Brackeler Straße

Beiträge zum Thema Brackeler Straße

Überregionales

Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden auf der Brackeler Straße

Zwei leicht verletzte Autofahrer und rund 30.000 Euro Sachschaden sind nach einem Verkehrsunfall am Donnerstag (17.8.) gegen 17.10 Uhr auf der Brackeler Straße (L663n) im Dortmunder Osten zu beklagen. Ersten Erkenntnissen zufolge fuhr ein 27-jähriger Dortmunder mit seinem VW an der Anschlussstelle Brackel auf die vierspurige Schnellstraße in Richtung Borsigplatz auf. Vom Beschleunigungsstreifen wechselte er auf den linken Fahrstreifen. Hierbei übersah er offenbar den von hinten kommenden BMW...

  • Dortmund-Ost
  • 18.08.17
Überregionales

Vorbestrafter Räuber liefert sich mit Polizei wilde Verfolgungsfahrt vom Dortmunder Nordosten bis nach Köln

Mehrere beschädigte Einsatzwagen der Polizei, das verunfallte Fluchtauto und ein beschädigtes Fahrzeug der Kölner Verkehrsbetriebe sind die traurige Bilanz einer wilden Verfolgungsfahrt, die heute Nacht (14.7.) ein 40-jähriger Mercedes-Fahrer der Polizei von der Brackeler Straße im Dortmunder Nordosten bis auf die Mülheimer Rheinbrücke in Köln lieferte. Erst dank eines so genannten Stop Sticks ging den Reifen des Fluchtwagens die Luft aus, Kölner Polizisten konnten den aus seinem verunfallten...

  • Dortmund-Ost
  • 14.07.17
Überregionales

Nur mündliche Verwarnung nach Unfall auf der Brackeler Straße: Gebiss bei Nies-Attacke verloren

Eine ungewöhnliche Erklärung zu einem Unfallhergang hörte ein Streifenteam der Dortmunder Polizei heute, 22. Mai, um 11.02 Uhr nach einem Unfall auf der Brackeler Straße - Fahrtrichtung Innenstadt - in Höhe der Anschlussstelle Brackel. Hier hatte ein Mann aus Soest die Kontrolle über seinen Fiat verloren und war dabei mit dem BMW einer Frau aus Dortmund kollidiert. Nach Aussage des Soesters hatte er plötzlich eine heftige Nies-Attacke. Hierdurch verlor er sein Gebiss, das er während der...

  • Dortmund-Ost
  • 22.05.17
Politik
Feinstaubmessung kurz vor dem Borsigplatz: Die Grünen im Stadtrat machen auf die hohe Stickoxidbelastung aufmerksam.

Brackeler Straße: Grüne bemängeln Belastung durch Stickstoffdioxid

Die Grünen im Rat der Stadt wollen die Konsequenzen des Urteils des Verwaltungsgerichts Düsseldorf hinsichtlich der Gesundheitsbelastungen vieler Bürger durch Stickstoffdioxid auch für Dortmund politisch diskutieren. Das Gericht hatte in der vergangenen Woche entschieden, dass aufgrund der hohen Schadstoffwerte der Düsseldorfer Luftreinhalteplan schnellstmöglich überarbeitet werden muss. Ingrid Reuter, Fraktionssprecherin der Grünen, äußert sich dazu: „In Dortmund haben wir das gleiche...

  • Dortmund-Ost
  • 20.09.16
Überregionales

B236: 24-Jährige bei Alleinunfall verletzt // 25.000 Euro Sachschaden

Eine 24-jährige Dortmunderin ist bei einem Alleinunfall auf der Bundesstraße 236 in der Nacht zu Sonntag (18.9.) leicht verletzt worden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 25.000 Euro. Der Unfall ereignete sich auf der Beschleunigungsspur an der Anschlussstelle an der Brackeler Straße, als die Frau nachts gegen 2.25 Uhr auf die B236 in Richtung Lünen auffahren wollte. Noch auf der Beschleunigungsspur geriet ihr Fahrzeug aus bislang ungeklärter Ursache ins Schlingern...

