Brandstiftung

Beiträge zum Thema Brandstiftung

Blaulicht
Ein Unbekannter hat an der  Charlottenburger Straße, Ecke Spandauer Straße einen Altpapiercontainer in Brand gesetzt - die Polizei Monheim am Rhein ermittelt und sucht Zeugen.

Polizei Monheim am Rhein ermittelt und bittet um Hinweise
Altpapiercontainer brannte im Berliner Viertel

Ein Altpapiercontainer hat am späten Sonntagabend, 17. Oktober, im Berliner Viertel in Monheim am Rhein gebrannt. Nach ersten Ermittlungen geht die Polizei davon aus, dass der Container vorsätzlich in Brand gesetzt wurde. Das war geschehen: Gegen 21.30 Uhr meldeten sich Anwohner der Charlottenburger Straße telefonisch bei der Feuerwehr, weil sie vor dem Mehrfamilienhaus mit der Nummer 8 an der Ecke zur Spandauer Straße einen in Flammen stehenden Altpapiercontainer bemerkt hatten. Die Feuerwehr...

  • Monheim am Rhein
  • 18.10.21
Blaulicht
Zu einem Brand in einem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Schöneberger Straße im Berliner Viertel in Monheim am Rhein kam es in der Nacht zu Mittwoch, 29. September. Nach ersten Ermittlungen kann die Polizei eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung nicht ausschließen.

Kreispolizei Mettmann kann vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung nicht ausschließen
Im Keller gelagerter Sperrmüll brannte in Monheim

Zu einem Brand in einem Keller eines Mehrfamilienhauses an der Schöneberger Straße im Berliner Viertel in Monheim am Rhein kam es in der Nacht zu Mittwoch, 29. September. Nach ersten Ermittlungen kann die Polizei eine vorsätzliche oder fahrlässige Brandstiftung nicht ausschließen. Gegen kurz nach 1 Uhr nachts hatten Anwohner die Feuerwehr alarmiert, weil sie im Keller des Hauses einen Brand festgestellt hatten. Die Monheimer Feuerwehr war schnell vor Ort und konnte den glücklicherweise nur...

  • Monheim am Rhein
  • 29.09.21
Blaulicht
Der Kia brannte im Bereich des Motorraums vollständig aus. Auch der daneben geparkte Mercedes und ein Audi wurden erheblich beschädigt.

Polizei Monheim ermittelt wegen möglicher Brandstiftung
Auto ging in Flammen auf

In der Nacht zu Dienstag, 8. Juni, hat im Berliner Viertel in Monheim am Rhein ein Kia Sportage gebrannt. Bei dem Feuer wurden auch zwei weitere Fahrzeuge beschädigt. Gegen 1.45 Uhr riefen Anwohner der Tempelhofer Straße bei der Feuerwehr an, um ein brennendes Auto zu melden, das in einer Parkbucht in Höhe der Hausnummer 12 abgestellt war. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen und informierte die Polizei. Die Ermittler stellten fest, dass der komplette Motorraum ausgebrannt war. Außerdem wies...

  • Monheim am Rhein
  • 09.06.21
Blaulicht
Fotos: Kreispolizei Mettmann
3 Bilder

Monheimer Polizei ermittelt
Brandstiftung in Baumberg

Bereits in der Nacht zum vergangenen Freitag, 9. April, ist ein VW Golf auf dem Parkplatz vor der Kindertagesstätte Linzer Straße in Baumberg in Brand geraten und komplett zerstört worden. Die beiden neben dem Golf abgestellten Fahrzeuge, ein Ford Fiesta und Toyota RAV4, sind von der starken Hitzeentwicklung ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen worden. Insgesamt entstand ein Sachschaden an allen drei Fahrzeugen in fünfstelliger Höhe. Anwohner waren gegen 1.30 Uhr durch mehrere laute...

