April finden die Arbeiten bei regulärer Signalisierung der Brücke statt. Es wird jedoch Einschränkungen der Fahrspuren in Richtung Hochfeld geben. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bitten alle Verkehrsteilnehmer, sich auf der Brücke sehr umsichtig zu...

  • Duisburg
  • 18.04.19
Ratgeber
Die Brücker der Solidarität

Wartung der Fahrstreifensignalisierung
„Brücke der Solidarität“ am Sonntag in jeder Richtung nur einspurig

Auf der Brücke der Solidarität, die Hochfeld mit Rheinhausen verbindet, findet eine Wartung der Fahrstreifensignalisierung statt. Am Sonntag, 27. Januar, kann die Brücke deshalb in jeder Richtung nur einspurig befahren werden, der mittlere Fahrstreifen kann nicht genutzt werden. Im Rahmen der Arbeiten müssen die Sperrzeichen und Richtungspfeile, die sonst in rot und grün angezeigt werden, abgeschaltet werden. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bitten alle Verkehrsteilnehmer, sich auf der...

  • Duisburg
  • 25.01.19
Ratgeber
Symbolfoto Polizei

Rücksichtslose Raser auf der Brücke der Solidarität ausgebremst: einer mit 120 km/h unterwegs

Zwei Tage hintereinander, 15. und 16. Oktober, zog die Polizei Duisburg auf der Brücke der Solidarität Raser aus dem Verkehr. Das Lasermessgerät war am Montag gerade aufgebaut, als ein junger Mann in einem roten Mercedes mit sage und schreibe 120 km/h quasi angeflogen kam. 50 km/h sind dort erlaubt. Abzüglich der Toleranz blieben 66 km/h zu viel. Das macht zwei Punkte, 440 Euro Bußgeld und mindestens zwei Monate Fahrverbot. Ob ihn das zur Einsicht bringt ist allerdings zweifelhaft. Er hat...

  • Duisburg
  • 17.10.18
  •  1
Ratgeber
Fünf Tage steht die A40-Brücke in Fahrtrichtung Venlo still.

Wieder "Brückentage" in Duisburg: Arbeiten an der A40-Brücke und an der Brücke der Solidarität

"Endlich Sommerferien", das denken sich nicht nur alle Schüler der Stadt, sondern auch die Brückenbauer, die in der Ferienzeit zahlreiche Bauarbeiten durchführen werden. Seit vergangenem Montag, 16. Juli, ist für voraussichtlich fünf Wochen der südliche Rad- und Gehweg der Brücke der Solidarität, von der Duisburger Innenstadt Richtung Rheinhausen fahrend links, und die angrenzende Fahrspur wegen Korrosionsschutzarbeiten gesperrt. Fußgänger und Radfahrer können den Weg auf der anderen Seite...

  • Duisburg
  • 17.07.18
Ratgeber
Die Brücke der Solidarität

Wartung der Anzeigen auf der „Brücke der Solidarität“: Dienstag in beiden Richtungen nur einspurig

Auf der Brücke der Solidarität, die Duisburg-Hochfeld mit Duisburg-Rheinhausen verbindet, findet eine Wartung der Fahrstreifensignalisierung statt. Am Dienstag, 29. Mai, zwischen 10 und 13 Uhr kann die Brücke deshalb in jeder Richtung nur einspurig befahren werden, der mittlere Fahrstreifen kann nicht genutzt werden. Im Rahmen der Arbeiten müssen die Sperrzeichen und Richtungspfeile, die sonst in rot und grün angezeigt werden, abgeschaltet werden. Die Wirtschaftsbetriebe Duisburg bitten...

  • Duisburg
  • 28.05.18
  •  1
Überregionales
An diesem Wochenende erfolgte die letzte Vollsperrung der Brücke der Solidarität.