  • Dortmund-Ost
  • 19.09.16
Überregionales

Brackeler Straße: Polizei hält Kontrolldruck hoch

Auf der Brackeler Straße haben Einsatzkräfte des Verkehrsdienstes der Polizei Dortmund am Mittwochnachmittag eine fünfstündige Verkehrskontrolle mit dem Schwerpunkt "Drogen im Straßenverkehr" durchgeführt. Unterstützt von Kollegen, die Seminarteilnehmer der örtlichen Fortbildungsstelle waren, kontrollierten die Einsatzkräfte rund 65 Fahrzeuge. Hierbei überprüften die Beamtinnen und Beamten 69 Fahrzeuginsassen. Bei einem 45-Jährigen aus Gladbeck entdeckten die Einsatzkräfte in dessen BMW...

  • Dortmund-Ost
  • 16.06.16
Ratgeber

Blindgänger-Verdacht erhärtet: Brackeler Straße bleibt in Richtung City bis 8. April voll gesperrt

Die Brackeler Straße muss in Richtung Innenstadt zwischen dem Kreuz mit der Bundesstraße 236 und der Kreuzung mit der Straße Im Spähenfelde voraussichtlich noch bis Freitag, 8. April, voll gesperrt bleiben. Die Verkehrssicherungsmaßnahmen im Zuge des ersten Bauabschnittes der Kanalbauarbeiten für die Nordspange Westfalenhütte müssen verlängert werden, um Blindgänger-Verdachtspunkte zu untersuchen. Denn bei Untersuchungen in der Brackeler Straße erhärtete sich der Verdacht auf...

  • Dortmund-Ost
  • 30.03.16
Überregionales

Linienbus und Kleinbus mit Kindern an Bord prallen auf der Brackeler Straße zusammen

Auf der Brackeler Straße im Borsigplatz-Viertel sind am Donnerstagmittag (18.2.) ein Linienbus und ein Kleinbus zusammengestoßen. Dabei erlitt ein 15-jähriges Mädchen einen Schock. Beide Busse waren gegen 13.30 Uhr auf der Straße Im Spähenfelde unterwegs. Von dort bogen beide nach links auf die Brackeler Straße ab - der Linienbus auf der linken Fahrspur, der Kleinbus auf der rechten. Auf der Brackeler Straße wollte der 27-jährige Fahrer des Linienbusses, ein Dortmunder, die Fahrspur nach...

  • Dortmund-Ost
  • 18.02.16
Überregionales

Unfallflucht: Opel-Fahrer in Asseln gestellt

Nach einem Verkehrsunfall auf der Linienstraße am Samstag (31.1.) gegen 1 Uhr flüchtete der 25-jährige Fahrer mit seinem Opel bis Asseln. Erst am Ende der Brackeler Straße (L663n/OWIIIa) ging der Unfallflüchtige den Beamten eines ihm nacheilenden Streifenwagens ins Netz. Widerstandslos ließ er sich vorläufig festnehmen. Im Opel des Dortmunders fanden die Polizisten zudem Drogen. Auf der Wache musste sich der 25-Jährige außerdem einer Blutprobe wegen Alkoholverdachts unterziehen, durfte indes...

  • Dortmund-Ost
  • 02.02.15
Politik
Vertreter/innen der Brackeler Grünen und des ADFC unterzogen vor Ort an der Brackeler Straße (L663n/OWIIIa) die neue Fußgänger-Signalanlage gleich dem Praxistest.

Brackeler Straße: Neue Ampel gibt grünes Licht für Radfahrer und Fußgänger

„Erfreulich für Fußgänger und Radfahrer: Die Überquerung der Brackeler Straße zwischen der Hohenbuscheiallee und dem Brackeler Feld ist seit Freitag möglich“, freut sich auch Beate Preckwinkel, Sprecherin des Ortsverbandes Brackel von Bündnis 90 / Die Grünen. Brackeler Politiker/innen der Grünen um Claudia Preckwinkel und Ratsfrau Claudia Plieth machten sich jetzt gemeinsam mit Vertretern des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC) um Reinhold Hesse ein Bild von der neuen...