  • Monheim am Rhein
  • 12.04.21
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Polizei Monheim sucht Zeugen und Hinweise
Feuer im Keller

Nach einem Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses an der "Schöneberger Straße" in Monheim ermittelt die Polizei wegen Brandstiftung und bittet um Zeugenhinweise. Das war geschehen: In der Nacht zu Montag brannte es gegen 0.45 Uh  im Keller eines viergeschossigen Mehrfamilienhauses. Dank eines zeitnahen Eintreffens der Einsatzkräfte der Feuerwehr konnte der Brand an einem Schaltkasten im Flur des Kellers schnell gelöscht werden. Es entstand glücklicherweise nur geringer Sachschaden. Nach dem...

  • Monheim am Rhein
  • 08.03.21
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Poizei Monheim ermittelt und sucht Zeugen
Duo zündet Müllcontainer an

Zwei bislang noch unbekannte Männer haben am Donnerstagabend einen Kunststoff-Müllcontainer an der Charlottenburger Straße im Berliner Viertel in Monheim angezündet. Der Container brannte vollständig aus. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und bittet diesbezüglich um sachdienliche Hinweise zu den beiden Tätern. Gegen 21.40 Uhr rief ein Anwohner bei der Feuerwehr an, um einen brennenden Müllcontainer zu melden, der auf Höhe der Hausnummer 6 abgestellt war. Die Feuerwehr Monheim eilte zum...

  • Monheim am Rhein
  • 27.11.20
Blaulicht
Fotos: Kreispolizei Mettmann
3 Bilder

Feuerwehr- und Polizei-Einsatz in Monheim
Müllcontainer brennen im Berliner Viertel

In der Nacht zu Mittwoch haben mehrere brennende Müllcontainer am Ernst-Reuter-Platz in Monheim einen Feuerwehr- und Polizeieinsatz ausgelöst. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und schließt dabei eine vorsätzliche Brandlegung nicht aus. Das war passiert:  Gegen 3.45 Uhr meldeten sich Anwohner des Berliner Viertels bei der Feuerwehr, weil sie an einem Supermarkt am Ernst-Reuter-Platz mehrere brennende Müllcontainer festgestellt hatten. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 28.10.20
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Erneuter Brand im Berliner Viertel in Monheim
Kinder zünden Silvesterböller an

Die Monheimer Feuerwehr musste erneut ins Berliner Viertel zur Brandenburger Allee ausrücken, um ein Feuer zu löschen, das wahrscheinlich von Kindern verursacht wurde. Gegen 17.15 Uhr brannten am Montag im Bereich der Hausnummer 5 eine Hecke und eine Böschung auf einer Fläche von etwa zehn Quadratmeternt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen und die Polizei die Ermittlungen zur Brandursache aufnehmen. Dabei gaben Zeugen...

  • Monheim am Rhein
  • 15.09.20
Blaulicht
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Polizei in Monheim sucht Zeugen
Kinder zündeln im Toilettenhäuschen

Am Sonntagabend haben mehrere bislang noch unbekannte Kinder in einem mobilen Toilettenhäuschen am Berliner Platz in Monheim gezündelt und dabei einen Sachschaden in Höhe von rund 100 Euro verursacht. Die Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise. Das war passiert:Gegen 19.10 Uhr stellte ein Anwohner ein offenes Feuer in einem mobilen Toilettenhäuschen fest, das am Wendehammer der Berliner Straße auf Höhe der Hausnummer 5 abgestellt ist. Der Zeuge alarmierte daraufhin umgehend die...

  • Monheim am Rhein
  • 14.09.20
  • 1
  • 1
Blaulicht
Das Heck eines VW Golfs wurde durch das Feuer beschädigt.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Monheimer Polizei sucht Zeugen
Mülltonnen angezündet - Auto beschädigt

In der Nacht zu Montag haben vor einem Mehrfamilienhaus an der Brandenburger Allee in Monheim mehrere Mülltonnen gebrannt. Die Polizei geht von einer Brandstiftung aus und bittet bei ihren Ermittlungen um Zeugenhinweise. Das war geschehen: Gegen 2.30 Uhr stellten zwei Anwohner zufällig fest, dass mehrere Mülltonnen sowie ein großer Papiercontainer vor einem Mehrfamilienhaus an der Brandenburger Allee (Hausnummer 2) brannten und aufgrund der enormen Hitzeentwicklung bereits die Rücklichter eines...

