Alles zum Thema BR vor Ort

Beiträge zum Thema BR vor Ort

Überregionales
Eva Masthoff: Schreibt seit 1981 in englischer und deutscher Sprache.

Lebendige Kultur für Stadt und Leute

Wir sind 100.000! Um die runde Zahl an BürgerReportern zu feiern, stellen wir verdiente Autorinnen und Autoren vor Ort vor. Eva Masthoff ist Bürgerreporterin mit Leib und Seele. Als Schriftstellerin und Kulturschaffende ist sie in Haltern am See engagiert und viel unterwegs. 1. Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Die Veröffentlichung meiner Endeckung einer Haltern Connection im "Pferdestall" auf Borkum. 2. Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? ....weil ich mit ganzem...

  • Haltern
  • 24.09.18
  •  1
Überregionales
BürgerReporter Rolf Suchalla

Drei Fragen an BürgerReporter Rolf Suchalla - "Wir sind alle die ,Ruhrstadt'"

Rolf Suchalla ist ein BürgerReporter der ersten Stunde. Er berichtet unter anderem über die Musikkonzerte in der Alten Kirche Altenessen. 1. Wie und warum wurden Sie BürgerReporter? Die Redaktionsmitglieder des NORD ANZEIGERs haben mich seinerzeit auf eine zusätzliche Veröffentlichungsmöglichkeit in der Nachrichten-Community LOKALKOMPASS aufmerksam gemacht, die ich bis heute gerne benutze. 2. Warum sind Sie dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Es gibt immer wieder ein direktes...

  • Essen-Werden
  • 20.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Manfred Kramer aus Dorsten sagt: "Fotografieren ist für mich, etwas sichtbar zu machen, was vielleicht ohne meine Fotos nie wahrgenommen worden wäre."

Manfred Kramer: Ein BürgerReporter der ersten Stunde

Dorsten. Manfred Kramer ist in Dorsten BürgerReporter der ersten Stunde und hat bisher 838 Beiträge, 736 Schnappschüsse und 5.900 Kommentare auf dem Lokalkompass Dorsten veröffentlicht. Aus Anlass der 100.000 Registrierung in unserer Nachrichten-Community stellen wir Manfred Kramer an dieser Stelle ein wenig genauer vor. 1. Wie und warum bist Du Bürgerreporter geworden? Diese Frage stellte sich mir: eigene Homepage oder doch ein Fotoforum im Netz erstellen? Noch während der Überlegung...

  • Dorsten
  • 19.09.18
  •  6
  •  6
Überregionales
Uwe Norra ist ein Vogel-Experte im Lokalkompass.

Uwe Norra: "Mitglied einer Gemeinschaft"

Uwe Norra ist nicht nur im Lokalkompass Selm als Experte rund um Vogelbestimmung bekannt und so erreichen den BürgerReporter oft Fragen. Aus Anlass der 100.000 Registrierung in unserer Nachrichten-Community stellen wir ihn vor. 1. Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? Als geborener Lüner, dessen Hobby von Kindheit an die Vogelbeobachtung blieb, kenne ich hier auch viele weitere Naturinteressierte. So war im Frühjahr 2011 der Naturfotograf Rolf Prothmann von Doro Backmann-Kaub...

  • Lünen
  • 19.09.18
  •  7
  •  3
Überregionales
Lothar Dierkes

BürgerReporter vor Ort - Lothar Dierkes: "Ich will mich austauschen ..."

Großes Hallo im Lokalkompass: Anfang September begrüßte die Internet-Community, in der auch unzählige Leser und die Redaktion des Gocher Wochenblatt aktiv ist, den 100.000 BürgerReporter (wir berichteten vergangenen Mittwoch). Hier verrät Lothar Dierkes, einer der aktivsten BR im Lokalkompass Goch, was ihn an diesem Portal so fasziniert. LK: Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? Lothar Dierkes: "Kurz nach Beginn meiner Tätigkeit als BR – ich hatte einen Artikel über meine...

  • Goch
  • 19.09.18
  •  10
  •  3
Überregionales
Angemeldet als Bürgerreporterin hat sich Manuela Burbach-Lips 2011.

Manuela Burbach-Lips: "Lokalkompass ist ein Stück Heimat"

"Ehefrau, Mutter, Kauffrau, Imkerin, Autorin, Flüchtlingsbetreuerin, Rezensentin, Lokalkompass-Bürgerreporterin des Monats Januar 2014, Europäerin, Kerzenzieherin, Borussin und vieles mehr..." - so beschreibt sich Manuela Burbach-Lips, die seit 2011 im Lokalkompass aktiv ist und seitdem schon unzählige Geschichten und Fotos auf www.lokalkompass.de veröffentlicht hat. Wir haben der aktiven und treuen Dortmunder BürgerReporterin drei Fragen gestellt: 1. Lokalkompass – das ist… ein Stück...

