Brandeinsatz

Beiträge zum Thema Brandeinsatz

Blaulicht
5 Bilder

Niedersprockhövel
Feuerwehr löscht brennende Gasflasche

Am Dienstagabend wurde der Feuerwehr eine brennende Gasflasche in einem Wintergarten auf der Hattinger Straße in Niedersprockhövel gemeldet. Durch ein schnelles Eingreifen der Feuerwehrkräfte konnte der Brand gelöscht, eine Explosion verhindert und größerer Schaden vermieden werden. Ich bin sehr froh und dankbar, dass die Feuerwehr so schnell hier war, sagte der Wohnungsinhaber vor Ort zum Stadtspiegel. Bei herbstlichen Temperaturen hatte er es sich mit seiner Frau und Freunden zum...

  • Sprockhövel
  • 06.10.20
Blaulicht
5 Bilder

Ausgedehnter Dachbrand in Gelsenkirchen Buer

Seit kurz vor 3 Uhr Donnerstag Nacht, war  die Feuerwehr Gelsenkirchen mit einem Großaufgebot an der De-la-Chevallerie-Str. in Buer im Einsatz. Nach dem Brand im Dachgeschoss eines fünfgeschossigen Gebäudes, waren   noch 40 Einsätzkräfte der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr mit den Nachlöscharbeiten beschäftigt, wobei die Anzahl der Kräfte immersukzessive reduziert wurde, da nur noch sehr vereinzelt Glutnester aufflammten. Durch das Feuer ist das komplette Dachgeschoss zerstört...

  • Marl
  • 25.09.20
Blaulicht
Die Brandstelle auf dem früheren Zechengelände Alte Haase
11 Bilder

Update 1 :
Brand- und Chemie-Einsatz auf dem Gelände Zeche Alte Haase - Feuerwehr Sprockhövel

Kurz nach 18 Uhr bemerkte die Besatzung eines Rettungswagens am Donnerstag auf ihrer Rückfahrt zum Standort auf dem Gelände hinter der Zeche Alte Haase auf der Hattinger Straße eine schwarze Rauchwolke. Daraus entwickelte sich ein aufwendiger Einsatz für 45 ehrenamtliche Kräfte der Feuerwehr Sprockhövel. Unmittelbar nach Alarmierung durch die Rettungs- und Feuerwehrleitstelle rückten die ersten Einsatzkräfte aus, sie hatten sich im Feuerwehrhaus an diesem Donnerstag zur Übung versammelt....

  • Sprockhövel
  • 27.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstag, 20. Juli, zu einem Elektroherdbrand in Altenvoerde alarmiert.

Feuerwehreinsatz in Ennepetal
Elektroherd brennt in Dachgeschosswohnung

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am Donnerstag, 30. Juli, um 13.13 Uhr zu einer Rauchentwicklung aus einer Wohnung im Ortsteil Altenvoerde alarmiert. In einer Dachgeschosswohnung eines Mehrfamilienhauses brannte es auf einem Elektroherd. Zur Zeit des Einsatzes befanden sich keine Personen mehr im Gebäude. Die Wohnungstür wurde gewaltsam geöffnet, der Entstehungsbrand abgelöscht, der Elektroherd abgeschaltet und die Wohnung mit einem Hochleistungslüfter gelüftet. 19 Einsatzkräfte und 6...

  • wap
  • 31.07.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Sprockhövel hatte innerhalb einer Woche zwei Brandeinsätze in einer Wohnung.

Brennender Kleiderschrank in Sprockhövel
Zwei Brandeinsätze in einer Wohnung

Am vergangenen Freitag, 24. Juli, wurde die Feuerwehr Sprockhövel zu einem Küchenbrand in den Gedulderweg gerufen. Insgesamt sechs Personen wurden aus der betroffenen Wohnung gerettet. Am Dienstagnachmittag, 28. Juli, wurde die Feuerwehr erneut zum Gedulderweg alarmiert. Es hatte in der gleichen Wohnung gebrannt. Die Einsatzkräfte stellten einen brennenden Kleiderschrank fest und löschten diesen ab. Alle Personen hatten zu diesem Zeitpunkt das Gebäude verlassen. Die Brandstelle wurde im...

