Brandschutz

Beiträge zum Thema Brandschutz

Überregionales
4 Bilder

Voßwinkeler Feuerwehr beim Jubiläumsschulfest der Urbanusgrundschule

Voßwinkel. Am 01. Oktober nahmen einige Angehörige der Löschgruppe Voßwinkel am Schulfest der örtlichen Urbanus-Grundschule teil, das anlässlich des 50. Jubiläums des Lehrgebäudes stattfand. Neben den Vorführungen und Aktionen der Schulinstitutionen und weiteren Vereinen aus dem Dorf der schlauen Füchse stand den Feuerwehrangehörigen eine große Standfläche zur Verfügung. Blickfang bildete ein TSF der Arnsberger Feuerwehrhistorie vom Typ Ford Taunus Transit FK1250, das sonst nur im Museum...

  • Arnsberg-Neheim
  • 03.10.16
Überregionales
8 Bilder

Kindergarten-Kinder aus Wennigloh sind gut auf Notfall vorbereitet

Wennigloh. Zwei Angehörige der Löschgruppe Wennigloh der Feuerwehr der Stadt Arnsberg statteten den Kindern des städtischen Kindergartens "Sonnenland" in Wennigloh am Vormittag des 23. September ihren alljährlichen Besuch zur Brandschutzerziehung ab. Dieser ist seit Jahrzehnten ein fester und geschätzter Bestandteil im Jahreslauf dieser Einrichtung. Zunächst versammelte Peter Krämer in einem Gruppenraum die größeren Kinder um sich und unterhielt sich mit ihnen über die Ausrüstung eines...

  • Arnsberg
  • 25.09.16
Überregionales
4 Bilder

Bruchhausener Kindergärten zu Besuch bei der Feuerwehr

Bruchhausen. In den vergangenen Wochen waren angehende Schulkinder des katholischen Kindergartens St. Magdalena und des städtischen Kindergartens Entenhausen aus Arnsberg-Bruchhausen zu Gast im neu errichteten Gerätehaus des Basislöschzugs 6 im Niedereimerfeld und haben dort an zwei Maßnahmen der Brandschutzerziehung teilgenommen. Die Jungen und Mädchen erarbeiteten spielerisch das Thema des Brandschutzes. Hierzu gehörten zum Beispiel, das Absetzen eines Notrufs, die Aufgaben der Feuerwehr...

  • Arnsberg
  • 08.09.16
Überregionales
9 Bilder

Einsatzkräfte üben den Ernstfall in Arnsberger Autobahn-Tunnel

Uentrop. Am Mittwoch, den 18. Mai stand für die Arnsberger Feuerwehr die alle vier Jahre gesetzlich vorgeschriebene Brandschutz-Übung am und im Autobahn-Tunnel Uentrop der BAB 46 an. Einsatzkräfte der Löschzüge Arnsberg und Oeventrop standen bereit, um gemeinsam im Rahmen einer sogenannten Vollübung die Rettungs- und Brandbekämpfungsmaßnahmen in der Tunnelröhre zu erproben. Als Übungs-Szenario wurde angenommen, dass sich auf der Fahrbahn in Richtung Meschede ein Zusammenstoß zweier PKW ereignet...

  • Arnsberg
  • 19.05.16
  • 1
Überregionales

Ein Brand verändert alles - Kampagne zum Rauchmeldertag 2016

Kampagne zum Rauchmeldertag am 13. Mai 2016 setzt Eigentümer in den Fokus Arnsberg. Mit einer bundesweiten Kampagne weisen die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ gemeinsam mit den Feuerwehren am Rauchmeldertag erneut auf die Bedeutung der Rauchmelderpflicht hin. Rauchmelder sind in den meisten Bundesländern Pflicht, seit dem 01.04.2013 auch in Nordrhein-Westfalen. Verantwortlich für die Ausstattung sind dabei die Eigentümer. Die Kampagne appelliert daher, dieser Pflicht auch nachzukommen....

  • Arnsberg
  • 13.05.16
Überregionales

Kolpingkindergarten besucht die Hüstener Feuerwehr

Hüsten. Am 03. Mai waren die angehenden Schulkinder des Kolpingkindergartens zu Besuch beim Feuerwehr-Löschzug Hüsten. Neben der Besichtigung des örtlichen Gerätehauses wurde das Thema der Brandschutzerziehung spielerisch erarbeit. Hierzu gehörte beispielsweise das Absetzen des Notrufes mit einem speziellen Übungstelefon für das Notruftraining, die Aufgaben der Feuerwehr, das Aussehen des Feuerwehrmanns und Erklärungen zur Ausrüstung eines Feuerwehrfahrzeugs. Die tödliche Gefahr des...