  • Monheim am Rhein
  • 14.09.20
Blaulicht
Die Hecke an der Steinstraße n Monheim wurde durch das Feuer in Mitleidenschaft gezogen.
Foto: Kreispolizei Mettmann

Monheimer Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
Hecke angezündet

Bereits am vergangenen Freitag hat an der Ecke Steinstraße und Jahnstraße in Monheim die Hecke am Grundstück eines Einfamilienhauses gebrannt. Durch das Feuer wurde auch das Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen. Die Polizei geht davon aus, dass der Brand vorsätzlich oder fahrlässig verursacht wurde und ermittelt daher wegen Brandstiftung. Das war passiert:Gegen 18.50 Uhr riefen Anwohner die Polizei und die Feuerwehr, weil sie eine brennende Hecke entdeckt hatten. Als die Polizeibeamten wenig...

  • Monheim am Rhein
  • 31.08.20
Blaulicht
Die Feuerwehr konnte die nächtlichen Brände schnell löschen.

Polizei sucht Zeugen in Monheim am Rhein
Mehrere Mülltonnenbrände

Am Freitag, 21. Februar, sowie am Samstag, 22. Februar, ist es jeweils spätabends zu Mülltonnenbränden in Monheim gekommen. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass die Mülltonnen absichtlich in Brand gesetzt wurden und bittet um Zeugenhinweise. Verletzt wurde niemand. Gegen 21 Uhr stellte am Freitagabend eine Anwohnerin der Anne-Frank-Straße eine brennende Mülltonne auf Höhe der Hausnummer 21 fest. Die Frau alarmierte umgehend die Feuerwehr, welche den Brand löschen konnte. Es...

  • Monheim am Rhein
  • 24.02.20
Blaulicht
Zweimal musste die Feuerwehr am Montagmorgen zur Bleer Straße in Monheim am Rhein ausrücken. Hier brannten Wohnmobil und Auto vollständig aus.

Auto und Wohnmobil in Monheim ausgebrannt
Polizei ermittelt und bittet um Zeugenhinweise

Am frühen Montagmorgen, 5. August, sind an der Bleer Straße in Monheim am Rhein innerhalb weniger Stunden ein Wohnmobil und ein Auto vollständig ausgebrannt. Gegen 4.50 Uhr wachte ein Anwohner der Bleer Straße aus dem Schlaf, weil er einen lauten Knall gehört hatte. Als der Mann der Ursache auf den Grund ging, entdeckte er einen in Vollbrand stehenden VW Camper, welcher auf einem Parkplatz im Wendehammer der Bleer Straße in Höhe der Hausnummer 11 abgestellt war. Der Mann alarmierte sofort die...

  • Monheim am Rhein
  • 05.08.19
Blaulicht
Durch die Feuerwehr konnte der Brand im Hausflur schnell gelöscht werden.

Schöneberger Straße in Monheim
Brandstiftung in Hausflur

In der Nacht zu Samstag, 1. Juni, gegen 1.21 Uhr erhielten Feuerwehr und Polizei Kenntnis von einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Schöneberger Straße. Durch die Feuerwehr konnte der Brand im Hausflur schnell gelöscht werden. Im Erdgeschoss im Treppenhaus brannte ein Kinderwagen vollständig aus. Durch die Hitze- und Rußentwicklung wurden Teile des Hausflures in Mitleidenschaft gezogen. Noch während der Löscharbeiten der Feuerwehr wurde im Nachbarhaus ein weiterer Brandherd festgestellt....