  • wap
  • 30.07.20
Blaulicht
Die Einsatzkräfte der Feuerwehr verschafften sich über ein schräg stehendes Fenster Zugang zur Brandwohnung.
7 Bilder

STADTSPIEGEL aktuell
Verbranntes Essen auf dem Herd erfordert Feuerwehreinsatz

Am heutigen Mittag bemerkten Anwohner eines Mehrfamilienhauses Im Bruchfeld Brandgeruch und vernahmen den Signalton eines ausgelösten Heimrauchmelders. Sie alarmierten die Feuerwehr. Aufgrund der Alarm- und Ausrückeordnung alarmierte die Rettungsleitstelle die Feuerwehrkräfte der Hauptwache und des Löschzuges Mitte, den Rettungsdienst und die Polizei. Die Einsatzkräfte bemerkten beim Eintreffen an der Einsatzstelle eine Rauchentwicklung aus einer Wohnung im ersten OG. Sie verschafften...

  • Hattingen
  • 07.07.20
Blaulicht
Zur Brandbekämpfung wurde auch der Teleskopmast der Feuerwehr eingesetzt.

Großbrand bei Recyclingfirma

Ein Brand auf dem Gelände eines Recyclingbetriebes hat heute Nacht im Dortmunder Hafen einen Großeinsatz der Feuerwehr ausgelöst.  Der Einsatzleitstelle wurde über die Notrufnummer 112 gegen 01:00 Uhr ein Feuerschein auf einem Betriebsgelände an der Franziusstraße gemeldet. Beim Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich diese Meldung. Mehrere Lagerflächen eines Freilagers standen teilweise im Vollbrand und verursachten eine starke Feuer- und Rauchentwicklung. Die ersten Maßnahmen konzentrierten...

  • Marl
  • 30.06.20
Blaulicht
Die Feuerwehr Gevelsberg wurde am Pfingstmontag zu einem Balkonbrand in die Straße zum Berger See alarmiert.

Einsatz der Gevelsberger Feuerwehr
Balkonbrand droht auf Dachstuhl überzugreifen

Am Pfingstmontag wurde die Feuerwehr Gevelsberg um kurz vor 20 Uhr über Sirene in die Straße zum Berger See alarmiert. Dort wurde ein brennender Balkon gemeldet. Zum Zeitpunkt der Alarmierung war unklar, ob sich noch Personen in dem betroffenen Bereich befanden. Als die ersten Einsatzkräfte eintrafen, stand der Balkon im zweiten Obergeschoss des Mehrfamilienhauses in Brand. In der Wohnung befanden sich keine Personen mehr. Brand weit ausgebreitet aber schnell unter KontrolleDas Feuer...

  • wap
  • 02.06.20
Blaulicht

Feuerwehrbericht
Stromverteiler brannte in Bruckhausen

Laut Feuerwehrbericht wurde am Donnerstag, den 21. Mai 2020 um 14:01 Uhr, die Feuerwehreinheit Bruckhausen zu einem brennenden Umspannungskasten ein sogenannter Stromverteiler, in Hünxe-Bruckhausen alarmiert. Während die Feuerwehr auf das Abschalten des Umspannungskastens durch den Energieversorger wartete, wurde die Umgebung, um eine Brandausbreitung zu verhindern, mittels S-Rohr bewässert. Als der Kasten stromlos geschaltet war, konnte ein Trupp unter Atemschutz den Brand zügig mit CO2...