  • Arnsberg
  • 04.05.16
Überregionales

Löschzug Hüsten prüft Brandschutzwissen der Viertklässler der Grundschule Mühlenberg

Hüsten. Zum Abschluss des Sachkundeunterrichtes mit dem Themenschwerpunkt „Feuer“ besuchten die Brandschutzerzieher des Löschzugs Hüsten der Arnsberger Feuerwehr die Viertklässler der Grundschule Mühlenberg. Die Wehrmänner überprüften den Wissenstand der jungen Schülerinnen und Schüler zur Alarmierung, zum richtigen Verhalten im Brandfall und zum sogenannten Verbrennungsdreiecks, welches wichtige Bedingungen einer Verbrennung anschaulich verdeutlicht. Anschließend erfolgte im praktischen Teil...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.12.15
  • 2
Überregionales

Sichere Adventszeit: Neun Tipps der Arnsberger Feuerwehr

Arnsberger Feuerwehr mahnt zum sorgsamen Umgang mit Kerzen Arnsberg. Gemütliche Abende mit Plätzchen und Kerzenschein: Die Adventszeit ist für viele Menschen eine Zeit der Besinnlichkeit. Damit diese nicht durch Brände überschattet wird, die durch Unachtsamkeit ausgelöst wurden, mahnt die Arnsberger Feuerwehr zum sorgsamen Umgang mit Kerzen. Dadurch könnten zahlreiche Feuerwehreinsätze in der dunklen Jahreszeit vermieden werden. Neun einfache Tipps der Feuerwehr helfen, Brände zu verhindern: ~...

  • Arnsberg
  • 27.11.15
Überregionales
5 Bilder

Erweiterter Feuerwehr-Stützpunkt bei Reno De Medici in Arnsberg eingeweiht

Arnsberg. Am Mittwoch, den 15. Juli fand mit der Einweihung des Feuerwehr-Stützpunkts bei dem Arnsberger Kartonagen-Hersteller Reno De Medici die Umsetzung einer weiteren Maßnahme des Brandschutzbedarfsplans der Ruhr-Stadt ihren Abschluss. Im Beisein des Leiters der Arnsberger Feuerwehr Bernd Löhr, der stellvertretenden Bürgermeisterin Rosemarie Goldner, des zuständigen städtischen Fachbereichsleiters Helmut Melchert, des Unternehmens-Geschäftsführers Dirk Verschueren, den Vertretern der...

  • Arnsberg
  • 15.07.15
Überregionales
2 Bilder

Brandschutztag mit den Neheimer Kitas beim Löschzug Neheim

Neheim. Am Samstag, den 09. Mai trafen sich rund 65 Kinder aus den Kindergärten in Neheim und Bachum zur Brandschutzerziehung an der Neheimer Feuerwache. Sie wurden begleitet von Erzieherinnen und einigen Eltern, die sich ebenfalls für dieses besondere Angebot der Feuerwehr interessierten. Die Veranstaltung war vom Brandschutzerzieher-Team des Löschzugs Neheim in Form einer Stationsausbildung vorbereitet worden. Hierbei wurden die Kinder in mehrere Gruppen aufgeteilt und absolvierten so die...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.05.15
Überregionales
5 Bilder

Wennigloher Kindergarten-Kinder wissen für den Notfall Bescheid

Wennigloh. Zwei Angehörige der Löschgruppe Wennigloh der Feuerwehr der Stadt Arnsberg statteten den Kindern des städtischen Kindergartens „Sonnenland“ in Wennigloh am Vormittag des 30. April ihren alljährlichen Besuch zur Brandschutzerziehung ab. Dieser ist seit Jahrzehnten ein fester und geschätzter Bestandteil im Jahreslauf dieser Einrichtung. Zunächst versammelte Peter Krämer in einem Gruppenraum die größeren Kinder um sich und unterhielt sich mit ihnen über die Ausrüstung eines...

  • Arnsberg
  • 30.04.15
Überregionales
5 Bilder

Kindergarten Voßwinkel besucht die Feuerwehr

Voßwinkel. Die Schulanfänger des Kindergartens Voßwinkel hatten am 04. Juni die Gelegenheit, das Gerätehaus der örtlichen Feuerwehr zu besuchen. Dabei wurden über 20 Kinder, die nach den Sommerferien in die Grundschule wechseln werden, durch die Brandschutzerzieher der Löschgruppe kindgerecht geschult. Vorab hatte ein Besuch der Brandschützer im Kindergarten stattgefunden, bei dem u.a. die Ge-fahren von Feuer und Brandrauch vermittelt wurden und die Kinder das gefahrlose Entzünden einer Kerze...