Letzte Vollsperrung auf der Brücke der Solidarität

An diesem Wochenende werden die Arbeiten auf der Brücke der Solidarität abgeschlossen. Die geplante Vollsperrung der Brücke der Solidarität bleibt somit bestehen. Die Vollsperrung erfolgt von Freitag, 3. November, ab 20 Uhr, bis Montag, 6. November, um 5 Uhr. An diesem Wochenende werden letzte Abschlussarbeiten sowie Prüf- und Testläufe der Signalisierung durchgeführt. Sollte sich kurzfristig herausstellen, dass die Arbeiten früher beendet werden können, wird die Brücke entsprechend...

  • Duisburg
  • 03.11.17
  •  1
Überregionales
Auf der Brücke der Solidarität könnte es zum Verkehrschaos kommen.

Verkehrschaos durch Vollsperrung? Arbeiten auf der Brücke der Solidarität starten Montag

Am Montag, 16. Oktober, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der Anzeigetafeln für die Fahrstreifensignalisierung auf der Rheinbrücke zwischen Hochfeld und Rheinhausen. Drei Wochen lang kommt es dadurch zu erheblichen Verkehrsbeeinträchtigungen. Die Fahrstreifensignalisierung auf der Rheinbrücke wurde Anfang der 90er Jahre in Betrieb genommen. Ziel war es, dem steigenden Verkehrsaufkommen durch die Bereitstellung von drei statt bis dahin zwei Fahrspuren gerecht zu werden. Die mittlere...

  • Duisburg
  • 13.10.17
  •  2
Ratgeber
Ob's bei uns mehr Brücken als in Venedig gibt, lassen wir mal dahingestellt. Fest steht jedenfalls, dass jede Menge Bauarbeiten nötig sind, um sie instand zu halten.
2 Bilder

"Duisburger Brückentage" - Karl-Lehr-Brückenzug und Brücke der Solidarität werden im Herbst saniert

Ob es nun 650 oder knapp 700 sind, weiß wahrscheinlich niemand so genau. Fest steht allerdings, dass viele der Duisburger Brücken reparaturbedürftig sind. So müssen die Ruhrbrücke im OB-Lehr-Brückenzug und die Brücke der Solidarität über den Rhein im Herbst ertüchtigt werden. Die Zeitplanung und die Abstimmung mit der DVG und den Baufirmen sind erfolgt, um die Eingriffe in den Verkehrsfluss auf das unvermeidbare Minimum zu reduzieren. Ab Montag, 25. September, um 4 Uhr morgens beginnen...

  • Duisburg
  • 25.08.17
Ratgeber
Auf der Brücke der Solidarität kommt es zu Verkehrseinschränkungen.

Asphalt wird erneuert: Verkehrseinschränkungen auf der Brücke der Solidarität

In Teilbereichen der Brücke der Solidarität zwischen Rheinhausen und Hochfeld wird bis etwa Mitte der 17. Kalenderwoche der Asphalt erneuert. Im Rahmen der letzten Brückenprüfung wurden Spurrillen festgestellt, die nun beseitigt werden. Durch die Bauarbeiten kommt es zu Verkehrseinschränkungen. Die Spur, auf der gearbeitet wird, muss gesperrt werden. Da auf der Brücke insgesamt drei Fahrspuren zur Verfügung stehen, ist je Fahrtrichtung immer eine Spur befahrbar. Die Baukosten liegen bei...

  • Duisburg
  • 10.04.17
Natur + Garten
4 Bilder

Auf dem Heimweg……

…...des heutigen LK-Treffens in Duisburg konnte ich von der Rheinbrücke (Brücke der Solidarität) aus noch diesen herrlichen Sonnenuntergang festhalten. Welch ein schöner Tagesausklang nach fröhlichen Stunden in lustiger und geselliger Runde!

  • Duisburg
  • 29.02.16
  •  24
  •  26
Natur + Garten
4 Bilder

Rheinhochwasser

Auf der Fahrt gestern zum Kino in Duisburg machte ich aus dem Bus heraus diese Bilder vom Rheinhochwasser. Die Bilder entstanden auf der Brücke der Solidarität.

  • Duisburg
  • 26.12.12
  •  3