  • Hünxe
  • 22.05.20
Blaulicht
7 Bilder

Spänebunker brannte in Olfen

Die Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr Olfen und Vinnum sowie die Drehleiter aus Lüdinghausen wurden am heutigen Freitag zu einem Bunkerbrand in das Industriegebiet Olfen gerufen. Dort brannte ein mit Holzspänen gefüllter Bunker. Die Feuerwehr löschte den Bunker von oben mit Wasser langsam ab um eine Verwirbelung der Späne innerhalb des Bunkers zu verhindern. Nach Erkunden der Lage wurden die Einsatzkräfte von 40 auf 20 reduziert. Verletzt wurde niemand. Die Brandursache ist noch...

  • Lünen
  • 08.05.20
Blaulicht
Bei einem Scheunenbrand entstand hoher Sachschaden. Tiere und Personen wurden nicht verletzt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen
Vollbrand einer Scheune

Am Freitag, 17. April, geriet gegen 11:45 Uhr auszunächst ungeklärter Ursache an der Provinzialstraße eine Lagerhalle / Scheune in Vollbrand. In der Scheune waren zum Brandzeitpunkt landwirtschaftliche  Arbeitsgeräte untergestellt. Der Brand wurde durch die Feuerwehr gelöscht. Es  entstand ein hoher Sachschaden. Personen und auch Tiere kamen nicht zu Schaden.  Für die Dauer der Löscharbeiten wurde der Verkehr für circa 90 Minuten abgeleitet. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur...

  • Moers
  • 19.04.20
Blaulicht
Angebranntes Essen auf einem Herd sorgte am Samstag, 12. April, für einen Einsatz der Gladbecker Feuerwehr.

Schlafender Wohnungsmieter von den Einsatzkräften geweckt
Angebranntes Essen rief Gladbecker Feuerwehr auf den Plan

Über einen Mangel an Arbeit nicht beklagen konnten sich die Gladbecker Feuerwehr am Osterwochenende. Allein in der Zeit von Karfreitag bis Ostersonntag (8.30 Uhr) wurden in der Zentrale der Feuer- und Rettungswache an der Wilhelmstraße insgesamt 65 Einsätze registriert. Dabei handelte es sich im Bereich des Rettungsdienstes um 10 Einsätze für den Notarzt, 36 Notfalleinsätze und 16 Krankentransportfahrten. Hinzu kamen 1 Brandeinsatz sowie zwei Einsätze im Bereich Technische...

  • Gladbeck
  • 14.04.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Die Gevelsberger Feuerwehr musste am Ostersamstag dreimal ausrücken.

Einsätze der Feuerwehr Gevelsberg
Öffnung einer Wohnung, Anhänger und Zeitungsstapel in Brand

Am Ostersamstag musste die Gevelsberger Feuerwehr dreimal ausrücken. Zunächst mussten die Einsatzkräfte eine Wohnungstür öffnen um dem Rettungsdienst Zugang zur Betreuung zu verschaffen. In der Nacht zum Sonntag wurde die Feuerwehr zu einem brennenden Anhänger an der Hagenerstraße gerufen. Vor Ort hatte die Polizei den Brand bereits mit einem Pulverlöscher gelöscht. Im Anschluss wurden die Kräfte zu einem brennenden Zeitungsstapel an einer Bushaltestelle alarmiert. Der Brand konnte schnell...

  • wap
  • 14.04.20
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld
Spielhalle im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses brannte

Am Dienstag wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 7.20 Uhr über die Kreisleitstelle Mettmann zu einem Brandeinsatz auf die Solinger Straße alarmiert. Dort sollte Rauch aus einer Spielhalle austreten. Zusätzlich sollte es noch verbrannt riechen. Sofort wurden von der Einsatzzentrale die Kräfte der hauptamtlichen Wache sowie der Löschzug Immigrath, die Löscheinheit Richrath, der Einsatzführungsdienst sowie eine Einheit zur Führungsunterstützung alarmiert. Haus geräumt Als die Einsatzkräfte...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 17.03.20
Blaulicht

Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld
Bücherregal in der Bettine-von-Arnim Gesamtschule brannte