  • Monheim am Rhein
  • 03.06.19
Blaulicht

Transporter abgebrannt: Polizei sucht Zeugen

In der Nacht zum Dienstag, 4. Dezember, brannte am Kirmesplatz "Am Werth" in Monheim am Rhein ein dort abgestellter Ford Transit in voller Ausdehnung. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um Brandstiftung handelt. Gegen 0:45 Uhr erhielt die Polizei Kenntnis über einen in Vollbrand stehenden Ford Transit, der auf dem Kirmesplatz "Am Werth" (zwischen dem Wasserspielplatz und dem Rheinstadion) abgestellt war.  Als die Beamten am Brandort eintrafen, war die Feuerwehr Monheim bereits mit der...

  • Monheim am Rhein
  • 04.12.18
Blaulicht
Die Feuerwehrleute konnten das Feuer innerhalb weniger Minuten löschen.

Auto angezündet: die Polizei sucht Zeugen

Am Samstagmorgen, 10. November brannte ein Auto an der Böttgerstraße in Monheim vollständig aus. Die Polizei geht von Brandstiftung aus und bittet um Zeugenhinweise. Um 4.41 Uhr wurde der Feuerwehr Monheim der Brand eines Mercedes, der am Straßenrand der Böttgerstraße abgestellt war, gemeldet. Als die Feuerwehr den Brandort erreichte, stand der Wagen bereits in Vollbrand. Dennoch konnten die Feuerwehrleute das Feuer innerhalb weniger Minuten löschen. Die Polizei übernahm daraufhin die...

  • Monheim am Rhein
  • 12.11.18
Überregionales
Symbolbild: Kreispolizei Mettmann

Monheim: Polizei fahndet nach Brandstifter

Wie bereits auf lokalkompass.de berichtet, kam es am nächtlichen Samstagmorgen gegen 2.40 Uhr, im Bereich der Rhenania- und Niederstraße in Monheim, innerhalb nur weniger Minuten gleich zu mehreren Bränden, bei denen die örtliche Feuerwehr tätig werden musste. Die erste Brandörtlichkeit befand sich in einer städtischen Unterkunft an der Rhenaniastraße. Im Bereich einer Holztreppe, im öffentlichen Flurbereich des Mehrfamilienhauses, brannte Unrat. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden und...

  • Monheim am Rhein
  • 08.10.18
Überregionales
Sperrmüllhaufen brannte mit offenen Flammen

Brandstiftung: Wieder ein Feuer an der Schöneberger Straße in Monheim / Polizei ermittelt

Immer wieder kam es schon in der Vergangenheit an der Schöneberger Straße in Monheim am Rhein zu kleineren und größeren Bränden, die von einem oder mehreren bislang noch unbekannten Tätern gelegt wurden. Bisher führten sie aber nur zu Sach- und nicht zu schwereren Personenschäden führten. So auch wieder am heutigen frühen Freitagmorgen, 5.Oktober. Um 3.48 Uhr meldeten Zeugen über Notruf einen brennenden Haufen Sperrmüll in Höhe des Hauses Nr. 5, teilte die Polizei mit. Brandstiftung "Beim...

  • Monheim am Rhein
  • 05.10.18
Überregionales
Das Feuer breitete sich zum Glück nicht weiter aus und beschädigte "nur" den Bereich rund um den Radkasten.

Monheim: Parkendes Auto angezündet

In der Zeit vom Freitagmittag, 3. August, 12 Uhr, bis zum frühen Sonntagabend, 5. August, 17 Uhr, parkte ein roter PKW Honda Civic (Typ 3 DR), auf dem öffentlichen Parkplatz der Volkshochschule an der Schöneberger Straße in Monheim am Rhein, in vorderster Reihe zum Berliner Ring. Brandschaden am Radkasten Bei der Wiederinbetriebnahme des Wagens am Sonntagabend wurde festgestellt, dass der Civic im Bereich des rechten hinteren Radkastens einen Brandschaden zeigte. Erste polizeiliche Ermittlungen...