  • Dortmund-Süd
  • 19.09.18
  •  5
  •  7
Überregionales
BürgerReporter Andreas Vogt. Foto: privat

Lokalkompass Familie macht Spaß

Seit vergangener Woche gibt es 100.000 BürgerReporter in unserer NachrichtenCommunity lokalkompass.de. In diesem Zusammenhang haben wir Andreas Vogt interviewt, der in Düsseldorf sehr aktiv dabei ist. 1. Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? Es macht mir viel Spaß, über lokale Ereignisse und Menschen zu schreiben, zu berichten und etwas Positives zu bewirken. 2. Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Eigentlich ist das schönste Erlebnis im Lokalkompass die positive...

  • Düsseldorf
  • 19.09.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Das Foto entstand bei einem Treffen mit weiteren Bürgerreportern in Landschaftspark Duisburg-Nord.

Drei Fragen an Siggi Becker, BürgerReporter der ersten Stunde

Siggi Becker war einer der ersten Bürgerreporter in Langenfeld und ist der Community bis heute treu geblieben. Schöne Fotos, leckere Rezepte und viele konstruktive Einwände - so hat er sich im Lokalkompass einen guten Namen gemacht. 1. Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Die Lokalkompass-Treffen bei Hanni Borzel aus Arnsberg haben mir immer besonders gut gefallen. Rund 30 bis 40 Bürgerreporter waren immer dabei. Kleine Spaziergänge, interessante Besichtigungen und ein gemütlicher...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.09.18
  •  4
  •  5
Überregionales
Gerhard Hötzel

Lokalkompass bringt Resonanz

Gerhard Hötzel ist einer der "dienstältesten" BürgerReporter im Dortmunder Westen. Über seine Beweggründe spricht er im Kurz-Interview "Drei Fragen an ...":  1. Hallo Gerhard Hötzel, wie und warum sind Sie BürgerReporter geworden? Ich habe von dem Projekt gelesen und fand das Konzept mit den BürgerReportern sehr interessant. Zudem arbeite ich im Stenografenverein mit und über den Lokalkompass können wir natürlich auch unsere Kurse bekannt machen. 2. Warum sind Sie dem Lokalkompass so...

  • Dortmund-West
  • 19.09.18
  •  1
Überregionales
Karl Heinz Lehnertz Foto: privat

Bürgerreporter für Wattenscheid

Karl Heinz Lehnertz 1. Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Dass meine Bilder und Berichte veröffentlicht werden. 2.Wie und warum bist du Bürgerreporter geworden? Ich bin Bürgerreporter durch eine Informationsveranstaltung am 31. Mai 2011 in der Lohnhalle geworden. 3.Welcher Lokalkompass-Artikel ist dir besonders in Erinnerung geblieben? Der Großbrand im Bergmannsheil in Bochum, den ich aus nächster Nähe erlebt und dokumentiert habe und der Bericht über die Schäden im Wattenscheider...

  • Bochum
  • 19.09.18
  •  4
  •  4
Überregionales
Gudrun Wirbitzky
Foto: Rentzing

BürgerReporterin in Bochum

Gudrun Wirbitzky Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Da kann ich gleich mehrere aufzählen: 2017 wurde ich zur BürgerReporterin des Monats Dezember gekürt. - Im November 2017 habe ich ein eigenes Event im Bochumer Norden gestartet, eine Lesung mit dem Motto "Wer oder was ist ein BürgerReporter? - BürgerReporter lesen sich -Türen auf für jedermann". 111 Gäste wollten uns hören und sehen! - Der Workshop "Den Lokalkompass zeitgemäß gestalten und zukunftsorientiert handeln" am 22. November...

  • Bochum
  • 19.09.18
  •  20
  •  9
Überregionales
Erhard Voß

Lokalkompass - regional und interessant

Erhard Voß Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? Seit meiner Pensionierung vor zwölf Jahren stehe ich ehrenamtlich im Dienst: Zunächst acht Jahre als Fahrer und – immer noch – als Schriftführer beim Bürgerbus-Verein Hemer sowie als ständiger Autor für die Vierteljahreszeitschrift „Der Schlüssel“ des Bürger- und Heimatvereins Hemer. Da kam es mir 2010 gerade recht, als die Westdeutsche Verlags- und Werbegesellschaft die Möglichkeit der Veröffentlichung von Artikeln, Bildern und...

  • Hemer
  • 19.09.18
  •  2
Überregionales
Armin von Preetzmann.