  • Arnsberg
  • 25.06.14
Überregionales
4 Bilder

Arnsberger Feuerwehr zeigt Flagge beim Dies Internationalis

Einzigartiges Einsatz-Wörterbuch der Öffentlichkeit vorgestellt Neheim. Den Dies Internationalis, das Fest der Kulturen in Arnsberg, nutzte am Samstag, den 14. Juni die Arnsberger Feuerwehr unter anderem, um ihr Einsatz-Wörterbuch der Öffentlichkeit zu präsentieren. Wieder fanden zahlreiche Menschen aus unterschiedlichen Kulturkreisen und mit vielfältigen sprachlichen Hintergründen den Weg auf die Neheimer Marktplatte, die erneut Schauplatz dieses farbenfrohen multikulturellen Festes war. Neben...

  • Arnsberg-Neheim
  • 14.06.14
Überregionales

„Feuerwehr erleben“ bei der Löschgruppe Voßwinkel am 14. Juni 2014

Voßwinkel. Unter dem Motto „Feuerwehr erleben“ laden die Angehörigen der Löschgruppe Voßwinkel am Samstag, den 14. Juni ab 14:00 Uhr ganz herzlich zum Tag der offenen Tür an ihrem Gerätehaus in der Voßwinkeler Straße 28 ein. Insbesondere den Bewohnern des Dorfes der schlauen Füchse, aber auch Interessierten aus dem weiteren Umfeld soll die Gelegenheit gegeben werden, die Tätigkeiten der Brandschützer aus nächster Nähe kennenzulernen. So werden die 16 Voßwinkeler Jugendfeuerwehrleute erstmals...

  • Arnsberg
  • 01.06.14
Überregionales

Arnsberger Feuerwehr geht mit innovativen Projekten in die Zukunft

Jahresbericht 2013: Brandschützer retteten über 300 Menschen aus akuter Gefahr Arnsberg. Die Feuerwehr der Stadt Arnsberg hat sich im Jahr 2013 mit innovativen Projekten und der Modernisierung ihrer Organisationsstruktur zukunftsfähig aufgestellt, um den Arnsbergerinnen und Arnsbergern auch künftig als ein verlässlicher Partner der Gefahrenabwehr rund um die Uhr zur Verfügung zu stehen. Zudem retteten die 545 Angehörigen der Feuerwehr-Einsatzabteilung im Zuge ihrer letztjährigen Einsätze über...

  • Arnsberg
  • 21.03.14
Überregionales
2 Bilder

Brand im Wald am Neheimer Müggenbergring

Neheim. Am Mittag des 17. März wurden die Hauptwachen Neheim und Arnsberg sowie der Löschzug Neheim zu einem Waldbrand auf den Neheimer Müggenbergring gerufen. Dort war aufgeschichtetes Laub in einem angrenzenden Waldstück in Brand geraten. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr bauten umgehend eine Löschwasserversorgung von einem Hydranten auf und löschten den Brand zügig mit zwei C- Strahlrohren ab. Nach rund einer Stunde konnten die knapp 20 Einsatzkräfte, die mit mehreren Löschfahrzeugen vor Ort...

  • Arnsberg-Neheim
  • 17.03.14
Überregionales
Quelle: www.pixelio.de

Frohes neues Jahr!

Die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Arnsberg wünscht allen Mitbürgerinnen und Mitbürgern ein frohes neues Jahr 2014 mit viel Glück, Gesundheit und Erfolg! ...und selbstverständlich sind wir auch im Jahr 2014 rund um die Uhr unter der Notrufnummer 112 für Sie da - wann immer Sie uns brauchen!

  • Arnsberg
  • 01.01.14
Überregionales

Acht Feuerwehr-Tipps für ein sicheres Silvester

Arnsberg. Brennende Balkone, Wohnungen oder gar Häuser und witterungsbedingte Unfälle: Den rund 550 Angehörigen der Einsatzabteilung der Arnsberger Feuerwehr steht zu Silvester eine der arbeitsreichsten Nächte des Jahres bevor. „Den Großteil der Einsätze in dieser Nacht machen Brände aus“, berichtet Bernd Löhr, Leiter der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Arnsberg. Zumeist seien diese durch unachtsamen Umgang mit Feuerwerkskörpern verursacht. Nicht geprüfte Knallkörper, illegal eingeführt oder...