  • Dortmund-Ost
  • 20.10.14
  •  1
Überregionales

Geblitzdingst

Seit Wochen fühlen sich Autofahrer auf der Brackeler Straße bedroht: Eine beeindruckend große Blitz-Säule sendet offenbar feindliche Signale aus. Gedacht ist die Säule - eigentlich - primär dafür, dass Gewicht vorbeifahrender LKW auf Zulässigkeit zu kontrollieren. Doch auch die Geschwindigkeitskontrolle obliegt der Säule. Nur leider scheinen viele überhaupt nicht zu wissen, wie schnell sie hier fahren dürfen. Sie erkennen also nur das vermeintlich feindliche Signal „Achtung, Blitz“ - und...

  • Dortmund-Süd
  • 20.08.14
Politik
Die Vertreter der CDU Wickede um Ortsunions-Chef Jendrik Suck (2.v.l.) am wahrscheinlichen weiteren Trassenverlauf der L663n nördlich von Asseln und Wickede.
  2 Bilder

CDU Wickede: "SPD ohne Umsetzungskompetenz in Sachen Weiterbau der L663n"

Inhaltlich sind CDU und SPD im Stadtbezirk Brackel eigentlich einer Meinung, was die Notwendigkeit des Weiterbaus der Hellweg-Entlastungsstraße OWIIIa/L663n über Asseln hinaus in Richtung Unna betrifft. Doch die Ortsunion Wickede spricht den örtlichen Sozialdemokraten aktuell die „Umsetzungskompetenz“ in Sachen Brackeler Straße ab. „Die scheint offensichtlich nur bedingt vorhanden zu sein“, findet Wickedes CDU-Chef Jendrik Suck. Suck, in Personalunion auch CDU-Fraktionsvorsitzender in der...

  • Dortmund-Ost
  • 08.04.14
  •  1
Politik
Scharnhorsts Bezirksbürgermeister Rüdiger Schmidt (SPD) informierte über die Anträge seiner Fraktion.

SPD-Fraktion in der BV Scharnhorst will Verkehr in Husen beruhigen

Resultierend aus einem Ortstermin mit besorgten Husener Anwohnern wegen des vermehrten Durchgangsverkehrs auf den Straßen Wicker Heck und Flemerskamp hat die SPD-Fraktion in der Bezirksvertretung (BV) Scharnhorst zur nächsten BV-Sitzung am Dienstag, 25. März, ab 15.30 Uhr in der Scharnhorster Gesamtschul-Aula, Mackenrothweg 15, zwei Anträge eingebracht. Zum einen bittet die SPD die Verwaltung, das Wicker Heck verkehrstechnisch zu überplanen, um die vorhandenen Parkmöglichkeiten zu optimieren...

  • Dortmund-Ost
  • 11.03.14
Überregionales

Brackeler Straße: 15.000 Euro Sachschaden beim Brand eines Kleintransporters

Am Freitagnachmittag (7.3.) gegen 13.45 Uhr wurde die Feuerwehr Dortmund zu einem brennenden Kleintransporter auf der Brackeler Straße gerufen. Wegen der starken Rauchentwicklung musste die komplette Fahrbahn zeitweilig komplett gesperrt werden. Der Kleintransporter-Fahrer war auf der L663n (Brackeler Straße) in Richtung Asseln unterwegs, als er bemerkte, dass irgendetwas an seinem Fahrzeug nicht stimmte. Er stellte das Fahrzeug auf dem Seitenstreifen ab und wollte den Pannendienst...

  • Dortmund-Ost
  • 09.03.14
Überregionales

Flüchtiger BMW-Fahrer fährt auf dem Brackeler Hellweg gegen Mauer

In der Nacht zum heutigen Samstag (1.2.) kam es um 2.21 Uhr auf dem Brackeler Hellweg in Dortmund-Brackel zu einem Verkehrsunfall. Der Pkw-Fahrer war vor der Polizei geflüchtet. Der 36-jährige Dortmunder war zuvor mit seinem Pkw der Marke BMW auf der Brackeler Straße (OWIIIa/L663n) stadtauswärts in Richtung Osten unterwegs. Nahe der Werkmeisterstraße wollte die Polizei ihn anhalten und kontrollieren. Er missachtete jedoch die Anhaltezeichen und fuhr weiter. Später verursachte er an der...