Drei Fragen an... BürgerReporter Armin von Preetzmann (Castrop-Rauxel)

Armin von Preetzmann ist einer von insgesamt 1.547 BürgerReportern, die sich auf der Stadtanzeiger-Internetplattform Lokalkompass angemeldet haben. Er ist dort sehr aktiv und stellt unter anderem viele tolle Fotos ins Netz. Wir wollten nun Folgendes von ihm wissen: - Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Ich bin seit dem Oktober 2012 im Lokalkompass angemeldet. Bereits im April 2013 wurde ich zu einem Treffen vieler BürgerReporter in Hattingen eingeladen. Abgesehen davon, dass das...

  • Castrop-Rauxel
  • 19.09.18
  •  5
  •  4
Überregionales
Angelika Hartmann. BürgerReporterin der ersten Stunde in Hagen.

BR vor Ort (Hagen): Beliebte Lokalkompass-Treffen

Wir sind 100.000! Um die runde Zahl an BürgerReportern zu feiern, stellen wir verdiente Autorinnen und Autoren vor Ort vor. Und dazu gehört auch Angelika Hartmann aus Hagen. Angelika Hartmann ist eine Frau mit vielen Talenten und ebenso vielen Interessen. Wenn sie nicht malt, schreibt, backt, fotografiert oder schwimmt, findet sie aber immer wieder Zeit, die Lokalkompass-Community mit frischem Bild- und Textmaterial zu versorgen. Die gelernte Industriekauffrau berichtet seit Sommer 2010...

  • Hagen
  • 19.09.18
  •  4
  •  9
Überregionales

Verdiente BürgerReporter heute in den Zeitungen und auf Lokalkompass

In der vergangenen Woche haben wir die 100.000. BürgerReporterin Robine-Ann Brosig aus Iserlohn vorgestellt (siehe hier). In dieser Woche sind nun verdiente und langjährige BürgerReporter dran. Sie wurden nach ihrer Meinung zum Lokalkompass gefragt.  Das Community-Management hatte die Redaktionen vor Ort gebeten, einem BürgerReporter vor Ort drei Fragen zu stellen und die Antworten in der heute erscheinenden Zeitung (außer Düsseldorf, der Rhein-Bote wird am Freitag verteilt) zu...

  • Velbert
  • 19.09.18
  •  39
  •  33
Überregionales
Lothar Jäger aus Tönisheide zählt zu unseren aktiven BürgerReportern. Foto: PR

Wir sind 100.000: "LK bietet immer wieder neue Berichte"

Wir sind 100.000! Um die runde Zahl an BürgerReportern zu feiern, stellen wir verdiente Autorinnen und Autoren vor Ort vor. Dazu gehört auch Lothar Jäger aus Tönisheide.  Drei Fragen an Lothar Jäger: 1. Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass?  "Das man immer wieder neue Ideen und Berichte zu lesen bekommt." 2. Wie und warum bist du BürgerReporter geworden?  "Weil ich gerne Zeitungsberichte und Fotos veröffentliche." 3. Welcher Lokalkompass-Artikel ist dir besonders in...

  • Velbert
  • 19.09.18
  •  1
Überregionales
Renate Croissier schreibt schon lange im Lokalkompass.

Renate Croissier: "Einfach ein Stückchen Tag"

Renate Croissier ist im Lokalkompass Lünen sozusagen eine der BürgerReporterinnen der ersten Stunden. Aus Anlass der 100.000 Registrierung in unserer Nachrichten-Community stellen wir sie vor. 1. Wie und warum bist du BürgerReporter geworden? Angefangen hat alles vor etwas mehr als 7 Jahren damit, dass ich in der Presse las, dass es eine Informationsveranstaltung zum Lokalkompass geben sollte. Die habe ich dann allerdings verbummelt. Aber es war ja leicht, sich direkt auf dem Portal zu...

  • Lünen
  • 19.09.18
  •  3
  •  2
Überregionales
Rudolf Müller aus Herten bereicht die NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de mit vielen Berichten, Bildergalerien und Schnappschüssen.

BürgerReporter Rudolf Müller aus Herten: "Es gibt ständig Herausforderungen"

Rudolf Müller gehört zu den engagiertesten BürgerReportern der NachrichtenCommunity www.lokalkompass.de und rückt vor allem seine Heimatstadt Herten in den Mittelpunkt des Interesses. Seit Mai 2011 macht ihm das viel Freude. 1. Wie und warum sind Sie BürgerReporter geworden? Mein Hobby war immer schon das Fotografieren, da passte das gut. 2. Warum sind Sie dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Es gibt beim Lokalkompass immer wieder neue Herausforderungen. 3. Lokalkompass – das...

  • Herten
  • 19.09.18
  •  1
  •  2
Überregionales
Alexandra Gerlach ist seit November 2011 fleißige BürgerReporterin auf Lokalkompss.de/Hattingen.