  • Arnsberg
  • 27.12.13
Überregionales

Oeventroper Feuerwehr vermittelt Brandschutz-Wissen im Kindergarten

Oeventrop. Am Freitag den 29. November besuchte die Oeventroper Feuerwehr den Städtischen Kindergarten Rappelkiste. Als die beiden Brandschützer Steffen Klauke und Oliver Pietz mit dem großen Löschgruppenfahrzeug des Löschzugs Oeventrop auf dem Parkplatz der Einrichtung eintrafen, strahlten viele große Kinderaugen schon voller Vorfreude. Zunächst brachten die Wehrmänner den Kindern das richtige Verhalten im Brandfall näher und erläuterten, dass es sehr wichtig ist, sich bei einem Feuer nicht zu...

  • Arnsberg
  • 29.11.13
Überregionales
2 Bilder

Erweiterung des Feuerwehr-Stützpunkts bei Reno De Medici schreitet voran

Arnsberg. Am Mittwoch, den 20. November rückte mit dem Richtfest des Feuerwehr-Stützpunkts bei dem Arnsberger Kartonagen-Hersteller Reno De Medici die Umsetzung einer weiteren Maßnahme des Brandschutzbedarfsplans der Ruhr-Stadt näher. Im Beisein des Leiters der Arnsberger Feuerwehr Bernd Löhr, des zuständigen städtischen Fachbereichsleiters Helmut Melchert, der beiden Unternehmens-Geschäftsführer Thomas Bock und Dirk Verschueren sowie Angehörigen der Betriebsfeuerwehr wurde gemäß alter...

  • Arnsberg
  • 20.11.13
Überregionales

Viertklässler der Röhrschule Hüsten besuchen die Feuerwehr

Hüsten. Am Mittwoch, den 06. November gestaltete sich der Unterricht der 35 Viertklässler der Hüstener Röhrschule einmal anders. Nachdem im Sachunterricht das Thema „Verbrennung“ behandelt worden war, folgte als praktischer Teil ein Besuch beim Löschzug Hüsten der Freiwilligen Feuerwehr. Im Rahmen der Brandschutzerziehung sollten hier die gelernten Inhalte des Schulunterrichtes vertieft werden. Zunächst wurde den Grundschülern von den Hüstener Brandschutzerziehern die Bedeutung des sog....

  • Arnsberg
  • 08.11.13
Überregionales
Die „Löschzwerge“ mit den Erzieher/Innen und einigen Feuerwehrmännern beim Empfang in der Sporthalle.

"Mit dem großen roten Auto zum Kindergarten" - Brandschutzerziehung der Löschgruppe Niedereimer

Niedereimer. Am 08. Oktober führten Angehörige der Löschgruppe Niedereimer der Arnsberger Feuerwehr um Basislöschzugführer Dirk Sölken und Löschgruppenführer Markus Schneider wieder die jährliche Brandschutzerziehung im örtlichen AWO-Kindergarten „Kleine Eiche“ durch. Ganz gespannt warteten schon die Kinder auf die Feuerwehr mit dem großen roten Löschfahrzeug. Einige Kinder hatten sogar extra für diesen Morgen ihre „Feuerwehruniform samt Helm“ angezogen. Im Kindergarten wurden die vier...

  • Arnsberg
  • 09.10.13
Überregionales
3 Bilder

Feuer in der Herdringer Grundschule!

Herdringen. Zu einem Übungseinsatz der besonderen Art rückte am 01. Oktober die Löschgruppe Herdringen zur örtlichen Grundschule aus. Während ein Angehöriger der Löschgruppe in einem Klassenraum die Brandschutzerziehung der Klasse 4 durchgeführte, kam es aus ungeklärter Ursache zu einer Rauchentwicklung im Schulgebäude. Die alarmierte Feuerwehr rückte nach Sirenenalarm mit insgesamt fünf Fahrzeugen an. Die Herdringer Blauröcke wurden dabei von den Kameraden der Hauptwache Neheim mit einem...

  • Arnsberg-Neheim
  • 02.10.13
  • 3
Überregionales
2 Bilder

Arnsberger Feuerwehr unterstützt bundesweiten Rauchmeldertag

Arnsberg. Auch in diesem Jahr unterstützte die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Arnsberg wieder den bundesweiten Rauchmeldertag, der am Freitag, den 13. September stattfand. So waren Brandschützer aus mehreren Einheiten der Arnsberger Wehr unter der Koordination des Vorsitzenden des Arbeitskreises Brandschutzerziehung/Brandschutzaufklärung Martin Albert von der Löschgruppe Herdringen an zwei Stellen im Stadtgebiet mit Info-Ständen vertreten. Vor einem Baumarkt in Neheim und einem Supermarkt in...

  • Arnsberg
  • 17.09.13
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.