Brand Mülheim

Beiträge zum Thema Brand Mülheim

Blaulicht

Rauch im Hustadtweg
Rauchmelder verhinderten Brand

Am Donnerstagnachmittag, 14. November,  wurden die Löschzüge der Feuerwehr Mülheim zu einem Zimmerbrand am Hustadtweg alarmiert. Nachbarn bemerkten einen ausgelösten Rauchwarnmelder sowie einen starken Brandgeruch und alarmierten umgehend die Feuerwehr. Vor Ort wurde über die Drehleiter ein auf Kipp stehendes Fenster geöffnet und die Wohnung von den Einsatzkräften kontrolliert. Es befand sich ersten Aussagen entsprechend niemand in der Wohnung. Grund für die Rauchentwicklung waren ein...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 15.11.19
Blaulicht

Feuerwehr rückt aus
Brand in einem Gewerbebetrieb

Gegen 18 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim am Donnerstag, 10. Oktober, ein Brand in einem Gewerbebetrieb auf der Ruhrstraße gemeldet. Durch die Leitstelle wurden umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie der Löschzug Broich der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurden die Kräfte der Feuerwehr durch die Mitarbeiter empfangen. Diese schilderten, dass es im Bereich eines Ofens zu einem Brand gekommen sei. Erste Löschversuche wurden...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.19
Blaulicht

Brenzliger Donnerstag
Feuerwehr in vollem Einsatz

Drei kurz aufeinander folgende Einsätze beschäftigten die Berufsfeuerwehr Mülheim am Donnerstagnachmittag, 22. August. Um 17.18 Uhr wurde der Leitstelle ein Zimmerbrand im Bereich Am Wasserturm gemeldet. Es wurde umgehend der Löschzug entsandt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass Essen auf einem Herd angefangen hatte zu brennen. Die Bewohnerin konnte das Gebäude selbständig verlassen und wurde zur Sicherheit durch den Rettungsdienst untersucht. Die Feuerwehr...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.08.19
Blaulicht
Ein Großeinsatz in der Geitlingstraße ging glimpflich für die Anwohner und die Brandschützer aus.

Feuerwehr Großaufgebot Gewerbebrand Rauchentwicklung Geitlingstraße
Rauchentwicklung in Lagerhalle löste Großeinsatz aus

Am späten Dienstagabend, 25. Juni, gegen 22.38 Uhr meldeten Anwohner eine starke Rauchentwicklung aus einer Lagerhalle an der Geitlingstraße in Mülheim-Heißen. Wegen des Stichwortes "Gewerbebetriebbrand" setzte sich ein Großaufgebot an Einsatzkräften in Bewegung. Die beiden Feuerwachen Broich und Heißen, der Löschzug Heißen der Freiwilligen Feuerwehr, sowie Kräfte des Rettungs- und des Führungsdienstes fuhren zur Einsatzstelle. Brandort schnell gefunden- Nachbarhaus evakuiert Die zuerst...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 26.06.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.