Gegen 11.25 Uhr wurde die Feuerwehr Langenfeld durch die Brandmeldeanlage der Bettine-von-Arnim Gesamtschule zu einem Brandeinsatz an der Schule alarmiert. Aufgrund der Uhrzeit musste von der Anwesenheit vieler Personen ausgegangen werden. Umgehend wurden die Kräfte der hauptamtlichen Wache, die Löscheinheiten aus Richrath und Wiescheid sowie der Tagesalarm alarmiert. Zusätzlich noch der Einsatzführungsdienst sowie eine Einheit zur Führungsunterstützung. Mit Atemschutz und C-Rohr Als...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 09.03.20
Blaulicht
Feuerwehr Gevelsberg musste am Freitag, 6. März, zu einem Filterbrand in einem metallverarbeitenden Betrieb in die Mühlenstraße ausrücken.

Filterbrand in Gevelsberger Industriebetrieb
Mitarbeiter wegen möglicher Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus

Die Feuerwehr Gevelsberg musste heute kurz nach Mittag zu einem Filterbrand in die Mühlenstraße ausrücken. Am Freitag, 6. März, wurde die Feuerwehr Gevelsberg gegen 12.30 Uhr zu einem Filterbrand in einem metallverarbeitenden Betrieb in die Mühlenstraße gerufen. Im laufenden Betrieb hatte sich die Filteranlage an einem Schweißroboter entzündet. Durch beherzte Löschmaßnahmen der Mitarbeiter konnte der Brand bereits eingedämmt werden, bei Eintreffen der Feuerwehr waren die betroffenen...

  • wap
  • 06.03.20
Blaulicht

Brandursache der Baustofflager ermittelt

Nach dem Brand mehrerer Baustofflager an der Straße Hertener Mark steht jetzt die Brandursache fest. Drei Brandursachenermittler des Polizeipräsidiums Recklinghausen konnten  zusammen mit Sachverständigen, den Brandort begehen. Dabei konnte ein technischer Defekt innerhalb der Elektrik als Brandursache ermittelt werden. Da die Nachlöscharbeiten mehrere Tage andauerten konnte das Baustofflager erst jetzt begangen werden. Nach Schätzungen entstand ein Schaden von mehreren Millionen Euro.

  • Marl
  • 06.03.20
Blaulicht
Der Grund des Brandes ist nicht bekannt.

Einsatz der Feuerwehr
PKW-Brand in Ennepetal

Die Feuerwehr Ennepetal wurde am vergangenen Samstag zu einem in voller Ausdehnung brennenden PKW gerufen. Am Samstagabend, 25. Januar, wurde die hauptamtliche Wache mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einem Tanklöschfahrzeug in die Hembecker Talstraße gerufen. Auf dem Grundstück eines KFZ-Betriebes brannte ein Fahrzeug in voller Ausdehnung, zwei benachbarte PKW waren bereits wegen der Wärmestrahlung beschädigt. Grund des Brandes unbekanntWie es zu dem Brand gekommen ist, ist nicht...

  • wap
  • 28.01.20
Blaulicht
Die Einsatzstelle am Untermarkt.
13 Bilder

Feuerwehreinsatz
Anwohner melden Brand am Untermarkt - Elektrogerät brannte

Zu einem Brandeinsatz kam es heute kurz vor 17 Uhr am Untermarkt. In einem Ladenlokal war es zu einem Elektrobrand eines im Thekenbereich befindlichen Gerätes gekommen. Durch den schnellen, effektiven Einsatz der Feuerwehr Hattingen konnte der Brand gelöscht und der Schaden begrenzt werden. Das nachmittägliche Treiben in der Innenstadt wurde durch die mit Blaulicht und Martinshorn anrückenden Einsatzfahrzeuge von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei unterbrochen. Im Bereich des Busbahnhofes...

