Brand im Krankenhaus

Beiträge zum Thema Brand im Krankenhaus

Blaulicht
3 Bilder

Brand in Marienhospitals in Düsseldorf, ein 77-jähriger Mann verstarb vor Ort

Nach Brandgeschehen im Düsseldorfer Marien Hospital - Polizei und Staatsanwaltschaft richten Ermittlungskommission ein - Untersuchungen und Spurensuche dauern an - Brandsachverständiger eingeschaltet Nach dem Brand im Marien Hospital in der vergangenen Nacht in Düsseldorf-Pempelfort liegen zurzeit noch keine Ergebnisse oder vorläufige Erkenntnisse zu Brandursache oder Brandentstehung vor. Das Kriminalkommissariat 11 der Düsseldorfer Polizei hat zusammen mit der Staatsanwaltschaft die...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht

Brand im Johanniter-Krankenhaus in Duisburg-Rheinhausen
56-jährige Patientin verstorben - Kripo hat Ermittlungskommission eingerichtet

Update Montag, 13.42 Uhr:Nach einem Brand  hat die Kripo (KK 11) der Duisburger Polizei ihre Arbeit intensiviert und eine Ermittlungskommission eingerichtet. Bei dem Feuer aus bis dato ungeklärter Ursache war eine 56 Jahre alte Patientin gestorben. 17 weitere Personen hatten die Rettungskräfte auf Rauchgasvergiftung untersucht. Darunter waren auch vier Polizeibeamte, die unverletzt und weiterhin dienstfähig blieben. Die Staatsanwaltschaft Duisburg hat heute Morgen, 18. März, die Obduktion der...

  • Duisburg
  • 18.03.19
Blaulicht

Erste Erkenntnisse nach Brand im Knappschaftskrankenhaus
Gezündelt oder Brandstiftung?

Nach dem Brand in einem Patientenzimmer des Knappschaftskrankenhauses an der Dorstener Straße haben die Ermittler erste Ergebnisse zur Brandursache. Die Spurenlage deutet darauf hin, dass das Feuer im Bereich des Nachttisches ausgebrochen ist. Die wahrscheinliche Ursache ist entweder fahrlässiger Umgang mit Feuer oder bewusste Brandstiftung. Das Feuer wurde in der Nacht gegen03.50 Uhr entdeckt. Durch das schnelle Eingreifen von Pflegekräften, Feuerwehrleuten und Polizeibeamten konnte ein...

  • Recklinghausen
  • 25.01.19
Blaulicht

Acht Verletzte bei Brand im Knappschaftskrankenhaus

In den frühen Morgenstunden kam es heute im Knappschaftskrankenhaus in Recklinghausen zu einem Brand mit acht verletzten Personen.  Um 03.50 Uhr lief bei der Kreisleitstelle Recklinghausen nahezu zeitgleich eine automatische Feuermeldung als auch die telefonische Bestätigung über ein Feuer im Klinikum Vest - Knappschaftskrankenhaus ein. Die Kreisleitstelle alarmierte umgehend die Löschzüge Feuer- und Rettungswache, Altstadt, Hochlar, Süd und den Rettungsdienst. Bei Eintreffen stellten die...

  • Recklinghausen
  • 25.01.19
Blaulicht
Spülautomat im Pflegearbeitsraum

FW - Feuerwehr Gelsenkirchen
Entstehungsbrand im Marienhospital in Gelsenkirchen – Buer.

Ein technischer Defekt an einem Spülautomaten für Bettpfannen sorgte am Freitagmittag 30. November 2018 für einen Feuerwehr Einsatz im Marienhospital an der Mühlenstraße in Gelsenkirchen – Buer. Gegen 12:30 Uhr alarmierte die automatische Brandmeldeanlage die Einsatzkräfte der Feuerwehr. Die machte sich sofort mit einem Großaufgebot auf den Weg zur Mühlenstraße nach Buer. Den erst eintreffenden Einsatzkräften schilderten die Haustechniker eine Verrauchung in einem Pflegearbeitsraum im 2....

  • Gelsenkirchen
  • 01.12.18
Ratgeber
St. Josef Hospital in Gelsenkirchen - Horst

Wie sicher sind unserer Krankenhäuser und Seniorenheime in Gelsenkirchen?

In der Nacht zum 30. September 2016 brach im Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil in Bochum ein Feuer aus. Das Feuer entstand in einem Patientenzimmer auf einer Station im Bettenhaus 1 des Klinikums. Auf der betroffenen Station sind zwei Tote und sechzehn Verletzte zu beklagen. Die Verletzten und alle weiteren Patienten des Bettenhauses 1 konnten durch das schnelle und koordinierte Zusammenspiel der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Polizei sowie der Mitarbeiter der...

  • Gelsenkirchen
  • 02.10.16
  • 8
  • 2
Überregionales

Brand im Herdecker Krankenhaus endete glimpflich

Am Mittwochmorgen kam es gegen 8.27 Uhr zu einem Brand im Herdecker Krankenhaus. Die Feuerwehr Herdecke wurde über die automatische Brandmeldeanlage zum Einsatzobjekt alarmiert. Es hatten mehrere Brandmelder alarmiert. Auf der Anfahrt wurde zudem bekannt, dass es auf einer Station zu einer Verrauchung gekommen sei. Daraufhin wurde die Alarmstufe vom Einsatzleiter auf "Stadtalarm mit Sirene" erhöht. Die ersten Kräfte gingen unter Atemschutz auf die betreffende Station vor. In einer Küche brannte...

  • Hagen
  • 30.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.