Brandbekämpfung

Beiträge zum Thema Brandbekämpfung

Blaulicht
9 Bilder

Brand mit zehn Schwerverletzten, davon sieben Kinder, in einem Mehrfamilienhaus

Zehn Schwerverletzte, darunter sieben Kinder (ein Säugling, sechs Kinder im Alter von zwei bis neun Jahren), und Sachschäden in noch unbekannter Höhe sind die vorläufige Bilanz eines Brandes am Dienstag, 10. September, in einem Mehrfamilienhaus an der Grillostraße in Gelsenkirchen. Gegen 11.05 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei alarmiert. Als die Rettungskräfte eintrafen, stand eine dunkle Rauchwolke über dem Haus, der Dachstuhl und darunterliegende Wohnungen brannten in voller Ausdehnungen. Die...

  • Marl
  • 10.09.19
Blaulicht

Brand einer Dachterrasse

Am frühen Nachmittag des 8.6. wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einer starken Rauchentwicklung in die Bochumer Straße in Ückendorf gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte versuchten die Anwohner bereits den Brand mit einem Feuerlöscher zu bekämpfen. Das Feuer konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden; erschwerend kam allerdings hinzu, dass der Rauch bereits in eine über der Dachterrasse gelegene Wohnung gezogen war. Der Rettungsdienst untersuchte alle Bewohner und...

  • Marl
  • 09.06.19
Überregionales
Die Aufnahme zeigt deutlich, wie weit der Brand entwickelt war. Klar wird auch, wie wenig Platz in der zu beiden Seiten beparkten engen Wohnstraße in Essen-Steele zur Verfügung steht. Foto: Feuerwehr Essen

Wohnungsbrand, drei Menschen verletzt

Bei einem Wohnungsbrand in Essen Steele sind in der vergangenen Nacht drei Menschen verletzt worden. Bei einem 71-jährigen Mann besteht Lebensgefahr. Zwei weitere Mieter sind mit dem Verdacht auf Rauchvergiftung in ein Krankenhaus transportiert worden. Das Feuer brannte sehr intensiv. Als die ersten Kräfte eintrafen, schlugen Flammen aus einem Fenster der im ersten Obergeschoss befindlichen Brandwohnung und drohten in den zweiten Stock überzugreifen. Ein Trupp rettete den lebensgefährlich...

  • Marl
  • 15.10.18
Überregionales
Lüftungsanlage in einem Döner-Imbiss brannte
3 Bilder

2 Brände, Feuerwehr erlebt unruhige Nacht

Gegen 23:00 Uhr war die gestrige Nacht für fast alle Kollegen der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr zu Ende. Nachdem zunächst der Brand einer großen Strohmiete in Gelsenkirchen-Resse die eine Hälfte der Kollegen alarmiert hatte, wurde fast der gesamte andere Teil der Feuerwehr kurze Zeit später in die Bochumer Straße gerufen. Dort brannte die Lüftungsanlage in einem Döner-Imbiss und drohte auf das Haus überzugreifen. Die beiden Einsatzstellen stellten die Feuerwehr vor sehr unterschiedliche...

  • Marl
  • 14.10.18
Überregionales
FW-GE: Brand des ehemaligen Güterbahnhofes am Hauptbahnhof Gelsenkirchen

Brand des ehemaligen Güterbahnhofes

Um 02.50 Uhr in der  Nacht zum 6.5. wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einem Brand im ehemaligen Güterbahnhof gerufen. Bei Eintreffen der ersten Einheiten brannte bereits ein großer Teil der ca. 150 Meter langen Halle. Durch die Deutsche Bahn wurden die hinter dem Objekt liegenden Bahnlinien stromlos geschaltet. Zeitgleich wurden im großen Umfang Strahlrohre und 3 Drehleitern eingesetzt. Da die gesamte Halle einsturzgefährdet ist, wird derzeit über die Drehleitern massiv Schaum zur...

  • Marl
  • 06.05.18
Überregionales
Brand Hochstraße, 21.04.2018
3 Bilder

Brand im 1. Obergeschoss eines Mehrfamilienhauses - Gebäude unbewohnbar

Am Samstagmittag (21.04.2018) kam es um kurz nach 13.00 Uhr auf der Hochstraße in Recklinghausen-Grullbad zu einem Wohnungsbrand. Glücklicherweise wurde hierbei keine Person verletzt. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 13.10 Uhr in den Stadtteil Grullbad alarmiert. An der Einsatzstelle drang bereits aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss des zweigeschossigen Mehrfamilienhauses Brandrauch. Der Einsatzleiter ließ umgehend sowohl von außen als auch von innen den Brand mit Trupps unter...

  • Marl
  • 21.04.18
Überregionales
3 Bilder

29 Menschen, davon 9 Kinder, verletzt bei Brand im Mehrfamilienhaus

Zu einem großen Brandeinsatz mit hoher Verletztenzahl kam es in der Nacht vom 16. auf den 17.02.2018 in Recklinghausen. 29 Personen wurden hierbei verletzt. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 00.12 Uhr zur Ehlingstraße in den Stadtteil Suderwich alarmiert. An der Einsatzstelle brannte ein im Treppenraum abgestellter Kinderwagen in voller Ausdehnung. Dieser wurde zügig durch die Einsatzkräfte abgelöscht. Durch den so gen. "Kamineffekt" war das Treppenhaus aber bereits vor Eintreffen der...