Lokalkompass: "Meine Plattform"

Alexandra Gerlach aus Hattingen gehört zu den fleißigsten Usern unserer Nachrichten-Community Lokalkompass.de/Hattingen. Schon seit November 2011 ist die begeisterte Hobby-Fotografin dabei und erfreut die anderen BürgerReporter vor allem immer wieder durch ihre wirklich gelungenen und mehrfach ausgezeichneten Fotos. Heute stellt sich die fröhliche und heimatverbundene Hattingerin drei Fragen der STADTSPIEGEL-Redaktion. 1. Wie und warum sind Sie, Frau Gerlach, BürgerReporterin...

  • Hattingen
  • 19.09.18
  •  1
  •  3
Überregionales
Hans-Jürgen Smula 
auf seiner Kenia-Reise
Foto: M. Smula

BürgerReporter Hans-Jürgen Smula: Naturfotos für breiteres Publikum

1. Warum sind Sie BürgerReporter geworden? Ursprünglich wollte ich mehr Möglichkeiten erhalten, meine Meinungen als engagierter Bürger in öffentlichen Diskussionen einzubringen, ohne mich dafür politisch binden zu müssen. Denn dann hätte ich vornehmlich die Meinungen der Organisation vertreten müssen, in der ich Mitglied war/bin. Im Lokalkompass (LK) konnte ich immer meine eigene Meinung ungefiltert äußern. In der Zwischenzeit habe ich mein Hobby "Fotografieren" in den Mittelpunkt gestellt...

  • Gelsenkirchen
  • 19.09.18
  •  6
  •  3
Überregionales
BürgerReporter Günter van Meegen

BürgerReporter Günter van Meegen: "Hier geht es sehr gesittet und fair zu"

Der Lokalkompass hat gerade den 100.000sten BürgerReporter begrüßt. Dazu ein Interview mit dem langjährigen BürgerReporter Günter van Meegen aus Bedburg-Hau. 1. Warum bist du dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Da gibt es ganz viele Gründe: Gute und schnelle Informationen aus dem Umland von Kleve. Darüber hinaus viel Wissenswertes über das gesamte Themenspektrum aus anderen Regionen. Gegenüber anderen Social Media, von denen ich aus dem Bekanntenkreis so einiges mitbekomme, und...

  • Kleve
  • 19.09.18
  •  3
  •  6
Überregionales

BürgerReporterin Nicole Frischlich: "Lokalkompass verbindet"

1. Wie und warum bist du BürgerReporterin geworden? Ich war von der ersten Stunde an dabei. Durch einen Aufruf im Lokalteil (damals noch Castrop-Rauxel, ich zog dann nach Recklinghausen) nahm ich an dem Info-Abend teil, an dem der Lokalkompass offziell vorgestellt wurde. Mich hat die journalistische Tätigkeit immer schon interessiert und ich fand es spannend zu erfahren, was andere BürgerReporter für Ideen haben. 2. Warum bist du dem Lokalkompass so lange treu geblieben? Es gibt...

  • Recklinghausen
  • 19.09.18
  •  7
  •  2
Überregionales

BürgerReporterin Monika Wübbe: "Es macht Spaß, dabei zu sein!"

1. Dein schönstes Erlebnis im Lokalkompass? Bei einem Wettbewerb habe ich ein Smartphone gewonnen, mit dem ich heute noch fotografiere und die Fotos in den Lokalkompass einstelle. 2. Wie und warum bist du BürgerReporterin geworden? Ich habe im Stadtspiegel von den BürgerReportern gelesen und dachte, das wäre auch etwas für mich. Ich fotografiere gerne und habe über den Lokalkompass die Möglichkeit, Fotos und Berichte anderen Menschen zur Verfügung zu stellen. 3. Warum bist du dem...

  • Datteln
  • 19.09.18
  •  14
  •  4
Überregionales
BürgerReporter Andreas Seiffert ist seit 2011 im Lokalkompass Dortmund-Nord aktiv.

Drei Fragen an... BürgerReporter Andreas Seiffert // "Im Lokalkompass über alles informiert"

Wir haben den 100.000 BürgerReporter in unserer Online-Nachrichten- und Bürger-Community, im Lokalkompass - und täglich kommen neue hinzu. Die ist aber auch ein guter Anlass, einmal einen verdienten und treuen BürgerReporter im Lokalkompass Dortmund-Nord vorzustellen: Andreas Seiffert. Er berichtet etwa in Sachen TuS Eving-Lindenhorst und Fußball oder veröffentlicht tolle Bilder, u.a. vom Event "Wir in Eving". 1. Wie und warum sind Sie BürgerReporter geworden? Ich bin schon seit über 25...

  • Dortmund-Nord
  • 19.09.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.