  • Dortmund-Ost
  • 01.02.14
Ratgeber
Die Ampelanlage an der wichtigen Kreuzung von Brackeler Straße und Im Spähenfelde ist ausgefallen.

Brackeler Straße: Bis Ende der Woche kein Linksabbiegen ins Spähenfelde

Aufgrund eines Verkehrsunfalls ist seit gestern (7.1.) die Ampelnanlage an der Einmüdung Im Spähenfelde/Brackeler Straße ausgefallen. Der Schaltkasten wurde durch den Unfall komplett zerstört. Viele Pendler dürften betroffen sein und sollten sich auf die Folgen einstellen. Die Mitarbeiter des Tiefbauamtes arbeiten zwar mit Hochdruck an der Reparatur. Aufgrund der komplexen Arbeiten wird sich laut Mitteilung der Stadt die Reparatur aber bis zum Ende der Woche hinziehen. Um das...

  • Dortmund-Ost
  • 08.01.14
Überregionales

Aktualisiert: Polizei sucht dringend Zeugen nach schwerem Unfall mit Todesfolge auf der Brackeler Straße

Zur Aufklärung der Unfallursache und zur Rekonstruktion des Unfallgeschehens sucht die Polizei dringend Zeugen, die Staatsanwaltschaft hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung aufgenommen. Und auch ein Unfallsachverständiger ist tätig, nachdem ein 39-jähriger Dortmunder nach einem schweren Verkehrsunfall am Samstagabend gegen 19.45 Uhr auf der Brackeler Straße (L 663 n) in Wambel noch an der Unfallstelle verstorben war. Sofort eingeleitete Sofortmaßnahmen blieben vergeblich. Nach...

  • Dortmund-Ost
  • 06.01.14
Überregionales

26-Jähriger auf der Brackeler Straße schwer verletzt // Rettung per Hubschrauber

Mit einem Rettungshubschrauber musste ein Dortmunder heute Mittag (28.2.) gegen 12 Uhr nach einem Verkehrsunfall auf der Brackeler Straße (L 663 n) ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 26-jährige Dortmunder war mit seinem Fiat Punto in Richtung Borsigplatz unterwegs, als er aus bisher ungeklärter Ursache bei einem Überholvorgang nach rechts von der Fahrbahn abkam und erst im angrenzenden Buschwerk zum Stehen kam. Der 26-Jährige wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste durch die...

  • Dortmund-City
  • 28.02.13
Politik
Derzeit endet die Hellweg-Entlastungsstrecke quasi "im Feld" an der Einmündung in die Asselner Straße. Am Weiterbau der L663n scheiden sich die Geister.
  2 Bilder

Wahlkampfthema "Weiterbau der L663n" // Linke: Lkw sollen Autobahnring nutzen

Utz Kowalewski, Ratsvertreter der Linken aus Wickede, hat den Vorstoß des Brackeler SPD-Bezirksvertreters Hartmut Monecke begrüßt, den Weiterbau der L663n (OWIIIa; siehe Foto) zum zentralen Wahlkampfthema im Dortmunder Osten machen zu wollen. Dies hatte Monecke in der letzten Bezirksvertretungssitzung erstmals so deutlich gemacht. Kowalewski prophezeit den Sozialdemokraten indes, dass das Festhalten der SPD am Weiterbau „einer mehrspurigen Schnellstraße direkt an der Wohnbebauung in Wickede...

  • Dortmund-Ost
  • 21.02.12
Politik
Die versammelte OWIIIa-Gegnerschaft meist aus Reihen der beiden Bürgerinitiativen, der Naturschutzverbände und der Linken. Hier bei der Protestveranstaltung vor Ort im vom Straßenbau bedrohten Freiraum im November.

Linke in Sachen L663n: "Motive für Straßenbau sind anderswo zu suchen"

Nach dem Abblasen der Gesprächsrunde zwischen Befürwortern und Gegnern des Weiterbaus der L663n (OWIIIa) durch Initiator Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka und die Bezirksvertretung (BV) Brackel meldete sich am Montag (13.2.), anders als in der BV-Sitzung am Donnerstag (9.), auch Bezirksvertreter Hannes Fischer von der Partei Die Linke zu Wort. Per Pressemitteilung. Die Linke bedauerte darin die Absage des Meinungsaustausches über die OWIIIa, verbunden mit scharfer Kritik am Brackeler...