  • Marl
  • 17.02.18
Überregionales
4 Bilder

Ausgebaute Gartenlaube brennt in voller Ausdehnung

Freitagmittag kam es auf der Herner Straße in Recklinghausen zum Brand einer ausgebauten Gartenlaube. Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Die Feuerwehr Recklinghausen wurde um 13.35 Uhr zur Herner Straße alarmiert. Bereits bei der Ausfahrt aus der Feuer- und Rettungswache an der Kurt-Schumacher-Allee war eine größere Rauchsäule erkennbar. Der Einsatzleiter erhöhte sofort die Alarmstufe und ließ durch die Kreisleitstelle einen weiteren Löschzug alarmieren. An der Einsatzstelle...

  • Marl
  • 16.02.18
Überregionales
Über den Korb der Drehleiter konnte eine Fensterscheibe eingeschlagen werden.
2 Bilder

Ausgedehnter Wohnungsbrand, Wohnung nach Brand unbewohnbar

Zu einem ausgedehnten Wohnungsbrand wurde die Feuerwehr Gelsenkirchen am späten Montagabend gerufen. Anwohner eines Mehrfamilienhauses an der Bergmannstraße setzen gegen 21:20 Uhr gleich mehrere Notrufe ab. Aus einer unbewohnten Wohnung sollte dichter Brandrauch nach außen dringen, der Treppenraum sei aber noch frei, so die Aussage der Anrufer. Die Mitarbeiter der Leitstelle forderten daraufhin die Bewohner auf das Haus zu verlassen und entsandten parallel dazu Einheiten der Wache Altstadt,...

  • Marl
  • 06.02.18
Überregionales
Feuer Gewerbe, 15.12.2017, Pressebild
2 Bilder

"Vollalarm" Großbrand auf Schrottplatz, mind. 600 Altfahrzeuge verbrannt

 Bei einem Brand in einem Verwertungsbetrieb für Altfahrzeuge in Recklinghausen sind ca. 600 Altfahrzeuge den Flammen zum Opfer gefallen. Die Gesamtschadenshöhe ist derzeit noch nicht zu beziffern, bewegt sich jedoch nach Einschätzung des Betreibers im hohen sechsstelligen Bereich. Die Ursache des Feuers ist nicht bekannt, die Ermittlungen der Kriminalpolizei dauern diesbezüglich an. Das Feuer dehnte sich zeitweise auf einer Fläche von ca. 300m² aus, die Flammen schlugen bis zu 15 Meter hoch...

  • Marl
  • 16.12.17
Überregionales

Kellerbrand verursacht erheblichen Sachschaden

Bei einem Kellerbrand eines Gebäude in der Florastraße in der Altstadt Gelsenkirchen ist am Samstagmorgen (18.11.) um 3.06 Uhr erheblicher Sachschaden entstanden. Über die Leitstelle der Polizei wurde die Feuerwehr von dem Brand informiert. Beim schnellen Eintreffen der Einsatzkräfte der Feuer- und Rettungswache Altstadt hatten die Bewohner das Gebäude bereits verlassen und der gesamte Keller und Treppenraumbereich war bereits verraucht. Der Brand im Waschkeller bzw. Saunabereich des Kellers...

  • Marl
  • 18.11.17
Überregionales
Krankenhaus Bergmannsheil Buer
4 Bilder

Feuer im Krankenhaus Bergmannsheil Buer: Niemand ist verletzt

Brand im Patientenzimmer rasch gelöscht – „Niemand ist verletzt“ „Wir sind sehr froh, dass der Brand in einem Patientenzimmer heute Nacht so rasch gelöscht werden konnte und niemand zu Schaden gekommen ist. Es gibt keine Verletzten“, sagte Werner Neugebauer, Geschäftsführer des Bergmannsheil Buer und dankte allen Rettungskräften und den Pflegenden für ihren „schnellen, umsichtigen und beherzten“ Einsatz. In der Nacht zu Sonntag (29.01.2017) war um 0:20 Uhr das Feuer in einem Einzelbett-Zimmer...

  • Marl
  • 30.01.17
Überregionales

Hotelneubau heute Nacht in Brand

In der Nacht vom 17. Juli auf den 18. Juli 2016 kam es zum Vollbrand eines Hotelneubaus. Die Feuerwehr wurde um 01:47 Uhr durch die Kreisleitstelle mit dem Stichwort "Gewerbe" auf die Hochstraße in Recklinghausen-Grullbad alarmiert. Im ersten Alarm waren die Löschzüge Feuer- und Rettungswache, Süd und Ost sowie der Rettungsdienst alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte einen deutlichen Feuerschein wahrnehmen. An der Einsatzstelle standen zwei Gebäude im Rohbau eines...

  • Marl
  • 18.07.16
Überregionales

Feuer an der Bergstrasse in Marl

Marl: Garage brannte auf einem Hinterhof. Gestern, Donnerstag gegen 21.20 Uhr, während des EM Spiels, brannte aus noch unbekannter Ursache auf dem Hinterhof einer Bäckerei an der Bergstraße eine Garage. Durch die Hitzeentwicklung wurden noch zwei weitere Garagen in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr hat den Brand gelöscht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 5.000 EUR.

  • Marl
  • 17.06.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.