Brandursache

Beiträge zum Thema Brandursache

Blaulicht
Bei Tageslicht wird der Schaden deutlich sichtbar. Die Flecken an der Wand sind ein Hinweis auf eine mögliche Fassadendämmung, die abgebrannt ist.

Feuer im Essener Norden
Gartenhaus in Altenessen brennt komplett ab

Ein Gartenhaus in Essen-Altenessen ist in der vergangenen Nacht in Flammen aufgegangen. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte die brennende Hütte erkennen. Die Zufahrt zur Einsatzstelle war zunächst unklar. Über die Altenessener Straße und Unsuhrstraße gelangten die Einsatzkräfte schließlich auf das Gelände. Das Feuer drohte auf ein benachbartes, zweigeschossiges Wohngebäude überzugreifen. Durch eine Riegelstellung verhinderten die Feuerwehrleute das Ausbreiten des Brandes....

  • Essen-Nord
  • 21.01.20
Blaulicht
Der Werbeslogan "Wir feuern dich an" auf dem LKW-Aufleger war wohl nicht wörtlich gemeint.

"Wir feuern dich an"
Werbeslogan auf brennendem LKW in Essen-Karnap wird Realität

Der Werbeslogan "Wir feuern dich an", der auf einem LKW eines Logistikunternehmens prangt, wurde am Mittwochabend Realität. Als der Fahrer sich gegen 18.20 Uhr auf der Auffahrt zur EBE Verbrennungsanlage in Karnap befand, bemerkte er, dass der Auflieger brennt. Durch das schnelle Handeln des Fahrers, der sofort den Lkw vom Auflieger absattelte sowie das schnelle Eintreffen der Feuerwehr, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Verletzt wurde bei dem Brand niemand. Das Feuer ist vermutlich...

  • Essen-Nord
  • 16.01.20
Überregionales

Altendorf: Toter nach Brand

In der Nacht zum Samstag wurde die Feuerwehr Essen zu einer Rauchentwicklung in einem Mehrfamilienhaus in der Drügeshofstraße in Altendorf alarmiert. Beim Eintreffen der der ersten Kräfte konnte eine leichte Rauchentwicklung im ersten Obergeschoss von außen wahrgenommen werden. Nachdem der erste Trupp die Tür zu Brandwohnung aufbrach und zur Brandbrandbekämpfung in die Wohnung vorging, war auch in der Wohnung nur eine leichte Verrauchung feststellbar. Ein etwa vierzig Jahre alter Mann wurde...

  • Essen-West
  • 24.08.15
Überregionales
Die Polizei war in dieser Woche mit einem Brandsachverständigen vor Ort und hat einen technischen Defekt als Brandursache ausgeschlossen.

Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung

Jetzt ist es also amtlich. Polizei und Brandsachverständiger sind sich einig, dass der Brand einer ca. 2500 Quadratmeter großen Matratzen-Lagerhalle am Freitag (2. März) in Bergeborbeck nicht auf einen technischen Defekt zurückzuführen ist. Den schließen die Ermittler aus, da in unmittelbarer Nähe der Brandentstehung keine technischen Geräte oder Leitungen vorhanden sind. "Nach derzeitigen Ermittlungsstand", so die Polizei, "ist davon auszugehen, dass der Brand während des Arbeitsvorganges...

  • Essen-Borbeck
  • 06.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.