  • Dortmund-Ost
  • 14.02.12
Politik
Wo geht‘s lang in Sachen Weiterbau der L663n. Die vorgeschlagene Gesprächsrunde zwischen Befürwortern und Gegnern ist geplatzt.
  2 Bilder

Gesprächsrunde in Sachen L663n endgültig geplatzt - Czierpka zieht Antrag zurück

Es wird definitiv keine Gesprächsrunde zwischen Befürwortern und Gegnern des Weiterbaus der L663n (OWIIIa) am 6. März geben. Stattdessen soll es zu gegebener Zeit eine Bürgerinformation - in bewährter Form unter Regie der Bezirksvertretung - zum Straßenbauprojekt geben. Wenn neue Fakten vorliegen. Vor dem Hintergrund des „perfiden Spiels“, das mit dem vorgesehenen Moderator Ulf Schlüter getrieben worden sei - in Folge der Angriffe auf ihn im Internet hatte der Asselner Pfarrer seine...

  • Dortmund-Ost
  • 10.02.12
  •  4
Politik
Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka.
  3 Bilder

Diskussion um Weiterbau der L663n: Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka regt öffentlichen Meinungsaustausch aller Betroffenen an

„In meinen fast 20 Jahren an der Spitze der Bezirksvertretung Brackel hat es kein Thema gegeben, das die Menschen im Stadtbezirk Brackel derart entzweit hat wie die Frage um den Weiterbau der L 663 n“, urteilt Brackels Bezirksbürgermeister Karl-Heinz Czierpka. Nun schlägt der Wickeder Sozialdemokrat einen öffentlichen stadtbezirksinternen Meinungsaustausch aller Betroffenen über den Weiterbau der Brackeler Straße (OW III a) vor. Czierpka: „Jede Seite legt ihre Sichtweise dar und auch...

  • Dortmund-Ost
  • 20.12.11
Politik
Noch endet die Brackeler Straße (L663n) im Asselner Norden quasi im Feld. Über den Weiterbau und den Nutzen als Hellweg-Entlastungsstraße streiten sich die Politiker.
  2 Bilder

Linke: „L 663 n bringt keine Entlastung“ - Utz Kowalewski will SPD-Argument nicht gelten lassen

Das Hauptargument der Wickeder SPD, dass ein Weiterbau der L 663 n (OW III a ) den Asselner und Wickeder Hellweg von Verkehren aus Unna entlasten würde, mag die Partei Die Linke nicht gelten lassen. „Wenn ich auf dem Wickeder Hellweg nach Kennzeichen aus Unna Ausschau halte ,sehe ich da so gut wie nichts. Die Verkehre entstehen vielmehr, weil die Wickeder und Asselner Anwohner auch mit dem Auto fahren. Und sie werden ihre Wohnungen im jeweiligen Ortskern auch dann noch erreichen wollen, wenn...

  • Dortmund-Ost
  • 03.11.11
Politik
Ab hier, dem Ende der Brackeler Straße in Asseln, geht‘s meist über Schleichwege weiter in Richtung Osten. Viel zu wenige Autofahrer nutzen die Route über die Asselner Straße.
  2 Bilder

L 663 n: SPD bleibt pro Weiterbau - „Asselner warten auf Verbesserungen“

Nach diversen Nachfragen von Bürgern aus betroffenen Bereichen und nach den jüngsten Äußerungen aus Reihen der Gegner des Weiterbaus, den Linken und der Bürgerinitiative „Schützt unseren Freiraum“ (BISuF), hat der Vorstand der SPD Asseln-Neuasseln noch einmal seine Positition pro Weiterbau der L663n (Brackeler Straße/OWIIIa) bekräftigt. Ortsvereinsvorsitzende Eli Vossebrecher betonte in einer ausführlichen Stellungnahme: „Die Planungshoheit für den nächsten Straßenabschnitt liegt beim Land...

  • Dortmund-Ost
  • 13.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.