  • Monheim am Rhein
  • 06.08.18
Überregionales
Die Polizei geht bei dem Feuer von Brandstiftung aus und hat Ermittlungen eingeleitet.

Brennender Pkw in Monheim

Gestern Abend, 23. Juli, kam es gegen 23.15 Uhr, zu einem Fahrzeugbrand auf einem Parkplatz an der Lichtenberger Straße 48 in Monheim. Bei Eintreffen der Feuerwehr und Polizei brannte der betroffene Pkw bereits in voller Ausdehnung. Die Feuerwehr Monheim konnte das Feuer schnell löschen und ein Übergreifen der Flammen auf angrenzende Bäume und Sträucher verhindern. Ein weiterer Pkw, der in unmittelbarer Nähe des brennenden Autos parkte, wurde durch das Feuer leicht beschädigt.Bei einem...

  • Monheim am Rhein
  • 24.07.18
Überregionales

Verdacht der Brandstiftung in Monheim 

Am vergangenen Samstagmorgen, 7. Juli, meldete eine 58-jährige Monheimerin gegen 7.27 Uhr Flammen neben einem Mehrfamilienhaus auf der Friedenauer Straße. Durch die hinzugerufene Feuerwehr konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Gebrannt hat einer der Abfallcontainer des Hauses unmittelbar neben der Außenfassade. Die Flammen griffen auf zwei weitere Müllcontainer über. Auch die Hausfassade wurde durch Feuer und Hitzeentwicklung beschädigt. Da ein Fremdeinwirken als Brandursache nicht...

  • Monheim am Rhein
  • 09.07.18
Überregionales
Die Feuerwehr der Stadt Monheim musste vergangene Nacht ausrücken und einen Brand löschen.

Drei Autos in Monheim durch Feuer beschädigt

In der Nacht zum heutigen Freitag wurden drei Pkw, ein Mercedes C200, ein Peugeot Expert Tepee, sowie ein VW Golf, auf einem öffentlichen Parkplatz am Berliner Ring/ Potsdamer Straße durch einen Brand beschädigt. Zeugen hatten gegen 1.35 Uhr die Flammen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Durch die diese konnte der Brand schließlich gelöscht werden. Nach ersten Schätzungen beläuft sich die Gesamtschadenssumme an den zum Teil schwer beschädigten Autos auf zirka 27.500 Euro. Ermittlungen wegen...

  • Monheim am Rhein
  • 09.03.18
Überregionales

Monheim: Täter- und Zeugensuche nach Brandlegung

Am Freitagnachmittag wurden gegen 14.40 Uhr Feuerwehr und Polizei zu einem Brand an der Andreas-Schlüter-Straße gerufen. In einem Vorgarten brannte ein zypressenartiger Baum, der schnell gelöscht werden konnte, bevor die Flammen auf andere Gegenstände oder sogar auf das Wohngebäude übergreifen konnten. Dennoch wurde der Baum vom Feuer nahezu vollständig zerstört. Der entstandene Sachschaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf mehrere hundert Euro. Nach übereinstimmender Bewertung von...

  • Monheim am Rhein
  • 16.10.17
Überregionales
Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Brand in Fahrstuhl - Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Am Montagabend des 11. Septembers, gegen 19:30 Uhr kam es zu einem Brand in einem Fahrstuhl eines Mehrfamilienhauses an der Brandenburger Allee in Monheim. Zu dieser Zeit bemerkten Bewohner des Hauses eine Rauchentwicklung und stellten einen Brand in dem hauseigenen Aufzug fest, welcher vermutlich durch darin entzündetes Zeitungspapier verursacht wurde. Daraufhin löschten sie umgehend eigenständig das Feuer. Alle Personen blieben dabei unverletzt. Durch das schnelle Eingreifen der couragierten...

  • Monheim am Rhein
  • 12.09.17
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.