  • Hattingen
  • 22.01.20
Blaulicht
Die Feuerwehr löschte gestern einen PKW-Brand in Schwelm.

Einsatz der Feuerwehr
PKW-Brand in Schwelm

Gestern wurde die Feuerwehr Schwelm zu einem brennenden PKW alarmiert. Die Feuerwehr löschte den Brand und übergab den Einsatz an die Polizei. Am Dienstag, 21. Januar, wurde die Feuerwehr gegen 16 Uhr zu einem brennenden Auto in die Straße Am Alten Schacht gerufen. Da der Motorraum des Fahrzeugs in Vollbrand stand, wurde das Feuer mit Schnellangriff gelöscht. Nachdem der gelöschte Brand mit einer Wärmebildkamera kontrolliert wurde, übergab die Feuerwehr die Einsatzstelle an die anwesende...

  • wap
  • 22.01.20
Blaulicht
Zu einer starken Rauchentwicklung kam es bei dem Brand am Montagabend in der Produktionshalle der Firma "Rockwool" in Ellinghorst. 22 Wehrleute der Feuerwehr Gladbeck war zweieinhalb Stunden lang im Einsatz.

Gladbecker Feuerwehr war zweieinhalb Stunden im Einsatz
Brand sorgt für eine starke Rauchentwicklung

Am Montag, 6. Januar, wurde die Feuerwehr Gladbeck um 20.18 Uhr zu einem durch eine automatisch ausgelöste Brandmeldeanlage Einsatz in der Produktionshalle der Firma "Rockwool" nach Ellinghorst gerufen. Zunächst rückte die Wehr mit dem Löschzug der hauptamtlichen Kräfte aus, anschließend wurde aber auch die Einheit "Mitte" der Freiwilligen Feuerwehr zur Unterstützung hinzugezogen. Nach Angaben der Feuerwehr war es während des regulären Abstiches von Schlackeprodukten aus einem Einsatzofen...

  • Gladbeck
  • 07.01.20
Blaulicht

Reiheneinfamilienhaus durch Brand unbewohnbar

Am Neujahrsnachmittag wurde die Feuerwehr gegen kurz vor 16 Uhr in die Immanuel-Kant-Straße in Lütgendortmund alarmiert. Eine massive Rauchentwicklung sowie Flammenschein konnte bereits auf der Anfahrt die Einsatzkräfte wahrgenommen werden. Bei Eintreffen der Feuerwehr bestätigte sich die Lage, da bereits der Dachstuhl eines zweigeschossigen Reiheneinfamilienhauses im Vollbrand stand. Die zwei Bewohner des brennenden Reiheneinfamilienhauses konnten glücklicherweise das Gebäude vor dem...

  • Marl
  • 02.01.20
Blaulicht
4 Bilder

Unglücksfall beim Stockbrotgrillen - 4 Personen verletzt

Im Rahmen eines kleinen Weihnachtsmarktes wurde am heutigen Tage, gegen 16:45 Uhr, im Caritas Kinderdorf "Am Köllnischen Wald"  eine Feuerstelle zum Stockbrotgrillen aufgebaut und entzündet. Nach dem jetzigen Stand der Ermittlungen wurde durch einen Verantwortlichen versehentlich eine Bodenplatte aus Schiefer und nicht, wie vorgesehen, aus Granit ausgewählt. Die entstehende Wärme ließ die Schieferplatte platzen. Durch die wegplatzenden Gesteinsstücke wurden insgesamt zwei Kinder (5 und 8 Jahre...

  • Marl
  • 01.12.19
Blaulicht

Wer hat etwas gesehen?
Dixiklo brannte

Kamp-Lintfort. Am Dienstagabend gegen 22.20 Uhr brannte aus bisherungeklärter Ursache ein Dixiklo an der Kattenstraße. Das Feuer beschädigte auch eine Baustellenabsperrung. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort, Tel.: 02842 /934-0.

  • Kamp-Lintfort
  • 28.11.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.